Jump to content
Forums

pay and soul


haui91

Recommended Posts

2 hours ago, Kages said:

Der Informationsfluss könnte vermutlich tatsächlich besser sein. Leider kann ich aber auch nicht einschätzen, wie energisch sie an der Lösung diverser Probleme arbeiten. Eigentlich wäre es mir sogar lieber, wenn sie energisch daran arbeiten und deshalb vielleicht nicht zum Posten im Forum kommen, aber die Probleme dafür bald gelöst wären.

Ich denke mir immer, dass eigentlich beides gehen sollte.

Die Aufgaben sind doch sicherlich aufgeteilt. Manche sind Community Manager und kümmern sich darum die Social Media Seiten aktuell zu halten und die Probleme der Community weiter zu geben und andere kümmern sich darum, Lösungen für diese Probleme zu finden.

Wenn ich mir die Jobangebote von NCsoft anschaue, wäre das dann etwas in Richtung Server Engineer, Gameplay Platform Programmer usw

 

Es würde mich auch wundern, wenn du einschätzen könntest wie intensiv sie an den Lösungen arbeiten ... dafür bräuchten wir einen funktionierenden Informationsfluss. xD

 

Ich finde immer, dass man viele Probleme eher hinnehmen kann, wenn man weiß, dass an Lösungen gearbeitet wird.

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 114
  • Created
  • Last Reply
41 minutes ago, Elmala said:

Die Aufgaben sind doch sicherlich aufgeteilt. Manche sind Community Manager und kümmern sich darum die Social Media Seiten aktuell zu halten und die Probleme der Community weiter zu geben und andere kümmern sich darum, Lösungen für diese Probleme zu finden.

Inwieweit die Community Manager noch andere Aufgabenbereiche haben, als das reine Feedback von Spielermeinungen sei jetzt mal dahingestellt. Im Idealfalle sollten alle Bereiche bei NCSoft kooperativ zusammenarbeiten.

42 minutes ago, Elmala said:

Es würde mich auch wundern, wenn du einschätzen könntest wie intensiv sie an den Lösungen arbeiten ... dafür bräuchten wir einen funktionierenden Informationsfluss. xD

Deswegen sagte ich ja, dass keiner von uns das einschätzen kann. Daher hoffe ich einfach mal, dass sie daran arbeiten^^

44 minutes ago, Elmala said:

Ich finde immer, dass man viele Probleme eher hinnehmen kann, wenn man weiß, dass an Lösungen gearbeitet wird.

Dann hast du aber auch wiederum die Spieler, die sich selbst mit der Information, dass daran gearbeitet wird, nicht zufrieden geben wollen, weil es ihnen dann z.B. nicht schnell genug geht. Außerdem würden die meisten Spieler dann sofort Einblicke in die vorzunehmden Maßnahmen fordern. Ich denke, beide Vorgehensweisen haben ihre Vor- und Nachteile.

Link to post
Share on other sites
20 minutes ago, Kages said:

Dann hast du aber auch wiederum die Spieler, die sich selbst mit der Information, dass daran gearbeitet wird, nicht zufrieden geben wollen, weil es ihnen dann z.B. nicht schnell genug geht. Außerdem würden die meisten Spieler dann sofort Einblicke in die vorzunehmden Maßnahmen fordern. Ich denke, beide Vorgehensweisen haben ihre Vor- und Nachteile.

Die Spieler, denen es nicht schnell genug geht, hast du auch jetzt schon bei den unzufriedenen Spieler dabei. Aber indem du gar nichts sagst, lässt du alle im Unklaren.

Ihre Maßnahmen brauchen sie ja gar nicht bekannt zu geben, aber wenn sie ihren Informationsfluss verbessern würden, könnten sie zumindestens einen Großteil der Spielerschaft besänftigen.

Gar nichts zu sagen finde ich eigentlich nur schlimm, weil es so viel Platz für Unzufriedenheit und Gerüchte gibt ala "Sie machen doch eh nichts" , "es ist ihnen total egal und sie fassen jetzt noch unser Geld ab" usw. Denke die Phrasen kennst du und ich kann mir nicht vorstellen, dass es stimmt, aber das verunsichert natürlich wieder andere Spieler.

Die paar denen es dann noch nicht schnell genug geht sind, denke ich, vernachlässigbar. :)

Link to post
Share on other sites

wenn ich das geflame schon wieder lese krieg ich das kalte kotzen. leute informiert euch mal. man hat 20 mitarbeiter von denen sich 10 aktuell um whitestar kümmern. die anderen 10 kümmern sich so gut wie möglich um BnS. Das muss man anerkennen und akzeptieren das sie trotz so wenig Personal alles was getan werden muss auch irgendwie schaffen. Das es halt keine Infos zu irgendwas gibt ist denn so.

 

Wen es nicht passt sollte sich ein anderes Game suchen.

Link to post
Share on other sites

Es ist ein P2W event .Und alle die sagen nein sind die die sich ihr Gear gerade erkauft haben. Warum ich das sage wenn ich aus dem kostenlosen schlüssel ein Yeti Bagua bekomme mit lvl 40 möchte ich nicht wissen was die payer alles ziehen.

Labbert nicht dämlich es ist P2W.

Link to post
Share on other sites
On 13.4.2016 at 10:15 PM, haui91 said:

wie kann es eigentlich sein das man mit ca 50 euro bei eurem jetzigen event alles hinter hergeschmissen bekommt ? den kompletten kontent findet man momentan in euren event kisten und noch darüber hinaus zeug welches euch noch garnicht im spiel gibt die juwelen teilweise . euch ist wohl nur noch momentan das geld wichtig ... das würde jedenfalls erklären warum ihr ein den Shop updatet mit Krimskrams aber Bots und bugs ignoriert ... es ist sogar so das einige inzwischen behaupten das ihr indirekt sogar von den bots profitiert ... 

1. wo ist das pay to win

2. es ist ein event was auch wieder verschwindet

3. Bots und Bugs haste in jedem spiel also ist dieser grund von dir leider nichtig

On 13.4.2016 at 10:43 PM, flum78 said:

Ich kann dem ganzen nur zustimmen, nur noch Geldmacherei. Und reden dann auch noch vom Start der PvP-Saison, nur noch lächerlich das ganze. 2 PremiumAccounts von hier aus weniger. Da wechsel ich doch lieber wieder zu WoW zurück^^

dann kehr doch zu wow zurück ich werde da auch erst wieder mit legion rein schauen da  der aktuelle Content ausgelutscht ist und ich persöhnlich finde ncsoft gibt sich auf einer weise schon mühe  ausgleich zu schaffen klar viele sind im pve durch mit der main questreihe allerdings  mit dem start der pvp session kommt wieder schwung rein

On 13.4.2016 at 11:36 PM, DragonAlex said:

Dachte NC wäre ein besserer Publisher als Tr(oll)ion aber da hab ich mich wohl getäuscht....

Gegen Bots/Hacker wird nichts unternommen, die Game-Performance wird nicht verbessert - ABER dafür gibt es immer mehr P2W-Inhalte!

Einfach nur noch lächerlich wie die Kunden verarscht werden.... 

zu deiner Info Ncsoft versucht schon dagegen anzugehen aber es ist die masse die es schwirig macht zudem würden die weniger werden wen nicht irgendwelche Farmfaulen Idioten bei denen was kaufen würden wie wers wen mal jeder die finger weg lässt von diesen Goldsellern irgendwann merken die leute die hinter dem mist sitzen in dem spiel gibts nichts zu holen an gewinn dan ziehen diese auch ab

On 14.4.2016 at 8:56 AM, haui91 said:

wo ist das denn bitte fair wenn jemand mit 50 euro alles wieder einholt was ich in 3 wochen gefarmt habe ? da wird nix billiger im ah . eher teurer weil in den scheiss kisten auch gold dropen kann und so das gold inflationiert .  meine 500 gold sind im grunde weniger wert als vor dem patch 

es kommt der Moment wo das event endet und wenn du dan von dem gefarmten was über hast ist es deutlich mehr wert dein argument das es dan nichts mehr wert ist ist falsch da genau das gegenteil eintritt wenn das event vorbei ist

On 14.4.2016 at 9:09 AM, xGallix said:

Wie immer wieder welche am rum heulen sind ihr werdet nicht gezwungen zu cashen ! Und wie so oft schon gesagt wurde das gegen die Bots und so nix gemacht wird ...Es wird was dagegen gemacht ...Nur kriegt das keiner so richtig mit aus dem Grund weil die Bots so lästig und Vielzahl sind und immer neue Wege finden ! Guck dir andere Spiele an da sind auch überall Bots auch bei games die unter p2p fallen ! Langsam kann man den Müll und mimimimi nicht mehr lesen über alles wird sich beschwert und immer das negative in Vordergrund geholt und nie das positive ! Entweder lebt ihr mit dem ganzen und heult nicht rum oder ihr seit in dem Game und anderen Flasch am besten Quittet ihr heulsusen !Und verkauft euren oc und geht mal raus! Oder spielt keine online games weil dort werden immer Bots und Hacker vorkommen ! 

Kann dir da nur recht geben es wird hier wieder nur rumgeheult und rumgemault wobei sich Ncsoft schon mühe gibt das alles nicht zu langweilig wird wenn dan auch noch die leute rumweinen ist klar das irgendwann nen Publisher wechsel stattfindet und in den meisten fällen  endet der Publisher wechsel negativ siehe aion gameforge legt kein wert auf support ich weis das weil ich aion mal gespielt hab aber es dan wieder aufgab wegen dem miesen support

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Lupas said:

Es ist ein P2W event .Und alle die sagen nein sind die die sich ihr Gear gerade erkauft haben. Warum ich das sage wenn ich aus dem kostenlosen schlüssel ein Yeti Bagua bekomme mit lvl 40 möchte ich nicht wissen was die payer alles ziehen.

Labbert nicht dämlich es ist P2W.

Das is ein witz, oder? Nur weil du als lv 40er nen Yeti Bagua bekommst soll es P2W sein? Magst du diese Aussage noch mal besser Erläutern?

ATM bekommst du das Yeti Bagua doch sogar recht einfach wenn du weißt was du machen musst mit dem richtigen eq und nein ich red nich von den 500+ap Anforderungen als richtiges EQ.

P2W ist nach wie vor erst vorhanden wenn du über Echtgeld Items erwerben kannst die nicht im Spiel enthalten sind und dir einen Vorteil geben, bspw eine Legendary Waffe mit 500ap+

Atm sehe ich in dem Event: Ehrenornamente (droppen wie Sand am Meer in den 4ern), Giftpfeile (gut droppen bisschen schwieriger), Seelensteine (einfach zu erfarmen in ssp) Gems (2 davon bei Blackwyrm, die anderen beiden bestimmt beim neuen World Boss)

So das sind die Items, welche aus meiner Sicht, was vernünftiges taugen. Welche davon geben dir einen massiven Vorteil und sind nicht im f2p enthalten?

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Lupas said:

Es ist ein P2W event .Und alle die sagen nein sind die die sich ihr Gear gerade erkauft haben. Warum ich das sage wenn ich aus dem kostenlosen schlüssel ein Yeti Bagua bekomme mit lvl 40 möchte ich nicht wissen was die payer alles ziehen.

Labbert nicht dämlich es ist P2W.

Wow, just wow. Bei sovielen objektiven Fakten und soooo wenig subjektivem Mimimi musst du recht haben. My bad.

Just kidding.

1.) "Alle die nein sagen haben sich ihr Gear gerade erkauft"-> Bedeutet im Prinzip "alle die nicht meiner Meinung sind haben Unrecht". Na dann. Ich wusste gar nicht, dass man heutzutage so diskutiert. Die Aussage ist an Ignoranz und Naivität kaum zu überbieten. Nur weil jemand nicht deiner Meinung ist, heißt es nicht, dass eine Illuminati-Aluhut-Verschwörung dahinter steckt.

Es ist genauso hanebüchen anzunehmen, dass viele Spieler derartig viel Geld in das Event stecken, dass sie ihren Charakter full equippen können. Der Geldaufwand dafür ist viel zu hoch.

2.) "Wenn ich mit Level 40 ein Yeti-Bagua ziehe muss es ja OP sein". -> Kompletter Unfug. Erstens sind Yeti-Baguas nicht einmal eine besonders gute Belohnung und sicher nicht der Grund, weshalb Leute sich aufregen (eher die Juwelen). Zweitens kannst du aus deiner eigenen Erfahrung mit dem Ziehen eines Baguas nicht auf die Gesamtpopulation verallgemeinern. Wenn du beim Würfeln eine sechs würfelst, dann sagt das doch auch nichts über deinen nächsten Wurf oder den deines Nachbars aus. Erst eine (sehr) häufige Durchführung führt zu einer theoretischen Wahrscheinlichkeit.  Das sollte eigentlich auch im Matheunterricht behandelt worden sein (siehe: Wiki-Gesetz der großen Zahlen ).

3.) "Labbert nicht dämlich, es ist P2W". Abgesehen davon, dass du vermutlich "labern" meinst, hast du keinen einzigen Grund genannt, warum das Event deiner Ansicht nach p2w ist.

 

 

Link to post
Share on other sites

jemand hat bei uns gerade 100 ehrenornamente für 25G rausgezogen.. ist okay ncsoft das sind derzeit auf unserm server umgerechnete 875G profit fürs nix machen

sowas hätt ich von gameforge erwartet aber nicht von euch

und wieder wird ein gutes spiel kaputt gemacht

da wartet man jahrelang auf das spiel und dann kommt son mist ganz ehrlich 30 euro monatlich zahlen wär mir lieber gewesen

Link to post
Share on other sites
32 minutes ago, S4y0nar4 said:

jemand hat bei uns gerade 100 ehrenornamente für 25G rausgezogen.. ist okay ncsoft das sind derzeit auf unserm server umgerechnete 875G profit fürs nix machen

sowas hätt ich von gameforge erwartet aber nicht von euch

und wieder wird ein gutes spiel kaputt gemacht

da wartet man jahrelang auf das spiel und dann kommt son mist ganz ehrlich 30 euro monatlich zahlen wär mir lieber gewesen

jup RNG based. und wieviel Gold verlust wird gemacht über die anderen Versuche?

Link to post
Share on other sites
47 minutes ago, S4y0nar4 said:

jemand hat bei uns gerade 100 ehrenornamente für 25G rausgezogen.. ist okay ncsoft das sind derzeit auf unserm server umgerechnete 875G profit fürs nix machen

sowas hätt ich von gameforge erwartet aber nicht von euch

und wieder wird ein gutes spiel kaputt gemacht

da wartet man jahrelang auf das spiel und dann kommt son mist ganz ehrlich 30 euro monatlich zahlen wär mir lieber gewesen

Was? Eine Person hat in einer Lotterie etwas Gutes gewonnen? Lasst uns sofort die Mistgabeln und Fackeln auspacken, um alle Leute zu jagen, die etwas Besseres gewonnen haben, als man selbst!

edit: Das wirklich Traurige daran ist, dass es selbst im Real Life so abläuft. Wenn man wirklich etwas Gutes gewinnt (z.B. in der Lotterie 6aus49) dann sind alle Leute entweder missgünstig oder wollen wie selbstverständlich was vom Kuchen abhaben. Traurig.

Link to post
Share on other sites

 

On 4/16/2016 at 4:44 PM, Modest said:

wenn ich das geflame schon wieder lese krieg ich das kalte kotzen. leute informiert euch mal. man hat 20 mitarbeiter von denen sich 10 aktuell um whitestar kümmern. die anderen 10 kümmern sich so gut wie möglich um BnS. Das muss man anerkennen und akzeptieren das sie trotz so wenig Personal alles was getan werden muss auch irgendwie schaffen. Das es halt keine Infos zu irgendwas gibt ist denn so.

 

Wen es nicht passt sollte sich ein anderes Game suchen.

Selbst wenn NCSoft nur 2 mitarbeiter hätte und davon 1,5 an "Spiel xy" arbeiten würden, liegt das in IHRER Verantwortung, nicht in unserer. Dies hat nämlich so nebenbei mal gar nichts damit zu tun das es sich um ein Spiel handelt, sondern ist der Tatsache geschuldet das es sich hier um einen Anbieter einer Dienstleistung handelt, der dafür bezahlt wird und bezahlt werden will. in jeder andere Wirtschaftsbranche gilt der Leitsatz der Kunde ist König !! nur hier sind wir keine Kunden sondern nur die erbärmlichen Suchtis die alles dafür tun um ihrem Hobby zu fröhnen ....

Link to post
Share on other sites

Back to Topic: Ich habe 3 Slots und bei mir kam bis jetzt nichts Anständiges raus. Das ist zwar leicht frustrierend aber hey, die normalen Schlüssel (nix Schlüssel aus Silberfrost/ Ascheweiten, sondern die richtigen Basic-Normalo-Basis-Schlüssel) gab es wenigstens hinterhergeworfen. Und entweder hab ich bis  zum 27. auch nochmal Glück oder eben nicht. 

Andererseits droppen da echt krasse Sachen und ich bin schon etwas neidisch, auf diejenigen, die soviel Glück haben und die Kostüme oder sogar das Gefäß der Reinigung bekommen. Und da is es eben schwer, nicht auf andere eifersüchtig zu werden und nicht immer genauso viel Glück wie die anderen haben zu wollen.

Link to post
Share on other sites

Euch sollte bewusst sein, dass genau das dazu führt dass der Thread gesperrt wird > andere Menschen auf persönlicher Ebene beleidigen.

Wenn ihr weiter diskutieren wollt dann ignoriert Asuna am besten.

Wie ihr bei der Ausdrucksweise überhaupt anworten könnt und versucht vernünftig zu argumentieren ... ^^

 

Es ist wirklich grenzwertig, dass solche Posts nicht gelöscht werden.

 

Natürlich gibt es viele Probleme die NCsoft nicht sofort lösen kann

Natürlich muss NCsoft Geld machen, was anderes würde keinen Sinn machen

Aber wenn sie selbst das verbocken, was in ihren eigenen Händen liegt, dann ist das mehr als ärgerlich. (4 Gem Hämmer für die die vor dem 27. uppen können und der Rest bekommt nichts? für wie viele Slots sollen 4 Hämmer bitte reichen? In der asiatischen Version bekommst du die hinterher geworfen und nicht fast nur über den Shop und die kommen auch an ihr Geld. >.>)

 

Verteidigt das mal. :<

Link to post
Share on other sites
Quote

 

Es ist wirklich grenzwertig, dass solche Posts nicht gelöscht werden.

In Europa werden um diese Uhrzeit an einem Sonntag keine Mitarbeiter hier durchs Forum wuseln. ;)

 

Thema Gem-Hämmer würde ich im entsprechenden Thread lassen.
Ansonsten stimme ich dir zu, bin aber selber etwas genervt von den ganzen Frust-Threads, die aber leider nachvollziehbar sind. 

Link to post
Share on other sites
On 4/17/2016 at 8:21 AM, Kages said:

Wow, just wow. Bei sovielen objektiven Fakten und soooo wenig subjektivem Mimimi musst du recht haben. My bad.

Just kidding.

1.) "Alle die nein sagen haben sich ihr Gear gerade erkauft"-> Bedeutet im Prinzip "alle die nicht meiner Meinung sind haben Unrecht". Na dann. Ich wusste gar nicht, dass man heutzutage so diskutiert. Die Aussage ist an Ignoranz und Naivität kaum zu überbieten. Nur weil jemand nicht deiner Meinung ist, heißt es nicht, dass eine Illuminati-Aluhut-Verschwörung dahinter steckt.

Es ist genauso hanebüchen anzunehmen, dass viele Spieler derartig viel Geld in das Event stecken, dass sie ihren Charakter full equippen können. Der Geldaufwand dafür ist viel zu hoch.

2.) "Wenn ich mit Level 40 ein Yeti-Bagua ziehe muss es ja OP sein". -> Kompletter Unfug. Erstens sind Yeti-Baguas nicht einmal eine besonders gute Belohnung und sicher nicht der Grund, weshalb Leute sich aufregen (eher die Juwelen). Zweitens kannst du aus deiner eigenen Erfahrung mit dem Ziehen eines Baguas nicht auf die Gesamtpopulation verallgemeinern. Wenn du beim Würfeln eine sechs würfelst, dann sagt das doch auch nichts über deinen nächsten Wurf oder den deines Nachbars aus. Erst eine (sehr) häufige Durchführung führt zu einer theoretischen Wahrscheinlichkeit.  Das sollte eigentlich auch im Matheunterricht behandelt worden sein (siehe: Wiki-Gesetz der großen Zahlen ).

3.) "Labbert nicht dämlich, es ist P2W". Abgesehen davon, dass du vermutlich "labern" meinst, hast du keinen einzigen Grund genannt, warum das Event deiner Ansicht nach p2w ist.

 

 

 Es ist meine Meinung sry.Und ja es ist alles so einfach selbst ein Yeti Bagua zu bekommen mit unter 400ap und lvl40 brauchst dich nur durch die ini ziehen lassen und aufs bagua bieten. Aber das du selbst lapidare Rechtschreibfehler berichtigst sagt fast alles.Da du ja scheinbar zu fast jeder Meinung von irgend jemanden dein Senf geben must und meist auch noch negativ. Und ist doch okay das du glaubst das es kein p2w event ist.

Link to post
Share on other sites

Ich frage mich nur gerade, wie viele, die jetzt noch meinen, dieses Event sei kein P2W, mit Einführung der 6-vs-6-Battlegrounds rumweinen, weil sie hart kassieren werden. Denn ab einem bestimmten Ausrüstungsunterschied regelt einfach die Ausrüstung; Skill ist dann zweit- oder gar drittrangig. Wäre das Spiel so konzipiert, dass vernünftiges Fraktions-PvP forciert werden würde, würden jetzt schon deutlich mehr Spieler über das P2W des Events rumweinen.

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, KhaosThanathan said:

Ich frage mich nur gerade, wie viele, die jetzt noch meinen, dieses Event sei kein P2W, mit Einführung der 6-vs-6-Battlegrounds rumweinen, weil sie hart kassieren werden. Denn ab einem bestimmten Ausrüstungsunterschied regelt einfach die Ausrüstung; Skill ist dann zweit- oder gar drittrangig. Wäre das Spiel so konzipiert, dass vernünftiges Fraktions-PvP forciert werden würde, würden jetzt schon deutlich mehr Spieler über das P2W des Events rumweinen.

Bei dem BG wird es vermutlich eh auf das hinauslaufen, was man aus eigentlich allen Spielen mit BG's kennt. Leute, die gewinnen wollen (bzw. effektiv farmen wollen) werden Premade-Gruppen erstellen und einen dementsprechenden AP- bzw. Equipstand einfordern, ggf. auch TS (nicht dass es im PvE anders wäre). Alle anderen Leute, die dazu nicht bereit sind oder die Kriterien nicht erfüllen werden random in den BG gehen (müssen) oder sich selbst eine Premade-Gruppe organisieren. Je nach Matchmaking werden Random-Gruppen sehr wahrscheinlich gegen Premade-Gruppen verlieren. Das Geheule ist in diesem Punkt vorprogrammiert, aber das Geheule gab es bereits in Tera, Aion und weiteren MMO's.

Sicher werden Ausrüstungsunterschiede eine Rolle spielen, aber vor Allem die Koordination der Spieler wird zum Verlieren vieler Matches beitragen. Selbst wenn wir annehmen, dass Leute durch das Event besseres Equip bekommen sind die erhaltenen Boni überwiegend offensiver Natur (in Form von AP/Crit) und werden einem Einzelspieler in einer Random-Gruppe wohl selten helfen.

Wenn beide Effekte zusammenwirken (Premade mit hohen AP) wird es zwar dazu führen, dass man die Runde verliert (falls die Gegner besseres Gear haben), aber inwiefern muss man sich nun darüber aufregen? Zu verlieren oder ab und zu gegen bessere Gruppen gematched zu werden ist vollkommen normal und ein Großteil der Leute mit BG-Erfahrung wissen das und stellen sich darauf ein. Es ist ja nicht so, dass es ein Ranking für den BG geben wird (korrigiert mich gerne, falls ich falsch liege). Wahrscheinlich wird es BG-Dailies geben und jeder Spieler will diese dann einfach abhaken und mit seiner täglichen Routine fortfahren. Das ist nichts über dass man sich wirklich aufregen müsste. Verlieren gehört nun einmal dazu.

BnS ist nun einmal nicht LoL, wo ähnliche Teams gematched werden können.

17 hours ago, Lupas said:

 Es ist meine Meinung sry.

Ja, es ist deine Meinung. Die kannst und sollst du auch gerne haben. Ich finde es lediglich unangebracht so zu tun, als sei die eigene Meinung ein Beweis für irgendetwas. Ist sie nämlich nicht (zumindest nicht ohne Argumente).

17 hours ago, Lupas said:

 Da du ja scheinbar zu fast jeder Meinung von irgend jemanden dein Senf geben must und meist auch noch negativ.

Eigentlich posten alle Leute nur, wenn sie in etwas nicht übereinstimmen. Es streckt die Diskussion nur unnötig, wenn ich unter die Posts, denen ich zustimme jedes Mal ein "gut gemacht" poste. Dafür gibt es die Reputationsfunktion im Forum. 

 

 

Link to post
Share on other sites

an kages vorposter - "gut gemacht" ! :D

 

zwei von zwei spielern mit denen ich mich unterhalten habe haben bisher knapp 50 euro ausgegeben und können damit ihr gear weiter aufwerten. ich bleibe somit bei meiner subjektiven meinung, wenn man nur genug zahlt gewinnt man auch und ncsoft prangere ich nicht deshalb an ein gewinnorientiertes unternehmen zu sein aber deshalb solch eine heuchelei zu veranstalten, eben dieses verschleiern und vertuschen zu wollen :o

Link to post
Share on other sites

Ich finde es verwunderlich: Hacker, Bots und Spammer feiern Orgien auf den Servern, Ncsoft hat nichts besseres zu tun als ein Glücksspiel Event mit besten Edelsteinen und ansonsten mühselig farmbaren Mats zu erstellen und es finden sich tatsächlich noch Kriecher, welche so ein Event  verteidigen und gutheißen.

Das letzte Spiel was mit so einem dreisten Cash Shop Event die Leute zu melken versucht hat war Skyforge. 

 

So ein Verhalten suggeriert bei mir einfach nur, dass für Ncsoft das Spiel seinen Höhepunkt an Spielerzahlen überschritten hat und man jetzt bestmöglich und mit geringstem Aufwand aus der schrumpfenden Spielergemeinde alles herauspressen will.

 

Was ich so erfahren habe wird es mit zukünftigen Events noch schlimmer. Ich habe 3 Monate Spaß gehabt, aber ich ziehe Konsequenzen daraus und investiere mein Geld und meine Zeit in sinnvollere Dinge.

 

An all die "Kasinotruhen-Hurra!"-Klatscher: Ich sehe bei euch keinen Stolz, nur Unterwürfigkeit.

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

 

1 hour ago, KaiserAlexander said:

[...] und es finden sich tatsächlich noch Kriecher, welche so ein Event  verteidigen und gutheißen.

[...]

Was ich so erfahren habe wird es mit zukünftigen Events noch schlimmer. Ich habe 3 Monate Spaß gehabt, aber ich ziehe Konsequenzen daraus und investiere mein Geld und meine Zeit in sinnvollere Dinge.

An all die "Kasinotruhen-Hurra!"-Klatscher: Ich sehe bei euch keinen Stolz, nur Unterwürfigkeit.

Ich verstehe nicht, was die Diskussion mit Stolz, Unterwürfigkeit oder Kriecherei zu tun hat.

Es ist doch wirklich einfach:

Hat man Spaß an dem Spiel in seinem jetzigen Zustand, investiert man Geld, hat man diesen Spaß nicht eben nicht (so wie du ja auch sagtest, dass du deine Konsequenzen ziehen willst, was ok ist).

Du hast keinen Spaß mehr am Spiel (aus welchen Gründen ist vollkommen irrelevant) und möchtest nichts mehr investieren und das hat man zu akzeptieren.

Genauso gibt es Leute, die Spaß am Spiel haben und investieren. Genau so wie man akzeptieren muss, dass du nichts mehr investieren wirst, musst du akzeptieren, dass andere Leute investieren. Das hat nichts mit Kriecherei zu tun. Nicht jeder muss deine Ansichten teilen (hier gibt es nun einmal keine Meinungsdiktatur).

Wenn Nutella beispielsweise seine Rezeptur ändern würde (Gott bewahre!) und du deshalb einen anderen Nussaufstrich kaufen müsstest, wären nicht automatisch alle Personen, die weiterhin Nutella kaufen ehrlos, feige oder kriecherisch.

Link to post
Share on other sites
56 minutes ago, Kages said:

 

Ich verstehe nicht, was die Diskussion mit Stolz, Unterwürfigkeit oder Kriecherei zu tun hat.

Es ist doch wirklich einfach:

Hat man Spaß an dem Spiel in seinem jetzigen Zustand, investiert man Geld, hat man diesen Spaß nicht eben nicht (so wie du ja auch sagtest, dass du deine Konsequenzen ziehen willst, was ok ist).

Du hast keinen Spaß mehr am Spiel (aus welchen Gründen ist vollkommen irrelevant) und möchtest nichts mehr investieren und das hat man zu akzeptieren.

Genauso gibt es Leute, die Spaß am Spiel haben und investieren. Genau so wie man akzeptieren muss, dass du nichts mehr investieren wirst, musst du akzeptieren, dass andere Leute investieren. Das hat nichts mit Kriecherei zu tun. Nicht jeder muss deine Ansichten teilen (hier gibt es nun einmal keine Meinungsdiktatur).

Wenn Nutella beispielsweise seine Rezeptur ändern würde (Gott bewahre!) und du deshalb einen anderen Nussaufstrich kaufen müsstest, wären nicht automatisch alle Personen, die weiterhin Nutella kaufen ehrlos, feige oder kriecherisch.

Doch, es hat sehr wohl mit den genannten Dingen zu Tun, und auch mit Ethik. 

Die relevanten Items aus der Kiste sind nicht fix mit einem festen Realpreis verknüpft direkt kaufbar, sondern man zockt um sie. Ncsoft zielt damit gezielt Personen an, welche empfänglich für solche Glücksspielmechanismen sind. Mit der Tatsache verknüpft dass wir die Chance für die jeweiligen Items nicht wissen, ist dieses Verhalten für mich gesehen moralisch fragwürdig.

 

Auch sind 2 der besten Gems nur in dieser Glückstruhe derzeit erhältlich (und auch unklar ob sie in Zukunft andersweitig verfügbar sein werden). Der Begriff Pay To Win ist unklar definiert und wird inflationär verwendet. Was viele in diesem Zusammenhang meinen ist jedoch, das dieses Event die spielerischen Leistungen stark entwertet und kompetetive Spieler quasi zum Glücksspiel zwingt. Diese Meinung teile ich.

 

Deine Kernaussage "jeder soll im Spiel Geld ausgeben wie ihm danach ist" teile ich nicht. Wenn du überproportional viel Geld ausgibst während drastische Probleme im Spiel weiterhin vorherrschen dann signalisierst du Ncsoft :

 

- Die Probleme sind nebensächlich, die Leute geben uns trotzdem ihr Geld

- Wir machen mehr Geld wenn wir die Leute pokern lassen als sie für feste Preise im Shop zu verkaufen

 

Diese Reize nimmt Ncsoft positiv wahr, macht wie gewohnt weiter und auch die Konkurrenz kommt dann zum Schluss: "Hey, die Leute lassen ja das mit sich machen. Wir müssen gar nicht richtigen Support und einen fairen Ingameshop bieten! ". Ergo beinflusst dieses Kaufverhalten die gesamte MMO-Community und wirkt sich negativ auf das "spielerische Gemeinwohl" aus.

 

Diese Glücksspiel-Abzocke gegen Echtgeld wie man sie sonst nur aus Mobile-Games kennt hat in PC-Spielen nichts verloren und gehört verboten!

Link to post
Share on other sites
48 minutes ago, Kages said:

 

Ich verstehe nicht, was die Diskussion mit Stolz, Unterwürfigkeit oder Kriecherei zu tun hat.

Es ist doch wirklich einfach:

Hat man Spaß an dem Spiel in seinem jetzigen Zustand, investiert man Geld, hat man diesen Spaß nicht eben nicht (so wie du ja auch sagtest, dass du deine Konsequenzen ziehen willst, was ok ist).

Du hast keinen Spaß mehr am Spiel (aus welchen Gründen ist vollkommen irrelevant) und möchtest nichts mehr investieren und das hat man zu akzeptieren.

Genauso gibt es Leute, die Spaß am Spiel haben und investieren. Genau so wie man akzeptieren muss, dass du nichts mehr investieren wirst, musst du akzeptieren, dass andere Leute investieren. Das hat nichts mit Kriecherei zu tun. Nicht jeder muss deine Ansichten teilen (hier gibt es nun einmal keine Meinungsdiktatur).

Wenn Nutella beispielsweise seine Rezeptur ändern würde (Gott bewahre!) und du deshalb einen anderen Nussaufstrich kaufen müsstest, wären nicht automatisch alle Personen, die weiterhin Nutella kaufen ehrlos, feige oder kriecherisch.

Das "Ehrlose" an dem ganzen ist, das die "ihr wisst gar nicht was p2w ist" einfach nur Krümelpickerei betreiben.  Es kommt nämlich immer der selbe Satz "P2W heißt es wenn man was im Shop kriegt was OP ist und es gar nicht im Spiel sonst gibt".

Es interessiert eigentlich NIEMANDEN, ob P2W der passende Ausdruck ist.

 

Fakt ist, das NCsoft die Monetarisierung des Spiel ÜBER die Belange der Kunden stellt und viele der zahlenden Kunden sich offensichtlich bereitwillig Verarschen lassen. Wie von einem Drogendealer, der egal was er macht, von seinen Stammkunden immer Rosarot geredet wird. Die Kunden solcher Dealer lassen auch niemals nicht keine Kritik an ihren - ihre tägliche Dosis CASH-pride zur Verfügung stellenden - Messias kommen. Komme was wolle.

Link to post
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.


×
×
  • Create New...