Jump to content
Forums

Schlachtfeld (Editiert)


Statler
 Share

Recommended Posts

Zugegeben, mein Betrag war nicht konstruktiv, deshalb hier eine Änderung.

 

Also Das Schlachtfeld müsste dringend überarbeitet werden. Fakt ist, das es jedem ab HM1 offen steht. Hinzu kommt nicht nur die wöchentliche Herrausforderung, sondern auch die neue Questreihe.

 

Zum eigentlichen Problem.

Das Matchmaking findet ausschlieslich auf Basis des Rangs statt. So kann es ganz leicht passieren, wie bei mir der Fall, das eine Gruppe extrem unterlegen, wärend die andere extrem überlegen ist.

Beispiel hierfür war eines meiner letzten Matches.

2x HM7 und 2x HM9 mit MSP Bagua und legendärer Waffe bis Stufe 9

2x HM12 mit PVP Bagua und Rabe 6 bzw. Aszendent 4 Waffe

gegen eine Gruppe in der keiner unter HM11 war, jeder Spieler PVP Bagua hatte und mit Aszendent 3 bzw. Rabe 6 ausgestattet war. 

Gegen eine solche Gruppe machen auch 2 HM12er mit PVP Gear nicht mehr viel.

Das Ergebnis 1800:0 und ganze 16 Punkte Abzug, mehr als ich für Siege bekomme.

 

Solche Gruppenzusammenstellungen kommen leider sehr häufig vor, selbst im unteren bis mittlerem Silberrang.

Teamwork klappt auch nur selten in den Gruppen, so das man ganz schnell mit ein paar Niederlagen wieder runter auf 1300 Punkte fällt. 

 

Das Resultat hierraus ist Frust und imemr weniger Spieler die noch aufs Schlachtfeld gehen. Gerade in der Fieberzeit nach 6 Minuten noch keine Gruppe gefunden.

 

Hier sollte neben dem Matchmaking nach Punkten ein Matchmaking nach Gear erfolgen. Sind 12 Leute gefunden, werden diese so auf 2 Gruppen verteilt, das beide Gruppen zumindest einigermaßen ausgeglichen sind. Sollte eigentlich kein großes Problem sein.

Hinzu kommt die "OneShot" Möglichkeit einiger Klasse, insbesondere des Gunner. Mal ernsthaft, Schlachtfeld, auch wenn Gearbasiert, sollte PVP sein und keine Klasse sollte die Möglichkeit haben andere zu "Oneshotten" und das zum teil noch mit Paradedurchdringung, wobei ich nicht vom Ultimate Skill rede.

Wenn ich leute Oneshotten will, spiele ich einen Egoshooter, kein Spiel mit einem im Grunde gutem Kampfsystem.

Mittlerweile ist das Schlachtfeld zu einem Spielplatz für Whales verkommen die kein Skill mehr brauchen und mit ihrem reinen DMG alles plätten.

Dies sollte eigentlich nicht Ziel eines PVP Spiels sein.

 

Leider wurden hier schon so häufig gut Vorschläge zur Änderung des Schlachtfeld gemacht, getan hat sich leider nie etwas. So befürchte ich, das man früher oder später überhaupt keine Gruppe mehr findet und ein Spielmodus, der eigentlich recht viel Spass macht, wenn die Teams ausgeglichen sind, wird wohl genau so vereinsamen wie die Anfängergebiete. 

 

Edited by Statler
Link to comment
Share on other sites

On 7.1.2018 at 8:23 PM, Statler said:

Leider wurden hier schon so häufig gut Vorschläge zur Änderung des Schlachtfeld gemacht, getan hat sich leider nie etwas.

Habe ebenfalls genau den gleichen Gedanken. Seit Release dieses "Battlegrounds" wurde darüber geredet, diskutiert und kritisiert. Und nichts ändert sich.

Schade eigentlich, bedenkt man, dass man hier sein FEEDBACK lassen soll, sich Zeit dafür nimmt und dann nichts zurück kommt.

 

On 7.1.2018 at 8:23 PM, Statler said:

Hier sollte neben dem Matchmaking nach Punkten ein Matchmaking nach Gear erfolgen. Sind 12 Leute gefunden, werden diese so auf 2 Gruppen verteilt, das beide Gruppen zumindest einigermaßen ausgeglichen sind. Sollte eigentlich kein großes Problem sein.

Wurde auch schon zig mal vorgeschlagen. Wäre schön... wird aber nicht kommen, weil NCSoft. Sorry aber in diesem Punkt hört man gar nichts von euch und ändern tut sich auch nichts. Aber natürlich muss man den Cashern ja ein Spielfeld geben, auf denen sie niedrige Leute abfarmen, diese dann sauer werden und das Spiel quitten. :)

 

 

BTW: 1 Woche und kein Feedback auch auf diesen Post, der ein mittlerweile Jahre altes Thema behandelt.^^

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich denke die meissten Spieler hier haben schlicht und einfach resigniert, was das Schlachtfeld angeht.

Bei so vielen Vorschlägen, Anregungen und Beschwerden wegen der Zeiten des Klankampfs, auf die es nie ein Feedback gab, eigentlich kein Wunder.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...