Lexsis

Members
  • Content count

    15
  • Joined

  • Last visited

About Lexsis

  1. Klingt vielleicht doof... aber kann es sein das du ab und zu verwertest anstatt zu entsiegeln? Das mir zu Beginn nämlich ab und an mal passiert. Ansonsten Support anschreiben.
  2. Hi :) Ich wollte nur mal wissen woher ich die mir noch fehlenden 5 Fische bekomme. Also nicht das die Alle aus einem Gebiet stammen und ich permanent am falschen Angle. Danke im Voraus für eure Antworten. https://imgur.com/a/aw0ZvOq
  3. Neues im Shop im Februar

    Ich stecke da nicht wirklich drin und daher mag die Frage dumm erscheinen: Es würde mich einfach mal interessieren wer die Preise bestimmt und wonach sich die Preise richten? Legt NCSOFT die Preise fest oder die KR Dev's? Warum sind die Preise so utopisch hoch angesiedelt? Sind die Lizenz kosten so gewaltig, ist es nur die pure Gier oder was rechtfertigt diese Summen? Ich finde den Grundgedanken gar nicht verkehrt Spieler zu motivieren sich ein besseres Gear zu besorgen. Auch, wenn dies zum Teil über den CS läuft. Aber nicht, wenn dann solche Preise angesetzt werden. Ich gehe natürlich nur von mir aus aber in meinem Fall bin ich maximal bereit 100€ im Monat (sollte etwas wirklich Gutes drin sein vielleicht auch mal 150€ ) für ein MMORPG zu investieren. Das wären 8000 NCoins. Für 8000 bekomme ich jedoch so gut wie nichts an guten Paketen geboten. Die besten sind so Teuer, dass man sich nicht einmal 2 davon leisten kann und in den schlechteren ist jedes Mal Mist drin wie Mythischer Hongmoon-Erfahrungstalisman oder Versiegelter Makelloser Juwelenhammer welche den Preis noch einmal hochtreiben. Diese Items bekommt man jedoch ohne großen Aufwand auf anderem Wege ohne auch nur einen Cent dafür ausgeben zu müssen. Der Wille zum Aufladen von Guthaben wäre also da, aber die Angebote zu überteuert und mit Items bestückt für die nicht bereit bin mehr zu zahlen. Momentan lade ich wirklich nur auf, um mir Premium zu holen. Das soll mir recht sein so spare ich mir alle 3 Monate potentielle 265 Euro. Außerdem versuche ich die Logik hinter dem Ganzen zu begreifen. Die hardcore Casher bezahlen Teilweise 2-4 Tausend Euro im Monat, um genau dieses Top Gear zu erreichen. Diese Menschen besitzen nun mal einfach mehr Geld, welches sie zum Ausgeben zur Verfügung haben und das ist auch ok. Mir als Normalverdiener sind solche Summen jedoch einfach nicht möglich. Wenn, NC oder KR nun sagt, man möchte neue Anreize schaffen das sich Spieler zu diesem Top Gear arbeiten ist das ja gut und schön. ABER ich verdiene dann immer noch nur meinen normalen Verdienst und kann mir deswegen nicht mehr Leisten. Das Ganze führt doch am Ende nur zu zwei Optionen entweder das Spiel zu verlassen oder endlos auf einem Stand zu bleiben und da der Content ja dann an Max Gear ausgerichtet wird sich immer mehr über das Spiel aufzuregen. Denn wie gesagt mehr verdienen werde ich dann dadurch ja nicht. Wie gesagt ich habe kein Ökonomie-Studium und mir entgeht da sicherlich etwas. Aber irgendwie habe ich halt das Gefühl, erst wollte man nur das Geld der Whales und nun ist man auf die Idee gekommen: "Moment es spielen auch andere das Spiel? Wie schaffen wir es den Preis, den die Whales bereit sind zu zahlen, beizubehalten und animieren Normalos dazu sich zu verschulden?" Fragen über Fragen
  4. Hunters Refuge

    Da man darauf hier keine Antwort erhält habe ich mich mal umgeschaut und siehe da bei den Russischen Freunden gab der Publisher folgende Atnwort (mein Freund Google hat übersetzt): Mehr muss ich dazu wirklich nicht mehr wissen. Quelle: https://4gameforum.com/threads/802754/
  5. Hunters Refuge

    Wie man sieht kann man sich auf die deutsche Mentalität verlassen. Ich war schon in vielen Spielen unterwegs und es ist wirklich immer das selbe. Wenn etwas kommt was der Großteil schlecht findet (Hörbar über TS, Discord oder lesbar im ingame Chat) gibt es nur 1-2 Leute die dazu ihre Meinung öffentlich im Forum kundtun. Sie schweigen lieber und fressen es nach einer Woche statt gemeinsam eine laute Stimme zu bilden. Aber na ja ich kenne es wie gesagt nicht Anders, da wird sich auch nichts ändern.
  6. Hunters Refuge

    Na ja, das ist hier nun der dritte Thread mit selben Thema unter anderem Namen. Das Thema Warteschlange habe ich ja hier im Forum wie auf Reddit bereits vorgeschlagen. Genauso eine Mechanik die es den 300 Spielern erlaubt maximal 30 min drinnen zu sein danach sind 300 weitere dran für 30 min. Wer bereits drin war, kommt dann auch nicht wieder herein. So wären 1200 Spieler erlaubt ohne das mehr Gold erfarmt wird, als wenn man einfach mehr 300er channel eröffnen würde. Am schlimmsten finde ich jedoch das PVP. Es ist ein Geburtstagsevent und somit ein Event an dem jeder Teilhaben dürfen sollte. Angenommen man schafft es in das Gebiet so laufen da trotzdem fast nur Whales herum und killen dich j4f. Am besten fand ich auf Reddit die Aussage als ich schrieb das man schon stark eingeschränkt sein muss (es waren beleidigendere Worte) wenn man sich dafür feiert mit 2,4k AP einen kleinen 1,6k AP Typen zu killen. Darauf hin schrieb man mir: "Ich solle aufhören ein **** Durchschnittsspieler zu sein und mir ein Anständiges Gear besorgen." Ganz ehrlich? WTF. Genau das ist es doch was ich da drin will. Ich möchte das Event nutzen und mir die Mats für das Aufwerten meines Gears farmen. (Ich mache nebenbei auf mehreren Charakteren weeklys, dailys, turm, arena usw Ich nehme quasi alles mit also muss ich mir nicht sagen lassen, das es an mir liegt, das ich noch nicht bei einem guten Gear bin) In Fällen wie meinem macht das ganze Event mit seinen Belohnungen ja auch Sinn. Einem Ultra Whale dient das Gold doch nur, um es auf irgendwelchen Discords für Echtgeld zu verkaufen. Genauso wie die Steine der Verwandlung usw. Das Ganze ist einfach lächerlich. Die welche sich damit drastisch verbessern könnten bekommen diese Chance nicht und werden noch dafür schuldig gesprochen. (und Btw das geht auch Leuten mit 2100 AP so. Ich habe mit eigenen Augen gesehen wie sie geoneshoted wurden.) Meine Frage an NCSOFT WEST: Für wen ist dieses Event eigentlich gedacht? @Cyan
  7. Das so tolle event

    Noch 2 Verbesserungsvorschläge: 1. Man könnte einen Timer einbauen, dass Spieler drinnen nur maximal 30 min am Tag sein können und danach Automatisch von der Karte fliegen. Dadurch könnten am Tag bis zu 1200 Spieler auf die Karte. Ohne das mehr gefarmt wird und es zu Markt Problemen kommt. 2. Eine Warteschlange ... (Ich meine jeder Minecraft Server hat sowas sollte also nicht soooo schwer sein). Man könnte Leute mit Premium sogar bevorzugen.
  8. Geburtstagsevent für'n Hintern

    Hä wtf? Das ist doch nicht meins das ist von irgend einem Whale gescreent. Ich sage damit das ich es bescheuert finde das die welche schon Alles haben damit komplett abheben können. Und diese sagen selber das es viel zu viel ist was man da bekommt. Ich bezweifle aber das du überhaupt gelesen hast worum es in dem Subreddit post geht. Denn so unverständlich habe ich mich nicht ausgedrückt. Hier noch mal die Kurzfassung: High Raid Klans haben einen Pakt sich nicht gegenseitig anzugreifen und teilen sich das Gebiet auf. Jeder der in die Nähe eines Mobs kommt wird gekillt da es sich um PVP Gebiet handelt. Somit bekommen nur die Loot die eh schon das Beste vom Besten haben. An sich würde ich ja sagen: "Okay nichts neues sollen sie halt." Das Problem ist nur sie bekommen so viel Loot das sie damit den Markt überschwämmen können. Der Screen zeigt den Loot von einem Spieler in nur 2h. Das Event geht nicht nur drei Tage nun rechne den Loot mal auf mehrere Spieler hoch mal die Anzahl der Tage. https://imgur.com/gallery/8eINO2f Für dich hier noch mal der original Post vom Screenshot Ersteller: Darksma ·15 hours ago "So, normally this is the kind of thing players would want to keep quiet about, but on the contrary I'd like to raise awareness about the absurdity of this event as it could negatively affect the economy (even further than it already is) and keeping quiet about it feels kind of scummy. To explain: The mobs in the zone drop boxes and keys. You need the keys to open the boxes. The mobs are quite tanky (25-35m hp), so you have to be quite geared to kill them quickly. The area is open-pvp. So my clanmate and I split off and started aoe'ing groups of mobs by ourselves, and our clan who has a lot of players with very high pve and pvp gear would kill or fight off anyone who took monsters or aggroed onto people, essentially locking down the area allowing us to free-farm. On top of this, the area is limited to only 50 people at the moment instead of 300. This will get fixed soon, but even when it does, the same concepts will apply and the system basically favors grouped end-game players. "Rich get richer", if you will. Obviously no scenario like this one (day 1 loot) will happen once there are 300 players, but it will still be very hard for smaller groups or individual players to farm. The problem with this is that the gold in particular seems to be scaled incorrectly. As some of you might know, our patches are just edited versions of patches that other regions get, namely Korea. In Korean BnS economy, gold is worth much less and they get much more from things like this. It is very likely that we got this update without proper scaling for our own gold economy. This should be addressed by NCWest as soon as possible, but who knows if that will happen. Hopefully this post will give it some attention. If this does not get addressed, of course, we will continue to farm the event zone, maybe even monopolizing it more. As one of the abusers of this event, NERF THE ❤ ❤ ❤ ❤ OUT OF IT ASAP PLEASE. Even people who are capable of abusing it don't want to see this happen to the game or the economy. Thanks! :) Note 1: The images I linked to are VERY EXTREME CASES. Your average player will NOT be able to get this many boxes and keys just by getting in. We went straight to good farming spots, and were able to farm protected by clanmates for the full time uninterrupted, with full focus, and very high gear (6mil+ dps). Even so, a large amount of gold will be coming into the game. Note 2: I also got 8.7m exp from the mobs, and the charms are 50k each. So I personally got 15.3mil exp in 2 hours. Good exp! Tl;DR Hunter's refuge is a ridiculous source of gold and desperately needs a nerf. If left untouched, the zone will be monopolized by maxed/near-maxed players to the extreme." Ehrlich gesagt verstehe ich nicht was an meinem Eingangspost so unverständlich für dich ist oO??
  9. Was genau habt ihr euch Eigentlich dabei gedacht? Die Spieler die eh schon Alles haben bekommen noch mehr und alles unter 2200 AP geht leer aus. Einfach nur absolut Witzlos mich haut es so sehr aus den Socken das ich gar nicht mehr weis was ich dazu noch sagen soll. Nicht nur das ihr den Whales noch mehr gebt nein ihr zerstört den Markt gleich mit. Ich möchte damit sagen: "Das ist die beschissenste Geburtstagsparty auf der ich je war." Als nicht Whale fühlt man sich wie das Kind das nur eingeladen wurde damit es sich nicht als einziger aus der Klasse schlecht fühlt. Absoluter Mist.
  10. Allgemeine Informationen: Ja wie der Titel schon sagt ist es nicht mehr möglich die maximale Anzahl an Items aus der Post zu nehmen. Stellt man auf zB bei 16 x Hongmoon Shop Schatzbeutel auf maximal nimmt er mal sechs, mal vier, mal einen und so weiter. Datum/Uhrzeit des Auftretens (Echtzeit): 00:15 Uhr 12.12.2019 Häufigkeit des Auftretens: Immer Klasse eures Charakters: Warden Technische Informationen: Verwendete Sprachversion von Blade & Soul: Deutsch Schritte um das Problem nachzustellen: Siehe Video Hier ein Video für den report
  11. Hi, Ich benutze sehr gerne den Nachtmodus an meinem PC. Einfach weil es sehr entspannend für die Augen ist wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat will man auch gar nicht mehr ohne. Um so erfreulicher war es für mich das BnS den Nachtmodus nicht blockt. Leider kommt es aber sehr Häufig vor das bei einem Tabwechsel der Nachtmodus nur in BnS aussetzt. Hat damit jemand Erfahrung und konnte das Problem irgendwie lösen? Oder bin ich mal wieder der Einzige der das Problem hat? Grüße Lex
  12. Hoffentlich nicht! Ich finde es jetzt schon schlimm an Blutsteine zu kommen. Im PvP bin ich einfach nicht zu gebrauchen und Anderen möchte ich auch nicht den Spielspaß rauben weil ich der Noob in der Gruppe bin. Der zwar kapiert hat wie die Maps funktionieren aber gegen einen HM 21er immer noch mit 3-4 Hits anstinkt. So dass ich mir schon die Blutsteine im Shop kaufe. Weil ich wirklich keinem das Spiel versauen will der gerne PvP spielt.
  13. Hauptquest

    Nope das Aktuelle Ende ist 10. Akt Kapitel 10 Sich scheidende Wege Könntest du vielleicht etwas genauer umschreiben wo du hin sollst? NPC Namen oder wenigstens den Ort nennen an den du sollst.
  14. Hallo BnS Comunity und Team, nach ca dreieinhalb Jahren Spielpause entschied ich mich wiedereinmal das Spiel herunterzuladen.(bzw hatte ich zwischenzeitlich ganz kurz den Paktierer angetestet) Grund dafür war ein Werbevideo für den Beschützer von 2018. Diese Klasse sah für mich interessant aus, also wollte ich sie einmal probieren. Mein ursprünglicher Charakter war übrigens eine Nachtklinge 45 HM4 die ich nach erstmaliger Beendigung des 7. Stocks in Mushins Turm auf Eis legte. Mit meinem Beschützer bin ich mittlerweile 60HM Stufe 14 und habe ca 3 Wochen Spielzeit hinter mir. Seht mein Feedback also bitte trotzdem aus der Sicht eines Neulings. Denn genau das ist auch das Gefühl, das ich beim Spielen hatte. Das ist nicht mehr das BnS wie ich es kannte. FEEDBACK POSITIV: Die Welt ist nach wie vor bezaubernd. Das Setting zieht einen sehr schnell in seinen Bann. Die Hintergrundmusik ist die wahrscheinlich Beste, die ich in einem MMORPG je hatte. Auch die Story finde ich sehr gelungen für ein Online Spiel. Da kann man echt nicht mehr Verlangen meiner Meinung nach. Die Klassen sind sehr vielseitig und machen auch Spaß zu spielen. (Kein Kommentar zum PvP da ich mich daran noch nicht versucht habe). Auch die Preise finde ich bisher nicht sonderlich teuer. Wobei ich aber Anmerken muss, das ich mich noch ziemlich am Anfang befinde, was mein Equipment angeht. Auch die Charaktererstellung finde ich sehr Benutzerfreundlich und detailreich. Auch das Stempelbrett finde ich sehr toll. Vor allem da man es mehrere Runden spielen kann. Der Ingame Währungstausch ist ebenfalls eine sehr tolle Funktion die ich mir in anderen Spielen bereits sehr gewünscht hatte. NEGATIV: Dieses Spiel ist kein Bisschen Beginnerfreundlich. Man kann so wie ich, mit etwas Freizeit, in drei-vier Tagen durch die Story gleiten. Danach ist man stolze 60 HM12. Ja und nun? Die Story haben wir durch aber was haben wir dabei vom eigentlichen Spiel und seinen Mechaniken gelernt? Nichts, ganz einfach nichts. Es gibt die Fliederfarbenen Quests, die einem erklären, welche Anfänger Kombo man benutzen soll und wie man Windwandelt aber darüber hinaus lernt man so gut wie gar nichts. Ich habe mir Alles, was ich heute weis aus Youtube Tutorials herleiten müssen. Da auch diese oft nur wenige Monate her jedoch bereits veraltet sind. Da man erst kürzlich wieder etwas geändert hat. Ein großes Problem stellten für mich auch die Tauschhändler dar. Diese standen für mein Verständnis oft ohne Bezug in der Weltgeschichte herum. Um ein Beispiel zu nennen. Als ich über den "Kern des Höllenfürsten" fuhr, sagte mir die Info "Tauschhändler Junsorei der Handelsunion der Drachen." OK UND WO IST DER? Ich bekam die Items immer aus der Enklave oder der SSM. Die Hochburg der Dunkeldraken läuft keiner mehr weshalb ich zu diesem Ort keinen Bezugspunkt haben konnte. Also suchte ich, wie ein Bekloppter auf der Map von Seolak aus dessen Verliesen ich das Item bekam nach diesem Händler. Bis ich dann mal schaute, wo sich die Hochburg befindet und siehe da ganz in der Nähe steht der besagte Händler. Es ist äußerst frustrierend, wenn man immer erst lang suchen muss. Und damit habe ich nur eines von unzähligen Beispielen genannt. Da ich aber nicht nur Meckern will hier eine super simple Lösung dafür: Fast alle Verliese startet man über die Lobby. Auf der Map bevor man das eigentliche Verlies betritt befindet sich immer noch mal auf der linken Seite ein NPC mit den Quests für das Verlies. Mein Vorschlag: stellt auf die rechte Seite den Tauschhändler welchen man sonst auch auf der Map finden müsste. Das Spart unnötiges hin und her windwandeln sowie die Suche auf der Map. Oder aber schreibt einfach in die Info des Items, wo man den Tauschhändler findet. Allgemein muss man einfach bemängeln, dass es Items gibt, bei denen man einfach keinerlei Info bekommt, wo man diese Erhält. Beispielsweise ist es eine Katastrophe herauszufinden, wie man nun mittlerweile Edelsteine für das Einsetzen in eine Waffe bekommt. Über das Feld Verwandeln, welches ich ebenfalls selber im Inventar entdecken musste(obwohl es ein verdammt wichtiges Tool ist) bekommt man Anleitungen für das Verwandeln von Edelsteinen. Man nehme 3 Steine der Vorstufe und Hongmoon Juwelenpulver. Easy! Ja ne von Wegen. Woher bekomme ich denn dieses Pulver? In der Itembeschreibung steht "Erhalten durch Verwerten von Hongmoon Juwelen" Okay aber... Woher bekomme ich denn diese Hongmoon Juwelen? Und das zieht sich mit unzähligen Items durch das ganze Spiel. Einfach Furchtbar! Ich stehe nach wie vor auf dem Schlauch, wie ich am besten an gute Steine komme. Falls mir jemand das beantworten möchte, wäre ich sehr Dankbar. Schade finde ich auch das es keine Anreize gibt, welche die kleineren Verliese wieder attraktiv machen. Versteht mich nicht falsch, ich kann voll und ganz Nachvollziehen, warum man sich dazu entschieden hat den Low Level Bereich zu verkürzen. In dem man Quests entfernt hat und anderen Quests mehr Exp gab. Aber als Neuling hat man das Gefühl an allem nur vorbeizurauschen. Was ehrlich gesagt auch ziemlich schade ist, da BnS wirklich tolle Verliese hat. Wenn ich mir Mühe gäbe würde ich sicher noch mehr zum Bemängeln finden. Allerdings werde ich gerade Schreibfaul. Hier also mein ... Fazit Es gibt definitiv große Baustellen für einen guten Einstieg in das Spiel. Damit ein Spieler auch ohne sich alles durch tausend Fragen im Fraktions- und Klanchat erarbeiten zu müssen gut in das Spiel hineinfindet. An sich ist es aber immer noch ein sehr tolles Spiel mit vielen nützlichen Funktionen welche ich mir in anderen Spielen gewünscht hätte. Ich werde es erst einmal weiter spielen und schauen, ob ich einen guten Progress verzeichnen kann und mich spätestens dann wieder hier Äußern. Gruß Jimmy