TinyStranger

Members
  • Content count

    53
  • Joined

  • Last visited

  1. Strafen für AFK auf dem Schlachtfeld nötig!

    Ich denke nicht das irgend jemand dem Nachwuchs versucht, den Kontent zu verweigern. Es ist auch verständlich, wenn Spieler weiterkommen wollen. Ich habe auch mit HM5 oder 6 angefangen Schlachtfeld zu laufen. Allerdings bin ich nicht unvorbereitet aufs Schlachtfeld gegangen, sondern habe mir Sparing bzw. Challanger Baguas besorgt und diese mit Kritdef aufgewertet. Als twink hatte ich hier aber auch schon über 600AP und wurde trotzdem regelmäßig angemacht. Mein Heal haben sie aber gern genommen ;) Das Problem liegt schlicht und einfach an der Sturheit, Faulheit oder Dämlichkeit von NCSoft. Einerseits geben sie das Schlachtfeld ab HM1 frei, andererseits verlassen sie sich auf ihr Matchmaking, welches rein nur auf der Rangpunktzahl des Spielers basiert. Aber selbst das Funktioniert nicht wirklich da ich schon 5 Gold, 1 Silber gegen 2 Silber, 4 Bronce gehabt habe.    Man könnte es recht einfach lösen. Matchmaking nach der Rangpunktzahl wie bisher. Soblad 12 Spieler gefunden sind, wird z.B. der Gearscore der einzelnen Spieler genutzt um die Teams einigermaßen auszugleichen. Vereinfacht, hast du eine Gruppe mit 6x 800 AP und die andere Gruppe hat 2x 800 AP und 4x 600 AP, werden 2 Spieler in die andere Gruppe verschoben, damit du jeweils 4x 800 und 2x 600 in einer Gruppe hast.   Hat aber alles nichts damit zu tun, das Spieler die einfach meinen AFK rumzustehen und sich durchziehen zu lassen auf dem Schlachtfeld nichts verloren haben und entsprechende Strafen kassieren sollten. Zumindest wenn sie von Anfang an AFK stehen.  Bei einem Spielstand von 800++ zu 0 kann ich ja noch nachvollziehen wenn man dann im Spawn stehen bleibt weil es nichts mehr bringt.     
  2. Strafen für AFK auf dem Schlachtfeld nötig!

    @Half: Bestes Beispiel: Gegnerteam hat einen Bersi Legy Waffe 10, Eid, Fügung, Ewigkeit 10, Wahrhaftige Kritische Hongmoonseele 10, über 860AP und irgendwas um die 160k Leben. In meinem Team  2 Spieler HM 5 und 7 mit irgendwas um die 500-600 AP, kaum bzw. keine Kritdef und 50-60k Leben. Die beiden hielten sich jeodch für Superman und statt beim Team zu bleiben, sind sie immer schön Solo gerannt, meisstens direkt in den Bersi.   Und hier liegt das Problem. Meine Erfahrung bisher zeigt das viele "Lowies" (nicht alle!) meinen, wir zeigen den großen jetzt mal wie man spielt und immer solo in eine Gruppe von Gegnern rennen. Da kann man denen im Windsbrauttal x-mal sagen geh nicht Bot, komm Mid, sie rennen trotzdem Bot und sind instant tot.   Ich muss jedoch zugeben das es auch "lowies" gibt, die wissen was sie tun und eine echte Hilfe sind. Ich hatte nen HM 4 oder 5 FM mit irgendwas um die 400-450AP und dachte mir beim Gegnerteam schon das wars mit dem Match. Den Sieg hatten wir wohl dem kleinem FM mit zu verdanken, der mit mir den Punkt verteidigt und mich mit seinem Freeze und Grab ein paar mal geretten hat, so das wir den Punkt nie verloren haben. Er hat zwar einige Kills "abgestaubt" und schlussendlich mehr als ich, aber die hatte er sich auch wirklich verdient. Hier war wirklich nicht die AP ausschlaggebend sondern sein Skill und seine Unterstützung / Schutz. Er wusste seine Klasse zu spielen, konnte sich und mich im richtigen Moment schützen und hat voll auf Teamplay gespielt. Mit dem würde ich auch jeder Zeit in einer Gruppe aufs Schlachtfeld gehen. Solche Spieler sind jedoch leider eine Ausnahme.    
  3. Strafen für AFK auf dem Schlachtfeld nötig!

    Gebe ich dir prinzipiell Recht @Myari, bedanken kannst du dich hierfür jedoch bei dem "überaus Hochintelligentem Konzept und Matchmaking", das sich die "superschlauen" Entwickler haben ausgedacht. Gäbe es ein Matchmaking, welches das Gear einbezieht und die AP, HP usw. würden gleichmäßig auf beide Teams verteilt, wäre das auch weniger ein Problem. Sag mir aber bitte, was willst du mit HM 5,  vieleicht 60k Leben und 500AP gegen einen HM 12 mit 800AP, 140k Leben und 2-3k Kritdef ausrichten? Der regeneriert schneller Leben als du es runterhauen kannst und du bist quasi onehit und Punktelieferant für den Gegner.    Nur mal als Beispiel:  Ich habe knappe 130k Leben mit 2,8 Kritdef. Ein Blademaster ab ca. 700AP killt mich innerhalb eines 2 Sekunden Stun. Was meinst du wie lange der für einen HM5 mit 50-60k Leben ohne Kritdef benötigt? Da nutzt auch Skill nicht mehr viel.   @Gamondus: Eine Levelbeschränkung auf HM10 bringt rein garnichts, ich habe schon einen HM5er Twink mit legendärer Waffe 6 und legendärem Halsschmuck / Ring auf 10 und über 600AP gesehen. Das ist aber eher die große Selteneheit. Das einzige sinnvolle wäre ein Matchmaking basierend auf dem Rang und dem Gear, sodaß die Spieler dem Gear nach einigermaßen ausgeglichen auf die Teams verteilt werden.  
  4. Wer regelmäßig aufs Schlachtfeld geht, wird immer wieder Spieler antreffen, die von Anfang an AFK im Spawn stehen und sich auf Kosten anderer durchziehen lassen wollen.  Wenn eine Runde wirklich sinnlos ist, weil der Gegner absolut überlegen ist, ist dagegen sicher nichts einzuwenden, z.B. bei einem Spielstand von 1000 : 0 oder ähnlichem.   Für Spieler, die jedoch von beginn an AFK stehen fordere ich drastische Strafen wie totalen Verlust des bisherigen Rangs / etwaigen Belohnungen und mindestens eine Sperre für den Rest der laufenden Saison. Zudem sollte endlich mal ein Reportsystem für AFK-Spieler in Verließen / Schlachtfeld eingefügt werden.  
  5. Weil ich kein bock habe nach Amiland zu ziehen z.B. ;)
  6. Joa wie zu erwarten war, verzögern sich die Wartungsarbeiten laut Baskerville bis ca. 19:30 Uhr.   Denke so ab 21 Uhr kann man es dann vielleicht noch einmal probieren. Frag mich ernsthaft, was die in der Zeit machen. In der Zeit nehm ich nen server auseinander, reinige ihn, bau ihn wieder zusammen, kompilier nen neuen kernel und setzt den von grund auf neu auf ...
  7. Wartungsarbeiten bis 18.30?

    Das ist vollkommen normal, wenn man ein klein wenig Ahnung von Netzwerktechnik hat.  Der Ingame "Ping" hat rein garnichts mit einem Ping auf die IP-Adresse zu tun. Bei einem Ping auf eine IP Adresse wird vom Client aus ein Ping an die IP Adresse geschickt und auf ein sogenanntes Pong gewartet. Die Zeit, die vom Absende des Ping bis zum Empfang des Pong (ja die Antwort auf ein Ping heisst wirklich Pong) ist die Pingzeit, die dir angezeigt wird.    Der Ingame Ping hingegen ist die Zeit, die gemessen zwischen der Ausführung einer Aktion bis zum Empfang des Ergebnis vergeht. Darin ist der Datenfluss com Client zum Server, die Verarbeitung auf dem Server und der Datenfluss vom Server zurück zum Client enthalten. Das beinhaltet also die Berechnung von z.B. dem Schaden den dein angriff verursacht, die Position des Gegners und anderer Gruppenmitglieder usw.    Also bitte den Ingame Ping NICHT mit einem normalem Ping vergleichen ;)
  8. [Kritik] Neues System.

    Ich weiss ja nicht, wie du auf 1000 bzw. 700Gold kommst oder wo du deine Mats kaufst. Vor ein paar Wochen ausgerechnet kam man da selbst wenn man die Mats und alle kaufbaren Schmuckstücke gekauft hat auf ca. 400Gold +/- ein paar Gold.   Für meinen neuen Main Char habe ich ca. 2000 +/- 200-300 Gold benötigt um diesen von 0 auf Max (Wahrhaftige Skorpio Waffe und kompletten Schmuck auf Max) zu bringen inklusive einem gekauften Pet, das auch noch bist Stufe 10 Aufgewertet wurde.  Verwandlungssteine aus Silberfrost wurden gekauft, den Rest habe ich mir größtenteils zusammen gefarmt.    
  9. [Kritik] Neues System.

    Vergleiche ich den farmbaren Schmuck mit dem Aufwertbaren, hat der höchste farmbare wesentlich schlechtere Werte als der aufwertbare. Zudemk kann man den neune Schmuck nicht mehr Verwerten. Der aufwertbare war zerlegbar und man erhielt 30 Makellose Edelsteine um damit den legendären Schmuck aufwerten zu können. Da die nicht Farmbar sind muss man sie für 20 Gold/Stk. kaufen. Sind bei 30 Makellosen mal eben 600 Gold. Den Schmuck auf Max zu bringen, war selbst beim Kauf der Materialien mit ca. 400 Gold möglich.   Prinzipiell gebe ich @Ryukj da recht, ABER dann bitte auch die Materieal und Aufwertungskosten ersetzen. Ich wäre nämlich ziemlich angepisst, wenn mein voll aufgewerteter Schmuck einfach mal so ohne Entschädigung gegen schlechteren getauscht wird und ich dann auch noch mal Gold investieren darf um die Makellosen Edelsteine zum aufwerten des Legs Schmucks zu kaufen In dem Fall wäre das für mich vermultich das Ende von BnS.  War schon schlimm genug von BnS übelst verarscht zu werden als die Wahrhaft Ruchlose zum Aufwerten der legendären Waffe ohne Ankündigung gegen die von Asura getauscht wurde und der Support sich weigerte die Materialien und Kosten zu ersetzen. Die Waffe von Asura hatte ich nämlich ebenso im Lager. Oh und ich habe die Waffe erst NACH der Ankündigung über die Kostensenkung von Hongmoon 1 auf Wahrhaft Ruchlos hochgezogen...
  10. Fernzugangssoftware

    Im Grunde ist jede Cheat-Protection-Software ein Root-Kit, da die Software diese Rechte einfach benötigt um Cheat, z.B. über Änderungen am Inhalt des Arbeitsspeichers durch Drittsoftware (Cheats) zu erkennen. Bei GameGuard liegt das Problem woanders. GameGuard hat zwar diese Rechte aber niemand weiss was GameGuard damit anstellt. Cheats erkennen tut es jedenfalls nicht, sonst würden in der SSE nicht Wochenlang Farmbots mit Speedhack rumrennen und fleißig Verletzte und Meteoriten sammeln...      
  11. Waffe des Pirschers-

    Wofür brauchst du denn die Waffe des Pirschers? Du hast noch eine alte Hongmoon Waffe. Wenn du diese zerlegst erhälst du eine gleichwertige, bzw. bessere Waffe.   Ich muss allerdings auch sagen das mir das neue Wegwerf-Waffensystem nicht wirklich zusagt, vor allem, wenn man einen Skin auf der Waffe hat. Ich habe mein Skin bereits 2x versehentlich mit der alten Waffe weggeworfen weil ich schlicht vergessen hab den runter zu nehmen und auf die neue zu ziehen.  
  12. 6 vs. 6 das schlechteste System überhaupt...

    @Bronn, @Baskerville   Ist es irgendwann einmal geplant das 6 vs 6 auch nur annähernd ausgeglichen zu machen?   Ihr lasst Leute mit HM1 auf das Schlachtfeld, auf dem mittlerweile Spieler jenseits der 750-800+AP rumlaufen. Da gewinnt man mal ein paar Spiele, hat es endlich fast auf Gold geschaft und bekommt dann die nächsten 5 Runden Gegner mit 750-850AP und hat in seinem Team 2-4 Leute zwischen 400 und 500 AP liegen, die kein Kritdef haben, einfach mal onehit für den Gegner sind und ist ruck zuck wieder runter auf 1500 Punkte oder weniger. Schafft endlich mal ein Ausgleich, das AP, HP und Def einigermaßen ausgeglichen auf die Teams verteilt wird oder beschränkt das Schlachtfeld auf HM10. Kann nicht sein, das man 8 Leute jenseits der 700 AP und 4 irgendwo zwischen 400 und 600 hat und diese 4 alle in einem Team landen. Kann ja nicht so schwer sein die gleichmäßig auf das Team aufzuteilen (wobei wir sprechen hier von NC... lassen wir das....)  Die besten sind dann die, die auch noch AFK im Spawn stehen und rumheulen wenn man sagt sie sollen gefälligst mitkämpfen. Schafft da endlich mal ein Reportsystem.   So wie das 6vs6 momentan ist, ist es einfach nur Sch*** und macht alles, aber kein Spass. Leider muss ich da durch weil ich die schei* Kampfpunkte für unsere Klanuniform brauche, ansonsten wäre der Modus für mich schon lange tot bei dem schei* System...      
  13. Was Upgraden?

    Meine Meinung:   Den Ohring würde ich erst einmal zurückstellen und eher den Ring und das Armband/Halsschmuck weiter hochziehen. Den Ring würde ich hier sogar noch bevorzugt beahndeln, da der dir sowohl Krit als auch Krit-Schaden gibt. Mit Krit steigerst du deine Chance kritisch zu treffen und mit Krit-Schaden deinen Schaden. Pet bringt dir erst einmal nur Leben und später dann auch Verteidigung ist aber in der Aufwertung relativ teuer und bringt dir pro Stufe ca. 1100 Leben. Seele ist ebenfalls extrem Teuer aufzuwerten und das Preis-Leistungsverhältnis ist mieserabel. Bringt dir bei den ersten Stufen jeweils nur 2 AP mehr, die du kaum bis garnicht merken wirst.   Wenn du auf die legendäre Waffe gehen willst, solltest du schauen, das du diese gleich bis Stufe 3 oder besser 4 hochziehen kannst, da du ansonsten wohl eher Schaden verlierst. Ich würde schauen, das ich den Schmuck auf max bringe und eventuell schon mit Gruft / Zitadelle anfangen, um hier den legendären Schmuck zu erhalten. Nebenbei kannst du dir auch gleich die Baguas 1,2,4,6,8 aus der Zitadelle (7 AP / 12% Krit-Schaden) und 3,5,7 aus der Gruft farmen (7% Krit-Schaden).  Hier würde sich dann auch empfehlen den Halsschmuck und Ring auf Max zu bringen, da du dann jeweils 30 Makellose Edelsteine beim zerlegen erhälst, um den legendären Schmuck aufzuwerten. Damit kannst du den legendären Schmuck dann zumindest schon mal bis Stufe 5 aufwerten und kommt dich billiger, als die Edelsteine für 20 Gold/stk. zu kaufen.    
  14. Entsiegeln von Waffen

    Ist es gewollt, das man mitlerweile Waffen die über dem Level des Spielers liegen nicht mehr entsiegeln kann?  Das man die Waffen nicht anlegen kann ist vollkommen ok, das ich die Waffe jedoch nicht einmal entsiegeln und als Skin nutzen kann finde ich jedoch ziemlich unpassend. Entweder muss ich die gewünschte Waffe selber mit einem höheren Char entsiegeln, oder jemanden darum bitten. Eine Änderung, die meines erachtens nach, keinen wirklichen Sinn ergibt.    Weiterhin würde mich interessieren, welchen Sinn die Waffen, die man bei den Waffenschmieden kaufen kann, haben. Diese sind als Skin leider nicht verwendbar und man kann sie höchstens als Opfergabe zum Aufwerten nutzen. Mit dem neuen Patch verlieren die Waffen jedoch gerade in den Anfangsgebieten vollkommen ihren Sinn. Da es hier zumindest für die eine oder andere Klasse doch recht schöne Waffen gibt (mir gefällt z.B. der Steinsäbel) wäre es schön, wenn man diese Waffen vielleicht doch als Skin nutzen könnte.
  15. 64Bit? War wohl nichts ...

    ERNSTHAFT???   Komisch das mein PC anderer Meinung ist und komischerweise auch alles, was sonst so ServicePack 1 vorraussetzt, problemlos läuft...