Dannyl

Members
  • Content count

    13
  • Joined

  • Last visited

About Dannyl

  1. In bestimmten Fällen würde es mich wirklich nicht wundern. Wenn zum Beispiel sowas kommt: und einfach mal Fakten mit Behauptungen verwechselt werden. Wenn glaubhafte Belege fehlen und die Sachen daher eher fadenscheinig erscheinen. @Nemsis Ich teile deine Meinung. Doch als ich in die Tiefen des Nirvana eingetaucht bin wundert es mich leicht. Da diese Inhalte was anderes behaupten: Über Steam, so denke ich, könnte man ein höheren Druck auf die Entwickler und die Aktivität von B&S Foren wieder steigern, wenn B&S auch dort erhältlich gemacht werden wird. In unseren heutigen Zeit wird nämlich das meiste über Discord/Twitter oder Steam(viele Spieler kaufen sich nur von dort was) gemacht und auch dort Diskussionen&Feedbacks geführt und abgegeben. Aber soweit wird es gewiss nie kommen. Wenn es deren Absicht gewesen ist, alle zu befriedigen, hätten sie das schon gemacht. :/
  2. Da kann man eigentlich nur Zustimmen das die Steine accountgebunden gemacht werden sollen.
  3. B&S kann noch sehr viele begeistern und ist einer der besten Top MMOs die eine angenehme Grafik und Benutzeroberfläche bietet. Obwohl noch einiges getan werden muss, fehlt eigentlich nur eine anständige Bekanntmachung dass die momentanen Server überlastet werden und reichlich Geld fließt. Aber zur eigentlichen Frage.: Im Asiatischen Raum schätze ich mal 2-4 Mio. Spieler In Europa und der USA jeweils (etwas weniger als) 500k Spieler Ka. wie ich auf die Zahl komm, jedoch in dem Bereich müsste es irgendwo sein
  4. Für alle begeisterten Elementarkämpfer: https://www.youtube.com/watch?v=S5FuYHXdEDw
  5. Danke für die Auskunft
  6. Mir ist es nicht wirklich klar, wofür die Schlüssel aus dem Kältelager da sind. Gibt es bessere Belohnungen, wenn man die Verwendet? und wo genau verwendet man die? Normalerweise finde ich selbst raus, doch bis jetzt hatte ich kein Schlüssel von dem Händler gebraucht. Und was in der Beschreibung steht ist nicht wirklich hilfreich.
  7. Zu Verschenken

    Hallo, bin ich der erste der sich meldet? Obwohl ich schon unter https://games.steelseries.com/ucf/show/13841/boards/promotions/Giveaway/blade-soul-fire-and-blood-premium-bundle mir ein 7-Tage-Premium besorgt hab, schadet es sicher nicht, wenn man es noch etwas verlängert :D
  8. Neues System soll Spieler helfen

    Einfacher kann es ohnehin nicht mehr werden: Speziell im NM (Verlies): ,,Siegesrausch"(50% weniger Schaden, +200ap), 1 goldenes Drachenherz, 2 normale, 1 Belebungstalisman, je Gruppenmitglied ein Gruppenbelebungstalisman. Also echt jetzt, die Gamer haben knapp 9 Leben schon ohne die zusätzlichen wieder einsetzbaren Wiederbelebungsfähigkeiten einiger Klassen, wenn mindestens einer als Reserve überlebt. Da kann man wenigstens eine Alternative für Klans einbauen, wo eine Gruppengröße von 12 geht und dabei jedoch auf die Hilfsmitteln verzichtet werden muss.
  9. Alternativ, falls man auf Frost spielt, ist es für diejenigen ratsam das Geistesabzeichen mit 3000% AP-Bonusschaden von Meteorregen nehmen, wenn sie nach Kälteeinbruch die 2 gedrückt halten können und nach Ablauf der Zeit auf Feuer wechseln, Verbrennung drauf tun und den skill als den anderen wirken?
  10. Neues System soll Spieler helfen

    Was zugegebenermaßen nicht weiter schlimm ist. Sollte es soweit kommen das eine überhaupt nennenswerte Mechanik innerhalb eines 6ers ausgelegten Verlies einen Klan durch die erhöhte Spieleranzahl in Schwierigkeiten bringt, wäre es kein unlösbares Problem. Was genau jetzt daran unfair sein soll, wenn man zum Beispiel den besonderen Handschuh im nachhinein farmen möchte, ist mir nicht ganz klar. Jeder müsste eigentlich schon in der Lage sein einem Klan beizutreten, wenn er dies nicht schon längst gemacht hat. Alle Verliese die neu dazukommen werden, senken die Priorität der älteren und will man nicht dass irgendwann der größte Teil des Spielinhalts nicht aus unbedeutenden regelrecht zusammenhanglosen Elementen besteht, sollte es Notwendig sein die Einheiten von dem laufenden Getriebe neu zu bewerten.
  11. Neues System soll Spieler helfen

    Es wäre jedoch für viele sicherlich besser, als wenn jedes mal die Kosten von Aufwertungspfaden optimiert werden, um neue Spieler einen schnellen Anschluss zu gewähren. War ja schon öfters so, dass Spieler sich beschwert haben, zum Beispiel weil einige ihrer Gegenständen dadurch an Wert verloren haben. Außerdem ist das Privileg das ein Klan dadurch bekommt nicht unbedingt für jeden Spieler zwingend. Wenn einige ein Boss allein, zu zweit oder zu viert schaffen, sollen sie es tun. Das ist jedoch noch lang keine Rechtfertigung, dass immer noch entschieden werden muss, wer mit wem läuft, falls das Spielerlimit unzureichend ist und der Klan keine Zeit verlieren möchte. Außerdem je mehr Spieler in einer Gruppe sind, umso geringer fällt die Belohnung des einzelnen aus und umso öfters muss der Dungeon gelaufen werden. Daher ist der Vorteil für Klans gegenüber randoms damit relativ gering, aber für ältere und neue Spieler umso größer.
  12. Hallo, dass höchstens nur 6 Spieler des selben Klan einen Dungeons betreten können ist etwas unsozial. Jedes mal wird nämlich min. einer ausgeschlossen, wenngleich der Klan größer ist als 6 Spieler und in dem Moment zum Beispiel 8 Klubmitglieder das selbe Verlies laufen möchten. Auch, wenn es die Schwierigkeit senken könnte, sollte man sich der Sache mal annehmen oder was sagt ihr dazu?
  13. Hallo, es sollte eindeutig was gemacht werden, sodass wieder anständige Diskussionen im Forum in allen Sprachen geführt werden. Ich bin damit wirklich nicht einverstanden, wenn sich nur noch eine sehr geringe Anzahl an Personen (meist uralte) unterhalten und das Spiel über hunderte, tausende, sogar Millionen Spieler, sowohl in der EU, als auch in der USA hat und die meisten nicht mehr zu Themen äußern möchten. Was läuft hier bitte schön schief? Interessiert sich wirklich niemanden was die Leute denken und was sie gerne hätten?! Das ist eine echte Fehlentwicklung, wenn sogar schon geschrieben wird: