Jump to content
Forums

Wo geht es mit B&S hin, oder wie ""Kaputt"" ist B&S wirklich


Recommended Posts

B&S, was ist hier los, und wie „Kaputt ist B&S wirklich?

 

Muss mir mal etwas Luft machen

Nach längerer Zeit, dachte ich mir, ich schau mal bei B&S mal rein ob sich da was verändert, verbessert hat, leider stellte ich fest, das es sogar noch schlechter ist als gedacht.

Fang mal mit dem schnellen Aufstieg an.

Es ist eine Feststellung von mir, und nichts anderes.

 

In 4-5 Tagen hat man das vorläufige ende mit 60 HM 14 erreicht.

Was ist eigentlich das ziel von B&S, das der Spieler so schnell oben ist?

Ok aber wie geht es weiter, nach dem Schnellen aufstieg?

Wo bekomme ich dann nun Auswertbaren Schmuck und Co her?

Waffe, da muss man erst mal so einiges an Hämmer haben um die Restlichen Kristall -Plätze frei zu bekommen., auch das geht mal nicht mal eben von jetzt auf gleich.

Vor dem Patch konnte man ja noch eine Waffe mit allen freien Plätzen für 5 Gold beim Händler kaufen, nun nicht mehr.

 

Was aber nicht zu verstehen ist, das meine alten Charaktere zu nichts mehr zu gebrauchen sind.

Mein ältester 60 HM18 kann ich in die Tonne kloppen, da seine Performance genau so gut oder schlecht ist wie einer der gerade das Level ende erreicht hat.

Waffe hochgezogen, wofür? Schmuck das gleiche, und nun? Schaff ich nicht mal mehr Verliese die ich vorher solo laufen konnte, oder die 2 Beiner von dem Collinorden in der Seelensteinebene..

Ganz schlimm hat es ein Charakter getroffen mit Stufe 55 HM 15, der schaffte nicht mal die Hauptquest zu beenden, weil sein Equipe so schlecht ist, schafft der nicht mal Junghado beim  

Turnier kurz vor ende der Hauptquest.

Das hatte ich dem Support mitgeteilt, die Antwort war, ich soll mich einer Gruppe anschließen, ne ist klar Hauptquest mit einer Gruppe, das gleiche bei der Seelensteinebene.

 

Man steht sich sogar besser sich einen neuen hoch zu ziehen, als mit einem alten weiter zu machen.

Denke, das man alles was Angehoben hat, was vorher 60 HM 1-2 war, wurde zu 60 HM 14

Nur wurden da wohl auch alte Charaktere nicht angepasst, und alle die nach etwas längerer zeit wieder zurück kommen, schauen blöd aus der Wäsche.

All die ganze mühe die man in den oder die Charaktere rein gesteckt hat sind für die Tonne.

Vom Materialien kauf Shop möchte ich erst gar nicht reden.

 

Nun zum eigentlichen Thema.

Wie Kaputt ist B&S wirklich?

Es gibt fast keine Gegend oder Verlies wo man nicht aneckt, hängen bleibt, man einfach mal zu zurückgesetzt wird,  oder das Bild ruckelt.

Zeitlupen Spielen bei einigen Endbossen, z.b. Coldrack, dazu kommen die Ladebildschirme, ganz schlimm ist es in der Verfluchten Brutstätte, kurz vorm End Boss , der Ladebildschirm ist so lang, das einige schon beim End Boss sind, wenn man aus dem Ladebildschirm raus kommt.

Auch nervt mich diese ständige Info, das eine Feldquest anfängt, mit dem dazugehörigem Video, warum kann man gesehene Videos nicht ausschalten?

Wenn man Fliegt, und diese Info kommt, plumpst man unweigerlich runter.

 

In Kanda Vihar gibt es fast keinen Strauch wo man nicht hängen bleibt oder zurück gesetzt wird, darum, kann man B&E überhaupt noch so Spielen? Ich bin eher etwas enttäuscht.

Dachte, man hätte zumindest versucht Fehler zu beheben.

Gill, Goldeva zeigt immer noch kein Video von Leuchtstein, es bringt nun nichts, was neues zu bringen, wenn alte Fehler nicht behoben werden, und sogar noch neue hinzukommen.

 

Nun hoffen natürlich alle auf Engine 4, aber ich denke, das gibt einen Schuss in den Ofen, es ist wohl einfacher B&S neu zu entwickeln, als die ganzen alten und neuen Fehler zu beseitigen.

Glaube nicht das diese ganzen Fehler behoben werden, und trotz Engine 4 alle Fehler mit genommen werden.

Engine ist kein Allheilmittel, irgend wie kommt mir das ganze recht konzeptlos vor,

so wie es vorher schon war, das einige Items nur über Man gegen Man (PVP)zu bekommen sind, wie Seelensteine oder Mondstein.

Nun soll ja PVP auch nicht so dolle sein, wenn das so einige Texte vom Forum sich anschaut.

Warum braucht man noch einen Orb für den Schwebenden Altar?

Man macht die Inni ja nur für die Tagesquest, oder gibt es da noch etwas, weis man unbedingt nötig hat/braucht?

 

Das Handwerk ist irgend wie tot, das Angeln scheint auch nicht gerade der Renner zu sein.

Wie sieht es denn auf dem Markt aus? Waffen? Gibt es keine, und der Rest? Das übliche halt

dachte ich könnte für mein neuen Charakter einen Weißen Tiger kaufen, 25 Gold sehr verlockend, nur bekommt man ihn nicht, der scheint wohl schon verkauft zu sein, der Käufer hat wohl vergessen den ab zu holen.

Bei all diesen dingen, wundert es mich nicht, das viele nur noch ihren Stiefel durchziehen, ihre Täglichen Quests machen, die Zeit irgend wo rumstehen, bis das Tages soll erfüllt ist.

Man sieht, und merkt das es immer weniger wird. Irgend wie scheint es, als sei der Spaß verloren gegangen.

Ob da Engine 4 Abhilfe schafft? Alles wird dann wohl anderes aber auch besser?

Was ist, wenn Engine 4 nicht kommt? Oder ist der Tot von B&S Programm, weil man bewusst B&S einschlafen lassen will? Man die Leute von B&S 1 für B&S2 braucht?

B&S weis doch wie viele Leute gegangen sind, noch gehen werden, aber man wirkt dem nicht entgegen, oder mein ich das nur so?

Ich vermisse den Spaß den es hier mal gab, wie oft konnte man als Neuling die ersten Verliese rauf und Runterlaufen, Schneesturzhöhle, Asura und co.

Und nun? Der Spaß ist weg nur müdes abklappern der Verliese und gut ist es.

Wenn man dann mal in einem Verlies zu Tode kommt, kann man froh sein, das einer ist, der einem wiederbelebt, aber selbst ein tyfp oder ähnliches wir immer seltener.

Wenn ich mal alles zusammen zähle, bleibt nicht mehr viel, was da noch übrig bleibt, um B&S zu spielen

Es war mal ein sehr schönes Spiel

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb yxz80:

Wie Kaputt ist B&S wirklich?

Es gibt fast keine Gegend oder Verlies wo man nicht aneckt, hängen bleibt, man einfach mal zu zurückgesetzt wird,  oder das Bild ruckelt.

Zeitlupen Spielen bei einigen Endbossen, z.b. Coldrack, dazu kommen die Ladebildschirme, ganz schlimm ist es in der Verfluchten Brutstätte, kurz vorm End Boss , der Ladebildschirm ist so lang, das einige schon beim End Boss sind, wenn man aus dem Ladebildschirm raus kommt.

 

 

Ich glaube, Du hattest in einigen anderen Threads schon über Deine Perfomance-Probleme geschrieben und bist damit nicht der Einzige.

 

Die langen Ladezeiten in der Verfluchten Brutstätte sind allerdings ein bekannter Bug. Du musst mit Deinem Char rückwärts durch den Durchgang gehen und der Ladebildschirm entfällt.

Link to post
Share on other sites

@Cohen richtig, schon Früher war da schon der Wurm drin, aber das man nach längerer Abstinenz, nichts mehr mit seinen Charakteren anfangen kann, man fast bei Null anfangen muss, ist schon heftig.

Jo, wer kommt auf die Idee, durch einen Port rückwärts durch zu gehen? geht das bei allen so? hab es nur in der Brutstäte probiert.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...