Yujin

Wie lange lohnt sich BnS noch?!

Recommended Posts

Ich vermute wir haben ein Kommunikationsproblem, hmm.

Seit wann sind Beispiele weit weg von der Realität?

Wenn du dir die Grafiken etwas weiter oben anschaust, dann sieht du die umsätze von Blade and Soul aud 2018 und dem Ersten Quartal 2019. Laut einem Foren moderator sollen wir in Europa noch über 2000 Aktive Spieler haben. Die Zahl ist halt etwas Schwammig, aber lässt sich zum Rechnen verwenden. Das du ein reales Leben hast, tut mir leid aber damit musst du leider klarkommen, da kann ich dir nicht helfen. ich hab keine Heimarbeit, da ich immer vor ort sein muss wegen der Technik, first level Support und einrichten bedeutet nunmal anfassen. Im Thema Lehrgänge sieht es ganz düster bei mir aus, wenn neues Wissen benötige um meine Arbeit zu machen muss ich da selbst zusehen wie ich dran komme.

Die haben bei uns SAp eingeführt und die Schulung sah so aus: Das ist SAP, so heißt euer Benutzer, da ist die Logginmaske nun seht zu wie ihr das hinbekommt. Das meinte ich mit könnte besser sein, bei beruflich^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr lieben,

 

ich fand die discussion höst intresant und wollte einfach daran teilnehmen. Hab vor ca 2 Jahren mit BnS aufgehört, weil BnS für otto normal spieler unmöglich wurde zu spielen.

 

Das reale leben ist sowieso schon hart genug für die meisten von uns, die nicht mit einem Goldenen schnuller im Mund geboren wurden. Da hatte ich einfach keine Lust auch noch in meiner Freizeit den Bimbo und die lachfigur für die Oligarchie zu spielen.

 

Nun Klan-PvP sind das beste beispiel. Da haben sich die Whales gemobt und durch die bewust schlechte matchmaking die armen seelen wegefarmt, welches zur folge hatte das die armen sellen gemeckert haben das das matchmaking nicht stimmt. Als sie dann auf taube ohren gestossen sind. Haben dann die armen seelen einfach kein klan-pvp mehr gemacht. Ergo musten sich die WHales gegenseitig kloppen. Dann haben die Whales angefangen zu heulen weil sie ihren ego nicht mehr zufrieden stellen, sprich ergo sie konnten die armen seelen nicht mehr rollen und musten tatsächlcih sich anstrengen um ein Match zu gewinnen. Wie das dann wircklich aussah. wenn zwei whle teams aufeinader trafen will ich gar nicht beschreiben.(Doch ich tu es, peinlichstes chaos das es gibt)

 

Sprich wie ich jetzt gelesen habe joint keiner mehr die klan-pvps, weils keinen zufrieden stellt.

 

Ich hab auch sehr lange guild wars 2 gespielt. Mich wundert es jetzt einfach das NC-Soft im allgemeinen eine kommunikations problem mit seiner community hat. Einige wenige die geld einbringen wurden dann erhört und der rest der community wurde dann komplett ignoriert. In BNS macht es wohl kaum einen unterschied ob es 2000 oder 20000 spieler sind, weil die meisten maps doch eh instanziert sind. Aber in Guild wars 2 muss man schon 150 Leute zusammen haben um dann einen worldboss zu vernaschen. Und aktuell sind die maps einfach nur leer bis auf die zufriedene zahlende kundschaft, die allerdings nicht in der lage ist einen worldboss zu killen.

 

Ich glaube nicht das die server geschlossen werden. Weder in gw2 noch in BnS. GW2 bekommt kein bis kaum content update. Bis auf ein paar Minor patches und events die ein einziger Dev in paar Tag wegprogrammieren kann.

 

Wird wohl auch in BNS passieren. Solange zahlende kundschaft da ist, werden die server online sein, es wird wohl aber kein bis kaum content update mehr kommen. Oder alter content wird wieder aufgefrischt werden.

 

Guild wars 2 wird von Arena Net produziert, der publischer ist dann ncsoft. Mitlerweile wissen wir, das Arena Net 400 devloper hatte. Über fast 2 Jahren wurde uns suggeriert das an gw2 weiter gearbeitet wird. Es kam dann doch herraus das nur ein bruchteil der 400 devloper tatsächlich an gw2 gearbeitet haben und der rest an anderen projekten beschäftigt waren (vermutung ist mobile games).

 

Liebe BNS community. Uns wurde so oft in gw2 gesagt wir hören euch. Alles ist gut, wir arbeiten daran. Aber glaubt mir eins. ALLES WAR GELOGEN. Wir wurden wie kühe gemolken. Das was uns in gw2 wiederfahren ist passiert euch wohl jetzt auch in BnS.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

hey also so langsam reicht ed ! hab ihr nix anders zu tuen als andern da sGame  kaputt zu reden ?!

 

das is ein MMO game -heist Grinden -farmen etc   :In jeden solcher spiele sollte / muss man Zeit investieren um ein Weiter kommen zu Garantieren, syr wer das nicht einsieht etc hat in solchen spielen nix zu suchen

 

das ist wie ein Hobby das man pflegt , jeder spielt s auf ne andere Art , Immer die Jammerei in Foren -sowas wie lange hält sich Spiel solte sofort Foren Bann bekommen !

 

entweder man farmt items oder Gold anders läuft es nit in solchen Games fürs weiter kommen ! Hier in EU istdas alles nnoch sehr CHillig , schaut mal CN rüber wie das da abläuft mit GRinden etc. Ausser das die SERver voll ist und da ne andere Metallität herrscht !

 

und wer sich über Items aufregt zu teuer etc oder dauert zu lange und sich über caschen aufregt. VON was bitte wird das game bezahlt -cashen belebt das spiel , ist ja kein Muss

 

also in de, Sinne

 

erst Hirm einschalten , dann Reden !

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Sayahell said:

hey also so langsam reicht ed ! hab ihr nix anders zu tuen als andern da sGame  kaputt zu reden ?!

 

das is ein MMO game -heist Grinden -farmen etc   :In jeden solcher spiele sollte / muss man Zeit investieren um ein Weiter kommen zu Garantieren, syr wer das nicht einsieht etc hat in solchen spielen nix zu suchen

 

das ist wie ein Hobby das man pflegt , jeder spielt s auf ne andere Art , Immer die Jammerei in Foren -sowas wie lange hält sich Spiel solte sofort Foren Bann bekommen !

 

entweder man farmt items oder Gold anders läuft es nit in solchen Games fürs weiter kommen ! Hier in EU istdas alles nnoch sehr CHillig , schaut mal CN rüber wie das da abläuft mit GRinden etc. Ausser das die SERver voll ist und da ne andere Metallität herrscht !

 

und wer sich über Items aufregt zu teuer etc oder dauert zu lange und sich über caschen aufregt. VON was bitte wird das game bezahlt -cashen belebt das spiel , ist ja kein Muss

 

also in de, Sinne

 

erst Hirm einschalten , dann Reden !

Tu jedem hier einen gefallen und hör auf sonen unsinn zu reden.

 

Du bist grade mal vor nem Jahr dieses Spiel beigretreten und weißt garnicht wie bergab dieses spiel ging.

Leute bannen weil sie sich gedanken bezüglich des Games machen das nicht auf die Meinung der Spieler hört ?

Bitte ebenfalls die Rechtschreibung etwas verbessern so das man einen Satz auch mal ohne neu anzusetzen lesen kann.

 

"cashen belebt das spiel , ist ja kein Muss"

 

bitte ... geh einfach.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

wer Rechtschreibfehler find kann sie behalten !

 

schau dir andere Games an btw da gibs auch Probleme - btw , komm mir nit Blöd !

 

das Spiel hat perfermonenz probleme  und schreckt ne menge spieler ab ! Fps einbrüche in Raids von 2-10 etc

 

Patches machen spielen unmöglich etc

 

das gibst bei andern Games auch . es gibt kein Game ohne Probleme etc ! 

 

 

Edited by Sayahell
fehler

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, FlockUndead said:

Tu jedem hier einen gefallen und hör auf sonen unsinn zu reden.

 

Du bist grade mal vor nem Jahr dieses Spiel beigretreten und weißt garnicht wie bergab dieses spiel ging.

Leute bannen weil sie sich gedanken bezüglich des Games machen das nicht auf die Meinung der Spieler hört ?

Bitte ebenfalls die Rechtschreibung etwas verbessern so das man einen Satz auch mal ohne neu anzusetzen lesen kann.

 

"cashen belebt das spiel , ist ja kein Muss"

 

bitte ... geh einfach.

 

Man muss man Saya da leider Recht geben. Das einzige was der Großteil der deutschen Spieler gut kann in mmos welche aus Korea kommen. ist  das Spiel kaputt heulen sobald es mal offiziell für EU veröffentlicht wurde (weil ja alles angeblich zu schwer und zu Zeitaufwändig ist).

Edited by SieraHazuki

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb SieraHazuki:

Man muss man Saya da leider Recht geben. Das einzige was der Großteil der deutschen Spieler gut kann in mmos welche aus Korea kommen. ist  das Spiel kaputt heulen sobald es mal offiziell für EU veröffentlicht wurde (weil ja alles angeblich zu schwer und zu Zeitaufwändig ist).

Wenn nur die Deutschensprachigen Spieler rumheulen würden. würde ich dir ja recht geben. Nur, es jammern ja auch die Englichen, Spanischen, Amerikanischen usw. usw. Spieler genauso rum zum teil noch schlimmer als die Deutschen. Also ^^ KÄÄÄSSSEEEkuchen ^^

 

Das einzige was mich langsam nervt, ist das die Farmmöglichkeiten immer mehr reduziert werden. Ansonsten, ^^ gut grind in MSP, Becken, Mushinsturm und die die ich vergessen habe wie Monscheinzuflucht usw. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

re, die Menschen in EU -usa server sind zu  verwöhnt , neue instanzen zeitaufwenden ohne GUides no go etc -farmen  0 bock - am besten alles kaufen oder warten bis Leute alles safe legen  et c....

 

schaut mal andere games wo man wirklich was Tuen muss für Gear -wo es klassen spezi items gibt für das ganze Gearm , rede nicht von Schmuck etc. Da muss man wochen -Monate laufen damit man mal überhaupt was sieht , geschweigen bekommt

 

kenne Games da is man 8std + nur bei einem boss  ,hier unmöglich ! und sieht nit mal Loot 

 

also alles hier chillig ....  Wenn die Communty was besser und freundlicher wäre , würde das einigen zu gute kommen etc !

 

wollen doch alle spass am spiel und keinen Stress!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Sayahell,

 

es gibt einen unterschied zwischen pay to progress und pay to win. Was du beschreibst ist pay to progress.

 

Vor Jahren war mal BnS pay to progress was ich auch liebend gerne gespielt habe.

 

Vor zwei Jahren habe ich dann einen Punkt erreicht, wo ich in der unteren high end gearung hängen geblieben bin. Und ohne rl geld einzubezahlen ging da gar nichts mehr.

 

Das ist dann p2w.

 

Es gibt in der gaming industrie auch durchaus positive Beispiele. Warframe. Elder scroll online usw. Wo man durchaus grinden muss und das auch nicht wenig. Aber es sich auch lohnt zu grinden. Und für sowelche spiele zahl ich sogar freiwillig. Weil tatsächlich mein können der ausschlaggebende punkt ist. Und nicht wieviel Geld ich in meinem Portmonä habe.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, dragon4277 said:

Liebe Sayahell,

 

es gibt einen unterschied zwischen pay to progress und pay to win. Was du beschreibst ist pay to progress.

 

Vor Jahren war mal BnS pay to progress was ich auch liebend gerne gespielt habe.

 

Vor zwei Jahren habe ich dann einen Punkt erreicht, wo ich in der unteren high end gearung hängen geblieben bin. Und ohne rl geld einzubezahlen ging da gar nichts mehr.

 

Das ist dann p2w.

 

Es gibt in der gaming industrie auch durchaus positive Beispiele. Warframe. Elder scroll online usw. Wo man durchaus grinden muss und das auch nicht wenig. Aber es sich auch lohnt zu grinden. Und für sowelche spiele zahl ich sogar freiwillig. Weil tatsächlich mein können der ausschlaggebende punkt ist. Und nicht wieviel Geld ich in meinem Portmonä habe.

 

LG

Da bringt eine Person es genau auf den Punkt.

 

Es ist schön und gut das du 8-12h (WENNS GUT LÄUFT) für ein Item grindest, wofür du dann nochmal 3 Monate grindest um es zu maxen (bei seele können es dann gerne auch mal 6-7 monate werden oder mehr). Allerdings ist der gain den du daraus ziehst absolut lächerlich.

 

Edited by FlockUndead

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Merkt Ihr eigentlich noch was?

Als ich bei B&S angefangen habe, musste man fürs Windwandeln noch Münzen locker machen, man gut 2 Monate brauchte um auf Stufe 50 zu kommen.

Es war 2 geteilt, die Anfänger konnten bis Asura in den Inis, was auch gut war, so konnte jeder seine Klasse kennen lernen, und man wurde langsam für das Spiel aufgebaut.

Man musste noch Steine kloppen,Brunnen suchen, Hölzer finden, da hat das Handwerk noch Spaß gemacht und nun? was ist mit dem Handwerk? nüscht, man hat es Kaputt gepatcht, ich sag das mal so.

Man hat angefangen die Inis zu verändern, die Tages oder Wochen Quest wurde verändert, es waren es 3, wehr die 3 nicht schafte, konnte sich im Pfirsich-Land die 3. holen, um die Tages Quest ab zu schließen.

 

Früher gab es Beutel, da war noch was brauchbares drin, wie Mondsteine, und co.  und was haben wir nun? 

Was man aus manchen inis bekommt ist ein schlechter scherz, man merkt, das einige Inis nur für die Tages Quest gut ist, 

Es gibt genug Beiträge, wo drüber gesprochen wurde, das wichtige Items, bewusst klein gehalten werden.

Mondsteine sind sowas von rar, das man gezwungen ist, PVP zu machen, aber auch da ist nicht alles so wie es sein soll, den da muss man erst mal da rein kommen.

Mushinsturm-Nacksum, da gibt es nur noch Mondkristalle, keine Mondsteine mehr. 

Es war früher schon ein Luxus wenn man mal einen Elysianischer Orb bekommen hat, aber man hat sie aus den Beuteln und Truhen bekommen.

Was haben wir nun? Es wurde schon gesagt, es werden Items Extra kurz gehalten, um A. sie im Shop kaufen zu müssen, oder eben das ungeliebte PVP.

Nun, wenn man will, das B&S nur noch als PVP spielbar sein soll, sollte man das ändern, so aber ist PVE ein gleichberechtigter Teil, nur warum bekommt man eben wichtige Items nur im PVP, und nicht im PVE, es gibt genügend Spieler die eben kein PVP spielen wollen, aber so gezwungen werden, es zu tun.

Da man nun, innerhalb von 2-6 Tagen auf Stufe 65 ist, viele neue sich gleich ins Getümmel der Inis stürzten, ohne irgend eine Info, was oder wie die Ini zu spielen ist, kommt es eben vor das die dann schon am Anfang beim 1. Boss verkacken. 

Warum hat man das ganze so verkürzt? Man ist schnell oben, wow und dann? kein Material, nagut wird es eben gekauft, ein Schelm der Böses dabei denkt.

Die Qualität ist sehr schlecht geworden, aber was kann oder will man erwarten, wenn nur noch einige wenige für B&S als Entwickler arbeiten, da andere für andere Projekte abgezogen wurden. 

Wie einige es schon Sagten, es soll Spaß machen, aber mal ganz ehrlich, muss ich 6 Monate Material Farmen, um meine Waffe um 1. Stufe Aufzuwerten? 

jeder weis, das Rom nicht an 1. Tag erbaut wurde, aber man hat ein Teil- Ziel, in welcher Zeit es möglich sein sollte dieses zu erreichen, wird das überschritten, geht der Spielspaß flöten, wie lange wird es also dauern, bis der Spieler dann aufhört? Das dem so ist, wurde mit der Zusammenlegung der Server klar, aber man hat das schon vorher gemerkt. das weniger Spieler da sind, die Zusammenlegung nur die Konsequenz davon ist.

Es werden immer mehr Spieler abwandern, 

Es ist denk ich nur eine Frage der Zeit, bis das aus kommt, es sei den, man ändert das ganze Konzept. 

Es gibt genug Spiele die von heute auf morgen verschwunden sind, und es gibt genug neue Spiele.

Wenn ich mal ganz ehrlich bin, würde ich lieber ein Abo - Spiel spielen, als hier weiter Geld rein zustecken, denn bei einem Abo, habe ich diese Art der Probleme nicht.

hier fehlt ein Bindeglied zwischen Spieler und wem auch immer. Keiner fühlt sich so recht für die Spieler verantwortlich, Admins versuchen zwar was, aber denke, das ihnen die Hände gebunden sind.

Wie es weiter geht? das wird die Zeit zeigen müssen.

 

rechtschreibung ist luxus, und luxus kann ich mir nicht leisten.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cor   
9 hours ago, yxz80 said:

Merkt Ihr eigentlich noch was?

Als ich bei B&S angefangen habe, musste man fürs Windwandeln noch Münzen locker machen, man gut 2 Monate brauchte um auf Stufe 50 zu kommen.

/snip

In welchem universum lebst du den? Selbst beim launch konnte man lvl 50 locker in 3-4 tagen machen. Auf den rest will ich garnicht eingehen das hat bei dir eh keinen wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

und in welchem land lebst du? ne is klardas du deinen Senf dazu geben musst, haste nichts besseres zu tun, oder ist dir Langweilig?

in 3-4 tage auf stufe 50,als Anfänger, der B&S zum ersten mal spiel, sei doch mal ehrlich zu dir selber, wie lange hast du den gebraucht, als du hier angefangen hast? na wie lange, 3-4 oder doch 1 oder einige Wochen? und das alleine ohne Gruppe. 

aber es ist klar als Profi schaft man jedes Game in ach so Kurzer Zeit. Hier ein Glückskeks zur Belohnung.

aber man kennt dich ja, du und deine Kommentare mir jede menge Widersprüche. am besten du hältst den ball schön flach.

es hat zu dem dir keiner gesagt das du auf meinem Text drauf antworten sollst. und du Schattenspringer, schau dir doch mal deine Beiträge an, meinst du die sind klasse?

jeder hat ein recht auf seine Meinung, ob es dir nun gefällt oder nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.10.2019 um 04:50 schrieb yxz80:

Mondsteine sind sowas von rar, das man gezwungen ist, PVP zu machen, aber auch da ist nicht alles so wie es sein soll, den da muss man erst mal da rein kommen.

Ich spiele beides (mehr PVE, da PVP seit Awakening einfach unbalanced af ist und ich spiele eine der besseren Klassen) und muss auch sagen, dass ich gerne mehr Möglichkeiten für Mondsteinkiralle hätte aber die normalen sollen bitte PVP only bleiben sonst gibt es ja keinen Grund mehr für Clan BG etc. Am besten noch gleich alles so machen, dass man kein PVE braucht für PVP gear und andersherum.

Am 13.10.2019 um 04:50 schrieb yxz80:

So aber ist PVE ein gleichberechtigter Teil, nur warum bekommt man eben wichtige Items nur im PVP, und nicht im PVE, es gibt genügend Spieler die eben kein PVP spielen wollen, aber so gezwungen werden, es zu tun.

PVE ist kein Gleichberechtigter Teil ! PVE only Spieler merken es vielleicht nicht ganz so stark aber fast jeder Patch, der kommt verschlechtert PVP und wir sind seit dem Awakening Update auf einem Tief wie nie zuvor. Von den Pro Playern spielen vielleicht noch 2 ist man gutmütig und zählt den Assasinen aus Frankreich dazu sind es 3.

Die Wünsche und Bedürfnisse der PVP Community werden Knallhart Ignoriert, so dass es nurnoch sehr wenige gibt, die überhaupt was sagen. Nach meinem wissen vielleicht 3 mit mir eingeschlossen.

 

Farmen kann man im PVE ohne Probleme auch, wenn es lange dauert (ja auch Mondsteinkristalle mit Naksun) im PVP ist es aber unmöglich Geld zu machen, wenn man kein PVE spielt.

6v6 fällt weg, da man kein Gear hat ohne PVE.

1v1 ist marginal, da man nur 1 Schlüssel für die Kisten hat pro Tag.

3v3 ist nur 3 Tage die Woche und gibt auch nur 1 Schlüssel pro Tag.

Battle Royale ist ein Witz und Belohnungstechnisch noch schlechter als 1v1 oder 3v3.

 

Wie willst du Gear bekommen mit 40 - 120 Seelensteinen pro Tag ? Alleine meine 4 Schmuckteile haben bestimmt 30000 Gold gekostet dann musst du noch Seele, Talisman, Herz, Gems und vorallem PVE Gear mindestens VT Equip rechnen sonst sieht es schlecht aus mit dem Farmen der Legendary Items.

 

Nach meiner Schätzung braucht man fast 5 Jahre um das alles zu erfarmen nehme man nur 1v1 und 3v3 PVP only und was kommt in der Zeit ? Server abschaltung oder mehr Gear, was dein Ziel noch schwerer macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 14.10.2019 um 09:35 schrieb ImoutoMaster:

ch spiele beides (mehr PVE, da PVP seit Awakening einfach unbalanced af ist und ich spiele eine der besseren Klassen) und muss auch sagen, dass ich gerne mehr Möglichkeiten für Mondsteinkiralle hätte aber die normalen sollen bitte PVP only bleiben sonst gibt es ja keinen Grund mehr für Clan BG etc.

Da NC-Soft wieder mal die Klanrang belohnungen versaut hat, gibt es eh keinen Grund Klan-BG zu laufen ;)
Mondsteine können von mir aus gern PVP only bleiben, unter einer Bedinung, wir bekommen die Möglichkeit alles as Mondsteine benötigt in einer Accountbound Version mit Mondsteinkristallen zu craften.

Am 14.10.2019 um 09:35 schrieb ImoutoMaster:

Farmen kann man im PVE ohne Probleme auch, wenn es lange dauert (ja auch Mondsteinkristalle mit Naksun)

Naksun ist nicht wirklich eine Frambare Quelle für Mondsteinkristalle wenn man keine Tickets für den 13ten Stock hat. Von ehemals über 50 sind bei mir noch genau 1 übrig.

Hinzu kommt das Naksun vor der Einführung von Mondsteinkristallen 1, 10 100 Mondsteine droppen konnte. heute dropt er nur noch 1 und ganz selten mal 10 Mondsteinkristalle.

Eine andere Quelle für Mondsteine wurde nicht hinzugefügt und die Reduzierung damit begründet das Naksun mittlerweile veralteter Content ist.
Genau hier liegt das Problem, alter Content wir nach und nach reduziert, aber es kommt kaum neuer farmbarer Content nach, oder besser ausgedrückt, die Reduzierungen sind immer weit aus größer als das was nachkommt, womit es immer schwerer wird seine mats zu farmen, vor allem für die wenigen neuen Spieler und die, die noch nicht so weit im gear sind. 

Früher haben sich alle dungeons gelohnt und man konnte in alles dungeons seine Mats farmen. heute wird nicht nur das Gold sonder auch gleich die materialversorgung mit reduziert.

Früher konnte ich problemlos mit meinem Main genu zeug farmen zum leveln, heute muss ich auf mehrere twinks zurückgreifen, die natürlich auch ein teil der mats brauchen um mitzuhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Merlin DE:

Da NC-Soft wieder mal die Klanrang belohnungen versaut hat, gibt es eh keinen Grund Klan-BG zu laufen ;)
Mondsteine können von mir aus gern PVP only bleiben, unter einer Bedinung, wir bekommen die Möglichkeit alles as Mondsteine benötigt in einer Accountbound Version mit Mondsteinkristallen zu craften.

Wie ich schon schrieb, da PVP Spieler zu PVE gezwungen werden sollte das auch andersherum sein und PVE Spieler sollten zu PVP gezwungen werden. Derzeit leider nur duch Mondsteine. Elysians wären noch toll aber naja.

 

Entweder entfernt man endlich das PVE vom PVP und PVP von PVE oder zwingt die PVE Spieler auch sonst ist das einfach unfair warum sollen nur PVP Spieler gezwungen werden ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das kommt,

vor 2 Stunden schrieb ImoutoMaster:

Wie ich schon schrieb, da PVP Spieler zu PVE gezwungen werden sollte das auch andersherum sein und PVE Spieler sollten zu PVP gezwungen werden. Derzeit leider nur duch Mondsteine. Elysians wären noch toll aber naja.

kann ich jetzt schon sagen das B&S schneller am ende ist als manche denken.

Gefühlt beträgt der PvE Spieleranteil so um die +90 %.

Dank der (sarkasmus on) guten Balance und performenc in PvP (sarkasmus off) weshalb ja bekanntlich auch die PvP Spieler darunder leiden. Wird sich ein PvE Spieler nicht trauen überhaupt mal das ehemals gute PvP und im laufe der zeit kaputt gepatchte PvP Spielsystem von B&S zu testen. Ich spiel zwar selbst nur noch PvE, hoffe aber immer noch darauf das endlich mal ein Patch erscheint der einige bekannten PvP "Fehler" korrigiert so das man auch wieder das eine oder ander spielchen machen kann.

Aber so wie es momentan ist, bääähhhhh.

 

Edited by Wolfengel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Wolfengel:

das endlich mal ein Patch erscheint der einige bekannten PvP "Fehler" korrigiert so das man auch wieder das eine oder ander spielchen machen kann.

Aber so wie es momentan ist, bääähhhhh.

Auf welche Fehler beziehst du dich da ? Spectating Bug ? 6v6 crashes ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now