Jump to content
Forums

Abschied von Blade & Soul ?


Recommended Posts

Ich spiele Blade & Soul seit Jahren.

 

Zuletzt hatte ich mit meinem alten PC urplötzlich ohne Gründe Standbilder, Game Crashes und ständige anhaltende FPS Einbrüche ( Konstant ).

Nach 4 Monaten täglichem 4-8 Stündigem versuchen die Probleme zu beheben gab ich auf. Es war psychisch einfach nicht mehr zu ertragen.

 

Ich habe seit Mittwoch den 03.04.2019 einen brand neuen Pc dessen Daten ich gerne kurz auflisten würde :

 

High End Gaming PC Intel i7-9700K Viper

Corsair Carbide Series 275R schwarz

Intel Core i7-9700K, 8x 3.60 GHz

be quiet! Pure Rock

MSI Z370-A Pro, S. 1151

Nvidia GeForce RTX2080 8GB

32GB Corsair Vengeance DDR4-3000

500GB Samsung SSD 970 Evo, M.2

2TB Toshiba SATA III

600 Watt be quiet! Pure Power 11 80+ Gold

HD-Audio Onboard

RGB LED Lüfter, 120mm

Windows 10 Home 64-Bit deutsch

________________________________________________________

 

Ich gab Blade & Soul mit dem neuen PC eine neue Chance. Das Spiel lief perfekt , am Mittwoch,Donnerstag,Freitag. Ich entschied ein weiteres Mal Premium Service zu kaufen und

gab erneut 50 € aus und zwar am Samstag, den 06.04.2019....

 

Heute, am 07.04.2019 , 1 Tag nach dem Kauf vom Premium Service, habe ich exakt dieselben konstanten Spielprobleme wie die letzten 4 Monate : FPS Einbrüche, Standbilder, Game Crashes.

Ich habe weder irgendwas installiert oder am PC etwas verändert oder andere Dinge getan. Ich bin fassungslos, traurig, ratlos & enttäuscht. 2x infolge Premiumservice gekauft aber das Spiel ist unspielbar. Die Spielprobleme haben 100% NICHTS mit meinem PC zu tun.

 

Ich habe morgen den 08.04.2019 Geburtstag, ich hoffe ich kann den Tag einfach genießen und mit Blade & Soul entgültig abschließen, da ich einfach keine Worte mehr habe...

 

Mit traurigen Grüßen an das NC Soft Team

Ein massiv enttäuschter Spieler

Rayvyngames ?

Edited by Rayvyngames
Link to post
Share on other sites

Bist du vielleicht auch mal auf die glorreiche Idee gekommen den Support an zu schreiben? Ich weiß ja nicht was so in euch vor geht aber von nichts kommt nichts. Oder anders formuliert: Was man nicht weiß macht einen nicht heiß.
Wenn der Support nichts davon weiß und dich mit ihnen nicht in Verbindung setzt dann..... joa.... was soll sich dann ändern können.
Und wer zum Geier brauch 8x 3,6 Gigaherz? Wtf? o.O
Blade and Soul ist "ALT". Da kannst du noch so nen ober krass neuen PC haben. Ab einem gewissen Punkt fehlt einfach die Auslastung.

Schreib den Support an und gut ist.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Rayvyngames:

 

Nach 4 Monaten täglichem 4-8 Stündigem versuchen die Probleme zu beheben gab ich auf. Es war psychisch einfach nicht mehr zu ertragen.

Die Spielprobleme haben 100% NICHTS mit meinem PC zu tun.

 

 

Ich werde das Gefühl nicht los dass hier jemand trollt....

 

Falls nicht was hast du denn bereits in den ca 720 Stunden ausprobiert?

 

 

Und wenn die Probleme von Bns kommen .... hätten ja mehr oder weniger alle dieses Problem was nicht der Fall ist... Bin mir ziemlich sicher dass die Probleme bei deinem Rechner liegen (irg was kommt Bns in die Quere)

Edited by NoUltralamer
Link to post
Share on other sites

Deine Hardware ist, einfach gesagt, momentan viel zu Aktuell und OP für B&S.

Der zurzeit verwendeten engine ist es egal ob du 5,7,9 usw. Kerne hast. Es wird nur ein Kern verwendet, bei verwenden von B...... B..  kommen noch 2 oder 3 halbherziggenutzte Kerne dabei. Von deiner Graka kannst du auch schon mal 2/3 des Arbeitsspeichers in "Ruhezustand" schicken (getetstet mit z.B. TechPowerUp GPU-Z).

 

Bei Win10, nun, je nach "Version" zickt B&S etwas rum. Da hilft es gelegentlich die "Vorgängerversion" wieder zu aktivieren.

Das selbe gilt auch für die Treiber der Graka, muss auch immer wieder bei der dritten oder vierten Treiberaktualliesiereung die vorgängerversion reaktievieren.

 

Ansonsten UE4 kommt ja "bald" (so in Ende 2019- anfang/mitte 2020)

Link to post
Share on other sites
  • NCSOFT
On 07/04/2019 at 11:29 AM, Rayvyngames said:

Ich habe morgen den 08.04.2019 Geburtstag, ich hoffe ich kann den Tag einfach genießen und mit Blade & Soul entgültig abschließen, da ich einfach keine Worte mehr habe...

Mit traurigen Grüßen an das NC Soft Team

Ein massiv enttäuschter Spieler

Rayvyngames ?

Hey @Rayvyngames

 

erstmal alles Gute zum Geburtstag :)

Dass die Performanceprobleme, die bei dir auftreten, von der Premiummitgliedschaft verursacht werden, ist ausgeschlossen. Da es sich hierbei nicht um einen Bug handelt, verschiebe ich den Thread in Support: Spieler helfen Spielern, eventuell können wir dir hier helfen. Darüber hinaus wäre es eventuell ratsam, dass du dich mit unserem Support in Verbindung setzt, damit sich dieser das näher ansehen kann.

Link to post
Share on other sites

rechte masutate auf die exe datei "Client.exe -> kompatibilitat -> vollbildoptimierung deaktiveren

das ist eine von windows berietgestellte sache, aber wenn der PC eh schon dafur ausgelegt ist, muss windows da nicht sich anders anstellen als es einfach zu betreiben.

 

cheers

Link to post
Share on other sites

Also ich kann dazu nur sagen das dir beim Support auch nicht viel geholfen wird, sollst da zwar ne hijackthis Datei und noch irwas zuschicken, aber so richtig n Ansatz wird dir nicht geboten. Zum Thema Hardware ist zu neu, kann ich so nicht bestätigen hab von I5-5600 irwas, auf n I9-9800k umgerüstet. Seitdem hatte ich seit glaub 2-3 Monaten einmal ein Gamecrash und ansonsten mal ein paar Lags, das Spiel ist leider ziemlich CPU-lastig. Vorher hatte ich am Tag mehrere Gamecrashes u.ä., aber jetzt gehts super.

Link to post
Share on other sites

Also ich spiele BNS seit Januar 2016 und hatte so gut wie NIE DC`s etc.....

 

mein PC ist Durchschnitt, FX-6200 Prozessor, GTX 1060, Windows 7 usw...nix dolles.

Dann dacht ich mir komm, installier ich mal Windows 10 um mal auf den neusten Stand zu kommen.

Größter Fehler bei dem Spiel.

Habe es am 02.04.19 installiert und seitdem gefühlte 10 Client-Abstürze PRO Stunde,

dann musste ich das Spiel ca. 5 mal neu starten weil ich nach dem einloggen konstante 5-6 FPS hatte (also mega laggs) und zwar egal wo ich stand......

gut iwann gings dann.......will mich wohin porten, zack Client geht zu.......mache das Skillfenster auf......zack Client geht wieder einfach zu.

Ich habe mich in dieser einen Woche geärgert wie die letzten 3 Jahre nicht mehr.

 

Also gestern Abend wieder Windows 7 drauf gemacht und es läuft seit dem Wartungsende WUNDERBAR, der Client ist im Hintergrund immernoch offen und schmiert nicht ab.

Soviel dazu.

 

Weiterhin hat mir dieser Post mit den Einstellungen MEGA geholfen

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Hattest du dich im Vorfeld schon einmal im Forum oder bei Mitspielern informiert, was für Rechner gut laufen und welche nicht?

Kann aus dem Klanumfeld nur bestätigen, dass Flaggschiffe sich mit BnS überhaupt nicht vertragen.

 

Schau dir mal den FPS Optimierungsguide an, den @Aining gepostet hat. Bei BnS kann man ziemlich viel tricksen, um noch die letzten Reste an Performance zu verbessern.

Aber schlussendlich bleibt das Game in der Hinsicht immernoch ne Katastrophe. 

 

Ich würde halt auf UE4 warten und mich dann mit dem Gedanken beschäftigen, ob ich mir dafür einen neuen Rechner zulege.

Link to post
Share on other sites

@Rayvyngames

hast da mal daran gedacht, das der Fehler bei den Updates von Win 10 liegen könnte?

Ich hatte Probleme mit dem Updates von Win 10, der hat mir fast meinen Rechner zerschossen, alles wurde richtig langsam, Internet konnte kaum noch genutzt werden, dazu kommt das win 10 die Treiber verändert.

"Rechner extrem langsam (unbenutzbar) nach Windows 10 Update 1511" das war schon 2018, seit dem haben einige Probleme.

Habe mir die Win 10 1803 Version Runter geladen, und die Updates gesperrt. genau so das win 10 die Treiber nicht verändert.

Warum es bei dem einen Probleme gibt bei dem anderen nicht, könnte mit dem Bord und Hersteller zu tun haben, ich sage extra könnte, weil es keiner so genau weis. Wenn du kannst, besorge dir eine ältere Version von win 10, wenn du die von Microsoft via Tool runterladest, bekommst du die 1809 Version, die hab ich wieder raus geschmissen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...