Sign in to follow this  
Sayahell

Solo instanzen schwierigkeitsgrad -droprate

Recommended Posts

@Sayahell

Du hast die vergessen, die anch dem ersten Waip oder einem fehlgeschlagenen Burst rage quitten, weil durchs ini Quitten Farmt man den Boss am schnellsten.

 

Zum Neuen Kontent und mir Persönlich:

TT mach ich nicht, weil es extrem wenig gruppen mit dem Willen und der Nötigen ernstigkeit mehr gibt. Da ist dann am Ende Cashen echt die bessere Alternative und schont die Nerven.

 

Die neue Solo ini mit der Sexy Katzendame ist sehr schön, aber ihre Rota und die nötige Koordination beim bewegen überfordern so ein altes Eisen wei mich. Das läuft meistens so bei mir: Irgend ein ❤ ❤ ❤ ❤ = Dots = Tod oder Perme Stun/CC = Dots = Tod  Hab jetzt bisher netto 30 Stunden in den Boss inversert und werd nicht besser. Bester run waren 65% Boss HP und am Gear liegts nicht.

 

Zur Eier Ini, da fehlt mir einfach der richtige Trainer für, aus den ganzen englischen Guides und den JoLetMe Pro Videos werd ich nicht wirklich schlau. Da fehlt mir der nöige Zundfunke^^ Aber F8 ohne EXP und den ganzen ProQuittGamern wird das nix, es ist schon manchen Tag eine Qual mal das Theater gelegt zu bekommen. Da ist der Record bei mir bis her 15 Gruppen ca. 5,5 Std (inkl. Wartezeiten) bis der Erste Boss lag. Sowas schlaucht und ich mach atm erst mal lieber Daylies mit den 3 Chars, bevor ich mir son Mist an tuhe.

 

Was meine letzte Raidgruppe angeht, ja nur Zulia, da haperte es nicht am Gear oder am beherschen der Klasse, sondern einfach nur daran, das die Bosse nicht ernst genommen wurden und deshlab gabs jedes mal einen Kugel Waip. TT persönlich hatte ich noch nie eine Gruppe, hab nur mal den ersten Boss gesehen und das ist mir zu anstrengend, solche komplexen Mechaniken, wo eine einziger Fehler einen ganzen Raid killen kann, artet mir zu sehr in Stress aus.

 

Fazit: Nein die Neuen Kontents sind nicht schwrer als damals zu 45er Zeiten, nur sind die Leute so geblendet von der Allmacht des DPS-Skippens, das Überheblichkeit und Arroganz einen Krieg gegen Motivation, Wille und Konzentration führen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

was is noch anmerken wollte 

 

also es ist doch so gewollt das man in die solo inis rein muss ; seih es insel - hong oder mao

 

seht euch doch die aufwertungspfade  an und erklär mal einen anfänger warum er daran verzweifelt etc

 

dann sieht man die anforderung und schüttelt den kopf

 

@ KoiKoiChan kann dich gut versteht 

 

ich kam als neuling ins game wollte vt mit clan -kam dann argument schau dir video an . da muste ich lachen und hab mich nach den verstand gefragt und communty trotz ts ...

 

frag mich wie progress clans ohne guides schaffen würden wenn alle flamen oder rage quite würden ohne exp

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 21.2.2019 um 07:52 schrieb KoiKoiChan:

@Sayahell

Du hast die vergessen, die anch dem ersten Waip oder einem fehlgeschlagenen Burst rage quitten, weil durchs ini Quitten Farmt man den Boss am schnellsten.

 

Zum Neuen Kontent und mir Persönlich:

TT mach ich nicht, weil es extrem wenig gruppen mit dem Willen und der Nötigen ernstigkeit mehr gibt. Da ist dann am Ende Cashen echt die bessere Alternative und schont die Nerven.

 

Die neue Solo ini mit der Sexy Katzendame ist sehr schön, aber ihre Rota und die nötige Koordination beim bewegen überfordern so ein altes Eisen wei mich. Das läuft meistens so bei mir: Irgend ein ❤ ❤ ❤ ❤ = Dots = Tod oder Perme Stun/CC = Dots = Tod  Hab jetzt bisher netto 30 Stunden in den Boss inversert und werd nicht besser. Bester run waren 65% Boss HP und am Gear liegts nicht.

 

Zur Eier Ini, da fehlt mir einfach der richtige Trainer für, aus den ganzen englischen Guides und den JoLetMe Pro Videos werd ich nicht wirklich schlau. Da fehlt mir der nöige Zundfunke^^ Aber F8 ohne EXP und den ganzen ProQuittGamern wird das nix, es ist schon manchen Tag eine Qual mal das Theater gelegt zu bekommen. Da ist der Record bei mir bis her 15 Gruppen ca. 5,5 Std (inkl. Wartezeiten) bis der Erste Boss lag. Sowas schlaucht und ich mach atm erst mal lieber Daylies mit den 3 Chars, bevor ich mir son Mist an tuhe.

 

Was meine letzte Raidgruppe angeht, ja nur Zulia, da haperte es nicht am Gear oder am beherschen der Klasse, sondern einfach nur daran, das die Bosse nicht ernst genommen wurden und deshlab gabs jedes mal einen Kugel Waip. TT persönlich hatte ich noch nie eine Gruppe, hab nur mal den ersten Boss gesehen und das ist mir zu anstrengend, solche komplexen Mechaniken, wo eine einziger Fehler einen ganzen Raid killen kann, artet mir zu sehr in Stress aus.

 

Fazit: Nein die Neuen Kontents sind nicht schwrer als damals zu 45er Zeiten, nur sind die Leute so geblendet von der Allmacht des DPS-Skippens, das Überheblichkeit und Arroganz einen Krieg gegen Motivation, Wille und Konzentration führen.

der letzte Satz gefällt mir am besten und fasst das mit nur ein paar Worten zusammen, was ich genauso denke. Ich hab  kaum noch Lust, dailys über F8 zu machen. Mir ist außerdem aufgefallen,daß man selbst für VT Goldraids genug DPS haben muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerDani   

So, ich sag auch mal meine Meinung dazu:

Zitat

F8 wird meist nur mehr Gear gefordert, weil

man kennt die Leute nicht und weiß nicht, ob die die Mech beherrschen

spart Zeit

weniger mech = weniger Möglichkeiten zum Scheiße bauen = siehe Punkt über diesen

Ja, es gibt auch öfters mal auf dps ausgerichtete Gruppen. Die sind sicher in jedem MMO zu finden.. Fakt ist nunmal: Je höher die Dungeons sind, umso härter wirds... Dazu zählt:

  • Boss-HP
  • Verteidigung des Bosses
  • Schwierigkeitsgrad der Mechanik (ja/nein, schwierig oder leicht)
  • Schaden durch erlittene Treffer des Bosses (Single Hit und DoT, Debuffs)

Die Gruppen bzw Gruppenleader müssen ja die random dazukommenden Spieler nach Ausrüstung einschätzen (können). 

Zitat

 

Des Weiteren haben Leute, die gerade erst mit BnS angefangen haben, absolut gar nichts in den neuen Inis verloren.

Die müssten nämlich erstmal ganz wo anders anfangen und nicht bei den High-End dungeons.

 

Ist ja sinnlos, wenn ein nicht angemessen equippter Spieler in der Gruppe ist, der bei jedem Boss nach wenigen Hits nur noch Teil der Bodendekoration ist.. Da kann man schon an einigen Items lesen, ob der Charakter schon angemessen ausgerüstet ist. Es kommt immer wieder vor, dass Leute in ne Party für zB Ruinen der Schatzkammer mit mehr als 4 fünfeckigen Juwelen in der Waffe, ohne Seelen- und Geistesabzeichen (da ist nicht mal von den legendären die Rede.. wirklich OHNE)ZMir hat das damals zu Spielbeginn keinen Spaß gemacht, als ich schon nach kurzer Zeit da lag und dann den anderen beim kämpfen zusehen musste, nur weil ich die Pattern der Bosse nicht kannte etc.

 

Zitat

 

Zum Thema Solo-Ini:

Keiner zwingt euch die Sachen direkt am ersten Tag zu haben, noch seid ihr genötigt immer den Endboss zu töten.

Es gibt sehr viele Leute die einfach nur die ersten paar Bosse töten und den Endgegner (Hong,Mao) gar nicht anpacken.

Bei Master Hong z.B. war ich innerhalb 4-5 Stunden fertig.

 

Ja die Solo Dungeons verlangen nun mal einiges Gear.. aber nicht zwingend High End. Meister Hong ist zB mit nem durchschnittlichen dps von 100k zu besiegen. ABER das bedeutet auch gleichzeitig, dass man die Attack-Pattern genau kennen muss und wie man mit seiner Klasse darauf reagiert. 

 

Mein Main ist ein Paktierer, mit dem ich seit Spielbeginn am laufen bin.

 

Vor einiger Zeit war Yunsang in Mushins Tower 20. Stock der erste anspruchsvolle Solo Dungeon (bis 19. wars für jeden schnell oder weniger schnell machbar). Ich habe bei dem ebenfalls Stunden verbracht.. Auch hier gabs und gibts bei den Gegnern in den vorherigen Stockwerken die Gebetsperlen (fürs 1. legy Armband und anderes)

Yunsang wurde mit Dunkelgeistwaffe besiegt.

 

Nach Yunsang kam die Insel der Gesetzlosen: Insgesamt 5 Gegner (Bomani, Maksun, Slashmi, Yura(glaub ich, ich verwechsel die immer^^) und dann der Finalgegner -> Yeoharan

Bei jedem können Fragmente oder sogar die Handschuhe für eine ganze Münze droppen. War ich auch Stunden drinnen. Hab sie mit Rabenwaffe besiegt.

 

Nach Yeoharan kam der Tempel des Gedenkens ins Spiel: Insgesamt 4 Gegner, der letzte ist unser alter Meister Hong. Ich habs mir da auch einfach gemacht und mir das 2. legy Armband ausschließlich mit Gegner 1-3 erfarmt. Ja, Meister Hong war/ist echt nicht leicht, aber nicht unmöglich. Irgendwann wollte ich aber auch den Erfolg von Meister Hong bekommen. Hat mich insgesamt mindestens 6-7 Stunden Nerven gekostet, aber mit der Erkenntnis: schwierig, aber machbar. Hab ihn mit Heiliger Berg Waffe besiegt.

 

Aktuell ist jetzt das Vermächtnis der Bestien.. Ich war bis jetzt 2-3mal drinnen, kam bis zu Mao(Endgegner), die mich dann gnadenlos zerlegt hat. Ich bin sicher, wenn ich mich hinsetze und ein paar Stunden meiner Zeit opfere, dann wird für sie das gleiche gelten wie für alle Gegner davor. Dabei möchte ich anmerken, dass ich auch Gegner 1+2 einige Anläufe gebraucht habe, bis er lag.

 

Wie oben im Zitat stand, "keiner wird gezwungen" ist richtig. aber jeder der mit seinem Charakter stärker werden will und diese Items ebenfalls haben möchte, muss sich da nun mal zusammensetzen.

 

Da gebe ich vollkommen Recht. Jeder bekommt Material aus den Kisten. Und wenn man mal keine Gruppe findet, dann kann man einiges auch im Becken des Himmels  über die Pfirsiche erfarmen.

 

Manche haben auch noch ihren Unmut ausgedrückt, es werde keine Mechanik auf F8 erklärt. Stimmt meistens aber nicht immer. Es gibt fast immer jemanden im Spiel, den man über Dungeons fragen kann.. kann auch auf dem Server sein. Wer würde sich bei 3 Dungeons auf eine Dauer von 1,5 Stunden mit randoms einstellen und jede dabei zu erklären inkl. wipes einstecken.. Dafür gibt es Klans. Und wenns der eigene nicht weiß oder will, dann kann man auch Freunde im Freundesklan fragen. Kommunikation ist alles!

 

Viele müssen sich ihre Ausrüstung und Erfahrung erkämpfen.. So ist BnS nunmal.. Es wird ständig leichter gemacht, um an Zeugs zu kommen. Jeder der heute frisch beginnt, braucht nicht mal die hälfte der Zeit wie die Leute, die vor 1,5-2 Jahren begonnen haben..

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

ist schon klar das instanzen schwerer werden etc unb man gear braucht . und man mech lernen soll etc. spricht ja nix gegen , 

 

woher soll man das lernen wenn keiner zeit und lust , mal ehrlich will man mech machen -weiss wie es geht  - läuft was schief resulat leave -flame etc wird gemieden etc

 

da soll man noch lust haben?

 

dann solo inis 100 mal rein boss mech lernen hm ... kein oder kaum fortschritt wird vom boss geonehittet was ist das für ne spielweise .

 

da geht man paar mal rein egal welche ini . und mal ehrlich mit 1100 ap + zu wipen immer und immer wieder macht kein spass!

 

und wenn man es doch mal gepackt hat , droppt einfach nix  was fürn spielspass mal echt .....

 

manche inis werden gemieden weil es einige nur frustet , obwohl man mech bzw gear hat !

 

und zum thema zeit ist relativ , 100 std für ne mech ist in meinem augen verschwendung für ne solo instanz , da hab ich besseres zu tuen

 

damit ist es ja nit getan für items zu farmen da vergehn tage bzw wochen , sehr motvierend . 

 

da kann man sagen hat kein RL oder so .... das geht an die suptanz 

 

und ne ini zu machen mit 100 k dps  und zu gesagt zu bekommen ja lern mech was für humbuck , als läge es es nur daran

 

es kein jammern , es ist ❤ ❤ ❤ ❤t ! 

 

@ Dani

 

6 instanz anforderung für high inis ab st soll / kann  man laut Game mit raven schaffen . zeig mir mal welche die spieler mit BT gear in Tsm / bc mit nehmen mit 1100 ap 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
amokk   
3 hours ago, Sayahell said:

6 instanz anforderung für high inis ab st soll / kann  man laut Game mit raven schaffen . zeig mir mal welche die spieler mit BT gear in Tsm / bc mit nehmen mit 1100 ap 

Du könntest ja theoretisch eine eigene Party aufmachen.

Und mit BT gear in diese Inis zu gehen ist eh relativ sinnfrei, weil man da noch nichts von braucht - das tust du nämlich erst mit VT gear

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerDani   
vor 23 Stunden schrieb Sayahell:

st schon klar das instanzen schwerer werden etc unb man gear braucht . und man mech lernen soll etc. spricht ja nix gegen , 

 

woher soll man das lernen wenn keiner zeit und lust , mal ehrlich will man mech machen -weiss wie es geht  - läuft was schief resulat leave -flame etc wird gemieden etc

 

da soll man noch lust haben?

Diese Leute gibts immer, die nach 1 Versuch weg sind...

 

Bist du in nem Klan oder klanlos? Falls du klanlos bist, wirds solo um einiges schwieriger, voran zu kommen. Es gibt im Forum einige, die Neueinsteiger und auch Fortgeschrittene in einen Discord (oder auch) TS einladen, um Tipps zu geben. Einfach mal durchblättern.

vor 23 Stunden schrieb Sayahell:

dann solo inis 100 mal rein boss mech lernen hm ... kein oder kaum fortschritt wird vom boss geonehittet was ist das für ne spielweise .

 

da geht man paar mal rein egal welche ini . und mal ehrlich mit 1100 ap + zu wipen immer und immer wieder macht kein spass!

 

und wenn man es doch mal gepackt hat , droppt einfach nix  was fürn spielspass mal echt .....

 

manche inis werden gemieden weil es einige nur frustet , obwohl man mech bzw gear hat !

Wenn du nicht bereit bist, das zu machen, dann lass es..  Dir muss dann aber bewusst sein, dass dir an diversen Itemplätzen was fehlen wird. Was ist eigentlich dein persönliches Ziel im Spiel, was Raids betrifft?

In welcher Ini droppt denn nix? Bzw was erwartest du denn, was alles droppen soll? Materialkisten gibts ja nach jeder Ini..

Am 22.2.2019 um 19:53 schrieb Sayahell:

und zum thema zeit ist relativ , 100 std für ne mech ist in meinem augen verschwendung für ne solo instanz , da hab ich besseres zu tuen

 

damit ist es ja nit getan für items zu farmen da vergehn tage bzw wochen , sehr motvierend . 

 

da kann man sagen hat kein RL oder so .... das geht an die suptanz 

 

und ne ini zu machen mit 100 k dps  und zu gesagt zu bekommen ja lern mech was für humbuck , als läge es es nur daran

 

es kein jammern , es ist ❤ ❤ ❤ ❤t !

Wie oben beschrieben: wenn du nicht willst...  So läuft das grinden nun mal.. oder hast du dir das Zeug bis jetzt erkauft?

zu den 100k: über die kommt man locker drüber mit halbvoller BT Ausrüstung, dann musst du auch weniger mech machen.

Am 22.2.2019 um 19:53 schrieb Sayahell:

6 instanz anforderung für high inis ab st soll / kann  man laut Game mit raven schaffen . zeig mir mal welche die spieler mit BT gear in Tsm / bc mit nehmen mit 1100 ap

dazu bräucht ich noch ne Antwort betreffend Klan. Wenn man in keinem ist, dann einem joinen oder selber aufbauen. Dass niemand einem hilft ist garantiert nicht so.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   
vor 45 Minuten schrieb DerDani:

Diese Leute gibts immer, die nach 1 Versuch weg sind...

 

Bist du in nem Klan oder klanlos? Falls du klanlos bist, wirds solo um einiges schwieriger, voran zu kommen. Es gibt im Forum einige, die Neueinsteiger und auch Fortgeschrittene in einen Discord (oder auch) TS einladen, um Tipps zu geben. Einfach mal durchblättern.

Wenn du nicht bereit bist, das zu machen, dann lass es..  Dir muss dann aber bewusst sein, dass dir an diversen Itemplätzen was fehlen wird. Was ist eigentlich dein persönliches Ziel im Spiel, was Raids betrifft?

In welcher Ini droppt denn nix? Bzw was erwartest du denn, was alles droppen soll? Materialkisten gibts ja nach jeder Ini..

Wie oben beschrieben: wenn du nicht willst...  So läuft das grinden nun mal.. oder hast du dir das Zeug bis jetzt erkauft?

zu den 100k: über die kommt man locker drüber mit halbvoller BT Ausrüstung, dann musst du auch weniger mech machen.

dazu bräucht ich noch ne Antwort betreffend Klan. Wenn man in keinem ist, dann einem joinen oder selber aufbauen. Dass niemand einem hilft ist garantiert nicht so.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sayahell   

ich bin nicht clanlos , ich rede von anfangsproblemem im game etc...

 

und wie schwer man es hat als neuling etc .. ich red auch nicht von mats die man farmen muss bis zu abwinken Moonstones etc

 

ich rede hier von den items aus solo instanzen wie handschuhe , gürtel etc wo man , manchmal zweifelt weil einfach nix droppt auch nach 100 runs 

 

oder noch schlimmer man braucht es zum aufwerten und , schafft die bosse nicht trotz gear oder das man mech weiss

 

und mal ehrlich mit den alten mögllichkeiten wurde auch instanzen raid gemacht,  ist alles abhängig vom teamplay und einstellung der leute , wo es meist dran mangelt,

 

hab schon sum gesehen mit  bt gear in TT , bzw gear ist auch so ne sache wenn man wegen schlechter game performanz nicht spieler kann,

 

man kann nicht alles kaufen und schon garkeine erfahrung , die man braucht um weiter zu kommen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this