Sign in to follow this  
Erdbeere

Hilfe bei der Entscheidung für einen Main

Recommended Posts

Erdbeere   

Hallo,

 

so und hier zu meiner zweiten Frage :)

 

Ich habe ja erst vor kurzem mit Blade and Soul begonnen.

Vor 2 Jahren, als es in Europa auf den Markt kam, hatte ich es mal ausprobiert, dann aber ziemlich schnell die Lust verloren.

Zu dieser Zeit hatte ich 5 Chars erstellt - je eine andere Klasse.

Jetzt da ich die Lust wieder gefunden habe, fällt mir auf, dass es doch recht zeitintensiv ist, wenn ich wirklich alle Klassen spielen möchte - so viel Zeit habe ich aber nicht.

 

Habt ihr denn Denkanstöße, wie ich mich für einen Main entscheiden kann.

Gerade bin ich dabei, mit allen die Hauptquest zu spielen, werde mich aber auf lange Sicht für eine Klasse entscheiden.

 

Erstellt habe ich folgende:

 

Soul Fighter

Kung Fu Master

Assassin

Blade Master

Warlock

 

- wobei ich den Warlock schon ausschließen kann.

 

Auf was sollte ich denn achten, bei der Auswahl für einen Main.

Spaß machen mir alle.

 

Viele Grüße

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Annysan   

Also prinzipiell gilt immer, das was dir Spaß macht ;)

 

die meisten Klassen spielen sich aber in der Story ganz anders als normalerweise, da die Story mobs einfach zu schnell tot sind um eine Rotation mal durchzubekommen...

Da kann man sich mal anschaun, wie die denn aussehen sollte und in F12 am Dummy einfach mal durchgehen, ob einem das gefällt (die Übung mit dem cc ist da ganz gut, der kommt nicht in der normalen Rota vor ;) )

 

Ansonsten Blade Master (BM) und Kung Fu Master (KFM) sind tanks, in dungeons erwarten die Leute daher mehr oder weniger, dass du tankst. Das ist geschmackssache ;)

Ansonsten Assa und KFM bringen noch nen Buff mit (Blue Buff), der wichtig ist. Assa hat noch nen Gruppenstealth, der bei manchen Mechanik nötig ist. BM hat nen Gruppenschild, der auch bei einigen Sachen nötig ist. Soul Fighter (SF) hat nen HP Buff und einen Gruppenrezz.

Das war einmal kurz zusammengefasst ;) Ansonsten einfach etwas weiter durchprobieren, es ist leider wirklich geschmackssache.

Zu PvP kann ich nichts sagen, da mag das anders aussehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erdbeere   

Das Problem ist ja, dass es mit allen Spaß macht :D :D

Das mit dem Dummy werde ich mal probieren - vielleicht ergibt sich da mehr.

 

Tanken ist jetzt eig auch nicht so meine Sache, wobei ich das in BnS bisher etwas anders bewerte.

Meine Vermutung ist, dass Tanken eigentlich bedeutet, viel Countern und Ausweichen - stimmt das so?

Weil das macht mir schon relativ viel Spaß

Aber dran stehen, fressen und healen ist nicht so meins...

 

Spielen möchte ich sowohl PVE als auch PVP

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Annysan   

ja countern und ausweichen, und vorzugsweise dabei den boss ruhig halten ;) Ich bin kein Tank experte, aber gefühlt muss man als tank am meisten machen, damit man weiß, was man tatsächlich einfach "fressen" kann, weil es kein cc ist zum Beispiel, und was nicht, und wo der Boss Flächen ablegt und so lustiger Kram.

Da müsste sich vielleicht mal nen main Tank melden, ich kanns leider nicht wirklich, auch wenn ich es im Prinzip lustig zu spielen finde.

 

Und jede Klasse hat selfheal, muss es auch, weil es keine klassischen Heiler gibt. Summoner/SF kann heilen, aber nicht oft.

einfach mal selber testen in F12, und für die tanks, vielleicht mal Videos von Raids schauen, da muss man als tank aufpassen, ist vielleicht etwas zu viel Info, aber bis sich nen Tank meldet schon mal nen Eindruck ^^ (tt ist der neueste, vt ist ein wenig älter, taugen denk ich beide generell um mal zu sehen wie das aussieht)

 

Ich kenn dein Problem, ich hab auch zu viele Klassen die mir Spaß machen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erdbeere   

Das klingt schon irgendwie schon nach Spaß :D

 

Also mittlerweile denke ich, dass der Blade Master auch nicht mehr zu den Favoriten zählt...

Hab ein paar PVP Videos geshen.

 

Dadurch dass ich noch so ein Beginner bin, weiß ich nicht, was mich später alles erwarten wird und welche Klasse mir dafür am besten gefallen wird :D

Ich kenne bisher eben nur die Story und ein paar PVP-Matches, in denen ich kläglich verloren habe.

 

Vielleicht hilft ja auch die Info, dass ich ein Casual Gamer bin - ich habe am Abend/ nachts Zeit für so 2 bis 3 Stunden am Tag.

Gibt es unter den genannten denn Klassen, bei denen man besonders lange braucht, bevor man bei PVP/PVE mitmischen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this