Sign in to follow this  
MadFirefox

Zu leichtes Spiel für Neuanfänger - Frust für alte Hasen

Recommended Posts

Gijni   
vor 55 Minuten schrieb OwndByPutin:

Das leidige Thema wiedereinmal "Kostenreduktion". Die Leute haben sich aufgeregt, dass die HM-Waffe entfernt worden ist, sie haben sich aufgeregt, dass die Ravenwaffe reduziert worden ist und jetzt bei der Aransu Waffe. Aber verstehen den Sinn dahinter nicht, dass die Sachen langsam aber sicher outdated werden. Würden wir nach den alten Modellen gehen, würden einige von euch Pessimisten immer noch an der HM-Waffe sitzen, vor allem versteht Ihr nicht, dass vor allem der deutsche die nerfs NÖTIG hat. Warum nötig? Weil es so gut wie kein "Nachwuchs" auf den deutschen Servern gibt. Man sieht eigentlich mehr oder weniger immer wieder die gleichen Gesichter in den bekannten Städten aber auch in den Goldraids oder auch Weeklies. Außerdem gilt das Prinzip der Kostenreduktion, dass die Neueinsteiger AUFHOLEN können und nicht, dass die alles hinterher geschmissen bekommen  und das werden sie sicher nicht können, wenn selbst die Raven 3 hochwertige Steine der Verwandlung benötigt. 

Das stimmt sogar. Ich selber spiele auf NA Yura, weil ich mit den deutschen Spielern einfach nix anfangen kann (unter anderem nörgel hier und nörgel da....) ... Naja und was soll ich sagen. auf NA ist die Hölle los ^^
Während man auf dem DE Server doch recht alleine durch die Welt geistert bis Storycap. Also auch von der Seite ist es dadrüben viel angenehmer.

Edited by Gijni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon mal daran gedacht das diese "Kostenreduzierung" von der Spielgemeinschaft zum teil selbst verursacht wurde/wird.

 

Wie sollen sonst die "Neuen" an die übresteigerden Anforderung (z.B. bei Sternsteinmine (Normalmodus) wird fast nur noch ap 1k1++ und/oder raben 6+ gesucht. Was auch die letzte zeit immer öfters bei Sternsteinmine (normalmodus) auftaucht ist das nach VT gear gesucht wird) herankommen? Was bringt einem die ganze ap, Raben, VT gear gedöns wenn der Spieler mit dem "Feuerball" über dem Kopf nicht raft das man ja damit eingefrorenen Spieler wieder auftauen könnte. Sich aber dann beschweren wenn einer "nur 82.000 dps fährt" wo dieser Spieler eigentlich, bei anderen Teams und ohne buff, so um die 130.000 -140.000 dps schaft?

 

Das möchten aber einige (zum glück nur ein verschwindent geringer Teil) von denn "oberen" highend Spielern dann nicht hören und locken dann beleidigt aus. Wohl gemerkt nur ein sehr sehr geringer Teil dieser "Super Spieler" ist so schräg drauf.

Edited by Wolfengel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema 'Aransu 6 geschenkt' kann ich nur sagen, dass das in meinen Augen nicht ganz richtig ist. Die Hive Queen's Hearts sind das große Hindernis für neue Spieler und Wiedereinsteiger, die keinen Main haben, der davon bereits Dutzende im Lager gammeln hat. Man MUSS erfolgreich VT über mehrere Wochen clearen für Aransu Upgrades wenn man nicht dafür troved/casht. Aransu 3 mag für viele Spieler mit den kommenden Kostenreduzierungen erreichbar sein, doch Stage 6 und höher erfordert nach wie vor Arbeit und Zeit und niemand bekommt das meiner Meinung nach hinterhergeworfen. Zudem wurden die Hive Queens Hearts soweit ich weiß nicht reduziert für die Aufwertung, was ich begrüße und gut finde, denn das ist dann tatsächlich das letzte Material welches man sich zum Upgraden über Zeit erarbeiten muss. Und neue Spieler haben die Chance mit dem kommenden Event und den Cost reductions die Chance überhaupt VT ready zu werden und Raidgruppen zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gijni   
vor 2 Stunden schrieb 878750_1452550456:

Zum Thema 'Aransu 6 geschenkt' kann ich nur sagen, dass das in meinen Augen nicht ganz richtig ist. Die Hive Queen's Hearts sind das große Hindernis für neue Spieler und Wiedereinsteiger, die keinen Main haben, der davon bereits Dutzende im Lager gammeln hat. Man MUSS erfolgreich VT über mehrere Wochen clearen für Aransu Upgrades wenn man nicht dafür troved/casht. Aransu 3 mag für viele Spieler mit den kommenden Kostenreduzierungen erreichbar sein, doch Stage 6 und höher erfordert nach wie vor Arbeit und Zeit und niemand bekommt das meiner Meinung nach hinterhergeworfen. Zudem wurden die Hive Queens Hearts soweit ich weiß nicht reduziert für die Aufwertung, was ich begrüße und gut finde, denn das ist dann tatsächlich das letzte Material welches man sich zum Upgraden über Zeit erarbeiten muss. Und neue Spieler haben die Chance mit dem kommenden Event und den Cost reductions die Chance überhaupt VT ready zu werden und Raidgruppen zu finden.

 

vor einer Stunde schrieb 872217_1452550397:

Da muss ich mal widersprechen bei Aransu 1-9 sind die kosten ebenfalls reduziert nachm Patch. =)

Könnt ihr bitte so lieb sein und euch Namen geben? Die zahlen sind.. sch.... 
Mit Namen kann man euch besser außeinander halten und lässt sich leichter komunizieren. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fylilia   

Wow dieses Gejammer hier ist ja unglaublich o,o

Ich selber spiele seit 2 1/2 Jahren mit ein paar Monaten Pause, befinde mich in dem Bereich, den man so ziemlich als End-Gear bezeichnen kann, ich habe meine Waffe bis jetzt immer ohne die Reduktionen geuppt und ich finde es überhaupt nicht schlimm, dass das Ganze reduziert wird, sondern im Gegenteil, ich finde es sogar gut. Wie sollen sonst andere Spieler überhaupt hinterherkommen? Ich glaube, einige vergessen hier, dass mittlerweile selbst Aransu nicht mehr die beste Waffe ist, sondern die Grand Celestial Waffe. Sollen neuere Spieler oder Spieler mit weniger Zeit niemals zu dieser Waffe kommen? Hier wird sich beschwert, dass man Baleful/Seraph mit der Storyquest geschenkt bekommt. Was hättet ihr lieber? Den alten HM-Waffenpfad? Sodass am besten die neuen Spieler alle noch das 24er Feld von Poharan farmen müssten, weil wir das früher auch mussten oder wie? Das ist einfach totaler Schwachsinn, wirklich. Der Schwerpunkt des Spiels verschiebt sich immer weiter auf stärkeres und besseres Gear, warum sollte also das schwächere nicht einfacher zu bekommen sein? Außerdem kenne ich auch immer noch genug Spieler, die sich trotz der reduzierten Aufwertungskosten mit dem Aufwerten schwer tun, eben weil immer noch Premiumsteine gebraucht werden und wie vorher auch erwähnt wurde, jede Menge Hive Queen Herzen. Die, die sich beschweren, dass jetzt alles billiger wird - wie wärs, wenn ihr euch einfach nen zweiten Char hochzieht mit den jetzt doch so billigen Aufwertungskosten? Sollte dadurch ja kein Problem mehr sein. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
kitte   

Ich finde das reduzieren der Upgrade Kosten auch nicht weiter schlimm. Schlimmer finde ich das Erleichtern der höheren Instanzen, da so Neulinge überhaupt keine Chance bekommen HM Mechaniken zu lernen und dann im Raid oder eben HM vor einer erstmal unüberwindbaren Wand stehen..

Davon, das in F8 die Spieleranforderungen (AP/Gear) für einige NM Instanzen einfach lächerlich sind, möchte ich mal nicht reden..

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cemil   

Eine Frage stellt sich mich hier,wenn ich das lese,

ist das euer erstes Themepark MMO mit Itemspirale?

Wenn nicht frage ich mich,warum habt ihr nicht stattdessen BDO angefangen 2016?

Dort war klar das es nicht alle paar Monate besseres Zeug gibt,

was das alte nutzlos macht.

Wenn man erstmal sein Equip auf TET/PEN hat,

braucht man sich keine Gedanken mehr darüber zu machen.

 

In Themepark MMOs mit Itemspirale ist es nunmal seit EQ2/WoW so,

alle 2 Jahre koomt ein neues Addon mit neuen Zonen/Levelmax.

Alles was man die Jahre davor erfarmt hat wird SCHROTT!!

Wenn ein Veteran und ein Neueinsteiger die neue Level Grenze erreichen,

tragen sie den selben Müll.

Sie betreten die neuen Dungeons zusammen und fangen an,

sich ihr neues Gear zusammen zu sammeln.

2 Jahre später beginnt der Spass wieder bei null.

 

So gesehen ist B&S sehr Einsteiger unfreundlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Wie lange hat man früher gebraucht von 1-50, wie lange braucht man heute?

Als ich angefangen habe, brauchte man noch Monate um auf Stufe 50 zu kommen, Da war noch Sammeln von Steinen,  Wasser angesagt, Da war es wesentlich schwerer selbst durch die Seuchensenke zu kommen, wegen der Seuchen Waffe, weil es noch keine Schlüssel dafür im Shop gab,

man ist mit Stufe 10 nach Jadestein gekommen, nicht wie heute mit Stufe 16-18.

Wer geht denn noch die Inis bis Stufe 50? es macht doch keiner mehr weil es da nichts gibt was man braucht, früher war das anders.

da waren die Inis schwer und man hat da Materialien bekommen die man fürs Handwerk brauchte.

Das braucht man nun nicht mehr.

Da alles nur noch schnell, schnell gehen muss, lernt auch keiner mehr seine Klasse, da man sich nicht mehr anstrengen muss, viele nutzen die ganze Bandbreite der Skills nicht, bleiben bei den einfachen Skills, weil sie nicht mal die Funktionen der Skills kennen.

Viele wollen in die Oberen Inis rein um die Tagesquest voll zu bekommen, was viele schein bar nicht wissen, das man 2 gehen kann, wie bis Dunkeldraken, und die letzte bekommt man im Pfirsichland, um die Tagesquest voll zu machen.

Viele wollen dann mit HM 10 in Naryuanisches Heiligtum, was dann zum Scheitern verurteilt ist, weil die Zeit abläuft.

Mir ist auch aufgefallen, das immer mehr Klassen wegen den Schützen, und Jetzt die neue Klasse, andere Klassen ein Nischen dasein führen, weil sie selber nicht verbessert werden, könnte es sein, das es sie bald nicht mehr gibt.  Pistole und 2 Händer sind einfach zu Stark ausgelegt, oder meine ich das nur?

Ein Problem gibt es aber, wie schon von anderen Geschrieben, das Aufwerten der Waffen für Neulinge, da sie schnell oben sind, wollen sie auch schnell ihre Waffe hoch bekommen, aber die Materialien nicht mal dafür haben.

Fazit, früher war es wesentlich schwerer, hoch zu leveln, was mehr spaß gemacht hat, auch man so seine Klasse besser kennen lernen konnte, jetzt ist es zwar leichter, aber vieles bleibt auf der Strecke.

Habe Extra nichts von Kosten von Materialien geschrieben, weil für mich erst mal das hoch leveln wichtig war, was Materialien angeht, ist ein anderes Tema.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab paar Tage nur gebraucht, kp wie man Monate brauchen kann von lvl 1-50. War immer paar lvl über der Region beim lvln, hab auch alles an Quests immer fleißig mitgenommen. Die meisten low inis hab ich damals schon solo gemacht erst so ab lvl 36 ging das nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this