vudy

Wartungsarbeiten - Es reicht!

Recommended Posts

vudy   

Immer wieder das leidige Thema - WARTUNGSARBEITEN.

 

Nicht nur mir stellt sich die Frage: Was zum Teufel macht ihr da bitte?
Es kann doch nicht sein, dass man 7h Wartungsarbeiten jede Woche für ein Spiel aufbringen muss.

 

- Deshalb würde ich doch gerne von dem Support mal wissen, welche Arbeiten da so anliegen. Auch um vielleicht die Community etwas zu beruhigen.

 

Falls hierbei irgendwelch Tests laufen in den Wartungsarbeiten - gibt es keinen Testserver auf dem ihr das testen könnt?

 

Falls ihr Systemupdates vornehmen müsst oder ähnliches - könnte man nicht eine Stable version von dem Spiel parallel von einer anderen Version  laufen lassen sodass immer ein Server online ist? Und unter der Woche kann der andere Server in Wartung gehen.

 

Ich könnte jetzt noch tausende dinge weiter Aufzählen aber für ein Softwarehaus kann das so wie es zur Zeit abläuft ja wohl nicht euer Ernst sein.
Mir ist kein Spiel bekannt indem es solche Wartungsarbeiten gibt, also kommt bitte nicht mit der Ausrede, "wir müssen Server warten etc".

 

Eine ausführliche und eindeutige Erklärung wäre einfach mal angebracht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @vudy,

 

wir hatten eine Verlängerung der Wartungsarbeiten mit einem voraussichtlichen Ende der Serverwartung um 19:30 Uhr angekündigt, da es zu einem unvorhergesehenen Problem kam, als wir eine Änderung der internen Infrastruktur durchgeführt haben. Eine Verzögerung ist bedauerlich und frustrierend, keine Frage, jedoch waren wir in der Lage das Problem zu lösen, bevor wir die zusätzlich angekündigte Zeit in Anspruch nehmen mussten. So sind die Server seit 17:30 Uhr, wie geplant, wieder verfügbar. Du kannst dich also bereits wieder im Spiel anmelden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mich was das Thema betrifft auch wieder beruhigt, da es in letzter Zeit zwar vermehrt vorkam dass die Wartungsarbeiten "spontan" um 1-2h verlängert wurden, diese aber in den vorherigen Monaten relativ zuverlässig abliefen.

 

Der Punkt der mich heute ziemlich angestunken hat:

-durch das derzeitige Event ist es den Spielern möglich durch tägliches Laufen von Event Inis+ Drachen + Becken 130 der Zahnräder auf Main und twinks aufzubauen um sich Heilige Essenzen zu ergattern

-teilweise ziemlich knapp wenn man fast jeden Tag alles abarbeiten muss um auf die benötigte Anzahl zu kommen bevor das Event endet

 

In dem Fall von heute hieß das für mich und andere Member, dass man den Loot von mindestens 2 Drachen verpasst hat.

Zusätzlich ausgehend von der arbeitenden Spielerschaft wäre es ein Unding gewesen mit dem Ganzen Zahnräder-Gefarme wie angekündigt erst 19:30 anzufangen.

 

Deshalb kann ich den Unmut und das vorschnelle Handeln einzelner Spieler im Forum oder auf Twitter etc. verstehen.

 

Mal ganz davon abgesehen, dass man sich von verlängerter Wartungsphase auch etwas mehr verspricht, als Online zu gehen und die selben Buggs und Performanceprobleme vorzufinden, mit denen man sich in dieser langen Wartungsperiode auch hätte beschäftigen können.

 

Den letzten Punkt betreffend habe ich inzwischen schon resigniert. Vielleicht wird ja an allem zum nächsten Contentpatch gearbeitet. Wenn ich näöchste Woche on komme und diese Verfluchte "1" im Stempelbrett weiterhin ertragen muss kann ich für nichts garantieren :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vudy   
15 hours ago, Interlude said:

Kind kauf dir ein Informatik Buch damit du mal Ahnung von etwas bekommst.

Du willst mir nicht wirklich sagen, dass die Wartungsarbeiten normal für ein Spiel sind oder?

In welchem Universum lebst du?

 

15 hours ago, Baskerville said:

Hallo @vudy,

 

wir hatten eine Verlängerung der Wartungsarbeiten mit einem voraussichtlichen Ende der Serverwartung um 19:30 Uhr angekündigt, da es zu einem unvorhergesehenen Problem kam, als wir eine Änderung der internen Infrastruktur durchgeführt haben. Eine Verzögerung ist bedauerlich und frustrierend, keine Frage, jedoch waren wir in der Lage das Problem zu lösen, bevor wir die zusätzlich angekündigte Zeit in Anspruch nehmen mussten. So sind die Server seit 17:30 Uhr, wie geplant, wieder verfügbar. Du kannst dich also bereits wieder im Spiel anmelden :)

Das ist immer noch keine Konkrete Antwort zu meinen Fragen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

:paper:Hier Ich! Ich weiß was bei den Wartungsarbeiten abläuft: Kaffee trinken, Praktikanten am Server rumspielen lassen und darüber beraten welche Bugs und Fehler als nächstes ins Spiel geschmuggelt werden Ende. 

Hoffe der Support versteht hier mal ein bisschen Spaß, denn ich glaube so denkt die gesamte Spielerschaft über die Wartungen :thumbsup::wink::victory:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Statler   
Am 2.5.2018 um 18:33 schrieb Interlude:

Kind kauf dir ein Informatik Buch damit du mal Ahnung von etwas bekommst.

Also ich war Admin bei mehreren Webradios und auf mehreren Gameservern, unter anderem Ark Survival und einem IRC Server (Unreal mit Anope-Services und einigen Eggdrop IRC-Bots)

In 7 Stunden habe ich einen kompletten Server neu aufgesetzt und den Radioserver (Webseite, Mailserver, Datenbank, Musikbestand für den Autostream, Streamserver und Autostream) vom alten auf den neuen umgezogen.

Ein Update von Ark Survival dauerte selbst bei extrem umfangreichen Updates von mehreren GB höchstens eine Stunde, sei denn man hatte nen gehosteten Gameserver von...

lassen wir das ;)

Nun könnte man noch mit Load Balancing und Redundanz argumentieren, aber auch das ist nicht wirklich ein Thema, sollte es zumindest nicht sein. 

 

Ein Hauptserver, auf dem sämtliche Änderungen und Tests laufen, X-Gameserver die mittels einem Programm wie z.B. r-sync oder ähnlichen Programmen mit dem Hauptserver syncronisiert werden und das Thema ist in ner Stunde durch.

Spart man sich natürlich den Testserver und muss Patches auf jedem einzelnen Server manuell einspielen, dauert das schon ne Weile.  Hier hat man teilweise den Eindruck die haben 1-2 Praktikanten, die die Codechanges manuell eintippen.

 

Also, das Kind hat seine Hausaufgaben gemacht, kennt sich ein wenig aus und sagt trotzdem, die langen Wartungsarbeiten sind nicht wirklich schlüssig zu erklären, wenn man die vorhandenen Möglichkeiten kennt.

 

Und Nun???

 

 

Was mich allerdings wirklich stört, und das mehr als die Wartungzeiten und Dauer, ist die Premiumabzocke.

NC-Soft kann premium Minutengenau abrechnen und tut dies auch. Sieht man in der Übersicht über das verbleibende Premuim. Dort steht z.B. sowas wie 

15 Tage 12 Stunden und 32 Minuten

.Ich spreche hier ganz bewust von Abzocke denn man Zahlt für 30 Tage Premium. Wir in EU haben jedoch das Problem, das die Wartungsarbeiten teilweise genau in die "Prime Time", zu der die meisten Spieler Spielen fallen.

Da NC-Soft jedoch die Möglichkeit der minutengenauen Abrechnung hat und die Wartungszeiten eben nicht Gutschreibt, was technisch recht einfach machbar wäre (könnte man mittels Script sogar automatisieren), ist dies für mich Abzocke, da hier schnell mal ein Tag Premium zusammenkommen kann.

Mit ein Grund, warum ich kein Premium mehr bin.

 

Edited by Statler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lukava   

@Statler

 

Du vergleichst hier gerade einfach mal Äpfel mit Birnen.

 

Vor allem ist es ein gewaltiger Unterschied ob du so etwas wir einen Ark Server aufziehst, was im Übrigen ein Witz ist... oder eine Server Infrastruktur administrieren darfst die nicht nur in Komplexität alles in den Schatten stellt von den Dingen die du da aufzählst, sondern auch an Richtlinien gebunden ist um die du dich bei Community Projekten nicht kümmern musst.

 

In der Vergangenheit wurde die Infrastruktur der Gamesserver von BnS schon angepasst, was die Performance gesteigert hat bzw. für etwas kürzere Wartungsarbeiten

gesorgt hat. Früher gab es da merklich mehr Probleme. Warum die Wartungen für die EU solange dauern, wurde bereits in der Vergangenheit besprochen. Zuerst werden die Wartungen an den NA Servern vorgenommen und danach erst die EU. Das wird vom selben Team durchgeführt. Sowas hat natürlich Vor- und Nachteile.

 

Was du ebenfalls hier komplett außer Acht lässt ist die Quality Assurance (QA). Klar könnte man nun einfach Sagen hey wir testen alles in der Testumgebung und spielen den neuen Branch dann einfach ein...NOPE.. Eine Übernahme in das Live System ist immer wieder etwas anderes. Es kann immer zu unerwarteten Problemen kommen.

Klar hat NCSoft so etwas. Trotzdem muss die QA auch nochmal über die Life Server gehen wenn auch nur Grob.

 

Was die Serverwartung EU und NA angeht: Nein die kann nicht mal eben so parallel durchgeführt werden. Dafür gibt es diverse Gründe. Unter anderem die Unterschiede der Plattformen NA und EU

Share this post


Link to post
Share on other sites
Statler   

Jeder Gameserver ist im Grunde ein Witz, der Aufwand hängt nur davon ab ob er unter Windows oder Linux läuft. Kompliziert wird es erst, wenn man mehrere Server hat, gebe ich dir prinzipiell Recht. Dem Loadbalancing, also der Lastverteilung ist es scheiss egal, ob du ein Radiostream über mehrere Server verteilst oder ein Multiplayer Spiel. Einziger unterschied, die Gameserver müssen untereinander Syncron sein, damit ich dich auch sehe wenn du auf einem anderem Server als ich bist und neben mir stehst.

An der Lastverteilung must du nicht mehr viel machen, wenn die einmal steht und funktioniert.

vor 5 Stunden schrieb Lukava:

Zuerst werden die Wartungen an den NA Servern vorgenommen und danach erst die EU. Das wird vom selben Team durchgeführt. Sowas hat natürlich Vor- und Nachteile.

Damit wären wir bei einem entscheidenen Punkt. Die US-Server werden früh morgens US-Zeit gewartet, was aufgrund der Zeitverschiebung bei uns in die Mittagszeit fällt, also eine denkbar ungünstige Zeit die zudem premium Mitgliedern einfach nur Geld kostet.  

Die US Server gehen online wenn die Wartung beendet ist, hat man gesehen als Temple der Winde eingeführt wurde und wir ein Delay nach dem anderen bekamen, wärend die US Spieler schon fleissig im Raid waren.

Würde man bei NC-Soft ein wenig Kundenorientiert arbeiten, könnte man die Wartungen unabhängig voneinander durchführen, da die Wartungszeit hier in die ungünstigere Zeit fällt.

Ich bin mir ziemlich Sicher, das in der Mittags- bis Abendzeit in der EU wesentlich mehr Spieler betroffen sind, als in den frühen Morgenstunden in der USA.

 

Und darum geht es in der Hauptsache.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Zeitspanne (Mittag bis späten Nachmittag/frühen Abend)  für die Wartungsarbeiten finde ich persönlich auch extrem ungünstig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Malia   
32 minutes ago, merciless said:

Die Zeitspanne (Mittag bis späten Nachmittag/frühen Abend)  für die Wartungsarbeiten finde ich persönlich auch extrem ungünstig.

Das liegt aber daran dass wir uns einfach inder falschen Zeitzone befinden.

Die Wartungen richten sich nach den NA-Servern/Zeiten.

 

Wobei ich mich frage wieso Server bei Wartungen oder Patches off gehen müssen - in anderen Spielen fliegt man auch nicht raus (Overwatch zB), kommt allerdings während Wartung nicht rein falls man fliegen sollte (da LogIn down).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Malia:

Das liegt aber daran dass wir uns einfach inder falschen Zeitzone befinden.

Ich weiß... Leider. ^^ BnS lässt meine Pläne vom Auswandern wieder aufleben! :HajoonCheer:  xD"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bronn   

Hallo zusammen,

 

da dies sicherlich gleich zum Thema wird, schon einmal die Info:

Die nordamerikanischen Server sind nun wieder verfügbar. Bei den europäischen Server warten wir noch auf eine Konfigurationsanpassung, die in diesem Moment von den Entwicklern aus Korea gesendet wird - die ursprüngliche Konfiguration hat bei diesen zu Problemen geführt. Aus diesem Grund sind die europäischen Server noch nicht verfügbar.

 

Wir geben euch im Laufe der Stunde auf jeden Fall noch ein Update.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Bronn:

Hallo zusammen,

 

da dies sicherlich gleich zum Thema wird, schon einmal die Info:

Die nordamerikanischen Server sind nun wieder verfügbar. Bei den europäischen Server warten wir noch auf eine Konfigurationsanpassung, die in diesem Moment von den Entwicklern aus Korea gesendet wird - die ursprüngliche Konfiguration hat bei diesen zu Problemen geführt. Aus diesem Grund sind die europäischen Server noch nicht verfügbar.

 

Wir geben euch im Laufe der Stunde auf jeden Fall noch ein Update.

Danke für die genaue Information mein übereiltes Feedback.
Hoffen wir mal es dauert nicht mehr lange

Share this post


Link to post
Share on other sites
Statler   

Ahh Konfigurationsanpassungen die auf NA funktionieren führen in EU zu Problemen. Soweit ich weiss unterscheiden sich EU / NA lediglich in der sprache aber wie immer

IMG_1968.jpg

Scheiss auf die EU, wo die Wartung in der Hauptspielzeit stattfindet, wärend die Amis noch mit dem Hintern im Bett liegen oder arbeiten sind...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
LowGish   
vor 5 Minuten schrieb Statler:

Ahh Konfigurationsanpassungen die auf NA funktionieren führen in EU zu Problemen. Soweit ich weiss unterscheiden sich EU / NA lediglich in der sprache aber wie immer

IMG_1968.jpg

Scheiss auf die EU, wo die Wartung in der Hauptspielzeit stattfindet, wärend die Amis noch mit dem Hintern im Bett liegen oder arbeiten sind...

 

Jo dacht mir das selbe eben auch
Lächerlich mal wieder...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bronn   

Die europäischen Server werden leider aller Voraussicht nach nicht wie geplant um 19:30 Uhr online sein. Im Moment warten wir noch auf die angesprochene Anpassung der Konfiguration. Theoretisch sollten wir bis ca. 20:30 Uhr wieder online sein, jedoch hängt dies davon ab, dass diese Anpassung funktioniert und keine sonstigen Fehler festgestellt werden.

 

Wir sind uns absolut darüber bewusst, dass dies für euch absolut unglücklich ist - im Sinne des immer wieder geäußerten Wunsches, dass wir transparenter kommunizieren sollen, kann ich euch jedoch leider keine erfreulicheren Nachrichten geben.

 

Ihr werdet weitere Infos über die Wartung auf Twitter via @BladeandSoulOps erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
JatoJato   

"Absolut Unglücklich" trifft es gut...

 

Im Sinne der besseren Kommunikation mal eine ganz offene Frage, sind die NA Server irgendwie "besser" oder wie kann es sein das NA 1h früher fertig ist und mal angenommen das Sie die gleichen Config-Dateien verwenden noch dazu funktionieren. Oder werden bei uns Wartungsarbeiten nicht so hoch priorisiert? Insbesondere im Hinblick das in EU im Moment "Primetime" ist und in NA gerade so der Tag begonnen hat?

Edited by JatoJato

Share this post


Link to post
Share on other sites
InF   

Ich weiss nicht wie sich ein Unternehmen noch lächerlicher machen kann als NCSoft.

Ist ja nicht so das es das erste, oder dritte mal wäre, das irgendwas mit der Wartungszeit nicht hinhaut...

Immer wieder "tut uns leid blablabla" Aber geändert wird - NICHTS.

Und auf Wundersame Weise funzen die NA Server besser...

Sind die Leute die da "arbeiten" einfach unfähig oder dumm, oder machen die Pause wenn sie die NA Server fertig haben?

Genauso wie diese dummen Wartungszeiten der EU Server, was schon 100fach angesprochen wurde.

Selbst wenn man sich nur einen Dreck um seine Spieler scheren würde, dann würde man wenigstens die Wartungszeiten für EU anpassen.

Von der Performance des Spiels mal ganz zu schweigen, auch da könnte man (wenn man wollte) mal etwas tun, das es besser läuft.

Aber wichtig ist nur: http://www.bladeandsoul.com/de/news/feline-frisky-box-meow-available/

 

Ich bedauere es das ich mal Geld in das Spiel gesteckt habe, aber irgendwann ist auch mal Schluß.

Das man sich sowenig um seine Spieler bemüht und nix ändert ist einfach unverständlich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, nur mal so an alle weil jeder sagt NA Server sind immer besser... die hatten letztens erst am Wochenende eine Zwischenwartung und EU nicht. Es kommt halt so wies kommt. Noch eine Stunde auf Balkon chillen etc. 1 Folge mehr einer Serie anschauen oder sonst was macht euch net immer verrückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
JatoJato   

Zwischenwartung ist das eine - geplante Maintenance etwas anderes. Insbesondere wenn du dir mal die Uhrzeiten zu gemüte führst, solltest du feststellen, was eine höhere Priorität haben sollte und das dann mal mit der Ist-Situation vergleichen ;-).

Übrigens sollten Fragen (auch kritischer Natur) immer erlaubt sein und gestellt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wup   
vor einer Stunde schrieb Bronn:

Hallo zusammen,

 

da dies sicherlich gleich zum Thema wird, schon einmal die Info:

Die nordamerikanischen Server sind nun wieder verfügbar. Bei den europäischen Server warten wir noch auf eine Konfigurationsanpassung, die in diesem Moment von den Entwicklern aus Korea gesendet wird - die ursprüngliche Konfiguration hat bei diesen zu Problemen geführt. Aus diesem Grund sind die europäischen Server noch nicht verfügbar.

 

Wir geben euch im Laufe der Stunde auf jeden Fall noch ein Update.

Kommt die Konfigurationsanpassung per post?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.