Twin

Wieiviele Spieler hat das Spiel?

Recommended Posts

Twin   

Hallo,

 

ich habe dieses Spiel gespielt, als es in die Open Beta kam, also schon ein weilchen her.

Nun wollt ich fragen, ist dieses Spiel noch aktuell? Spielen hier noch viele Spieler oder stirbt es aus?

 

Danke für die Aussagen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sariesa   

Ich würde sagen online kommen uns selber gucken xD

wir haben zwar nur noch 1 server aber es gibt einige Raids.

Und wenn du am Event rad drehn willst rate ich dir das unter der Woche zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

@Twin

@Sarisa

mal so gesagt, beste zeit für Kneifi Glücksrad ist nachts, besser Morgens zwischen 5-6 Uhr

Außerdem steht da ein Schild, Wegen Überfüllung und Dauersterben geschlossen.

 

Was Anzahl Spieler angeht weis nur NSOFT allein, aber es gibt nur noch einen Deutschen Server. auch wurden Entwickler für andere Projekte abgezogen.

Ansonsten gibt es hier so einiges zu lesen, wo Spieler nicht mit Einverstanden sind, ober besser wo der Schuh drückt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das soll kein trolling werden!!!

 

Es ist doch ansich föllig Wurst wieviele spieler das Game hat, wichtiger ist wieviele Casher hat das Game noch? Atm würd ich sagen Reine Spieler Anzahl 1-3k extrem Casher die das Game halten ca.100.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paluxy   
Am 13.3.2018 um 12:07 schrieb Elyarusch:

Das soll kein trolling werden!!!

 

Es ist doch ansich föllig Wurst wieviele spieler das Game hat, wichtiger ist wieviele Casher hat das Game noch? Atm würd ich sagen Reine Spieler Anzahl 1-3k extrem Casher die das Game halten ca.100.

 

Ob das Spiel "Casher" hat oder nicht ist eher unwichtig wenn es darum geht wie lange Blade and Soul noch laufen wird , weil die mit dem Spiel schon soviel Geld verdient haben dass man es noch mehrere hunderte oder sogar tausende Jahre laufen lassen könnte auch wenn überhaupt kein einziger Mensch mehr online kommt .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dannyl   

B&S kann noch sehr viele begeistern und ist einer der besten Top MMOs die eine angenehme Grafik und Benutzeroberfläche bietet. 

 

Obwohl noch einiges getan werden muss, fehlt eigentlich nur eine anständige Bekanntmachung dass die momentanen Server überlastet werden und reichlich Geld fließt.

 

Aber zur eigentlichen Frage.:

Im Asiatischen Raum schätze ich mal 2-4 Mio. Spieler

In Europa und der USA jeweils (etwas weniger als) 500k Spieler

 

Ka. wie ich auf die Zahl komm, jedoch in dem Bereich müsste es irgendwo sein :HajoonCheer:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paluxy   
Am 6.4.2018 um 13:31 schrieb Dannyl:

B&S kann noch sehr viele begeistern und ist einer der besten Top MMOs die eine angenehme Grafik und Benutzeroberfläche bietet. 

 

Obwohl noch einiges getan werden muss, fehlt eigentlich nur eine anständige Bekanntmachung dass die momentanen Server überlastet werden und reichlich Geld fließt.

 

Aber zur eigentlichen Frage.:

Im Asiatischen Raum schätze ich mal 2-4 Mio. Spieler

In Europa und der USA jeweils (etwas weniger als) 500k Spieler

 

Ka. wie ich auf die Zahl komm, jedoch in dem Bereich müsste es irgendwo sein :HajoonCheer:

 

Kann schon sein dass in Asien (wegen China) soviele Leute das Spiel spielen aber bei Europa und den USA würd ich deutlich weniger schätzen .

Die USA ist flächenmässig ein grosses Land aber nach Einwohnern die einen ausreichenden Internetzugang um überhaupt ein MMO spielen zu können haben gemessen ist es eher vergleichbar mit Deutschland + Frankreich zusammen .

 

Meine Schätzung wäre da eher :

 

Im asiatischen Raum um die 1-3 Millionen Spieler .

 

In Europa von 50.000 bis 200.000 Spieler .

 

In den USA von 25.000 bis 100.000 Spieler .

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Statler   
Am 17.3.2018 um 10:11 schrieb Paluxy:

 

Ob das Spiel "Casher" hat oder nicht ist eher unwichtig wenn es darum geht wie lange Blade and Soul noch laufen wird , weil die mit dem Spiel schon soviel Geld verdient haben dass man es noch mehrere hunderte oder sogar tausende Jahre laufen lassen könnte auch wenn überhaupt kein einziger Mensch mehr online kommt .

NC-Soft macht sicherlich einiges an Umsatz mit Micro Transaktionen und Casher-Events. Ich wage jedoch zu bezweifeln das der so hoch ist, um das Spiel mehrere hundert oder tausend Jahre laufen lassen könnte. 

Server, vor allem Gameserver, sind nicht billig. Selbst wenn man die Hardware kauft und in ei EM Rechenzentrum nur den Serverplatz mietet, geht das ziemlich ins Geld. Hinzu kommen Löhne für die Techniker / Administratoren, die die Server warten. 

Passt der Umsatz nicht, wird BnS genau so schnell in der Versenkung verschwinden wie Master vs. Master

 

Wieviel Spieler noch aktiv spielen weiß nur NC-Soft. Tatsächlich wurden die Server in  der EU allerdings schon in den ersten 1,5 Jahren von 10 oder 12 (nicht sicher ob Frankreich 2 oder 4 hatte) auf 3 reduziert.

Mit Release des Gunner kamen noch mal einige neue Spieler hinzu und es gab ein paar wiederkehrer. Im großen und ganzen würde ich sagen die Spielerzahl ist momentan gleichbleibend oder eher rückläufig. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Paluxy   
Am 18.4.2018 um 11:03 schrieb Statler:

NC-Soft macht sicherlich einiges an Umsatz mit Micro Transaktionen und Casher-Events. Ich wage jedoch zu bezweifeln das der so hoch ist, um das Spiel mehrere hundert oder tausend Jahre laufen lassen könnte. 

Server, vor allem Gameserver, sind nicht billig. Selbst wenn man die Hardware kauft und in ei EM Rechenzentrum nur den Serverplatz mietet, geht das ziemlich ins Geld. Hinzu kommen Löhne für die Techniker / Administratoren, die die Server warten. 

Passt der Umsatz nicht, wird BnS genau so schnell in der Versenkung verschwinden wie Master vs. Master

 

Wieviel Spieler noch aktiv spielen weiß nur NC-Soft. Tatsächlich wurden die Server in  der EU allerdings schon in den ersten 1,5 Jahren von 10 oder 12 (nicht sicher ob Frankreich 2 oder 4 hatte) auf 3 reduziert.

Mit Release des Gunner kamen noch mal einige neue Spieler hinzu und es gab ein paar wiederkehrer. Im großen und ganzen würde ich sagen die Spielerzahl ist momentan gleichbleibend oder eher rückläufig. 

 

 

https://www.statista.com/statistics/706214/ncsoft-annual-sales-revenue-blade-and-soul/

 

Wenn ich da sehe dass allein 2017 die Ennahmen 161.000.000.000 Südkoreanischer Won waren , das sind fast 125 Millionen Euro .

 

Die Gesamteinnahmen könnten sich da um 400 Millionen Euro belaufen , jeder kann es hier selbst berechnen :

 

https://www.finanzen.net/waehrungsrechner/suedkoreanischer-won_euro

 

Wenn man davon ausgeht dass Datenmengen von heute in schon 50 Jahren eher lächerlich sein werden , ist es durchaus möglich es lange laufen zu lassen .

Hätte jemand 1990 gesagt das Computer die in Kinderzimmern stehen im Jahre 2018 um 1 Terabyte Festplattenspeicher und Highspeedinternetverbindungen haben werden  , den hätte man schräg angeschaut oder für verrückt erklärt .

 

Ich bin mir sicher schon eine Million Euro würde reichen Ewigkeiten Blade and Soul laufen zu lassen . ^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Statler   

Einnahmen Ungleich Umsatz ;)

Wenn der Umsatz nicht stimmt, bzw. den Verantwortlichen zu gering erscheint, wird das Spiel eingestellt, so einfach ist das, dabei ist es egal, ob sich die Einnahmen auf 100Mio oder 500Mio belaufen ;) 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now