Jump to content
Forums

Handelbares equipment


Recommended Posts

Ich verstehe nicht warum einfach alles Acc Gebunden ist?

Pets zB. ? muss ich jedes mal ein neues kaufen wenn ich das ding wo anders haben will ?

.... gibt so viel was Acc genunden sein sollte bzw was man verkaufbar machen sollte ... 

 

Muss da erst wieder einer kommen der nen illegalen Privatserver aufmacht um euch zu zeigen wie es richtig geht ?

 

@Bronn

Hört doch mal auf die Spieler und nicht auf eure Jahres Bilanz ... 

Ja gut ihr müsst auch von was leben aber das geht anders als den Usern das Geld aus der Tasche zu ziehen!

 

19 hours ago, Einsteiger2015 said:

@BaZZtian schau mal in dein Postfach. Dazu musst du hier angemeldet sein

Digga ohne Anmeldung könnte ich hier nicht mal schreiben aber deine nachrichten kommen einfach nicht an!

Edited by BaZZtian
Link to post
Share on other sites

Ich wäre ebenfalls dafür alle Items zumindest acc gebunden zu machen!! Damit schadet man niemanden, ich würde sogar sagen das würde vieles ankurbeln.

Zb der alte Legy Schmuck war mal Acc gebunden, und ist es nun nicht mehr :/ Wäre er das, würde ich natürlich alle meine Twinks damit ausstatten und somit viel Investieren. Und ja ich weiss man kann mit den Sammelitems das ebenfals machen, aber warum sollte ich? Ich seh so oft Legyschmuck für 1 Bronze in die Mülltonne wandern, weil man damit rein garnichts machen kann wenn man diese schon hat. Das ist sehr schade.  Oder den Schmuck verwertbar machen das man wenigstens Legy Edelsteine bekommt^^

Und das ist mit so vielen Items so. Ich besitze zb mitlerweile 4 VT Ketten, wie jeder in unserem Raid. Wären sie Acc gebunden könnte ich sie auf Twinks geben und sie hätten einen nutzen und wären nicht jedesmal ein Abturn wenn sie mal dropt.

Ich würde mehr Gold ausgeben oder echte Geld für zb Trove. Um an die Mats zu kommen fürs Uppen.

Damit würde ich kein Balance schaden, da es ja rein Acc gebunden ist/wäre.

Items komplett tradebar machen, bin ich leider nicht so ganz ein Fan von. Wobei bei der Kettenflut die man im VT hat wäre das vielleicht was. Aber da kann man sich ja auch in Id´s einkaufen. Daher nun nicht zwingend nötig.

Was auch toll wäre ein Reroll Button für bestimmte Items wie zb die Seelenabzeichen. Um auch mal andere Varianten testen zu können. Man könnte das ja an ein Shopitem binden das Geld kostet.

Edited by Grenta
Link to post
Share on other sites

Ich denke für Leute, die einen Main mit recht gutem Gear haben und die auch gerne ihre Twinks halbwegs ausstatten wollen, wäre accountgebundenes Equip ziemlich praktisch. Aber man sollte dabei bedenken, dass das doch ziemlich starke Nachteile für neue Leute bzw. die, die dabei sind ihren Main auszustatten, haben könnte. Denn wenn mal ein Legyaccessoire dropped, sind dann nicht nur die Spieler, die in der gleichen Lage sind, Mitbieter, sondern auch noch die Leute, die ihr Gear auf ihrem Main schon haben und dieses eben nur für ihre Twinks wollen. Diese haben vermutlich fast immer mehr Gold und so gehen die Items dann an Twinks und nicht an Mains von neuen Spielern. Klar, bekommt man jetzt von vielen Tokens die Hälfte umsonst von einer Quest nach Storyabschluss, aber wenn sich ein hoher Spieler das Accessoire für einen Twink wegschnappt, während du da noch mit Storygear rumläufst, ist das vermutlich nicht gerade ein berauschendes Erlebnis, was einen dazu motiviert, die restlichen 100/150 oder beim Armband sogar 200 Runs (ohne Luck mit Crits und Stempelbrett oder F10-Käufe ;D) durchzuziehen^^

Edited by RyVerseLy
Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich noch recht zurück erinnere als die Legyaccessoires rauskamen, haben die alten Spieler einen hohen Einsatz für jedes Teil hingelegt. Daher finde ich es nur ausgeglichen, wenn die Neuen nicht wirklich jedes Item billig bekommen. Zunächst ein stärkerer Spieler in einem Lauf die meiste Arbeit macht. Sicherlich ist es kein berauschendes Erlebnis, wenn jemand einem etwas wegbietet, jedoch ist es auch kein berauschendes Gefühl, wenn ein schwaches Team zu oft fehlschlägt. Natürlich sollte man auch bedenken, dass die stärkeren eher den hard mode laufen werden als den normalen, zum einen wegen der höheren droprate. Dies gilt natürlich nur für Verliese. Aber ich kann deine Argumente @RyVerseLy schon verstehen, daher ist das "freie handeln" wohl sinnvoller.

Edited by Kaoru Rindo
Die Taste Enter hat es unbeabsichtigt zu früh unvollständig gesendet
Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Kaoru Rindo:

Daher finde ich es nur ausgeglichen, wenn die Neuen nicht wirklich jedes Item billig bekommen. Zunächst ein stärkerer Spieler in einem Lauf die meiste Arbeit macht.

Wenn noch andere neue Spieler die Legyaccessoires benötigen, bekommen sie es ja nicht billig^^

Naja was heißt "die meiste Arbeit" xD alle sind gleichlang im Kampf und "arbeiten" gleich viel (wenn es nicht nicht um Leecher/AFKler handelt und jeder halbwegs darüber Bescheid weiß, was zu tun ist), nur dass ein höherer Spieler dabei mehr Schaden auf seinen Skills hat, weil er eben schon das bessere Gear hat. Und pauschal würde ich das auch nicht behaupten^^ wenn ich da an so manche Zita-Runs mit meinen Twinks denke und ein (oder manchmal sogar mehrere) hoher, vermeintlich guter Spieler da komplett versagt hat ;)

vor 9 Stunden schrieb Kaoru Rindo:

 jedoch ist es auch kein berauschendes Gefühl, wenn ein schwaches Team zu oft fehlschlägt.

Zum Thema schwaches Team: siehe meinen letzten Satz ;D und theoretisch ist man mit dem, was man mittlerweile alles aus der Story bekommt, für die ersten lilanen Dungeons kein "schwaches Team" mehr würde ich sagen^^ Man burstet die Bosse nur halt nicht in 3 Sekunden um.

Und um einem "schwachen Team" entgegenzuwirken, ist es doch gerade wichtig, dass die Mains neuer Spieler etwas Gear erhalten, oder nicht? :D

vor 9 Stunden schrieb Kaoru Rindo:

Natürlich sollte man auch bedenken, dass die stärkeren eher den hard mode laufen werden als den normalen, zum einen wegen der höheren droprate.

Dass im HM die Droprate von Legyaccessoires höher ist, wäre mir neu. Das wurde auch schon öfters mal im Fraktionschat gefragt und es hieß dort immer, dass die Droprate gleich hoch ist^^

 

Das mit dem freien Handeln könnte sinnvoll sein, es sei denn der durchschnittliche Preis der Legyaccesoires liegt dann bei 1k Gold+ oder so^^ Sodass das ein reiner Markt für die Twinks von Whales wäre

 

Zum Thema mit dem Handwerk: Ich bin auch auf jeden Fall dafür, dass alles accountgebunden gemacht wird. Ich möchte nicht auf jedem Char die Schmiede für die Reperaturwerkzeuge haben ;)

Link to post
Share on other sites

Der Legendäre Schmuck aus Zita, Gruft und Gießerein war früher Accountgebunden, als dieser noch als Schmuck des Draken gedropt ist. Die Accountbindung wurde erst mit dem Patch aufgehoben, der den Schmuck gleich auf Stufe 1 droppen lässt.

Einzige Ausnahme war das Armband aus dem Heiligtum, da dieses Charactergebunden Eigenschaften/Buffs hat. 

Ich denke auch nicht, das neue Spieler hier einen großen Nachteil hätten, würde man den Schmuck wieder Accountgebunden machen. Älterer Spieler dürften eine ganze Menge Token vom Stempelbrett, der Quest und den Dailys haben um ihre Twinks auszustatten. Ich hab jedenfalls genug, um locker 2 Twinks mit Ring, Kette und Gürtel auszustatten, was bei den meissten älteren Spielern ebenfalls der Fall sein dürfte.

 

@Kaoru Rindo

Ich kann zwar die Mechaniken, laufe jedoch so gut wie garkein Hardmode mehr. Ich kann dir auch sagen warum.

 

1. Suchst du ewig lange für Hardmodegruppen. In der Zeit bin ich mit einer anderen Gruppe im Normalmode schon durch den Dungeon

 

2. Kann mittlerweile scheinbar niemand mehr die Mechanik in Gruft / Zita. Mit Randoms kann man kein Hardmode mehr laufen. Da wird nur stupide draufgeholzt. In der Zita steht der Mark überall, bloss nicht in der Gruppe, sodass du als Sum kein Stealth machen kannst, oder aber es wird im Stealth weiter angegriffen und dann gemault warum der Stealth nicht funktioniert. usw. Mit Glück hast du ein FM in der Gruppe der einfriert.

Gruft ist auch nicht besser. Ne Gruppe, mit der die Mechanik klappt hatte ich hier schon ewig nichtmehr. Das traurige daran, es sind alles HM14+ die hier die Mechanik verkacken.

Ins Heiligtum trau ich mich mit randoms schon garnicht mehr rein. Mach ich höchstens mal mit Freunden, bei denen ich weiss, sie kennen die Mechanik.

Die Mechaniken hätten NIE im normalmode entfernt werden dürfen. Zudem ist der Hardmode eh ein Witz. Was heute Hardmode genannt wird, war bei den älteren Spielern der Normalmode. Der Hardmode war die 4er Gruppe und ich vermisse sie...

 

3. Der wohl wichtigste Grund. ES LOHNT SICH NICHT IM GERINGSTEN. Der Loot im HM ist teilweise noch geringer als im Normal Mode.

Zitadelle Hardmode oft nur 1 Elfenbeintruhe, mit viel Glück noch ne Materialtruhe fürs Handwerkers und oder eine Waffe. 

Wofür soll ich da Hardmode laufen?

 

 

Link to post
Share on other sites

@RyVerseLy Man kann immer schlechte Erfahrungen in den unterschiedlichsten Situationen erleben. Daher gibt es auch die Möglichkeit einem Klan beizutreten.

Edited by Kaoru Rindo
geändert wegen aktuellen Systemänderungen
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...