Fine

Macht NC-Soft überhaupt irgendetwas gegen Leute die Makros benutzen im 1vs1 ?

Recommended Posts

Fine   

Hallo zusammen,

 

es ist wohl allgemein bekannt das sehr viele Leute Makros benutzen in der 1vs1 Arena und mir scheint so als würden es immer mehr werden das trübt das Spielerlebnis sehr für mich. Oft genug passiert es das man einmal in den Stun kommt dann läuft die Makro vom Gegner und du kommst nicht mehr raus aus dem Stun selbst mit den Escapeskill eigentlich fast unmöglich. Jetzt meine Frage: Macht NC-Soft wirklich garnix gegen solche Leute ? das kann es doch nicht sein ich kenne Spiele da wirst du sofort gebannt wenn du nur eine 2 Tasten makro machst in Blade and Soul scheint das keinen zu interessieren hat NC Angst Spieler zu verlieren weil sie diese bestrafen wenn sie sozusagen cheaten für mich ist Makros benutzen nämlich nix anfderes

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cruentus   

Zunächst einmal: Woher willst du wissen, dass jeder, der dich im Stunlock hält, ein Makro benutzt? Ich tue genau das auch und zwar ohne Makros. Die Pros tun es ebenfalls und sogar bei anderen Pros. Die benutzen ebenfalls keine Makros.

Selbst wenn jemand tatsächlich ein Makro benutzt, dann kann er das lediglich über die Tastatur tun. Das Makro erspart ihm also lediglich das Drücken einiger Tasten und macht ihn nebenbei extrem unflexibel. Makros sind etwas für faule Menschen, denen jedes Gefühl für Timing abgeht. Wenn du gegen diese Leute verlierst, solltest du lieber an deiner persönlichen Spielweise arbeiten, als dich hier zu beschweren.

Zur ursprünglichen Frage: Nein, NC-Soft tut meines Wissens nichts gegen Makro-Benutzer. Und meiner Meinung nach brauchen sie das auch nicht. Billige Makros machen aus einem schlechten Spieler keinen guten und ein guter braucht sie nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lata   
2 hours ago, Fine said:

Hallo zusammen,

 

es ist wohl allgemein bekannt das sehr viele Leute Makros benutzen in der 1vs1 Arena und mir scheint so als würden es immer mehr werden das trübt das Spielerlebnis sehr für mich. Oft genug passiert es das man einmal in den Stun kommt dann läuft die Makro vom Gegner und du kommst nicht mehr raus aus dem Stun selbst mit den Escapeskill eigentlich fast unmöglich. Jetzt meine Frage: Macht NC-Soft wirklich garnix gegen solche Leute ? das kann es doch nicht sein ich kenne Spiele da wirst du sofort gebannt wenn du nur eine 2 Tasten makro machst in Blade and Soul scheint das keinen zu interessieren hat NC Angst Spieler zu verlieren weil sie diese bestrafen wenn sie sozusagen cheaten für mich ist Makros benutzen nämlich nix anfderes

 

LG

Zur eigentlichen Frage nein, NCSoft kümmert das nicht, und leider gibts es wirklich immer mehr Makro spammer.

Zwangsläufig müssen es aber nicht immer makro user sein die dich besiegen, es reicht schon wenn sie eine besser Ping/Latenz haben als du. schon ist ihre reaktions zeit kürzer und sie können beim CCoverlapping  ihre Skills besser an einander reihen.

 

1 hour ago, Cruentus said:

Selbst wenn jemand tatsächlich ein Makro benutzt, dann kann er das lediglich über die Tastatur tun. Das Makro erspart ihm also lediglich das Drücken einiger Tasten und macht ihn nebenbei extrem unflexibel. Makros sind etwas für faule Menschen, denen jedes Gefühl für Timing abgeht. Wenn du gegen diese Leute verlierst, solltest du lieber an deiner persönlichen Spielweise arbeiten, als dich hier zu beschweren.

Zur ursprünglichen Frage: Nein, NC-Soft tut meines Wissens nichts gegen Makro-Benutzer. Und meiner Meinung nach brauchen sie das auch nicht. Billige Makros machen aus einem schlechten Spieler keinen guten und ein guter braucht sie nicht.

Das stimmt leider so nicht, du kannst mit allen gängigen Software tools für Gaming mäuse die Makros auch auf die Tastatur binden.

Prinzipiellö hast du recht das makros unflexible machen, aber du kannst diese genauso gut so programmieren das du die skills weiter ganz normal nutzt, aber wenn du dem gegner eben seine escapes abgenommen hast, dann einfach das Makro drückst um den CC-lock + schaden zu maximieren. was du aufgrund deiner ping eventuell nicht schaffen würdest. Ausserdem können extrem schnell eingestellte makro abfolgen die intervall abfragen einiger skills umgehen.

So ist es z.b. möglich das du einen Destro stunnst/Kds wärend er in seinem kohlelauffeld dagegen immun ist, oder im roten Spinn (Taifun) diese skills haben eine intervall abfrage ob man z.b. noch im CC immun Feld steht oder raus und wieder reinläuft. Makro user können dies umgehen wenn die abstände zwischen den einzelbefehlen geringer eingestellt sind als der Intervallzeitraum.

Edited by Lata

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fine   
21 hours ago, Cruentus said:

Zunächst einmal: Woher willst du wissen, dass jeder, der dich im Stunlock hält, ein Makro benutzt? Ich tue genau das auch und zwar ohne Makros. Die Pros tun es ebenfalls und sogar bei anderen Pros. Die benutzen ebenfalls keine Makros.

Selbst wenn jemand tatsächlich ein Makro benutzt, dann kann er das lediglich über die Tastatur tun. Das Makro erspart ihm also lediglich das Drücken einiger Tasten und macht ihn nebenbei extrem unflexibel. Makros sind etwas für faule Menschen, denen jedes Gefühl für Timing abgeht. Wenn du gegen diese Leute verlierst, solltest du lieber an deiner persönlichen Spielweise arbeiten, als dich hier zu beschweren.

Zur ursprünglichen Frage: Nein, NC-Soft tut meines Wissens nichts gegen Makro-Benutzer. Und meiner Meinung nach brauchen sie das auch nicht. Billige Makros machen aus einem schlechten Spieler keinen guten und ein guter braucht sie nicht.

Zur Info ich hab bis März 2017 gespielt bis jetzt ne Pause gemacht vorher hab ich im 1vs1 im High Platin-Bereich gespielt ich glaube nicht das ich zu schlecht bin im PVP das nur als Randnotiz. Makros merke ich daran das alles zu 100% getimed abläuft das kann auch der beste Spieler nicht jedesmal so hinbringen kannst du knicken. Bist du im Stun in der Makro hast du keine Chance da irgendwie rauszukommen da kannst noch so der gute Spieler sein und da du Makros ja so verteidigst denke ich du nutzt die auch gerne mal so wies aussieht meiner Meinung nach ist das benutzen solcher Makros ein Banngrund wie auch in anderen Spielen nur anscheinend bei NC-Soft nicht sehr sehr schwache Leistung und da hier auch keine Antwort von nem Admin kommt wird sich da auch nix ändern dran weil NC-Soft einen ... drauf gibt ob Leute cheaten oder nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cruentus   
4 hours ago, Fine said:

Zur Info ich hab bis März 2017 gespielt bis jetzt ne Pause gemacht vorher hab ich im 1vs1 im High Platin-Bereich gespielt ich glaube nicht das ich zu schlecht bin im PVP das nur als Randnotiz. Makros merke ich daran das alles zu 100% getimed abläuft das kann auch der beste Spieler nicht jedesmal so hinbringen kannst du knicken. Bist du im Stun in der Makro hast du keine Chance da irgendwie rauszukommen da kannst noch so der gute Spieler sein und da du Makros ja so verteidigst denke ich du nutzt die auch gerne mal so wies aussieht meiner Meinung nach ist das benutzen solcher Makros ein Banngrund wie auch in anderen Spielen nur anscheinend bei NC-Soft nicht sehr sehr schwache Leistung und da hier auch keine Antwort von nem Admin kommt wird sich da auch nix ändern dran weil NC-Soft einen ... drauf gibt ob Leute cheaten oder nicht...

Zunächst einmal verteidige ich Makros nicht. Ich bin einfach nur der Meinung, dass man sie als guter Spieler nicht braucht. Du etwa? Zur Frage, ob ich selbst Makros benutze, lies doch bitte den zweiten Satz in meinem ersten Post noch einmal.

 

On 13.12.2017 at 1:16 PM, Lata said:

Zur eigentlichen Frage nein, NCSoft kümmert das nicht, und leider gibts es wirklich immer mehr Makro spammer.

Zwangsläufig müssen es aber nicht immer makro user sein die dich besiegen, es reicht schon wenn sie eine besser Ping/Latenz haben als du. schon ist ihre reaktions zeit kürzer und sie können beim CCoverlapping  ihre Skills besser an einander reihen.

 

Das stimmt leider so nicht, du kannst mit allen gängigen Software tools für Gaming mäuse die Makros auch auf die Tastatur binden.

Prinzipiellö hast du recht das makros unflexible machen, aber du kannst diese genauso gut so programmieren das du die skills weiter ganz normal nutzt, aber wenn du dem gegner eben seine escapes abgenommen hast, dann einfach das Makro drückst um den CC-lock + schaden zu maximieren. was du aufgrund deiner ping eventuell nicht schaffen würdest. Ausserdem können extrem schnell eingestellte makro abfolgen die intervall abfragen einiger skills umgehen.

So ist es z.b. möglich das du einen Destro stunnst/Kds wärend er in seinem kohlelauffeld dagegen immun ist, oder im roten Spinn (Taifun) diese skills haben eine intervall abfrage ob man z.b. noch im CC immun Feld steht oder raus und wieder reinläuft. Makro user können dies umgehen wenn die abstände zwischen den einzelbefehlen geringer eingestellt sind als der Intervallzeitraum.

Hier werden tatsächlich einige stichhaltige Argumente aufgeführt. Dass ein Makro die Combo im Stunlock optimiert, ist natürlich richtig. Das mit den Latenzen über Ping stimmt allerdings nicht. Wie du richtig erwähnst werden die Makros über einen Keybind ausgeführt und vom Spiel daher wie ein normaler Tastendruck empfangen. Entsprechend hat dies auch keinen Einfluss auf den Intervallzeitraum der Skills, die btw. eventbasiert gecodet sein dürften und nicht nach Intervallen. Dabei kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit eine serverseitige Abfrage zum Einsatz, die Clientseitig abgeglichen wird.

Was du in deinem letzten Abschnitt beschreibst, sind winzige Lücken zwischen den Skills, die durch Makros in der Tat einfacher erwischt werden können. Das selbe ist allerdings auch manuell möglich. Da Makros teilweise auf die Millisekunde getimed sind, kann ein plötzlicher Pingspike sogar dazu führen, dass die Skills vom Server überlappend empfangen werden und die Rota komplett den Bach runter geht.

Angenommen es gäbe eine Schnittstelle für Makros im Client, sähe das ganze natürlich anders aus. In der aktuellen Situation, haben Makros jedoch Vor- und Nachteile.

Ich persönlich bin gegen die Benutzung von Makros. Mir würden sie den Spielspass versauen, weil ich durch sie unterfordert wäre. Klar kann man sagen, dass die Vorteile von Makros deren Nachteile überwiegen. Allerdings kann man auch lernen, gegen sie vorzugehen. Zweifel? Schaut euch die Pro-Scene an. Die Besten der Besten streamen jeden tag und besiegen Makro-Nutzer, während ihnen ein müdes Grinsen auf dem Gesicht steht.

Edited by Cruentus

Share this post


Link to post
Share on other sites
amokk   

Hör nicht auf Lata. Alles was Makros machen, kannst du auch manuell machen. Makros in PvP haben sogar einen sehr großen Nachteil - Pingschwankungen und Makros vertragen sich nicht. jeder PvPler, der Makros benutzt, wird es nie nach ganz oben schaffen - für die meisten, schlechten Gegner, reicht es aber.

 

Ingame Makros kommen, offiziell von BnS. Gewöhn/t dich/euch dran.

 

Das einzige was man wirklich makro'n kann, ist die normale DPS-Rotation. Tech-Chase etc ist ziemlich unmöglich, da die Zeit hier sehr stark variieren kann, wann der Gegner denn wirklich ge-"tech-chased" werden kann (wann drückt der Gegner F/Tab etc).

 

Des Weiteren sind viele Top-PvPler in allen Rängen unterwegs. Da kanns auch mal schwer werden, wenn du Silber bist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lata   
vor 1 Stunde schrieb amokk:

Hör nicht auf Lata. Alles was Makros machen, kannst du auch manuell machen. Makros in PvP haben sogar einen sehr großen Nachteil - Pingschwankungen und Makros vertragen sich nicht. jeder PvPler, der Makros benutzt, wird es nie nach ganz oben schaffen - für die meisten, schlechten Gegner, reicht es aber.

 

Ingame Makros kommen, offiziell von BnS. Gewöhn/t dich/euch dran.

 

Das einzige was man wirklich makro'n kann, ist die normale DPS-Rotation. Tech-Chase etc ist ziemlich unmöglich, da die Zeit hier sehr stark variieren kann, wann der Gegner denn wirklich ge-"tech-chased" werden kann (wann drückt der Gegner F/Tab etc).

 

Des Weiteren sind viele Top-PvPler in allen Rängen unterwegs. Da kanns auch mal schwer werden, wenn du Silber bist.

war irgendwie klar... makros OPTIMIEREN das ani canclen bei den stunnlock 100 - 0 combos, du techchased einfach den gegner ganz normal und wenn sein tab escape auf CD ist, nutzt das makro, um  die CCs perfekt aneinander zu reihen und so den maximalen dmg + CC lock zu erreichen.

Natürlich kann man das auch manuell, aber nicht so präzise das man aus jeder Stunnlock combo das maximum rausholt auf 10ms genau.

Ein destro oder BD mit einem Ani Cancle makro schlägt pro sekunde 2 bis 3 mal öfter zu wenn die Pausen zwischen den einzelnen befehlen mit der ping konform gehen.

 

Bevor du wieder nur die hälfte liest ... JA gute spieler bzw die "pros" gleichen das durch Übung aus, aber die sitzen auch x stunden nur in der Arena wärend der "otto normal spieler" da deutlich weniger zeit und damit übung verbringt. ausserdem is die Arena vom aussterben bedroht da makro user nunmal existieren und die Pros 5 gleiche chars haben mit denen sie das komplette Ranking blockieren ...

 

Apropos ranking, und Pro spieler nutzen keine makros  ... is schon lustig das viele spieler die im Ranking ganz weit oben sind nie an den offline Turnieren teilnehmen, kommt halt nicht ganz so gut wenn das Makro dann vor ort unter beobachtung genutzt wird ...

 

Aber hey no CD hacks gabs/gibts ja auch nicht, oder wie war das mit dem level 20 Summoner der 5 oder 6 wochen auf platz 1 im ranking war und Freundschafft ohne cooldown gespammt hat ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
amokk   

Du hast keine Ahnung von Makros oder PvP.

 

"Ein destro oder BD mit einem Ani Cancle makro schlägt pro sekunde 2 bis 3 mal öfter zu wenn die Pausen zwischen den einzelnen befehlen mit der ping konform gehen."

Dann sind die einfach nur scheisse ohne Makro. Kenne einige die es manuell VIEL besser machen als mit Makro.

 

"Natürlich kann man das auch manuell, aber nicht so präzise das man aus jeder Stunnlock combo das maximum rausholt auf 10ms genau."

Es wird sehr selten sein, dass ein Befehl auf 10ms genau ausgeführt wird, wegen den Schwankungen des Pings, wovon man in der Arena nun wirklich genug hat.

Außerdem sieht man die (de)Buff-Anzeige des Gegners. Ich kann einen auch perfekt getimed stunnen ohne Makros. 

 

"Apropos ranking, und Pro spieler nutzen keine makros  ... is schon lustig das viele spieler die im Ranking ganz weit oben sind nie an den offline Turnieren teilnehmen, kommt halt nicht ganz so gut wenn das Makro dann vor ort unter beobachtung genutzt wird ..."

Gibt natürlich nur einen Grund: Makro - war klar (das wird natürlich bei dem ein oder anderen der Hauptgrund sein, das ist aber mit Sicherheit nicht die Mehrheit)

Denk mal bisschen über den Tellerrand hinaus.

Hier mal Beispiele:

- Will nicht in die Öffentlichkeit

- Boosted

- Spielt nur aus Fun und hat kein Interesse an Turnieren

 

Wer sein Tab bei 90% HP zündet hat es nicht anders verdient als instakilled zu werden. 

Wer nicht stallen kann genauso. 

 

Makros machen keinen guten Spieler aus. Die normale Rotation sollte jeder geübte PvPler hinkriegen. 

Als KFM kann ich jemanden auch ohne Probleme 100-0'n. Da muss nichts perfekt getimed werden (zumindest von den CCs her) und ich spiele auch nicht oft PvP.

 

"Aber hey no CD hacks gabs/gibts ja auch nicht, oder wie war das mit dem level 20 Summoner der 5 oder 6 wochen auf platz 1 im ranking war und Freundschafft ohne cooldown gespammt hat ...."

Du disqualifizierst dich immer mehr. Hacks mit Makros gleichzusetzen...

 

KFM: Makro ziemlich fürn Arsch durch Pingschwankungen. Hier muss man einen konstanten Ping haben, da die Anicancel-Zeiten ziemlich streng sind.

SIN: Verbuggteste Klasse überhaupt. Wer hier Makro benutzt wird SOWAS von oft failen.

GUN: .. dafür brauchen nichtmal Hand-amputierte Menschen ein Makro

WL: siehe Gunner

BM: CC-> RMB gedrückt halten... wofür Makro...

BD: Killt einen sowieso meist durch Knockups. Anicancel is ez af.

DES: Ebenfalls ez Rotation. LMB/RMB auf R/T legen und man hat absolut keine Probleme mit dem Anicanceln.

SF: keine Ahnung von SF :o

SUM: siehe gunner

FM: ez rotation - bis man die aber durchkriegt, ist man sowieso n richtig guter PvPer.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lata   

Is nur erstaunlich wieviele makro guides es für BnS gibt sogar für Gunner.

Aber kleiner, du bist ein Hoffnungsloser Fall, dein Art der Konversation ist dauerhaft derart fäkal vorbelastet, das ich mich weigere auf deine chronische Diarrhö in zukunft einzugehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
amokk   

Bei so einem Stuss den du von dir gibst, welcher einfach nur durch Unwahrheiten glänzt, kann ich nicht anders reagieren. Aber wenn dir schon Worte wie "scheisse" zu hart sind, kann man dir eh nicht helfen.

Ist doch scheiß egal wieviel Makro Guides es für Klasse XYZ gibt. Die sind nicht nötig, das kann man sich innerhalb weniger Tage beibringen. 

Die meisten PvP-Rotationen sind auch sehr ähnlich zur PvE-Rotation, das kommt also sowieso mit der Zeit.

 

Ich erwarte auch gar nicht, dass du auf meine Posts eingehst - kommt eh nur "Mist" (höhö) bei raus. Ich korrigiere dich lieber, bevor irgendwer's glaubt was du da erzählst.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi zusammen,

 

wir würde euch bitten auf euren Umgangston zu achten, denn persönliche Angriffe haben hier nichts zu suchen. Versucht Diskussionen immer sachlich zu führen, auch wenn wir verstehen können, dass das nicht immer so einfach ist. Da diese Diskussion leider etwas zu weit aus den Ufern geraten ist, erlaube ich mir dieses Thema zu schließen, um weitere persönliche Angriffe zu vermeiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.