Jump to content
Forums

Tanken


RyVerseLy

Recommended Posts

Hallo,

 

ich schreibe diesen Post mal hier hin, da ich das Gefühl hab, dass ihn hier mehr Leute lesen werden, als im "Klingenmeister-Bereich".

 

Vorweg, Ich maine den BM seit dem deutschen Release und mittlerweile nervt es mich einfach nur noch, dass mir damals nicht bewusst war, dass ich als Tank fungiere, da es damals hieß "jeder macht alles und ist für sich selbst verantwortlich". Ein Tank ist für mich auch eher eine Klasse, die nicht genau so viel Damage wie Damagedealer machen muss und dabei trotzdem nur ungefähr über das gleiche Leben verfügt, aber darum geht es hier gar nicht, das wollte ich nur mal gesagt haben :D

 

Also:

Ich finde es nicht schlimm eine "größere" Aufgabe zu übernehmen, wofür man auch die Bossanimationen kennen sollte, um richtig zu blocken etc. Was mich allerdings stört, ist das Aggrosystem. Nehmen wir mal das Naryuanische Heiligtum (Sanctum) als Beispiel: Theoretisch kann ich das alles tanken, hab ich auch schon oft genug gemacht und das ist kein Problem. Aber dort trifft man einfach so oft Leute (Whales), die 1000+ AP, Rabenwaffe auf Max, BT Schmuck auf Max, das Armband und auch noch eine ziemlich hohe Seele haben. Ich habe nicht so ein krasses Gear und mache dementsprechend nicht so hohen Damage, weshalb mir solche Leute immer wieder die Aggro ziehen und dann auch behalten. Und ja, ich habe natürlich meine Skills auf Aggro geskillt und sorge auch immer dafür, dass diese aktiv sind, aber das reicht einfach nicht. So habe ich im Kampf ein schlechtes Gefühl, weil ich die Aggro nicht halten kann, der Gunner/WL/FM, der dann tanked, kann nicht vernünftig angreifen, alle anderen Nahkämpfer können auch nicht vernünftig angreifen, da der Boss die ganze Zeit springt und in 90% der Fälle wird man dann noch in den höheren Dungeons zugeflamed und es macht einfach keinen Spaß mehr.

 

Ich arbeite an meinem Gear, aber das kommt nun mal nicht von heute auf morgen und ich muss dafür ja in die höheren Dungeons, wo eben immer wieder diese Whales sind. Ich „traue“ mich auch nicht in Gruppen, die eigentlich meiner AP entsprechen, da ich weiß, dass ich dort Whales treffe, deren Damage ich nicht tanken kann und ich keine Lust auf Geflame hab. Ich finde das ziemlich benachteiligend gegenüber Tanks.

Mehr als meine Aggroskills und so viele Drachenzungen zu spammen wie möglich, kann ich schlecht machen, um zu tanken, finde ich... Deshalb: Warum kann man es nicht ändern, dass man zu 100% die Aggro eines Bosses hat, wenn man die entsprechenden Skills für erhöhte Aggro macht? (Bei mehreren BM/KFM bekommt halt der, mit dem meisten DMG die Aggro) Der Bluebuff/Soulburn/Alpha Call muss auch einfach nur 1x kurz aktiviert werden und die Klassen haben damit ihren Job, neben überleben und Damage machen, erledigt. Also warum macht man es den Tanks so schwer? Das soll kein Jammer-Post sein, ich möchte einfach meine Aufgabe erledigen können, ohne ein Whale zu sein und den Flame ertragen zu müssen. Und wer jetzt „ignorier es einfach“ oder „dann wechsle doch die Klasse, wenn du so schlecht bist“ sagen würde, kann es für sich behalten, weil das absolut nicht hilfreich ist. Danke :)

 

Was meint ihr so dazu? :D

Link to comment
Share on other sites

Ich bin auch der Meinung,das man die Aggroskills der BM/KFM verstärken sollte.Habe zurzeit immer wieder Gunner/FM/BD/sin die auch noch auf der langen Seele Spielen und ich somit sogar 0 Chancen habe die Aggro zu bekommen.Wenn ich gut bin, habe ich mit Sb 130k anfansbörst und einen 65-70k standart dps.In Hochburg traue ich mich z.b überhaupt nicht mehr rein mit den Bm,weil man da immer wieder von anderen Sins mit Max gear und Börst Seele gefragt wird,warum man nicht Aggro halten kann und sie einen zu Flamen.Ich habe daher meine Blockliste schon gut und gerne um 50 leute erweitert.Meiner Meinung nach,sollte man die Aggroskills vom Bm/Kfm erhöhen um auch gegen deren Börst Seelen anzukommen.Und die einzigste andere Alternativ wäre noch,sich einen Klan suchen und einfach Klanintern die ini zu laufen oder sich eine Stammgruppe für Inis suchen

Link to comment
Share on other sites

Leider muss auch ich als "Whale" mal meinen Senf dazugeben.

Du meintest du würdest seit dem Release von BnS hier in Europa/Na spielen, dies betrifft mich wohl auch nur spiel ich keinen Klingenmeister, sondern einen KFM.

Nach dem ganzen Zeitraum kann ich dir nur sagen, dass du eigendlich nach aktuellem Stand mindestens eine Rabenwaffe/Firmamentwaffe der Stufe 3 oder 6 haben solltest.
Zusätzlich rate ich jedem BM ein 8er Himmelsturm-Set und für KFM's sehe ich vermehrt Leute die 8er Himmelsturm-Set haben (davon rate ich ab) ->KFM's bitte 3er MSP und 5er BT da sonst Damage auf dem 2er Skill und dem Zyklontritt fehlt.

Du solltest einen legendären Gürtel haben, eine legendäre Halskette und evtl BT-Schmuck der Stufe 6 oder höher.

Wenn du seit Release gespielt hast und selbst zwischendurch mal ne Pause gemacht hast, solltest du trotzdessen durch Events, Dailies und vieles mehr Gold für das aktuelle Hongmoonpulver haben für 6eckige Steine, genug Essenzen um deine Seele geuppt zu haben (Kritische oder Wahrhaftige sollte da schon drin sein)
Und für deine Klasse die aktuellen Seelenabzeichen,sowie Geistesabzeichen gefarmt haben, welche optimal zu der Rota passen bzw für deinen Damage.

Für BM is das hier in dem Fall  Meisterstück(Blau)/Magnum zumindest für dein Feuer BM
Für KFM das Meisterstück(Blau)/ Magnum

Außerdem solltest du dir das Armband aus dem Naryuanischem Heiligtum gefarmt haben-> Göttliches Drachenarmband in dem Fall

Damit solltest du eigl selbst auf einen Burst von 300k Dmg kommen , zumindest schafft das sogar ein KFM.
Hierbei is zu sagen das jede Klasse ihre Rota wissen sollte für den "Burst" und für Overall Dmg

Da ich mich leider nicht genug mit BM auskenne musst du dir leider ein paar Videos für "BM Openings" anschauen.
Für KFM kann ich nur sagen X->RMT->X(Searing Palm Stage 2 apply)-> V->Tab->4->LMT(R)->F->4->R-F->4->R->F..... bis Bluebuff zuende ist dann normal die 2RF Rota durchprügeln.
Sollte ein Warlock vorhanden sein und ihr seit euch sicher mit der Aggro könnt ihr auch nach ein paar 4RF rotas zur RF Rota wechseln.

Hierbei können KFM's sich nen WL zur Hand nehmen und im Turm des Mushin einfach RF mit Soulborn am Dummy üben.

Mit BT Gear(muss nicht einmal max sein) und mindestens einer Ravenwaffe sollten eigendlich keine Aggroprobleme auftreten, bis auf wie schon angesprochen einige zustark equipte Gunner.

Feuergunner haben leider nen ziemlich harten Burst, daher sprecht vorher mit den Teammates ab, dass diese ca 3-5 Sekunden später angreifen.Dies sollte ausreichen damit sie euch nicht die Aggro klauen.Ansonsten kann ich nur empfehlen-> Baguas fusen mit Kritrate und falls nötig Genauigkeit bis auf 125%

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

ich spiele seit dem Release, aber ich hatte zwischendurch eine sehr lange Pause und habe etwa zu dem Apfelevent im himmlischen Becken wieder angefangen und da war ja mein ganzer Fortschritt von damals gar nichts mehr wert :D da war das Naryuanische Labyrinth noch Endcontent :D

Die Firmanentwaffe hab ich mir gerade erarbeitet, genauso wie die 200 Tokens für Gürtel und Kette. Auch das Geistes- und Seelenabzeichen besitze ich und ich habe 6er Diamanten und meine Seele ist glaub ich die Hongmoonseele 10, also eine Stufe vor legendär. Die Critrate auf meinen Baguas (1+5-8 Msp und 2-4 Xanos) habe ich auch erhöht.

 

Ich habe allerdings keinerlei BT Equipment, da ich es einfach nicht laufe. Ich weiß für die meisten Spieler ist das das Einfachste der Welt, aber eben nicht für alle. Hab es einmal in einem Randomraid probiert und habe da sehr schlechte Erfahrungen gemacht und dann hat es mir fürs erste gereicht :D und bevor ich mich da heranwage, wollte ich erstmal das Armband haben, aber das dauert eben seine Zeit und wie gesagt ich gehe mittlerweile nur noch mega ungern ins Heiligtum, da ich weiß, dass mich dort Flame erwartet. Ich wollte diesen Post auch schon länger schreiben, also als ich noch ca. 900 AP hatte.

 

Das mit den Teammates: in F8 hören die dir da weniger zu und gehen auf sowas nicht ein, aber ich werd es mal probieren, wenn wieder ein starker Gunner da ist^^

 

Und ja, mir ist bewusst, dass es Klans gibt, aber ich verzichte gerne auf einen Klan der aus Trashtalkern besteht, die nur dumme Sprüche reißen :')

 

Aber um auf das Thema zurückzukommen: Auch als 900er BM ohne Legygear und einer Waffe auf ca. Baleful 10, war es mir möglich die Bosse vom Können her zu tanken, aber man bekommt halt gar nicht die Chance, da die Aggro sofort weg ist und das finde ich einfach nervig. Mich betrifft das Thema vermutlich nicht mehr sooo lang, da ich zumindest die Ansätze von Gear habe, aber ich denke, es gibt genug BM und KFM mit diesem Problem.

Link to comment
Share on other sites

Ich stimme dir hier zu aber muss dir leider trotzdem widersprechen. Wenn man aggroskills auf 100% tanken setzen würde, wären "Tanks" extrem benachteilt. Jetzt fragst du dich wie zum fick ich darauf komme? Ganz simpel: Wenn du anstädig tankst kriegst du annähernd keinen dmg. Das heißt, dass ein guter spieler mit 800AP sogar in VT als tank fungieren könnte und daher der bedarf nach high-gear tanks fallen würde, da sich die leute zur not mit nem low-eq zufrieden geben würden. In der regel können BM's ca 300% Ihres DPS als AGGRO aufbauen, das heißt mit ~70k dps aggro halten ggn jemanden der weniger macht als 210k dps(korrigier mich falls ich die zahl falsch habe). Bei KFM's mit SB sieht es noch lustiger aus.

 

Und um gegen den Burst anzukommen: wie mein vorposter geschrieben hat, leuten schreiben dass man zeit zum antanken braucht. In EU / NA sind eh alle, ohne jetzt beleidigend werden zu wollen, "behindert" weil sie dem Tank keine 5s zum antanken geben. Dadurch entstehen, falls der Tank mal CC't wird, oder ein whale burstet aggroswaps und die müssen einfach nicht sein. Ich bin ein Sin Main und burste selber ganz anständig und weiß dass ich dem Tank zeit geben muss. Das ist für mich persönlich ne selbstverständlichkeit, leider nicht für alle. In diesem Fall ist aber nicht der Tank schuld wenn die Aggro geklaut wird ^^. Aus Interesse: Was machst du an DPS  mit deinem Gear? Eventuell liegt die problematik auch an einer schlechter Rota? Oder es sind einfach, wie du geschrieben hast, zu viele whales unterwegs ;)

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich kenne mich mit VT-Raids nicht so aus, aber ich glaube da braucht man schon recht gutes Gear und so 950-1000AP+. Also ich kann mir nicht vorstellen, dass da jemand mit 800AP mitgenommen wird :D Die meisten BM/KFM mit 800 AP würden sich das vermutlich auch nicht zutrauen, da man ja mittlerweile mit ca. HM7-8 schon 800AP haben kann (wenn es kein Twink ist, der krasse Gems vom Main hat, dann geht das sicherlich auch schon mit HM5 oder so xD) und man dann noch recht neu im Game ist und gerade erst die Story durch hat. Und selbst wenn, dann können die High-Gear-Tanks auch noch als normale DD dienen, denk ich.

 

Jap, Zeit zum Antanken gibts nicht :D zumindest nicht in F8 :D

DPS bei mir ist immer sehr sehr unterschiedlich xD In normalen Dungeons sieht man es ja leider nicht, aber in MSP Stufe 1 mit Soulburn sind es manchmal so 120k, aber das ist halt kein Vergleich, da man da den Boss nicht sofort stunnen etc. muss und auch vernünftig seinen Seelenklingeneffekt (die Schwerter, die um einen rumfliegen, falls du keinen BM spielst :D) nutzen kann. Also ich würde mal schätzen 50-60k ohne Soulburn und mit gefühlt permanentem blocken, ausweichen, stunnen etc. :D

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß das hier jeder anderer Ansicht sind, aber ich bin dafür das die Tank Rolle wieder abgeschafft werden soll. Es war eine Martial-Arts-MMO das ursprünglich ohne Tank ohne Healer gespielt werden soll, ist zwar aktuell davon abgekommen, aber dennoch. Diesen typischen MMO mit Tank, Healer, DD sollte es eigentlich das Spiel von Anfang an nicht werden.

Link to comment
Share on other sites

Ja, deshalb war ich nach meiner Wiederkehr auch recht überrascht, dass ich das dann immer übernehmen sollte :D Also ich kann mich nicht dran erinnern, dass ich es automatisch zu 45er Zeiten immer gemacht habe. Ich glaub da hat einfach irgendwer einfach angegriffen, aber da waren ja auch noch blaue Dungeons relevant und es gab kaum Bossmechaniken :D

 

Aber wenn die BM/KFM nicht mehr zum Tanken "verplichtet" werden, springt der Boss ja immer zwischen WL und FM oder so hin und her und das wäre ja auch blöd. Einfach eine Trainigspuppe einzufügen, die dann tankt, scheint jetzt aber auch nicht so eine tolle Lösung zu sein :'D

Link to comment
Share on other sites

22 hours ago, RyVerseLy said:

Hi,

ich kenne mich mit VT-Raids nicht so aus, aber ich glaube da braucht man schon recht gutes Gear und so 950-1000AP+. Also ich kann mir nicht vorstellen, dass da jemand mit 800AP mitgenommen wird :D Die meisten BM/KFM mit 800 AP würden sich das vermutlich auch nicht zutrauen, da man ja mittlerweile mit ca. HM7-8 schon 800AP haben kann (wenn es kein Twink ist, der krasse Gems vom Main hat, dann geht das sicherlich auch schon mit HM5 oder so xD) und man dann noch recht neu im Game ist und gerade erst die Story durch hat. Und selbst wenn, dann können die High-Gear-Tanks auch noch als normale DD dienen, denk ich.

 

Jap, Zeit zum Antanken gibts nicht :D zumindest nicht in F8 :D

DPS bei mir ist immer sehr sehr unterschiedlich xD In normalen Dungeons sieht man es ja leider nicht, aber in MSP Stufe 1 mit Soulburn sind es manchmal so 120k, aber das ist halt kein Vergleich, da man da den Boss nicht sofort stunnen etc. muss und auch vernünftig seinen Seelenklingeneffekt (die Schwerter, die um einen rumfliegen, falls du keinen BM spielst :D) nutzen kann. Also ich würde mal schätzen 50-60k ohne Soulburn und mit gefühlt permanentem blocken, ausweichen, stunnen etc. :D

hatte schon nen 850er SF in VT mitgenommen, er war der beste random den ich im leben mitgenommen habe.

Link to comment
Share on other sites

Wir haben nen 900ap WL mitgenommen da unserer keine zeit hatte und er war auch beim kill der Queen dabei und hat sich besser angestellt als manch andere in der Gruppe.

 

Es is alles möglich man muss halt positiv auffallen ^^

Link to comment
Share on other sites

Oke dann hab ich mich geirrt^^ wie gesagt, ich laufe ja kein BT/VT das war nur ne Vermutung :D

Aber dass dort ein 800er BM tanken würde, halte ich trotzdem für unwahrscheinlich, denn "nur" mitlaufen oder das Ganze zu tanken sind 2 unterschiedliche Sachen :D

 

Aber eigentlich gehts ja nur darum, dass den Tanks in Dungeons nicht immer die Aggro weggezogen wird, weil sie den Dmg einiger Gruppenmitglieder nicht ausgleichen können, auch wenn ihr Können reichen würde :')

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

also ich spiele BM schon seit der Beta, kenne die rota etc. ich bin dafür das der bm (kfm kann ich nicht beurteilen) mehr aggro zieht.

Mein Mann spielt einen Sin, mit ca gleichem Equip und einer Burst Seele (1min) der kommt auf einen Burst von ca 400k oder mehr (je nachdem was vorhanden ist). Da reicht nichtmal das "antanken", der muss manchmal nachm burst kurz still halten damit ich die aggro wieder bekomm (je nachdem welcher Boss).

Wenn ich zu blöd bin zum tanken, soll mich ein bm gerne des besseren belehren und kann test laufen mit uns :P

Man lernt ja nie aus..

Zudem versteh ich nicht wieso manche bosse nen aggro Reset haben.. totaler schwachsinn! Wenn man das spiel schon auf tank und healer umpatcht dann sollte sowas auch weg gepatcht werden bzw nichtmal reingepatcht.

Kann mir auch nicht vorstellen das ein BM/Kfm mit 800ap ein VT Raid tanken soll. Tanken und DMG machen sind 2 unterschiedliche sachen.

 

Auserdem sollte jedem bewusst sein der über f8 Dungeons läuft und eine Rabenwaffe etc. hat, das er aggro bekommen könnte!! Fakt!!

Da muss keiner rumflamen oder sonst was. Das musst dir echt nicht zu herzen nehmen und ignorieren.

Sollen die sich doch ne grp suchen die ihnen passt, anstatt random mit zu laufen!

Link to comment
Share on other sites

Also ich für meinen teil mag es miCh mit dem Tank um die aggro zu streiten und wenn ich tanken muss stört mich das nicht.

 

Wenn ich aber geflamwd werde vom tank ich soll weniger dmg machen finde ich das eher witzig, wie in IF und EL wenn er na raten hat aber immernoch die aggro verliert sieht man wer seine Klasse versteht und auch die burstrota benutzt.

 

Ich spiele einen SF mit mittelmäßigen bis gutem gear und burste am Anfang meistens 600k ohne sb/bb und wenn ich aggro hab Tank ich einfach und mach da auch keine Pause das der Tank aggro bekommt 

Link to comment
Share on other sites

@876935_1452550440 Ja, das mit den Aggroresets kann ich auch nicht nachvollziehen xD und ich werde versuchen es mehr zu ignorieren, auch wenn das keine Lösung ist :'D

 

 

@rules Mittelmäßiges Gear ist für dich 600k Burst ohne sb/bb? o.O Also ich hab noch nie wen mit mehr als 300k Burst gesehen und das fand ich schon echt viel :D

Und falls die Tanks in deinen Runs weit von deinem Gear entfernt sind, ist ja klar, warum du die Aggro ziehst D: Aber flamen würde ich deshalb als Tank niemals, aber in F8 ist eben alles möglich :D

Link to comment
Share on other sites

Kann ein FM Tanken? meine er ist im Grunde doch ein Fernkämpfer und eher ein DD oder irre ich mich`?

Wurde gefragt, für Himmelsspitze, ob ich als FM tanken könnte, habe ich abgelehnt, weil noch keine Rabenwaffe, und zu wenig Erfahrung was Tanken angeht.

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, FM kann tanken in bestimmten Situationen.

Gerade was das von dir angesprochene Himmelsspitze angeht. Boss 3 besteht aus 2 Mobs. Den einen tankt normal der BM/KFM, den anderen muss ein Fernkämpfer tanken, idealerweise ein FM, hab aber ich auch schon mit WL getankt. Im VT ist nochmal so eine Stelle wo ein Fernkämpfer den Tank spielen muss.

Link to comment
Share on other sites

Tanken als BM ist nicht so schwer. Du solltest auch die Aggro gegen jede Klassen halten ausser es sind Fire-Gunner oder Leute die VT Gear haben.

Seit dem release des Gunners sollten die Tanks meiner Meinung nach auf die 1 Minuten Seele switchen, mit der 8 sec. Seele wird es schwer gegen den Gunner Burst anzukommen.

Das Problem beim Tanken ist eher das man nicht failen darf, keinen CC, KD oder Stunn abbekommen. Der Aggro Vorsprung ist einfach zu gering, 2 x CC gefressen und Du hast keine Aggro mehr.

 

Zur Sache von alle Klassen können Tanken, das stimmt zwar ist aber nicht optimal. Wenn ein Range Tankt in einer 6er Inni und der Boss hin und her springt ist das als meele echt unangenehm.

Link to comment
Share on other sites

Naja wie gesagt, bei mir reichen bereits Leute mit BT Gear und hoher Seele aus, um die Aggro zu ziehen :D

Jap das mit den CCs hab ich auch schon oft genug gemerkt :')

 

Wenn man jetzt die Raids auslässt, in denen ein Rangechar tanken muss, stimmt das doch gar nicht? xD Ich kenne nicht alle Klassen, aber z.B. ein Gunner hat nur 1x alle 8 Sec oder so einen Konter und seine Greifhaken sollte er für rote AoEs zum Ausweichen aufheben, denk ich. Wie soll er die gelben AoEs tanken, von denen man oft auch ungeschmissen etc wird? :D

Und selbst wenn er dafür immer seine Greifhaken nutzen würde, würde der Boss, wie von Tronix gesagt, immer springen, wodurch du als Meele extrem schlechte Karten hast irgendwie Damage zu machen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

War noch nie in Himmelsspitze, darum kann, oder konnte ich da nichts zu sagen das es geht.

klar mach ich des wenn noch ein anderes Fußvolk beim Boss ist mach ich oder versuche ich den erst platt zu machen.

wo bei andere sich um den Boss kümmern.

aber gibt es hier eigentlich einen reinen Tank, meine sowas wie man es von anderen Spielen kennt, wie Lanzer, oder auch Bersi, ok den gibt es hier auch.

alles nicht so einfach, meinte wenn es zu wissenschaftlich wird.

wollte eigentlich nur einfach spielen, nun muss ich mich auch nach mit der Wissenschaft von Panzer rum schlagen, tz tz tz

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, yxz80 said:

klar mach ich des wenn noch ein anderes Fußvolk beim Boss ist mach ich oder versuche ich den erst platt zu machen.

wo bei andere sich um den Boss kümmern.

Ich verstehe irgendwie so gar nicht, was du uns damit sagen möchtest :D

3 hours ago, yxz80 said:

aber gibt es hier eigentlich einen reinen Tank, meine sowas wie man es von anderen Spielen kennt, wie Lanzer, oder auch Bersi, ok den gibt es hier auch.

alles nicht so einfach, meinte wenn es zu wissenschaftlich wird.

Also wenn das ne Frage ist, dann nein :D BnS war ja nie so aufgebaut, dass es reine Tanks, DDs, Healer etc. gibt

Link to comment
Share on other sites

12 hours ago, RyVerseLy said:

Wenn man jetzt die Raids auslässt, in denen ein Rangechar tanken muss, stimmt das doch gar nicht? xD Ich kenne nicht alle Klassen, aber z.B. ein Gunner hat nur 1x alle 8 Sec oder so einen Konter und seine Greifhaken sollte er für rote AoEs zum Ausweichen aufheben, denk ich. Wie soll er die gelben AoEs tanken, von denen man oft auch ungeschmissen etc wird? :D

6s und sidesteppen. Sich aus den AOE's bewegen kann jede klasse.

Quote

Und selbst wenn er dafür immer seine Greifhaken nutzen würde, würde der Boss, wie von Tronix gesagt, immer springen, wodurch du als Meele extrem schlechte Karten hast irgendwie Damage zu machen.

Wenn er es schlau anstellt kann dies vermieden werden.

 

15 hours ago, Tronix said:

Zur Sache von alle Klassen können Tanken, das stimmt zwar ist aber nicht optimal. Wenn ein Range Tankt in einer 6er Inni und der Boss hin und her springt ist das als meele echt unangenehm.

Das ist nicht tanken, das ist aggro haben. Tanken heißt den boss gezielt auf sich locken um es für die Party einfacher zu machen. Jmd der aggro hat und den boss rumspringen lässt ist nichts anderes als jmd der seine aggro nicht unter kontrolle hat.

Link to comment
Share on other sites

Oke dann 6 Sekunden, war mir nicht mehr sicher :D Und manchmal finde ich die Zeit zum normalen Ausweichen ziemlich knapp, aber das sieht ja eh jeder anders^^

 

Und es geht ja gar nicht darum, wie und dass überhaupt die Fernkämpfer vernünftig tanken sollen. Das soll ja vermieden werden, indem man die Aggroskills verbessert und dann können alle ihre Aufgabe machen, es gibt kein Geflame und gut ist :)

Link to comment
Share on other sites

Obwohl ich verstehe dass aggroswaps nervig sind und diese vermieden werden könnten durch das buffen der skills...

Ein tank sollte 300% seines dmg's an Aggro halten können. Reicht dir das echt nicht? Lass dir das mal durch den kopf gehen. Ein 900AP char sollte ca 50k dmg machen ohne leggy's. Nimm das x3 und hoppla hast du 150k. Ich finde dies schon so wie es ist extrem stark und wiederhole nur das was ich bereits geschrieben habe: Wenn n aggro buff kommt, mache ich mir n twink, spiele story durch und tanke VT.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...