Jump to content
Forums

Änderungen am Währungsumtausch????


Recommended Posts

Nur eine Kurzvoraussehung von mir. Inflation? 

Treibt die Preise nicht noch geringer als es bereits schon ist, sonst ist's gleich Pay2Progress auf Hochtour!

 

5NCoin pro Gold ist gut so. Ich sag's euch, macht das Spiel nicht wieder kaputt.

Erst ein großen Lob an den Änderungen mit Draken Set Umtausch und einfache Gemaufwertung und dann sowas? Damit kommt ihr nicht auf einem neutralem Niveau.

Edited by Ragnes
Link to post
Share on other sites

Dir ist bewusst, dass NC hier auf die Community hört bzw. auf die Com reagiert?

Hast du dir mal den Fraktionschat angeguck? "Verkaufe 200g F9 gebe 50g zurück" ... Manche stellen ihr Gold immer wieder neu rein und es wird nichts gekauft -> F2P spieler kriegen keine HMCoins. So wirds zwar teurer, aber die Wahrscheinlichkeit, dass du HMCoins bekommst, wird höher sein.

 

Wenn nichts gekauft wird, stimmt der Preis nicht. Gold verliert mit der Zeit an Wert, wenn man nicht genug "Gold-sinks" hat.

Link to post
Share on other sites
4 hours ago, amokk said:

Dir ist bewusst, dass NC hier auf die Community hört bzw. auf die Com reagiert?

Hast du dir mal den Fraktionschat angeguck? "Verkaufe 200g F9 gebe 50g zurück" ... Manche stellen ihr Gold immer wieder neu rein und es wird nichts gekauft -> F2P spieler kriegen keine HMCoins. So wirds zwar teurer, aber die Wahrscheinlichkeit, dass du HMCoins bekommst, wird höher sein.

 

Wenn nichts gekauft wird, stimmt der Preis nicht. Gold verliert mit der Zeit an Wert, wenn man nicht genug "Gold-sinks" hat.

Das ist unsinn das nichts verkauft wird mein gold verkauft sich immer. Die meisten leute die jammern sind die wo nur kleine beträge reinstellen das will nunmal kaum einer kaufen die meisten casher kaufen gleich hunderte auf einmal. Diese änderung wird da auch nichts ändern ausser das man weniger coins für sein gold bekommt. Könnte sogar eher noch schwieriger werden sein gold loszuwerden weil man jetzt mehr gold verkaufen muss um auf die gleiche anzahl coins zu kommen was bedeutet das jetzt noch mehr gold als vorher im F9 angeboten wird.

 

Naja, wenn es stimmt das eh neues premium system kommt und F9 dann komplett gelöscht wird ist es mir ziemlich egal was jetzt damit passiert.

Edited by Cor
Link to post
Share on other sites

Finde die Änderung auch total einen Schuss ins Leere. Anstatt den Preis immer mehr kaputt zu machen sollen sie die ganzen Kleinbeträge löschen und höher ansetzen. Verkauf erst ab mindestens 100g möglich machen! Den Preis wieder auf ein Vernünftigen Preis von mindestens 1-4/5 setzen was im übrigen auch NC mehr bringt als diese klein Scheiße. Bitte @Bronn und co. Eure Änderung bewirkt 0. Nur das immer weniger Leute Gold überhaupt einkaufen. Es müssen diese Kleinbeträge abgeschafft werden! Das wäre Sinnvoll.

Link to post
Share on other sites

Preis wird günstiger -> Weniger Leute kaufen Gold? Macht keinen Sinn. Eher im Gegenteil. Mehr Leute kaufen, aber weniger wird Angeboten - was den Preis auch wieder nach oben schießen lassen kann. 

 

Ab 100g erst verkaufen zu können finde ich auch Schwachsinnig. Diese Kleinbeträge kann man getrost ignorieren, indem man den Filter benutzt.

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Cor said:

Das ist unsinn das nichts verkauft wird mein gold verkauft sich immer. 

Es mag sein, dass Dein Gold immer verkauft wird, aber es gibt Personen, deren Gold sich nicht verkauft, auch in meinem Umfeld, daher kannst Du das nicht einfach als Unsinn bezeichnen. 

Quote

Die meisten leute die jammern sind die wo nur kleine beträge reinstellen das will nunmal kaum einer kaufen die meisten casher kaufen gleich hunderte auf einmal.

Es gibt eventuell (immernoch) Spieler, die nicht wussten (auch ich eine ganze Zeit lang nicht) oder wissen, dass man die 5 Gold-Päckchen übergehen kann, indem man einen höheren Betrag (Beispiel 50) als Mindestbetrag anzeigen lässt. 

Quote

Diese änderung wird da auch nichts ändern ausser das man weniger coins für sein gold bekommt. Könnte sogar eher noch schwieriger werden sein gold loszuwerden weil man jetzt mehr gold verkaufen muss um auf die gleiche anzahl coins zu kommen was bedeutet das jetzt noch mehr gold als vorher im F9 angeboten wird.

Oder aber es bewirkt, dass manche Leute ihr Gold nicht mehr verkaufen wollen, weil es Ihnen nicht genug Coins für ihr (hart-erarbeitetes) Gold sind. 

 

3 hours ago, Grenta said:

Finde die Änderung auch total einen Schuss ins Leere. Anstatt den Preis immer mehr kaputt zu machen sollen sie die ganzen Kleinbeträge löschen und höher ansetzen.

Stimme ich zu.

Quote

Verkauf erst ab mindestens 100g möglich machen!

Stimme ich nicht zu. 50 reicht als Mindestmaß vollkommen aus. Ich belege dies mal anhand eines Beispiels von mir. Ich mache es gerne, wenn mir bis zu einem Ziel, sagen wir Armband Durchbruch von 9 auf 10, nur noch ein winziges bisschen fehlt und ich habe von meiner letzten Aufladung noch einen Rest an NCoins habe, wandle ich die in Gold um, um mir damit das winzige bisschen zu finanzieren und nicht auf das Gold vom nächsten Mal farmen abwarten zu müssen. Für solche Zwecke wäre eine 100 Grenze eventuell etwas hinderlich, wenn Du A) eigentlich nur ein winziges bisschen umwandeln willst und B) nur einen Rest an NCoins hast/verwenden möchtest. Je nachdem was man unter winziges bisschen versteht, denn manche sehen 100 Gold schon als Reichtum, während andere 10.000 Gold als Reichtum sehen .. 

Quote

Den Preis wieder auf ein Vernünftigen Preis von mindestens 1-4/5 setzen was im übrigen auch NC mehr bringt als diese klein Scheiße.

Schwankungen zwischen 4 und 6 fänd ich gut, je nachdem, ob gerade Trove (oder andere Glück basierende und Preis steigernde Dinge) im Shop sind, oder eben wochenlang nichts Besonderes.

 

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Sunlea said:

Es mag sein, dass Dein Gold immer verkauft wird, aber es gibt Personen, deren Gold sich nicht verkauft, auch in meinem Umfeld, daher kannst Du das nicht einfach als Unsinn bezeichnen. 

Das liegt aber eben an den leuten selber weil sie kleine/komische beträge reinsetzen und das wird dann immer verallgemeinert und behauptet das F9 tot ist und es garnicht möglich ist gold zu verkaufen was einfach nur quatsch ist.

Quote

Es gibt eventuell (immernoch) Spieler, die nicht wussten (auch ich eine ganze Zeit lang nicht) oder wissen, dass man die 5 Gold-Päckchen übergehen kann, indem man einen höheren Betrag (Beispiel 50) als Mindestbetrag anzeigen lässt. 

Das selbe hier, da sind die leute auch selber schuld wenn sie keine augen im kopf haben und nicht lesen können.

Quote

Oder aber es bewirkt, dass manche Leute ihr Gold nicht mehr verkaufen wollen, weil es Ihnen nicht genug Coins für ihr (hart-erarbeitetes) Gold sind. 

Das mag sein das wird aber klar die minderheit sein und insgesamt wird sicher mehr angeboten. War früher auch nicht anderst als die rate immer weiter runter ging dadurch ist das ganze problem ja entstanden. Je weiter runter die rate ging desto mehr gold wurde angeboten und dadurch immer schwerer es zu verkaufen.

 

 

Link to post
Share on other sites

Klar, Gold bei 1:4 oder 1:5 - da ist das Gejammer wieder groß, dass niemand das Gold kauft :D Da werden die Goldseller eher wieder feiern. 

 

Die meisten Goldseller haben mittlerweile aufgehört, eben weil es in F9 so günstig ist, dass es sich nicht mehr lohnt. Das war ja eines der Ziele von F9.

Link to post
Share on other sites

Ich würde das komplette Goldverkauf System entfernen!

Dafür aber dann Zwei neue Optionen anbieten:

 

-Per NCoins Gold kaufen

-Besondere Abenteuermarke zum kauf für Gold anbieten

 

Einfach eine Arbenteuermarke für 40 Gold beim NPC einfügen.

Diese gibt dann immer 180 Hongmoonmünzen.

Das wäre 1/5 abzüglich den Gebühren (200 Hongmoonmünzen - Gebühren = 180 Hongmoonmünzen)

Dann wären keine lächerlichen Goldschwankungen mehr möglich.

Gerade nachgeguckt da lag der Preis zu 1/2.

Natürlich könne man auch 1/3 und so weiter machen dabei finde ich aber 1/5 für alle Parteien am besten.

Ausserdem müsste man dann auch nicht aufpassen um welche Uhrzeit man Golf verkauft,

da bekanntlich Mittags am Günstigsten ist und Nachts am teuersten.

Link to post
Share on other sites
On ‎17‎.‎10‎.‎2017 at 2:15 PM, Cor said:

Das liegt aber eben an den leuten selber weil sie kleine/komische beträge reinsetzen

Diese Leute, die ich meinte setzen 100+ Gold-Päckchen rein.

Quote

und das wird dann immer verallgemeinert und behauptet das F9 tot ist und es garnicht möglich ist gold zu verkaufen was einfach nur quatsch ist.

Ich habe nicht behauptet, dass F9 tot sei und es nicht möglich ist Gold zu verkaufen. Ich sagte lediglich, dass es Personen gibt, bei denen es nicht (immer) funktioniert, aus welchem Grund auch immer.

Quote

Das selbe hier, da sind die leute auch selber schuld wenn sie keine augen im kopf haben und nicht lesen können.

Öhm... kein Kommentar. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...