Scoiatael

Meinungen zum Schützen & Skillbuild Diskussion

Recommended Posts

Ich denke die meisten wissen jetzt was kommt, ich habe nichts derartiges im Forum gefunden, wenn ein ähnlicher Topic schon irgendwo vorhanden ist tuts mir Leid, dann leitet mich gern weiter.

 

ACHTUNG! ACHTUNG! WALL OF TEXT!

 

Zum Thema:

 

Was haltet ihr vom Schützen? Wie findet ihr die Klasse an sich? Macht sie euch Spaß oder eher nicht? Wenn ja/nein wehshalb?

 

Mir persönlich gefällt die Klasse sehr gut, sie gehört durchaus zu meinen Lieblingsklassen. Einfach weil sie super schnell ist, beweglich und der Damage kann sich sehen lassen. Nicht zu vergessen die badass Skillmovements (darunter verstehe ich wie der Charakter sich während seiner Attacken bzw. Skills bewegt). Ich liebe Klassen die genau diese Eigenschaften aufweisen. Zusammen mit dem Paktierer gefällt sie mir was das angeht am besten.  Was mir besonders gut gefällt ist die Tatsache das sie sich anders spielen lässt als die bisherigen Klassen. Ich weiß nicht ob ihr das auch so empfindet, aber es fühlt sich ganz anders an. Schwer zu beschreiben um ehrlich zu sein, allerdings bringt es frischen Wind ins Spielgeschehen. Bisher ließ sich jede Klasse von den Grundlagen her in etwa gleich spielen. Man hat Skills zum angreifen, ausweichen, blocken, buffen etc. Klar hat der Schütze auch, allerdings ist die Anwendung anders. Zum Beispiel: Man hat Skills zum ausweichen auf den Tasten Q und E. Nehmen wir einen Klingentänzer, du weichst mit Q aus und stehst dann hinter dem Gegner, ganz automatisch, mit einem Tastendruck. Haben alle anderen Klassen auch. Der Schütze hat hierzu zwei Varianten: entweder weicht her in die Luft aus, wo er sich zusätzlich noch weiter bewegen UND angreifen kann, was ich besonders genial finde. Ich meine hey... es ist die erste Klasse die mehrere Attacken in der Luft anwenden kann und sich allgemein zum ausweichen durch die Luft selbst bewegen kann. Das ist ein fetter Pluspunkt für die Bewegungsfreiheit die es SO noch nicht im Spiel gegeben hat. Ich liebe es! Ich gebe zu es ist noch Verbesserungswürdig, damit das ganze flüssiger aussieht und nicht so klobig und abgehackt wirkt, ABER für den ersten Versuch ein derartiges System ins Spiel einzubringen gar nicht mal so schlecht gelungen. Ich vermute sie wollten die Bewegungen des Schützen in etwa wie in dem Trailer nachempfinden, wo er sich mithilfe seiner Haken von Wand zu Wand bewegen konnte, wie Spiderman halt. Nur hat man ingame nicht immer eine Wand zur Verfügung, weshalb das mit dem Himmelsstein nicht schlecht gelöst wurde. Großes Lob dafür schonmal!

Zur zweiten Ausweichvariante: der Hakenschuss. Nettes Feature das eine Vorrausetzung benötigt und zwar genug Haken zu haben, außerdem kann man es einsetzen ohne den Gegner anzuvisieren und das in jede beliebige Blickrichtung, was auch wieder anders ist als bei anderen Klassen, welche einfach so ausweichen können wenn der Skill nicht im CD ist, jedoch nur wenn der Gegner anvisiert ist. Was mir auch gut daran gefällt: die Kamera muss manuell gedreht werden. Heißt wenn du mit dem Haken ausgewichen bist musst du die Kamera selber wieder auf den Gegner richten. Es gefällt mir einfach gut das nicht so viel automatisch passiert und man den Charakter sehr viel mehr selbst manövrieren muss, damit alles klappt wie es soll. Es macht mir mehr spaß, da es mir das Gefühl verleiht beim Kampfgeschehen selber präsenter zu sein. Es ist anders, als wenn man nur eine Taste drückt und den Rest macht der Charakter automatisch.

Desweiteren finde ich es gut das ein Reload Skill eingebaut wurde, dadurch wirkt es etwas realistischer wenn die Waffen auch mal nachgeladen werden müssen, anstatt unendlich viel Schuss zu haben.

Dadurch das der Schütze so anders vom Spielprinzip her ist, wirkt er anfangs jedoch erst noch gewöhnungsbedürftig, was nicht verkehrt ist. Ganz im Gegenteil, es ist toll das man etwas länger braucht ihn richtig zu beherrschen, weil er vom grundlegenden Spielprinzip her nunmal von den anderen abweicht. Das motiviert mich zum üben, auch wenns noch etwas dauern wird bis ich es richtig mit ihm auf die Reihe kriege, aber ich denke wenn mans erstmal drauf hat ist das Resultat durchaus lohnenswert. Alles in allem eine super gelungene Klasse, die nochmal richtige Abwechslung rein bringt.

 

Eine kleine Sache die ich allgemein noch zu bemängeln habe: der macht mir zu wenig krach. Gerade zum Beispiel beim Leere RMT hört man fast nix. Ich bitte euch, der hat ein paar Knarren in der Hand und keine Wasserpistolen, lasst den Jung/dat Mädel doch mal die Sau mit den hübschen Waffen rauslassen! xD Ein paar Skills haben ja nen angemessenen Lärmpegel wie z.B. der Burst auf F oder die Feuer RMT, aber bei ein paar anderen Sachen fehlts mir irgendwie.

 

 

Zum zweiten Thema: Skillbuilds

 

Hier häng ich zur Zeit noch ein wenig und wollte mal gerne wissen welchen Build ihr besser findet und warum. Ich weiß das der Leerebuild derzeitig besser ist als der Feuerbuild, zumindest hab ich das so mitbekommen. Ich mag beide Varianten auf ihre Art und Weise gerne und kann mich deshalb nicht so richtig entscheiden. Feuer hat viel mit Glücksspiel zu tun, da die Hauptdamagequelle die Sprengpatronen sind, welche nunmal ihre Vorraussetzungen benötigen. Leere hingegen hat zwar nicht dieses Glücksproblem, dafür jedoch Munitionsprobleme. Und ich vergesse gern mal das nachladen, nunja alles Übungs- und Gewöhnungssache würde ich mal sagen. Was ich am Leerebuild auch gern mag, das der Charakter mehr Bewegung im Kampf hat, das gefällt mir besser als wenn er sich kaum bewegt. Zum Beispiel Feuer RMT steht er nur rum und ballert ganze Zeit auf den Gegner ein und Leere RMT hat noch die ganze Bewegung mit den Drehungen und anderen...eh...Verrenkungen mit dabei. Bei Feuer hingegen fühlt es sich gleichzeitig auch wie ein richtiger Schütze an, es hat son typisches Schützenfeeling durch das sture draufballern die ganze Zeit. Ja das klingt seltsam...äh....egal.

 

Spiele derzeit mit dem Leere Build, bin aber noch im Zwispalt ob ich den weiterführe oder doch eher Feuer nehme. Hab meinen Spielstil mit meinem Schützen noch nicht ganz gefunden, deshalb frage ich euch nach Meinungen. Vielleicht erleichtert mir das ja die Entscheidung noch etwas. Mir sind Beweglichkeit, Schnelligkeit und Damage wichtig, außerdem bin ich eher PVE Spieler, werd mich später zwar auch noch ins PVP werfen, aber das hat noch Zeit. Will erstmal allgemein mit der Klasse klarkommen. Gerne nehm ich jedoch für beides also PVE und PVP Ratschläge entgegen, was die Skillung angeht.

 

Wers bis hier unten hin geschafft hat: *Kekse in deinen Mund stopf* Hast dich wacker geschlagen!

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rizulyh   

Also ich lieeeebe den Gunner. Die Klasse hatte ich mir schon gewünscht bevor er überhaupt das erste mal offiziell angekündigt wurde.

Er spielt sich einfach fabelhaft *---*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
On 17.9.2017 at 10:35 PM, Scoiatael said:

Eine kleine Sache die ich allgemein noch zu bemängeln habe: der macht mir zu wenig krach. Gerade zum Beispiel beim Leere RMT hört man fast nix.

Also ich höre jede menge BangBang auf Leere. Du kannst die Lautstärke der Effekte im Spiel einstellen.  Hab die so eingestellt das ich damit meine Nachbarn ärgern könnte.

Zum Gunner/Schütze. Ist toll und spielt sich auch angenehm. Nur im PVP hab ich den noch nicht so getestet.  
Was ich wohl auch eher nicht so machen werde. Da ich normal gesehen zu 90% PVE spieler bin.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach, eine recht einfache Klasse von der Handhabung her, von daher die 2 Sterne im Anspruch gerechtfertigt. ABER... die ersten 50 Stufen kamen mir tw so vor, als bestünde der Schütze fast nur aus der rechten und der linken Maustaste, weil mehr habe ich eigentlich nicht gebraucht, außer mal zum antesten der anderen Skills. Wenn ich weiter spiele, dann werde ich mich mal näher mit den anderen Skills beschäftigen, einmal was das Beste für den Schadensweg oder den defensiveren Weg ist. Trotzdem macht der Schütze recht Spaß. Da tat ich mich mit dem Beschwörer oder dem Berserker etwas schwerer mit, grad in den unteren Leveln. Mal schauen wie er sich nun in den HM Leveln so handhaben lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
18 hours ago, Rizulyh said:

Also ich lieeeebe den Gunner. Die Klasse hatte ich mir schon gewünscht bevor er überhaupt das erste mal offiziell angekündigt wurde.

Er spielt sich einfach fabelhaft *---*

Schön das es nicht nur mir so geht :D welchen Skillbuild verwendest du zur Zeit?

 

21 minutes ago, Kusumiii said:

Also ich höre jede menge BangBang auf Leere. Du kannst die Lautstärke der Effekte im Spiel einstellen.  Hab die so eingestellt das ich damit meine Nachbarn ärgern könnte.

Zum Gunner/Schütze. Ist toll und spielt sich auch angenehm. Nur im PVP hab ich den noch nicht so getestet.  
Was ich wohl auch eher nicht so machen werde. Da ich normal gesehen zu 90% PVE spieler bin.  

Wirklich? Hör beim drücken der RMT in Leere meist nur die kritischen Treffer, da hör ich die Schüsse bei RMT von Feuer schon eher. Hab die Effekte auch recht laut gestellt, hab generell nur Effekte und Umgebungsgeräusche an, da ich nebenher andere Musik höre. Was nicht heißt das es an der Musik liegt das ich das nicht höre, gibt ja auch mal Momente wo ich keine an ab. Ich werd mal ingame schauen wie laut ich die Effekte habe und falls sie nicht 100% haben stell ich es mal darauf bzw. mach meine Kopfhörer lauter um zu sehen obs immer noch so ruhig ist, vorallem bei Leere fiel mir das halt auf. Dann kommts vllt noch drauf an womit du die Töne wiedergibst, ob Kopfhörer oder normale Lautsprecher etc. . In meinem Fall sinds Kopfhörer und wie ich finde sehr gute.

 

Ich kann mir gut vorstellen das er sich ziemlich gut im PvP spielen lässt, wenn man den Dreh raus hat, aber das wird bei mir auch noch dauern bis ich das rausfinde. Zumal ich PvP nicht unbedingt gerne mag, viele Klassen fühlen sich mit ihrer Dauerressi oder Dauerstun einfach zu unfair an. Aber ich habs noch nie wirklich viel gespielt, vllt spricht da nur meine eigene Unerfahrenheit.

 

17 minutes ago, ZilvraArabrahel said:

Meiner Meinung nach, eine recht einfache Klasse von der Handhabung her, von daher die 2 Sterne im Anspruch gerechtfertigt. ABER... die ersten 50 Stufen kamen mir tw so vor, als bestünde der Schütze fast nur aus der rechten und der linken Maustaste, weil mehr habe ich eigentlich nicht gebraucht, außer mal zum antesten der anderen Skills. Wenn ich weiter spiele, dann werde ich mich mal näher mit den anderen Skills beschäftigen, einmal was das Beste für den Schadensweg oder den defensiveren Weg ist. Trotzdem macht der Schütze recht Spaß. Da tat ich mich mit dem Beschwörer oder dem Berserker etwas schwerer mit, grad in den unteren Leveln. Mal schauen wie er sich nun in den HM Leveln so handhaben lässt.

Ich denke auch eher das die Mobs gerade während der Story halt eher schwach sind, deshalb stimmt es das man meist nur LMT und RMT verwendet und noch F zwischendrin. Aber gerade zum Anfang hin gehts mit Sicherheit den meisten Klassen so. Richtig Skills und Combos kommen dann wohl erst in den höheren Verliesen zum Vorschein. Solltest du bei deinen späteren Skilltests was interessantes rausfinden, teile es uns gerne mit :D

Nutze zur Zeit btw Feuer, hab mich fürs erste dadrauf festgelegt, weils mir im Moment mehr spaß macht und ich auch ganz gut damit zurecht komme, vom Damage her kann ich nicht meckern. Leere fühlt sich zur Zeit nach zu viel Buttonsmash of Doom an. Haste einmal alle Skills rausgehauen kannste gerade wieder von vorne anfangen, mir fehlt da son bisschen die Luft zwischen. Hab dann schnell den hang dazu nur noch Attacken rauszuhauen und meine Verteidigung zu vernachlässigen....xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
1 minute ago, Scoiatael said:

Dann kommts vllt noch drauf an womit du die Töne wiedergibst, ob Kopfhörer oder normale Lautsprecher etc. . In meinem Fall sinds Kopfhörer und wie ich finde sehr gute.

5.1 System von JVC 
Und ja bei mir ist es selbst auf Leere knallig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rizulyh   
9 minutes ago, Scoiatael said:

Schön das es nicht nur mir so geht :D welchen Skillbuild verwendest du zur Zeit?

Mein Build aktuell dieser https://bnstree.com/classes/gunslinger?b=1232232211211

Wird sich auch nimma groß ändern, da ich mich darauf weitestgehend eingespielt habe ^^

Ich fang aber momtan noch mal neu an. Zum einen weil mein Main zu... dünn war und weils mich irgendwie angenervt hatt, dass jeder zweite Gunner rote Haare und nen Zopf hat x.x

Man soll mich ja auch irgendwie erkennen. Joa xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rizulyh

Du hast auf jeden Fall mal nen recht interessanten Skillbuild, da die meisten sich bei dem Shadowbiuld glaub ich eher auf die Dunkle Energie konzentrieren und den Beserkermodus. Steht bei der deutschen Skillbeschreibung des Darkshots nicht das Aktion 1 nur eine dunkle Energie erzeugt, aber bei 100 dann den Beserkermodus auslöst? Und bei Aktion 2 erzeugt es zwar 3 mal dunkle Energie, aber dafür steht da nichts vom auslösen des Beserkermoduses. Ist das ein Fehler in der Beschreibung oder kriegt man den Beserkermodus bei Aktion 2 wirklich nicht wenn man die dunkle Energieanzeige voll hat?

 

Desweiteren würde mich interessieren was ihr so von den Skills die Gegner aufspüren und Freie Schussbahn auslösen haltet. Weil ich konzentrier mich immer nur entweder auf die Sprengpatronen oder die dunkle Energie. Es ist schade das diese beiden Effekte eher weniger eine Rolle spielen und aufgrunddessen fast schon überflüssig erscheinen. Was meint ihr? Kann man die irgendwo wirklich gebrauchen oder hätten sie sich das sparen können?

 

@Jurorin Namsoyoo

Sorry noob hier. Was bedeutet cc? Das mit dem Schaden kann ich mir gut vorstellen, aber wenn man Probleme mit dem Treffen hat ists schon ziemlich unvorteilhaft. Aber ich vermute stark das es alles Übungssache ist. Ich will mich später auf jeden Fall mal mehr mit PvP beschäftigen. Doch gerade zum Anfang hin wo man noch 0 Erfahrung hat ist es oft frustrierend das PvP überhaupt zu betreten, weil sich eh jede Klasse unfair anfühlt. Besonders wenn man mangels Erfahrung einfach zu nichts kommt und ohne auch nur einen Kratzer am Gegner zu machen direkt in den Boden gestampft wird, weil man Dauerstun hat oder einfach nicht an den Gegner richtig ran kommt etc. Nunja....Augen zu und durch würd ich mal behaupten.

 

@Kusumiii

Hm okay. Also habs nochmal mit Effektlautstärke auf 100 probiert und genau hingehorcht, aber leider höre ich nach wie vor nur die kritschen Treffer bzw. die Treffer an sich, allerdings keine richtigen Schüsse, so wie beim Feuerbuild. Und meine Ohren bluten jetzt auch Dx . Hab zwar auch noch ein 5.1 System, aber das nutze ich nicht, da es schon recht alt ist und definitv schlechter vom Klang her ist als die Kopfhörer, vieles das ich mit meinen Kopfhörern hören kann, auch in anderen Spielen, höre ich damit nämlich nicht.

Edited by Scoiatael

Share this post


Link to post
Share on other sites

CC ist die Abkürzung für Crowd Control. Übersetzt heißt es ungefär, wie "Gruppenkontrolle". Darunter versteht man die Effekte {zB. Betäubung, Verlangsamung, Einschränkung...} die den Spieler/Boss negativ beeinflussen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
3 hours ago, Scoiatael said:

@Kusumiii

Hm okay. Also habs nochmal mit Effektlautstärke auf 100 probiert und genau hingehorcht, aber leider höre ich nach wie vor nur die kritschen Treffer bzw. die Treffer an sich, allerdings keine richtigen Schüsse, so wie beim Feuerbuild. Und meine Ohren bluten jetzt auch Dx . Hab zwar auch noch ein 5.1 System, aber das nutze ich nicht, da es schon recht alt ist und definitv schlechter vom Klang her ist als die Kopfhörer, vieles das ich mit meinen Kopfhörern hören kann, auch in anderen Spielen, höre ich damit nämlich nicht.

Mein 5.1 System ist so gesehen auch schon ein Opa. Aber liefert mir nach wie vor einen super Klang.  Ich liebe ihn. Weil Effekte und Explosionen knallig und wuchtig rüber gebracht werden.  Eine Gute Soundkarte benötig man aber auch für tollen Klang. Und das Kombiniere  ich mit dem Spiel. Von daher hab ich auf Leere so wie auf Feuer beim Schießen gute Effekte.  mein Aktiv Subwoofer darf ich auch nicht so laut machen, sonst störe ich mit dem geknalle meinen Nachbar unter mir.. xD 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Jurorin Namsoyoo

Ah okay, danke für die Erklärung, weiß ich nun auch endlich mal was das heißt xD

 

@Kusumiii

Na da werd ich doch gleich neidisch, schade das es bei mir nicht so richtig will. Vllt liegts auch an der Soundkarte, keine Ahnung.

 

 

Hm...schade das das Thema nicht so den Anklang findet, hätte auf mehr Antworten und Tipps gehofft, aber es ist generell recht ruhig hier hab ich so das Gefühl. Oder ist der Schütze einfach nur unbeliebt? D:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich liebe auch den Schützen, @Scoiatael ! :)

Ich kann hier nur für mich sprechen, aber wieso ich zu diesem deinen Post, bis zu deiner letzten Frage, nichts hinzuzufügen hatte, war weil du den Schützen im ersten Beitrag meinem Empfinden nach wunderbar zusammengefasst hast! Ich hatte dem nichts hinzuzufügen.

 

Nun aber, in Gedanken daran ob ich dir und anderen einen Beitrag zum Schützen mitgeben kann, fiel mir ein Video ein das ich gestern fand und mich fasziniert hatte. Nenn es einen Tipp den ich daraus herausnahm, als Feinschliff zum effizienteren Gameplay zum Feuer-Schützen.

 

"[Blade & Soul] Fire Gunner Fluid Rotation + Ani cancel" von LaVersus EnTerTaIn

https://www.youtube.com/watch?v=aMcbM9WFLlM&t=109s

 

Zur Erklärung worin ich den Tipp für mich fand:

Zwischen den Feuersalven (F) benutzt der Spieler im Video Schnellfeuer (Rechte Maustaste). Bisher hatte ich F einfach gedrückt gehalten bei mehreren Sprengpatronen, im Video erkannte ich aber das war ein Fehler. Um die Zeit zwischen den Feuersalven effizient zu nutzen ist Schnellfeuer nötig, jedoch muss darauf geachtet werden nicht ein zweites Schnellfeuer auszulösen, und die nächste Feuersalve zu nutzen sobald verfügbar. In den Kommtaren fragte jemand nach der Methode wie der Spieler im Video das so gut hinbekam, und er erklärte er hielte die rechte Maustaste gedrückt und konzentrierte sich auf den Zeitpunkt wann er F drücke.

Mir hat es Spaß gemacht aufs Trainingsgelände zu gehen und das Timing von Feuersalve zu üben.

 

Hier noch ein sehr anschauliches Video zur allgemeinen Feuer-Schützen Rota:

 

"Blade & Soul - Gunslinger: Fire DPS Rotation [howtoPlay]" von iNubs Gaming

https://www.youtube.com/watch?v=FDgEFtccggU

 

Ich hoffe ich konnte niemandem mit meinem Beitrag helfen und jeder wusste bereits darüber Bescheid! Für diejenigen die es noch nicht wussten und daraus, wie ich, etwas lernten: Gern geschehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freut mich das ich den Text gut auf die Reihe bekommen habe, war echt am überlegen wie ich das alles beschreibe, damit es so verständlich wie möglich ist xD

 

Die Videos sind klasse vielen Dank dafür! Das sind doch mal einige super Rotationen! Habs direkt nachdem die Server wieder oben waren auf dem Trainingsgelände geübt  und es klappt auch wunderbar mit dem gedrückt halten von RMT und dem timen von F. Hier und da ists nur deshalb etwas schwierig, weils in letzter Zeit generell wieder deutlich mehr laggt....zumindest bei mir und das macht das timen dann etwas schwierig. Endlich ein paar tolle Tipps das freut mich grad so sehr!! Hab das vorher auch schon öfter probiert nicht alle Sprengpatronen hintereinander zu verballern, sondern auch mal RMT dazwischen zu setzen bzw. die anderen Skills. Erstens ist es effektiver, vorallem mit RMT dazwischen, weil man dann eine größere Chance auf Schwäche aufdecken hat...also Zielsucher, und somit die Wahrscheinlichkeit größer wird "unentwegt" Sprengpatronen zu laden, was wiederum zu mehr damage führt. Und zweitens...ists mir zu langweilig nur F zu spammen... xD

Doch das es, richtig ausgeführt, solch schnelle Rotationen gibt wusste ich noch nicht :D

 

Und ihr lieben, selbst wenn der Tipp überflüssig erscheint und ihr es schon längst wisst...oder eben nicht. Sollte euch der RNG Gott wieder mal hassen, ihr habt noch mit Himmelsstein und dann dem Skill auf der 2 die Möglichkeit 5 Sprengpatronen aufzuladen.

 

Weitere Tipps/Ideen gern gesehen :D

Edited by Scoiatael

Share this post


Link to post
Share on other sites

PVE macht der Gunner sehr viel spaß aber, da ich eher auf den PVP Aspekt schaue muss ich sagen der Gunner ist gnadenlos Overpoewered.

 

8 Iframes, 5 Sekunden Schild, so einen Skill wie der Destroyer bei dem er auch Godmode gegen alles hat und dann machen Schilde ihm nichts der schiesst einfach dadurch und das mit 5K pro schuss und er hat 5 Kugeln. Sprich man kann diesen Kugeln nur mit Iframes ausweichen die braucht man aber für seine Stuns, die einfach viel zu schnell up sind.

 

Solange man den durch Schilde schiessen Aspekt nicht entfernt ist die Klasse Overpowered as ❤ ❤ ❤ ❤ der Warlock war nichts dagegen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lata   

Der Gunner is einfach eine Plage die so nicht ins Spiel passt.

90% aller Gunnerspieler halten sich für was besseres und vorallem unbesiegbar, schlimmer als die Warlocks seinerzeit, aber die haben wenigstens noch den SB,

 

Im Eingangspost wurde erwähnt das das man beim Gunner weniger Automatik hätte als bei anderne Klassen ?! ähm ja ne is klar lol. RMT  F RMT F RMT F und das ganze mit nem LMT dazwischen noch als makro hat irgendwie was von nem M60 mit 250 schuss ... viel mehr automatik geht nicht.

 

Für mich is der Gunner die 2 einhalb Tasten klasse/alternative für alle die, denen der Summoner noch zu schwer war .... 2 1/2 tasten ? .. ja nachladen macht kein dmg !!

 

Ausserdem isses scheinbar die neue lieblingsklasse der Entwickler die mit der selben tastenvielfalt programmieren, mit der man auch den gunner bedient . 2 ein/ha .... 3+ muss schon schwierig sein, oder warum, bekommt der Gunner beim BT bagua den 3er Set Bonus den alle anderen Klassen erst mit dem 8er set bonus bekommen ?

 

Davon abgesehen bekommt man Augenkrebs von den ganzen xxxGunnerXXx, GunbladeXXX, ShaddowGunnerXxX, Gunshaddow, Gunzerker, Gunlock, Gunmaster, Gunnerbullet, Guntastic, bulletgunner, bloodyGunner, bloodyshot, gunnershooter, shootergunner, bloodybarrel, smokingbarrel, hotbarrel, sexygunner, Darkgunner, Darkbarrel ....... What da  .....

 

N00b down ... oh wait its just a gunner ...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shunoa   
17 hours ago, Lata said:

Mimimi

Wolltest einfach mal im Guidebereich Dampf ablassen ja?

Der Gunner ist das was der Warlock davor war, dann war es mal der SF: RMB+2+F, dann der BD: LMB+RMB+F, dann der Bersi: LMB+RMB und die Liste lässt sich auf jede Klasse erweitern.

Jede Klasse ist in dem sinne eine Tourettklasse, keine ist wirklich schwer, und es gibt auch für jede Klasse ein Makro, da es in Asien gang und gebe ist mit Makros zu spielen.

 

Schluck es einfach und warte auf die Nervs und bleib hier beim Topic.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lata   

Ich schlucke generell nicht, und wenn ich hier bis ganz nach oben Scrolle steht da "Meinungen zum Schützen & Skillbuild Diskussion"

Also bin ich beim Topic wenn ich .... ach lass gut sein, zu viel am Schiesspulverdampf geschnüffelt was ?

Aber zumindest kann ich dir wenigstens bei dem Nerf beipflichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rizulyh   
On 22.10.2017 at 4:50 AM, Lata said:

Der Gunner is einfach eine Plage die so nicht ins Spiel passt.

90% aller Gunnerspieler halten sich für was besseres und vorallem unbesiegbar, schlimmer als die Warlocks seinerzeit, aber die haben wenigstens noch den SB,

 

Im Eingangspost wurde erwähnt das das man beim Gunner weniger Automatik hätte als bei anderne Klassen ?! ähm ja ne is klar lol. RMT  F RMT F RMT F und das ganze mit nem LMT dazwischen noch als makro hat irgendwie was von nem M60 mit 250 schuss ... viel mehr automatik geht nicht.

 

Für mich is der Gunner die 2 einhalb Tasten klasse/alternative für alle die, denen der Summoner noch zu schwer war .... 2 1/2 tasten ? .. ja nachladen macht kein dmg !!

 

Ausserdem isses scheinbar die neue lieblingsklasse der Entwickler die mit der selben tastenvielfalt programmieren, mit der man auch den gunner bedient . 2 ein/ha .... 3+ muss schon schwierig sein, oder warum, bekommt der Gunner beim BT bagua den 3er Set Bonus den alle anderen Klassen erst mit dem 8er set bonus bekommen ?

 

Davon abgesehen bekommt man Augenkrebs von den ganzen xxxGunnerXXx, GunbladeXXX, ShaddowGunnerXxX, Gunshaddow, Gunzerker, Gunlock, Gunmaster, Gunnerbullet, Guntastic, bulletgunner, bloodyGunner, bloodyshot, gunnershooter, shootergunner, bloodybarrel, smokingbarrel, hotbarrel, sexygunner, Darkgunner, Darkbarrel ....... What da f .....

 

N00b down ... oh wait its just a gunner ...

 

 

Das haben ALLE neu eingeführten Klassen durch gemacht. Passiert auch in anderen Spielen. Leb damit :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 10/21/2017 at 7:50 PM, Lata said:

Davon abgesehen bekommt man Augenkrebs von den ganzen xxxGunnerXXx, GunbladeXXX, ShaddowGunnerXxX, Gunshaddow, Gunzerker, Gunlock, Gunmaster, Gunnerbullet, Guntastic, bulletgunner, bloodyGunner, bloodyshot, gunnershooter, shootergunner, bloodybarrel, smokingbarrel, hotbarrel, sexygunner, Darkgunner, Darkbarrel ....... What da ....

 

Da hast du recht!

Mir rollen sich die Fußnägel bei diesen ganzen bescheuerten Namen!

Jüngst hat mich einer mit dem namen "SniperKing" beinahe zum erbrechen gebracht, obwohl "Gun(-ner)", "Shadow" "xXx" oder "Bullet" nichtmal darin vorkam^^

Mir ist das echt ein Rätsel. Statt sich spielerisch hervor zu tun, versucht man es wohl mit dem Namen, was dann eigendlich nur für Fremdschämen sorgt, vor allem wenn man wie ich selber diese Klasse als Main spielt *würg*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now