Sign in to follow this  
spezie

Feedback zum Handwerkssystem

Recommended Posts

spezie   

ey leute kommt es mir nur so vor oder will nc ( zb mit dem handwerk ) die alteingesessenen spieler vergraulen ? man fängt ja wieder bei null an um entlich wieder vernünftige sachen (stein der verwandlung aus silberfrost) bauen zu können . und ich weiß noch wie lange ich farmen muste um die geheimtechniken zu erfarmen und jetzt stellen sie uns im handwerk zur herstellung von den hochwertigen grundmaterialien um punkte zum max zu bekommen 4 tage ladezeit ? geht ja mal garnicht . dann sollen sie öffentlich verkündigen das sie das spiel auf pay 2 win bringen wollen.

 

Edited by Baskerville
Titel angepasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   

Das ist echt eine Frechheit. Ich hatte über Wärter der Seelen normal schon die Stein der Verwandlung aus Silberfrost herstellen können. Und soll nun echt wieder von neu anfangen? Und das auch noch bei Kriegsstahlschmide...  Wo zum teufel ist das Handwerk verbessert worden und einfacher gestaltet? Wenn man als Spieler der schon 2Jahre dabei ist wieder von neu anfangen muss mit dem Handwerk... 

Und dann immer diese blöde lange Wartezeit. Warum macht man sowas? Wieso soll man auf etwas 4Tage warten?  -.- 

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   
  1. Das war meine Befürchtung, das man bei 0 neu beginnen muss, da ja die Zulieferer weg fallen.

aber ganz so ist es nicht, die Stufe habe ich behalten, nur darf man die alte Ware gegen Seelensteine tauschen.

Gibt nun neue Sachen, auch Schlüssel.

Die Niedrigste Herstellungszeit ist 6 Stunden, kostet 7.50 Silber--also um so länger um so billiger, als Neuling macht es besonders viel Spaß aus Kostengründen 4 tage zu Warten.

Ob es von Vorteil ist keine Materialien mehr zu sammeln, weis ich nicht, schätze, das Erfolge nun was länger dauern.

Was mir noch aufgefallen ist, es gibt keinen Grünen Schlüssel mehr, und die erste Waffenkiste bekommt man in der Säuchensenke, ohne passenden Schlüssel, braucht man schon was Glück die Waffe zu bekommen, eigenartig finde ich, das die Pistolen von der Säuchensenke , ch nicht verschicken oder verkaufen kann, die anderen aber schon.

wie andere auch, Pistolen Held erstellt.

So schnell war ich noch nie auf Stufe 18, und bin erst in Jadestein angekommen. (Sonst Stufe 14-15)

Gibt da ein neues Verlies--ab stufe 16 bekommt man die Info von Poheran, in den Turm zu kommen---

Wie lange würden Stufe 16 Leute für den ersten Boss brauchen?

Warten wir mal ab, was andere dazu sagen---

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
58 minutes ago, yxz80 said:

Die Niedrigste Herstellungszeit ist 6 Stunden, kostet 7.50 Silber--also um so länger um so billiger, als Neuling macht es besonders viel Spaß aus Kostengründen 4 tage zu Warten.

Falsch. Je länger man warten muss des zu mehr Punkte bekommt man angerechnet aber es kostet dann aber auch mehr Geld.  

 

Sehe dazu hier.. 
5bwxgi3j.jpg

4 Tage kosten mehr
qz4bhewc.jpg

Quote

Gibt da ein neues Verlies--ab stufe 16 bekommt man die Info von Poheran, in den Turm zu kommen---

Ist kein neues Verlies. Das ist nur ein Event Verlies was wieder verschwinden wird sobald das Event vorbei ist. 

Edited by Kusumiii

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach ist das neue Handwerkssystem mehr Ärgernis als eine Neuerung. Ich kann Größtenteils nicht verstehen warum man alles ändern muss. Wie schon erwähnt ist der Aufwand den man vorher hatte, für die Katz gewesen. Stundenlanges gefarme, um die Geheimtechniken zu bekommen, einiges an Zeit investiert und nun bekommt man eine Friss oder Stirb Methode serviert. Einzig was vorher sinnlos erschien, war die Juwelenherstellung, die dank der neuen Hongmoon Juwelen nutzlos wurde. Hätte sich NC nicht vorher ein solides System ausdenken können? 

 

Was auch mehr wie ein schlechter Witz ist, die einstigen Silberfrostquarze gegen jeweils 2 lumpige Seelensteine zu tauschen ist auch ein Schlag ins Gesicht. Dank des rausnehmens des alten Systems eine Woche vorher, konnte man diese nichtmal mehr verarbeiten. Danke das ihr auf die Spieler pinkelt und nicht mal so nett seid, es uns als regen zu verkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sariesa   

Im grunde genommen mag ich das neue Handwerksystem jetzt schon sehr gerne :D. Klar gibt es einige dinge die man hätte anders lösen können ( z.b magische pötter ersetzen durch handwerkschlüssel oder max gilden änderung erleichtern.)

 

Wer in Mathe in der Grundschuleinwenig aufgepasst hat  merkt schnell das wesentlich billger ist länger zu warten auf die Mats als es kurz zu machen. Der abbau Preis is viel geringer , zwar können etwas weniger mindestens rauskommen und der max wert ist nicht soviel mehr das macht der Gold prei aber um einiges weg.

 

MAN MUSS NICHT LÄNGER WARTEN nur mal so am rande.

Habe unter Zitta in den inis aber keine handwerkskisten gefunden ( oder kein glück gehabt) - hoffe das man dort kleinere wenigstens bekommen könnte.

der Umtausch mit Silberforstquarze is ein Witz wenn man überlegt wie lange man dafür braucht um was zu finden xD das mal kein bot oder spieler am abfarmen ist, kann die entscheidung aber auch verstehn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lumis   

An sich ist der Ansatz recht gut, doch wie soll man nun die Reputation in den einzelnen Gilden aufbauen, wenn man für die grundlegende Materialverarbeitung keinerlei Punkte mehr erhält? Die erste Produktion, die ich hierfür machen könnten, wären die Schlüssel der Materialkisten der jeweiligen Gilde, jedoch was dafür als Material benötigt wird, ist schon etwas krass.

 

Alle Materialien können hier erst ergattert werden, wenn man Richtung LV50 sich befindet oder darüber. Das ist sehr Schade, da gerade gewisse Gegenstände, wie Gefäß der Reinheit etc. ja bereits vorab benötigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Neuling, --um am Anfang kosten gering zu halten, wird man wohl 6 stunden nehmen, wer hat schon mit stufe 15-20 Gold? um 4 Tage was in Produktion zu geben--

Also gibt es am Anfang nicht viel Produktionspunkte.

Denke das man erst mit Stufe 50 erst richtig das Handwerk machen kann.

Was mir auffällt, die Materialien für die Schlüssel sind die Gleichen die man für die Waffenaufwertung braucht.

im Verlies bieten 6 Leute um Materialien, und man geht oft genug leer aus, weil man sich irgend wo eine grenze setzt.

Man hat so schon genug damit zu tun, material für die Aufwertung zu bekommen, und nun noch das gleiche für das Handwerk.

Das heißt, man läuft nur noch Verließe um benötigte Sachen zu Farmen---

Ich sehe das bei meinem HM5, 90 Seelensteine, die muss man erst mal bekommen, kaufen will ich sie nicht, also dauert es bis ich genug für die nächste stufe habe, und nun noch fürs Handwerk sammeln---ob das so gut ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zini   

Hab mich nicht für das alte Handwerk interessiert und so bleibt es wohl auch beim neuen.

Wenn es die Truhen mit dem Handwerksmaterial wirklich nur in den Verliesen ab Zitadelle aufwärts gibt, kann man es sowieso vergessen. Warum stopfen die immer alles in die oberen 5-6 Verliese, während alles andere vom Spiel links liegen bleibt? Bestimmte Gegenstände, Legendärer Schmuck, Handwerkskisten, ...

 

Guckte mir das neue System auch nur kurz an. 2 Dinge sind mir sofort negativ aufgefallen. Einmal überfüllt der ganze neue Kram mein Inventar. Die hätten ruhig eine zusätzliche kostenlose Zeile mit anbieten können. Das andere war, man muss 10 Siege in der Weißwalllagune haben, sonst ist die Entwicklungzeit von 3 Stunden gesperrt. Selbst für Handwerk, muss man jetzt schon pvp machen. Events, Wöchentliche Aufgabe, HM-Kapsel, HM-Geheimtechniken, Innereien, usw.. Ncsoft, es gibt Spieler, die spielen nur pve. Also hört auf ihnen immer mehr pvp aufzuzwingen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Hab Bagua hoch gehabt, Stufe 4, nun darf ich bei 0 erarbeiteten Punkten anfangen, aber für die nächste Stufe brauch ich 10000 Punkte, bei 4 Tagen mit jetzigem wert von 168 Punkten, kann man sich ausrechnen, wie lange man dafür braucht.

Mehr als 3 Aufträge geht nicht, entweder zwei beim Seelenhändler und einen wo anders, oder umgekehrt.

2a2ya7yq.jpg

 

bin mal gespannt, wie sich das weiter entwickelt---

 

Edited by yxz80

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ataxatax   

Moin, bisher finde ich das neues Handwerksystem auch irgendwie Mist. Du brauchst für alle Kisten neue Schlüssel. Es hat lange Zeiten und die Sachen herzustellen und Platz hat man auch weniger. Vielleicht sollte NCSoft mal über einige Reihen Accountlagerplatz nachdenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rizulyh   

Ja, ich finde es auch ziemlich unglücklich. Gerade für die kleinen die neu anfangen.

Zumindest bei den Handwerksschlüsseln für die Materialskisten, sollten die Kristalle und als Material entfernt werden. Statdessen könnte man ja die Pulver, die durch das zerlegen von Rüstung entstehen, dafür verwenden. Dann hätten diese wehnigstens auch mal nen sinnvolleren Nutzen.

 

Ich machs jetzt so:  2 Aufträge immer für 4 Tage und einer für 6 Stunden. So kann ich schon mal ein bischen herstellen :3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Caijouna   

Was ich viel Schlimmer finde als das neue System das sich nach einer gewissen Eingewöhnungszeit bald normal anfühlen wird sind die Entschädigungen. 

Ich war dabei mir die Schneigeisttalismane zu craften und hatte jetzt noch 9 Vanille-Honigkuchen über und die darf ich jetzt gegen ein Paar Seelensteine und Mondsteine eintauschen? Vor allem die Menge ist einfach nur mega witzlos. Ich hab für einen Kuchen zur Herstellung schon 10 Gold bezahlt, dazu noch die restlichen Matts und die Wartezeit, dass ist einfach nur ein Schlag ins Gesicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ataxatax   

Nabend, 

also ich finde das neue Handwerksystem mal sowas vorn Ar..., die Entschädigung ist ebenfalls ein Witz gewesen, wer denkt so etwas aus? Die Kosten sind enorm und nur noch von den Leuten zu bezahlen, die sowieso schon alles auf Maximum und Massenweise Kohle haben (kaufe 100 Key für 2,5K usw.). Vorher konnte man hin und wieder mal was herstellen und mit etwas Gewinn verkaufen, jetzt werde ich bei der Herstellung bereits arm. Die gleichen Mats wie zum Leveln der Waffen und Gegenstände werden ebenfalls gebraucht. Ich war froh das ich mit meiner Waffen und den Schmuck gerade so über die Runde kam. Selbst bei einen Herstellungspreis von 10% von dem aktuellen, käme man nicht sehr weit. Das Beste ist jedoch, dass man bei vielen Berufen gleich mal eben wieder von 1 beginnen darf :(. Bei dem Handwerksystem besteht auf jeden Fall dringend Nachbesserungsbedarf. 

 

P.S.: Neue unnütze Schlüssel für die Kisten, habe ich noch vergessen. Außerdem sollte ihr jetzt mal langsam darüber nachdenken, einen gemeinsamen (Accoutweiten) Lagerbereich, zumindest erst einmal für die Handwerksmaterialen zu schaffen. Mir schwebt neben den Primären und Sekundären noch der Dritte (Tertiäre Bereich) für die Accountweiten Lagergegenstände vor.

Edited by Ataxatax
Nachtrag

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Für mich ist das Handwerk ein Schlechter Scherz.

hatte vorher einige Handwerksbereiche ziemlich weit oben.

und nun darf man von vorne anfangen, Schlangenglocke war sonst kein Problem, nun darf ich erst einen Schlüssel herstellen um eine Truhe zu öffnen, wo eine Schwarze Kugel drin ist, die man zur Herstellung der Glocke braucht, nur wo ist die Truhe? da einiges zum Seelenhändler rübergeschoben wurde, die Glocke nun da herzustellen ist, dauert das nun mit den Herstellungszeiten ewig.

Auch Erweiterungssteine für die Waffe finde ich nicht, (Nebelstein der Schatten), warum schreibt man nicht dabei, wo man sowas her bekommt?

Gleiche mit den Grünen und Roten(Blaue) Schlüssel, durch die Umfrage gab es zumindest einen je Sorte, nun gibt es keine Umfrage, dem zufolge auch keine Schlüssel, und man rennt die Verliese ab, und hofft das man seine Waffe bekommt.

Selbst im Shop gibt es weder grüne noch Rote, konnte nur noch Blaue finden.

Im Sund der Schwarzen Ramme, tummeln sich die Schützen, und jagen der Waffe nach---Beim der Gruft der Verdammten wird es nicht anders sein---

Was ich nicht Verstehe, warum können Spieler mit dem anlegen von Sachen nicht bis nach dem ende vom Verlies warten?

es nervt, wenn einer sein neues errungenes Teil im Spiel anlegen will, und alle anderen warten müssen. Vielleicht dicke Tafel vor dem Verlies aufhängen und drauf schreiben, " Bitte Gegenstände erst nach ende Anlegen oder Auspacken?

musste ich mal los werden--

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cor   
7 hours ago, yxz80 said:

Für mich ist das Handwerk ein Schlechter Scherz.

hatte vorher einige Handwerksbereiche ziemlich weit oben.

und nun darf man von vorne anfangen, Schlangenglocke war sonst kein Problem, nun darf ich erst einen Schlüssel herstellen um eine Truhe zu öffnen, wo eine Schwarze Kugel drin ist, die man zur Herstellung der Glocke braucht, nur wo ist die Truhe? da einiges zum Seelenhändler rübergeschoben wurde, die Glocke nun da herzustellen ist, dauert das nun mit den Herstellungszeiten ewig.

Auch Erweiterungssteine für die Waffe finde ich nicht, (Nebelstein der Schatten), warum schreibt man nicht dabei, wo man sowas her bekommt?

Gleiche mit den Grünen und Roten(Blaue) Schlüssel, durch die Umfrage gab es zumindest einen je Sorte, nun gibt es keine Umfrage, dem zufolge auch keine Schlüssel, und man rennt die Verliese ab, und hofft das man seine Waffe bekommt.

Selbst im Shop gibt es weder grüne noch Rote, konnte nur noch Blaue finden.

Im Sund der Schwarzen Ramme, tummeln sich die Schützen, und jagen der Waffe nach---Beim der Gruft der Verdammten wird es nicht anders sein---

Was ich nicht Verstehe, warum können Spieler mit dem anlegen von Sachen nicht bis nach dem ende vom Verlies warten?

es nervt, wenn einer sein neues errungenes Teil im Spiel anlegen will, und alle anderen warten müssen. Vielleicht dicke Tafel vor dem Verlies aufhängen und drauf schreiben, " Bitte Gegenstände erst nach ende Anlegen oder Auspacken?

musste ich mal los werden--

 

Wie wäre es anstatt zu meckern sich einfach mal richtig zu informieren? Hast du noch nie in den drachenexpress geguckt? Da gibts grüne und rote schlüssel schon seit langer zeit zu kaufen. Warum farmt man schwarze ramme etc. überhaupt für die waffen die braucht man doch überhaupt nicht zum lvln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
yxz80   

Cor

Weil die Waffe der Schwarzen Ramme die letzte Waffe vor der Goldeva Waffe ist.

Das man Waffen nicht mehr Aufwerten kann (erst ab der Waffe von Yuma, Mushins Turm) dürfte doch bekannt sein

ok, da hab ich was übersehen mit den schlüsseln, sorry---

Um Handwerksschlüssel herzustellen, kann man nur 45 Minuten einstellen, es sei den man erfüllt gewisse Voraussetzungen, wie z.b. 10 Siege in der Wallagune

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also zur Zeit bin ich auch noch nicht sonderlich beeindruckt von dem neuen System, ganz im Gegenteil ich wünsche mir eher das Alte zurück. Es dauert wirklich viel zu lang bis man mit dem eigentlichen Crafting überhaupt anfangen kann. Da es so ewig lang dauert bis die Mattruhen fertiggestellt sind, zudem ist das alles viel zu teuer allein schon wenn man die Mats für die Schlüssel der Truhen kaufen muss. Es ist nicht sonderlich Anfängerfreundlich und fühlt sich tatsächlich eher so an als ob das nur die höheren Spieler machen "dürfen". Ich mochte das Handwerkssystem wie wir es vorher kannten schon immer gern, gerade zu Anfangszeiten als neuer Spieler bot es immer eine gute Möglichkeit sein erstes Gold zu verdienen und das auch auf eine relativ einfache Art und Weise. Versteht mich nicht falsch, ich bin kein Fan davon wenn Spieler zu sehr "verweichlicht" werden, ich mag es ganz gern wenn ich mir meine ingame Erfolge erarbeiten kann, dies ist eines der Dinge die ein Spiel erst spielenswert macht meiner Meinung nach. Was ich jedoch nicht mag ist, wenn der Fokus nur noch auf die Endgamespieler gelegt wird und potentielle neue Spieler außer Acht gelassen oder gar abgeschreckt werden. Und irgendwie scheint das neue System genau dies zu tun. Ich nutzte das Handwerk bisher als eines meiner Hauptgoldeinnahmequellen, da ich nunmal noch nicht so in den hohen Inis unterwegs bin.

Nun....das fällt wohl jetzt eher weg, da es für mich zur Zeit zu teuer ist die Sachen herzustellen und obendrein das Meiste nichtmal handelbar ist.

Desweiteren fehlt mir eine Tutorialquest dazu, so wie die die man vorher in Jadestein bekommen hat, dadurch wird man nämlich auf das System überhaupt erst aufmerksam gemacht, gerade für Neuanfänger ist es wichtig das sowas vorhanden ist.

 

Ich verstehe wirklich nicht warum das alte System so über den Haufen geworfen wurde. Das neue kommt mir auch nur in dem Sinne vereinfacht vor, weil es nun übersichtlicher ist wenn man nur die Handwerksgilden hat, die die benötigten Mats selber herstellen können, anstatt auch noch die ganzen Sammelgilden nebenher zu haben. Die eigentliche Benutzerfreundlichkeit ist meines Erachtens nach vom jetzigen Standpunkt aus gesehen nur unnötig erschwert worden. Im Moment habe ich nichtmal wirklich Lust mich dahinter zu klemmen, da ich mich erstmal von dem Schlag ins Gesicht erholen muss.

Edited by Scoiatael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
9 hours ago, yxz80 said:

Weil die Waffe der Schwarzen Ramme die letzte Waffe vor der Goldeva Waffe ist.

Und auch dann braucht man die Pestwaffe nicht.  Man braucht einfach nur weiter leveln auch ohne die Pestwaffe und kommt gut voran. 
Hab mit meinen Schützen auch nur die Gelben Hauptquest gemacht ohne Sund zu laufen.  

Und für alle die meinen das Handwerkssystem ist nur für die 50er gedacht.  Ja so ist es wirklich. Weil man erst mit dem Level 50 ein Brief bekommt wegen dem Handwerk. Und erst ab da sich mit befassen sollte.  Beim alten wurde man mit Level Stuffe 16 schon drauf vorbereitet und da war es auch meiner Meinung nach einfacher sein Beruf zu leveln.  

Mit dem neuen System will man doch nur die Goldbeutel vieler 50er Spieler etwas erleichtern, so wie viele PVE Spieler zu PVP zwingen..  

Edited by Kusumiii

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ryukj   

Ich versteh dieses ganze MiMiMiMi garnicht, das neue Craftingsystem ist ein Traum. Man kommt an Sturmfragmente etc ohne PvP machen zu müssen, sprich keiner kann sich mehr beschweren das er ohne PvP net an das Gear kommt. Die Kosten sind auch bei weitem geringer letztendlich als damals oder teilweise eigentlich gleich geblieben und wenn man sein Köpfchen anstrengt weiß man auch wie man das Handwerk innerhalb von 3-4 Tagen auf Stufe 4 bringt problemlos. Steine der Verwandlung zu craften ist zb. bei weitem billiger geworden als damals und das Ergebniss bei weitem höher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

es gibt die quest nicht mehr :/

ich bekam die mit meinem gunner nicht. deswegen fragte ich.

 

aber das nur magische pötte fehlt,kann ja nicht sein.

 

Dann anders gefragt, welcher Beruf macht jetzt überhaupt noch Sinn?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this