Jump to content
Forums

instanzen schwierigkeit runter gesetzt


Recommended Posts

denke mal weil viele leute inkl mir sich beschwert hatten das wir in der NA/EU version keinen Ingame voice chat haben. Dies bringt anderen versionen einen unfairen vorteil da sie mit allen spielern immer in jeder beliebigen gruppe kommunizieren können.

Wir hingegen könnten nur mit stammgruppen oder gilden über TS etc laufen da diese dungeons einfach soetwas vorrausgesetzt haben. (voice chat)

 

Es war also nur fair das die mechanik generft wird wenn wir schon kein voice chat bekommen.

Link to post
Share on other sites

Was für ein Müll muss ich da lesen bitte???? Wir brauchen diesen Voice chat nicht, inis sind easy genug gewesen. Selbst mit Random gruppen läuft alles wenn jeder weiß wie die Mech geht. Aber da liegt der Hund ja begraben bei Random gruppen die Leute sind einfach zu faul sich damit zu beschäftigen. Aber gut zu wissen wer daran mitschuld trägt das die Inis jetzt noch langweiliger sind.

Link to post
Share on other sites

Totaler Unfug - die Verliese werden immer wieder vereinfacht, damit "Casual Player" nachkommen und neue Spieler aufholen können - das war, ist und wird immer so sein ... da ist niemand dran schuld, sondern das ist ein normaler Prozess seitens der Entwickler wann immer neuer Content nachgeschoben wird ... den Voice-Chat braucht man bei uns sicher nicht, denn dann hört man sowieso nur ständig die Beleidigungen und unangebrachte Kommentare anderer Spieler und deaktiviert ihn früher oder später sowieso ...

Link to post
Share on other sites

lol voicechat, wie schon gesagt wurde man braucht voice chat überhaupt nicht es gibt keinen dungeon wo man nicht alles vorher absprechen kann und voice chat bräuchte. Es gibt anscheinend einfach zuviele leute die entweder zu faul oder blöd sind selbst einfachste mechaniken zu lernen. Ich habe wahrlich nichts dagegen das jeder pleb jetzt normal mode problemlos machen kann da muss man sich immerhin nicht mehr aufregen wenn man ein deppen team erwischt im F8 aber die art und weise wie die dungeons generft wurden ist einfach mal oberdämlich. Der unterschied zwischen beiden modi ist viel zu gross jetzt man kann sich teils garnicht mehr richtig auf hardmode vorbereiten. Das manche mechaniken komplett entfernt wurden ist einfach nur unfug da hätte man auch einfach die strafe fürs failen reduzieren können wie das auch schon früher gemacht wurde das z.b. anstatt zu wipen die party nur nen bissl dmg frisst oder bei selfdmg mechs der boss eben kein dmg bekommt.

11 hours ago, Diablo4711 said:

Totaler Unfug - die Verliese werden immer wieder vereinfacht, damit "Casual Player" nachkommen und neue Spieler aufholen können - das war, ist und wird immer so sein ... da ist niemand dran schuld, sondern das ist ein normaler Prozess seitens der Entwickler wann immer neuer Content nachgeschoben wird ... den Voice-Chat braucht man bei uns sicher nicht, denn dann hört man sowieso nur ständig die Beleidigungen und unangebrachte Kommentare anderer Spieler und deaktiviert ihn früher oder später sowieso ...

Das ist keine normale vereinfachung mehr was hier gemacht wurde bis auf sanctum und tomb war eh schon alles so in grund und boden generft das man es schon garnicht mehr failen konnte. Jetzt ist selbst sanctum ein witz wo man null mechaniken machen muss und selbst der neue dungeon kommt direkt in super generfter version wo man auch alles bis auf die stab mechanik beim ersten boss failen kann. Das hat nix mehr mit normalem nerfhammer zu tun um leute aufholen zu lassen wenn gleich neue dungeons beim release in grund und boden generft sind.

Link to post
Share on other sites

Ich finds gut, so können andere Spieler die keine Gilde haben oder noch nicht gelaufen sind dann endlich nachziehen. Dieses dumme gelaber von "es war vorher schon einfach blablabla" ja wenn man irgendwas kann, in dem Fall die Mechs, dann ist alles einfach. Ich kann auch Easy ein Flugzeug fliegen wenn ich weiß wie es geht. Und es gibt eben Leute die irgendwas nicht können und da helfen auch keine dämlichen Guides um von 0 auf 100 zu kommen, die zeigen meistens nur einen Weg, wenn irgendwas schief läuft oder anders gemacht wird weiß man plötzlich gar nichts mehr. Genau so wenn man mit genug DMG einfach mal manche Mechaniken direkt überspringt. Wiederum andere zeigen eine etwas andere Mechanik ... ohne paar Übungsruns wird man es am Ende nie vernünftig können. Und da die meisten ohne Plan direkt total zugemault werden hätte ich da auch kein Bock drauf ^^

 

Außerdem was lauft ihr den Quatsch noch im normal Mode ? Und warum sollte sich der normal Mode vom Veteran nicht stark unterscheiden können, irgendwo muss ja die Herausvorderung sein. Und wer dann wirklich auf Veteran laufen will, ja der muss sich dann halt ins Zeug legen und die Mechs lernen.

 

Grundsätzlich muss ich aber noch sagen das ich generell kein Freund bin von selten dämlichen Mechaniken die sich sonst wer auf welchen Drogen auch immer ausgedacht hat.

Link to post
Share on other sites

@Nipler:

Wenn du kein Bock hast Mechaniken zu lernen (und es gibt wirklich gute Guides) dann solltest du besser BnS deinstallieren.

Ich würde dir ein Shooter empfehlen, da gibst keine Mech, aber moment ne, da brauchst Skill also wohl eher auch nichts für dich...

Zudem gibt es den Fraktionschat, wo zumindest auf unserem Server gelegentlich noch Lernruns angeboten wurden.

Zudem geht es auch ohne Klan, es gibt noch immer einige freundliche Spieler, die sich auch gern bereit erklären, einem die Mech beizubringen. Man muss nur den Willen dazu haben, dann finden sich immer Wege. Erzähl also bitte nicht, für Solospieler sei es unmöglich die Mechaniken zu lernen.  

 

Mittlerweile unterscheidet sich die (nicht mehr vorhandene) Mechanik im Normalmode so sehr vom Hardmode, das du im Normalmode gar keine Chance mehr hast, auch nur die Grundzüge der Mechanik für den Hardmode zu lernen.

Mittlerweile ist BnS zu einem langweiligen "ich geh mal den Boss runterbürsten" Asia Grinder verkommen und verliert immer mehr seinen Reitz, vor allem wenn man Mittlerweile selbst die hohen Dungeons schon fast Solo machen kann. 

 

Ich laufe eigentlich nur Hardmode, allerdings ist es dann scheisse, wenn man 2,3 Leute mit deiner Einstellung in der Gruppe hat und dann Wiped, weil diese Leute keinen Plan von der Mechanik haben, aber trotzdem meinen, sich mal eben durch den Hardmode carrien lassen zu müssen, was leider immer öfter passiert.

 

Oh und was ist bitte selten dämlich an den Mechaniken? Musst du im Kreis hüpfen und dabei irgendwelche Reime aufsagen wärend du dir mit einer Hand auf den Kopf kloppst und mit der anderen im Kreis dein Bauch reibst oder was?

Link to post
Share on other sites

Das widerspricht sich doch, auf der einen Seite wird vorgeworfen die Leute sind zu faul die Mechaniken zu lernen, und auf der anderen Seite jammert ihr jetzt das ihr im Veteranen Modus keine Mechaniken lernen könnt, weil man sich ja nicht drauf vorbereiten kann. Brauchen wir jetzt noch ne dritte Stufe, ohne Mech, mit bissel Mech, hardcore....?

Ist doch perfekt so, die wo eben nicht BnS studieren und weniger Zeit haben, spielen die einfachen Inis und die wo es schwieriger mögen können ja immer noch den anspruchsvollen Veteran Modus spielen.

Last doch den nicht so ober mega Pros auch die Chance weiter zu kommen.

Ich kann mir übrigens auch nicht die ganzen Mechs von den Inis merken, da fehlt mir einfach die Zeit für, arbeit, Familie usw, kann da nicht noch stundenlang irgendwelche Guids studieren, muss ich jetzt aufhören BnS zu spielen.

Link to post
Share on other sites

Eins steht fest, je lauter geheult wird, desto eher springt NC
Es ist schon ziemlich traurig wie einfach dieses Spiel gemacht wird, nur damit "neulinge" nachziehen können...
War es nicht schon vorher einfach genug?

 

ich mein...
Stell mir das grad so vor ein Spieler geht in normal-mode rein macht eigentlich nichts ausser ein wenig Schaden, muss nichts beachten usw
Probiert dann den Hardmode aus und steht dann da... ööhhhh~ was muss ich jetzt machen? sterbe immer.. komisch mhh und nun?
Der Schwierigkeitsunterschied von den jetztigen beiden modes, sind einfach viel zu weit entfernt.

Naryu Sanctum z.B beim endboss, keine markphase mehr? wait what?

Naryu Foundry 1. boss, nur noch 2 flowers was? warum?! oO

 

Meiner Meinung nach (um auf den Punkt zu kommen) ist die Entscheidung, die Mechaniken zu mildern falsch gewählt.

Gebt den Bossen ihre Mechaniken im Normalmode wieder und reduziert den erlittenen Schaden einfach um die hälfte, damit jeder Dungeonläufer auch weiss "ah ich habe gerade ein Fehler gemacht". Die Leute lernen im Normalmode momentan nichts ^^

Link to post
Share on other sites

Ihr seht das nur aus eurer Sicht, seid schon ewig dabei und kennt das Spiel, habt wahrscheinlich auch schon ordentliches Equip.

Für echte Neulinge ist es schwierig den Anschluss zu bekommen.

 

Mit schuld daran ist der ganze AP wahn, wollen ja alle, vor allem die high, schnell durch die Inis, also sind die AP oft irrsinig hoch angesetzt. Na toll nimmt mich keiner mit, komm ich auch nicht an besseres Equip, so sieht nun mal die Realität aus. Bestes Beispiel momentan Msp, seit dem Patch kommst kaum noch umter 800 AP rein, weil alle nur schnell durch wollen um an die Legy Baguas zu kommen, welche ein Neuling aber auch sehr gut gebrauchen könnte.

 

Ich finde das schon ein wenig egoistisch, neulinge sollen es schwer haben damit die alten ihre Inis besser laufen können.

 

Link to post
Share on other sites

Also ich weiss ja nicht auf was für einem Server du bist @xantor, aber für MSP und selbst Dämmerung von Khanda Vihar habe ich bei der suche im F-Chat und F7 schon ewig keine AP Anforderung mehr gesehen.

Ich hab meine MSP-Baguas angefangen mit 600+ AP zu farmen und hatte auch da keine Probleme eine Gruppe zu finden. War noch vor dem AP-Boost-Patch.

 

Mit dem AP-Wahn gebe ich dir teilweise recht, ich habe mit meinem Twink mit HM8 angefangen Zita/Gruft zu laufen und bin mehr als einmal nur wegen meinem HM-Level aus Gruppen geflogen obwohl ich die AP-Anforderungen erfüllt habe. Trotzdem habe ich Gruppen gefunden die mich mitgenommen haben, was zugegebener maßen nicht immer leicht war, aber es geht wenn man will.

Genau so kann man die Mechaniken lernen wenn man will. Alles andere ist pure Bequemlichkeit. Wir mussten auch die Mechniken lernen. Damals gab es noch keinen Hard und Easy Mode, da war der Hardmode die 4er Gruppe. Also nix mit ich geh mal eben da rein und bügel den Boss um.

Es hat auch nichts damit zu tun, das Neulinge es schwer haben sollen. 1. gibt es nicht mehr so viele "Neulinge", 2. Bekommen die "Neulinge" eh alles wie "zucker in den Arsch" geblasen. Nur mit der Hauptstory kann man Problemlos seine Waffe bis vor Legendär bringen ohne auch nur einen Dungeon zu laufen. 

Theoretisch kannst du, ohne auch nur einen Dungeon zu laufen, deine Waffe bis auf Legendär Stufe 12 bringen, wenn du genug Pfirsiche kloppst, was ja jetzte auch noch mal verbilligt wurde.

 

Sorry aber was du hier vorbringst sind keine Argumente, das ist reine Bequemlichkeit. Einzig Sinvoller Nerf wäre einer wie der von @LowGish vorgeschlagener.

Richtig schlimm wird es jedoch dann, wenn solche Leute, die kein Bock auf die Mechanik haben, meinen sie müßten im Hardmode laufen, sie werden da schon durchgezogen.

Hatte ich leider schon all zu oft. Man kommt in die Gruft zum Endboss, und stellt dann fest, das 4 Leute keinerlei Plan von der Mechanik haben.

Daher sollte es die Mechanik auch im Normal-Mode geben, damit die Leute gezwungen werden sie zu lernen und anderen nicht den Hardmode run versauen...

 

Link to post
Share on other sites

Von mir aus könnte die mech bleiben aber kein wipe in den normal Runs, dies wäre ein guter nerf. Sehe es ein das ganz ohne mech das lernen für hardmode unmöglich ist.

Aber spieler die Hardmode spielen, tun das auch zu 90% mit Stammgruppen und per Voice Chat. Es ist klar das man auch solche dungeons ohne Voice Chat laufen kann, aber erst nachdem man es geübt hat und sich einer Strategie einig ist.

 

Das Voice Chat nicht gebraucht wird ist absoluter Schwachsinn! Man stelle sich vor es gäbe nur unsere Version (kein KR,JP,TW,CN..).. Ein neuer dungeon kommt raus. So jetzt lern mal die Mechanik ohne dir ein Guide vorher anzuschauen und ohne mit deinen Mitspielern zu reden.. das dauert Ewigkeiten!

Und es ist nun mal unfair das andere Versionen einen ingame Chat haben wodurch sie mit allen random Gruppen reden können, und wir nur mit premade Gruppen über TS etc.

Natürlich gibt es zu 90% Spieler die nur müll labern, aber dafür gibt es einen mute Button und die Gruppen Suchfunktion.

Meiner Meinung nach gönnen die "Elite" Spieler den Neulingen nichts, weil sie dafür härter arbeiten mussten und nicht gewartet haben, aber das ist der lauf der dinge in jedem Online spiel Leute.. zb.: wenn in einem MMO das levelcap erhöht wird wird langsam auch die exp von low level quests erhöht um leichter nach zu kommen! Das ist bei BnS nichts anderes.

 

Ich denke nicht das sie den Nerf gemacht haben wegen dem Voice Chat sondern damit neue Spieler nach kommen können. Gönnt es diesen Spielern einfach.

Wenn man so geil auf die Mech ist kann man dies ja wie ihr alle sagt auch über Guides lernen!

Wenn man damit nicht leben kann das neue Spieler diese Mechs in Hardmode lernen ist das ebenfalls reine Bequemlichkeit. Und wer erfahrene Spieler will nimmt seine Freunde/Clan/premade Gruppe

Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Tiny Stranger said:


@xantor

 

 

Sorry aber was du hier vorbringst sind keine Argumente, das ist reine Bequemlichkeit. Einzig Sinvoller Nerf wäre einer wie der von @LowGish vorgeschlagener.

Richtig schlimm wird es jedoch dann, wenn solche Leute, die kein Bock auf die Mechanik haben, meinen sie müßten im Hardmode laufen, sie werden da schon durchgezogen.

Hatte ich leider schon all zu oft. Man kommt in die Gruft zum Endboss, und stellt dann fest, das 4 Leute keinerlei Plan von der Mechanik haben.

Daher sollte es die Mechanik auch im Normal-Mode geben, damit die Leute gezwungen werden sie zu lernen und anderen nicht den Hardmode run versauen...

 

Also bessere Argumente kann man doch gar nicht haben.

Es gibt zwei Wege, den einfachen und den schwierigen, also kann sich jeder selbst aussuchen welchen er gehen will, entsprechend sind ja dann auch die Belohnungen.

 

Ach ja, im normal mod sollen die Leute gezwungen werden mechs zu machen, da juckt es dann nicht ob die die Ini schaffen oder nicht, hauptsache bei euch im Vet passiert nix, ist das fair?

 

 

 

Edited by xantor
Link to post
Share on other sites
On 1.7.2017 at 10:57 PM, xantor said:

Also bessere Argumente kann man doch gar nicht haben.

Es gibt zwei Wege, den einfachen und den schwierigen, also kann sich jeder selbst aussuchen welchen er gehen will, entsprechend sind ja dann auch die Belohnungen.

 

Ach ja, im normal mod sollen die Leute gezwungen werden mechs zu machen, da juckt es dann nicht ob die die Ini schaffen oder nicht, hauptsache bei euch im Vet passiert nix, ist das fair?

Hast du überhaupt die posts durchgelesen? Keiner will jemandem mechs aufzwingen nur sollten sie eben nicht ganz entfernt werden damit leute sich noch auf hard mode vorbereiten können. Es sollte so sein wie bei früheren nerfs auch schon das eben beim failen der mechanic die party nur nen bissl dmg kriegt anstatt zu wipen.

Link to post
Share on other sites
On 1.7.2017 at 10:57 PM, xantor said:

Ach ja, im normal mod sollen die Leute gezwungen werden mechs zu machen, da juckt es dann nicht ob die die Ini schaffen oder nicht, hauptsache bei euch im Vet passiert nix, ist das fair?

Ok, du machst deine Dailys, suchst für die Gruft 800+ exp only (also nach Erfahrenen Spielern). Nun kommst du zum Endboss, und zwei Leute schreiben ihre Rolle, z.B. Tank 2, ich 3l und der Rest der Party hüllt sich in Schweigen. Nach x-mal Nachfragen melden sich dann 2 Leute für 3r und Mark, haben aber keinen Plan was sie tun müssen. 

Spätestens nach 1-2 Minuten hat man den ersten Wipe. Mit Glück gibt es einen zweiten Versuch bevor die ersten Leute Ragequitten und mit sehr viel Glück liegt der Boss.

Das ist allerdings in solchen Gruppen die seltenheit.

Nun hast du gute 20 Minuten in dem Dungeon verbracht, der Boss wurde nicht gelegt und du kannst dir eine neue Gruppe suchen.

 

Diese Scheisse habe ich mehr als einmal erlebt und das auch schon vor dem verdammten entfernen der Mech im Normal-Mode.

 

IST DAS FAIR?

 

Es gibt auch unter den Leuten die Hardmode laufen viele, die eben nicht Klanintern laufen können und auf die Gruppensuche angewiesen sind. 

Und den Leuten versaut IHR, die kein Bock haben die Mech zu lernen, die Runs. Das ist natürlich Fair, Hauptsache durchziehen lassen, scheiss auf die anderen wenn die nach nem Wipe den Mist nochmal laufen dürfen... 

 

Link to post
Share on other sites

@Tiny Stranger Da zeigst du es ja deutlich ... du heulst ausschließlich wegen deinen eigenen Runs rum, nichts anderes, das Andere vielleicht jetzt überhaupt erst mal den Dungeon nutzen können ist dir scheiss egal. Das den Bullshit in der Gruft, als super Beispiel, vielleicht nicht jeder sofort schnallt scheint dich auch nicht zu interessieren. Gerade Clanlose Leute haben da sicherlich deutlich mehr Schwierigkeiten ... im Clan läufst du den Mist mit TS so lange bis es nach 1...2 vielleicht 3 Wipes jeder begriffen hat und erklärt bekommen hat.

 

Frag vielleicht das nächste mal direkt vorher ob jeder die Mechs kennt ohne sie gleich zu kicken sondern es ihnen beizubringen ;)

 

Und klar ist die Art wie die Dungeons vereinfacht wurden sehr grobes vorgehen und hätte wahrscheinlich sinnvoller gelöst werden können... aber ja gott wayne es ist nur der Normal Mode .. ich kenn auch andere Spiele in denen sich der einfache Modus vom schweren Unterscheidet, man muss für "mehr" (Hardmode) halt auch "mehr" tun.

Link to post
Share on other sites
On 1.7.2017 at 0:24 PM, xantor said:

Ich kann mir übrigens auch nicht die ganzen Mechs von den Inis merken, da fehlt mir einfach die Zeit für, arbeit, Familie usw, kann da nicht noch stundenlang irgendwelche Guids studieren,

Ihr tut mit solchen Aussagen gerade so, als wäre jede Mech in einem Dg eine Meisterarbeit zum auswendig lernen. 

Mechs in BnS waren von dem Grundprinzip immer sehr einfach, zugegeben war DT ein klein wenig Anspruchsvoller aber am Ende genauso simpel wie alle anderen Mechs auch.

 

BnS wurde so schon immer einfacher, als ich mit Sum nach meiner Pause zurück war es noch mehr "Hinten stehen & Rota fahren" als vorher schon, das Spiel wurde grundsätzlich also sowieso schon einfacher & dann die Mech weg.. ich weiß ja nicht.

 

On 1.7.2017 at 5:51 PM, Edensia said:

Das Voice Chat nicht gebraucht wird ist absoluter Schwachsinn!

Das ihr denkt, ein VC würde irgendwas in der EU bringen ist auch Schwachsinn.

In der USA eventuell, aber dadurch dass in der EU.. sind es 24? oder mehr? Sprachen gesprochen werden kommt es eher seltener zur Kommunikation, ich spreche da aus Erfahrung. Ihr stellt euch das alle super toll vor, eventuell würden es einige auch benutzen, aber durch diese massive Sprachblockaden im europäischen Raum ist ein VC mit Rnd Leuten relativ irrelevant.

 

On 1.7.2017 at 10:57 PM, xantor said:

Ach ja, im normal mod sollen die Leute gezwungen werden mechs zu machen, da juckt es dann nicht ob die die Ini schaffen oder nicht, hauptsache bei euch im Vet passiert nix, ist das fair?

Ist es fair einem Spiel etwas grundlegendes wie die Mechaniken, die das Spiel zu etwas besonderem machen, zu nehmen?

Dieses Spiel entwickelt sich von dem Startpunkt eines recht unterhaltsamen Kampfsystems, dass einen aus mehrerer Hinsicht durchaus fordert zu einem langweiligen Hack'n'Slash mit solchen Patches. Ist das fair? Ich glaube nicht.

 

Es geht nicht darum Leuten Mechaniken aufzuzwingen, es geht darum Leuten zu zeigen was für ein Spiel sie spielen. Neulinge haben so schon das Pech einen großteil des Spieles nie kennen zu lernen, weil das alte End Content völlig outdated ist (was sehr schade ist, denn grundsätzlich hat dieser Content immer noch Potential) und nun wird ihnen auch die Herausforderung beim wirklichen High End genommen. Ist das fair? 

 

 

Ich bin am Rande angemerkt auch kein "Whale", um genau zu sein wusste ich vor ca 5 Monaten noch nicht einmal was Mondsteine & Naryu Tafeln sind, der gesamte 50er Content war komplettes Neuland für mich & ich hatte nicht die geringste Ahnung was hier alles ist. Ich hab ewig gebraucht bis ich die Mech in DT endlich verstanden habe & verstanden habe ich sie erst vor 2.. 3 Wochen, aber die Herausforderung die ich auch im Normal Mode hatte, hat mir Spaß gemacht, vor allem weil ich diese Herausforderung auch haben konnte ohne das Equipp für den HM zu haben.

Als jemand, dem dieser Patch wohl deiner Ansicht nach sogar zu Gute kommen sollte, finde ich ihn langweilig. Er nimmt dem Spiel einen Teil seines Reizes und lässt es in ein simples HacknSlash abdriften. Ich finde das nicht fair.

Edited by Fesselspielchen
Link to post
Share on other sites

@Nipler wer lesen kann ist klar im Vorteil.

1. bin ich selber einer derjenigen, die eben NICHT Klanintern laufen können, weil mein Klan zu klein ist.

2. musste ich die Mechaniken in Zita, Gruft, Giesserei, Sanctum ebenfalls lernen. Teilweise von Leuten auf der Freundesliste, teilweise selber.

Hierfür gibt es Guides mit guten Erklärungen, z.B. auf bns academy

3. Wenn ich nach erfahrenen Spielern suche, setzte ich vorraus, das diese die Mechanik kennen. Ich geh auch nicht einfach in die Automatonfabrik im Hardmode und hab keinerlei Ahnung von der Mechanik dort. Ist einfach unfair den Spielern gegenüber, die dort ihren Dialy Run machen und wegen mir eventuell wipen könnten.

 

Und zu guter letzt, ich bin sicher der letzte, der sich keine Zeit nimmt um Leuten die Mechanik zu erklären, oder auch mal ne Stunde im Dungeon zu üben, aber nicht wenn ich meine verdammten Dailys laufe, denn da will ich einfach nur durch und ich denke das ist wohl kaum zu viel erwartet. 

 

 

Link to post
Share on other sites

Geht es tatsächlich immernoch um die mechs...
Leute die sich beschweren oder sich nichtmal ein paar Minuten die Mühe machen wollen von speziellen Dungeons die mechs zu lernen...

...sollten gegebenfalls in Erwägung ziehen ein Hack 'n Slay Spiel aufzusuchen ^^

Link to post
Share on other sites

Die Änderung ist sehr gut, so ist man nun in der Lage auch Verliese zu laufen wenn man nur zu zweit oder dritt ist. Diese gruppenbasierenden Mechaniken haben in diesem Spiel bei den Verliesen sowieso nichts verloren, da dies ein "spiel für dich selbst Prinzip" hat. Erkennbar ist dies durch das Zusammenstellen der Gruppen via Lobby. Es gibt keine Kommunikation und jeder möchte nur durch. Das ist absolut begrüßenswert! Und auch nicht verkehrt! Es gibt keinen Grund wieso man gezwungen sein sollte sich auf andere zu verlassen, die man nicht kennt. Dafür sollte es speziellen Spieleinhalt geben -> Raids!

 

Spieler die ein Problem damit haben und sich daran aufgeilen Gruppenmechaniken zu lösen um ihr selbstwertgefühl zu steigern (weil sie es gerne schwer haben, obwohl sie sowieso mit 1000000 AP durchrennen) haben immernoch andere Möglichkeiten in diesem Spiel, um durch Pixel ihr Selbstbewusstsein zu stärken:

 

a) HM laufen

b) Raids

c) lauft mit euren Leuten Dungeons ohne OP Gear (hier ist die Rede von 300-400 AP)

 

Wer ansonsten ein gruppenbasierendes MMO sucht, der ist bei WoW besser bedient.

 

Link to post
Share on other sites

Mich würde es einfach mal Interessieren was NCsoft dazu getrieben hat, die Mechanik so stark zu ändern, sodass man nichtmal einen Einblick hat zu den Hardmode Mechaniken. Also auf Normal konnte man die Mechanik doch recht gut erlernen, ok bei einigen war der DMG von denen man abbekam schon hoch auch in Normal, oder wenn man die Mechanik verhauen hat einen Wipe der Party. Aber wieso wurde Sanctum zB so stark geändert?

 

Pls give us a Statement NCSoft :/

Link to post
Share on other sites
23 hours ago, Bloodyeinself said:

Die Änderung ist sehr gut, so ist man nun in der Lage auch Verliese zu laufen wenn man nur zu zweit oder dritt ist. Diese gruppenbasierenden Mechaniken haben in diesem Spiel bei den Verliesen sowieso nichts verloren, da dies ein "spiel für dich selbst Prinzip" hat. Erkennbar ist dies durch das Zusammenstellen der Gruppen via Lobby. Es gibt keine Kommunikation und jeder möchte nur durch. Das ist absolut begrüßenswert! Und auch nicht verkehrt! Es gibt keinen Grund wieso man gezwungen sein sollte sich auf andere zu verlassen, die man nicht kennt. Dafür sollte es speziellen Spieleinhalt geben -> Raids!

Du weisst schon das BnS ein MULTI- und kein Singleplayer ist? 

Das es kaum bis keine Kommunikation in den Gruppen gibt, liegt wohl eher an den Spielern, nicht am Dungeon oder der Mechanik. Bis auf wenige ausnahmen klappte dies, zumindest in den Gruppen in denen ich bisher gelaufen bin, ganz gut.

Wenn die Kommunikation deiner Meinung nach in einer 6er Gruppe schon nicht klappt, wie soll sie dann in einem 24 oder später 12er Raid funktionieren?

Zudem waren es doch gerade die Mechaniken, die das Spiel erst interessant gemacht haben. Mittlerweile sind die Dungeons doch stink langweiliges runterbürsten der Bosse und das auch teilweise selbst im Hardmode. Nen "Driver" in der Gießerei hardmode hab ich jedenfalls schon lange nicht mehr gesehen.

 

Für mich fing BnS an langweilig zu werden, als die 4er Gruppen entfernt und durch 6er generft-normal-mode und Hardmode ersetzt wurden.

Und um noch einen drauf zu setzten hat man den eh schon generften normal mode jetzt in einen totalen Kindergarten verwandelt...

 

@nyn

Auf ein Statement kannst du wohl bis zum Sanktnimmerleinstag warten ;)

 

Edited by Tiny Stranger
Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Tiny Stranger said:

Du weisst schon das BnS ein MULTI- und kein Singleplayer ist? 

Das es kaum bis keine Kommunikation in den Gruppen gibt, liegt wohl eher an den Spielern, nicht am Dungeon oder der Mechanik. Bis auf wenige ausnahmen klappte dies, zumindest in den Gruppen in denen ich bisher gelaufen bin, ganz gut.

Wenn die Kommunikation deiner Meinung nach in einer 6er Gruppe schon nicht klappt, wie soll sie dann in einem 24 oder später 12er Raid funktionieren?

Zudem waren es doch gerade die Mechaniken, die das Spiel erst interessant gemacht haben. Mittlerweile sind die Dungeons doch stink langweiliges runterbürsten der Bosse und das auch teilweise selbst im Hardmode. Nen "Driver" in der Gießerei hardmode hab ich jedenfalls schon lange nicht mehr gesehen.

 

Für mich fing BnS an langweilig zu werden, als die 4er Gruppen entfernt und durch 6er generft-normal-mode und Hardmode ersetzt wurden.

Und um noch einen drauf zu setzten hat man den eh schon generften normal mode jetzt in einen totalen Kindergarten verwandelt...

 

@nyn

Auf ein Statement kannst du wohl bis zum Sanktnimmerleinstag warten ;)

 

Ja weiß ich, man kann auch mit Leuten spielen, also ist der Multizweck erfüllt. Gleichzeitig spricht sich ein Multiplayer nicht für Multiplayermechs aus, da die Definition auf gemeinsam spielbare Inhalte anspielt. Das ist hier auch ohne Multiplayermechs der Fall. Des Weiteren habe ich explizit das spielen mit fremden Leuten erwähnt. Raids oder Gildenruns im allg. ist doch mehr Koordiniert und das ist ja auch gut so. Verliese sollten lediglich nicht so sein.

Link to post
Share on other sites

Ich finde, dass es den Leuten, die den Dungeon erst kennen lernen die Möglichkeit nimmt, in einer etwas sicheren Variante die Mechaniken kennen zu lernen.

Nun wird man direkt mit den unverzeihlichen Hard Mode Wipe Mechaniken konfrontiert, oder mit "brainless dps race".

Natürlich ist es angenehm, dass Tomb jetzt Solo machbar ist, aber nicht zu oben genannten Preis...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...