FinnyLi

Seelensteinebene

Recommended Posts

FinnyLi   

Heyho!

 

Nachdem das neue Update kam, wurden viele Channel in der Seelensteinebene entfernt... dies hat nun zufolge, dass sich die Leute gegenseitig versuchen zu nerven. Zum einen werden die Schweinchen schon kurz vor der Base angegriffen, was zur Folge hat, dass die gegnerischen Fraktionswachen die Leute angreifen. Zum anderen lassen die Leute andere Spieler sterben, damit sie mehr Prestige abstauben können...

Das baut eine ziemliche Spannung zwischen den Spielern auf!

Leute, die noch nicht so gutes Gear haben können teilweise nicht mal ihre Quests beenden, ohne Stunden lang auf der Seelensteinebene zuverbringen!

Die Preise für Mondsteine sind ins unermessliche gestiegen, was es Leuten, die nicht 24/7 spielen können, sehr schwer macht ihr Eqquippment aufzuwerten!

Bitte macht wieder mehr Channel auf!! Unter anderem eventuell 1 bis 2 Channel für die unterlegene Fraktion, damit die auch Seelensteine farmen können!

Es nervt wirklich, dass sich Spieler der gleichen Fraktion dermaßen auf die Füße treten...

 

Danke schön, fürs Lesen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   

Und jetzt wo die Waffen weg sind,  hat man als Blauer "zumindest auf Windweide" nicht mal vor seiner Base von den Roten seine Ruhe wegen den Meteoriten. Hocken da mit 5-8 Spieler da und warten nur drauf das man versucht die Meteoriten zu farmen..  Und von Unterstützung ist nicht zu denken. Auf Blauer Seite.. Das ist da echt schlimm geworden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ildary   

Sie haben die Waffen nur vorübergehend entfernt, da mit diesen zu sehr Missbrauch betrieben wurde. Nach Fix einiger Probleme werden sie wieder implementiert.

 

Quelle: Livestream

 

-greetz- Ildary

Share this post


Link to post
Share on other sites
Odernor   

Ich bin auch für mehr Kanäle in der Seelensteinebene.

3 Kanäle sind einfach zu wenig für so viele Spieler.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arohk   
10 hours ago, Kusumiii said:

Und jetzt wo die Waffen weg sind,  hat man als Blauer "zumindest auf Windweide" nicht mal vor seiner Base von den Roten seine Ruhe wegen den Meteoriten. Hocken da mit 5-8 Spieler da und warten nur drauf das man versucht die Meteoriten zu farmen..  Und von Unterstützung ist nicht zu denken. Auf Blauer Seite.. Das ist da echt schlimm geworden. 

Entschuldigung, aber meteroiten "farmt" man doch nicht, die nimmt man nur mit wenn man gerade zufällig dran vorbeikommt. was für ne zeitverschwendung da rumzuhängen, 

Die Rotwen laufen da ganz offensichtlich nur rum um die 8 mobs zu killen für die Quest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
XanadRyK   

Zum Glück geb ich mir den Müll SSP nicht :D War nur einmal zum release da und das hat mir schon gereicht um da nie wieder hinzu gehen XD sowas von langweilig. Gehen mir zwar paar Mondsteine durch die Lappen, mir aber auch wumpe, kann man ja auch kaufen :D

Also ka, SSP ist echt das schlechteste was mir jeh in einem Spiel begegnet ist, und das nicht nur wegen der schlechten Spiel optimierung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
1 hour ago, Arohk said:

Entschuldigung, aber meteroiten "farmt" man doch nicht, die nimmt man nur mit wenn man gerade zufällig dran vorbeikommt. was für ne zeitverschwendung da rumzuhängen, 

Die Rotwen laufen da ganz offensichtlich nur rum um die 8 mobs zu killen für die Quest.

Das ist deine Meinung. Meine und die vieler andere ist aber das man auch gern mal da steht und zwischen den Kanälen wechselt um die "Verletzen + Meteroiten zu farmen. Gibt immerhin gut  Seelensteine. Und klappte normal immer sehr gut. Wenn man zwischen den Kanälen hin und her gewitscht ist.  Also hängt man da nicht Minuten lang herum, dank Kanal Wechsel. Noch nie gemacht? Nehme dir mal eine Nacht vor. Ohne die Dailys zu machen..
Warte bei deiner Base bis zum ersten Meteoriten.  Sammel ihn und wechsel den Kanal. Mit etwas Glück fallen die direkt in diesen Kanal auch nochmal.  Wären man auch die Verletzten abfarmen kann. So lang kein Bot den schon weg geschnappt hat. Mach das so eine ganze Stunde und man hat locker ca 150 Seelensteine + gemacht.

Und Nope. Die Roten die ich gesehen haben warten nicht wegen den Mobsis.  

PS: Und jeder nutz seine Zeit im Spiel wie er will. Viele stehen auch nur im Trum und machen nix außer Chatten. Oder in Eberweite. 

Edited by Kusumiii

Share this post


Link to post
Share on other sites
FinnyLi   

Ich bin dafür 10 Channel auf zu machen. Schon streiten sich die Leute nicht mehr und die Preise für moonstones werden auch für die erschwinglich, die nicht den ganzen Tag Zeit haben zu zocken. Was nicht heißen soll, dass man die Legendary Weapon in einer Woche erfarmen kann. Aber die Frozen Darts sind schweine teuer + Moonstones!

Denkt einfach mal dran, dass auch Leute, die arbeiten müssen, dieses Spiel gerne spielen aber nicht so viel Zeit haben!

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, FinnyLi said:

Ich bin dafür 10 Channel auf zu machen. Schon streiten sich die Leute nicht mehr und die Preise für moonstones werden auch für die erschwinglich, die nicht den ganzen Tag Zeit haben zu zocken. Was nicht heißen soll, dass man die Legendary Weapon in einer Woche erfarmen kann. Aber die Frozen Darts sind schweine teuer + Moonstones!

Denkt einfach mal dran, dass auch Leute, die arbeiten müssen, dieses Spiel gerne spielen aber nicht so viel Zeit haben!

und für was genau brauchst du das ganze bei derzeitigem Content stand?

Wenn du Casual bist sollte dir klar sein das du mit Hardcore Playern nicht mithalten kannst und für True Pirate, True Sirene brauchst du 0 Giftpfeile und auch 0 Mondsteine und das EQ ist ausreichend für den derzeitigen Content.

Wenn du als Casual aber mithalten willst musst du halt mehr Zeit investieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 minute ago, RainbowDashie said:

und für was genau brauchst du das ganze bei derzeitigem Content stand?

Wenn du Casual bist sollte dir klar sein das du mit Hardcore Playern nicht mithalten kannst und für True Pirate, True Sirene brauchst du 0 Giftpfeile und auch 0 Mondsteine und das EQ ist ausreichend für den derzeitigen Content.

Wenn du als Casual aber mithalten willst musst du halt mehr Zeit investieren.

True Pirate ist dank der Community und dem System schon lange nicht mehr ausreichend für den derzeitigen Content. Das neue "Minimum" liegt derzeit eher bei 550 AP mit True Breeze und Awakened oder True Oathbreaker-Schmuck. PvE-Endcontent ist derzeit Asura und die Gruppensuchen verlangen dafür meist mehr als nur 500 AP, auch wenn es mit 500 AP machbar wäre. In den SSP bekommt man mit True Pirate schon lange keinen sicheren Loot mehr, auch wenn man sich anstrengt - erst recht in der "Prime Time". Dazu kommt, dass SSP das einzig wirkliche Farming-Gebiet ist. Sonst blieben nur Dungeons übrig. Von daher wäre es wirklich angemessen, weitere SSP-Channel einzuführen. 10 wären sicherlich Overkill. Aber 3 (bis 4) Channel sind einfach vollkommen unausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, KhaosThanathan said:

True Pirate ist dank der Community und dem System schon lange nicht mehr ausreichend für den derzeitigen Content. Das neue "Minimum" liegt derzeit eher bei 550 AP mit True Breeze und Awakened oder True Oathbreaker-Schmuck. PvE-Endcontent ist derzeit Asura und die Gruppensuchen verlangen dafür meist mehr als nur 500 AP, auch wenn es mit 500 AP machbar wäre. In den SSP bekommt man mit True Pirate schon lange keinen sicheren Loot mehr, auch wenn man sich anstrengt - erst recht in der "Prime Time". Dazu kommt, dass SSP das einzig wirkliche Farming-Gebiet ist. Sonst blieben nur Dungeons übrig. Von daher wäre es wirklich angemessen, weitere SSP-Channel einzuführen. 10 wären sicherlich Overkill. Aber 3 (bis 4) Channel sind einfach vollkommen unausreichend.

Mit den Ch stimm ich überein das das ganze vielleicht doch auf 4-5 Erhöht wird.

Zu dem anderen. Das sine die Elitären Spieler die solche AP Anforderungen aufmachen, das ändert aber nichts an der Tatsache das der derzeitige Endconten mit True Pirate schaffbar ist.

Auf Bambusdorf z.b. nimmt blueEmperor gerne Spieler zwischen 400-500 Ap mit auch um ihnen die ini zu zeigen. Ansonsten hilft eine Gildeungemein und auch eine einfache lfg über f8 funktioniert.

Du musst doch nicht immer auf die Leute warten die bei f8 einfach den Chat spammen mit 700ap+ für Poh.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   

Was ich mich frag ist. Warum hat die  " Die Sengenden Dünen  " noch immer 6 Kanäle. Ist aber so leer wie eine Wüste nun mal Leer ist..  Aber im 45-50 Bereich reduziert man stark die Kanäle von 6 auf 3 - 2.

Jadestein hat auch nur noch 2 Kanäle wovon nur einer Aktiv ist. 

Edited by Kusumiii

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cor   
On 12.5.2016 at 9:18 PM, FinnyLi said:

Heyho!

 

Nachdem das neue Update kam, wurden viele Channel in der Seelensteinebene entfernt...

Es wurde nichts geändert die channels passen sich den spielerzahlen im gebiet an. Neuer content = spieler verteilen sich mehr = weniger leute die ssp gehn = weniger channels.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kusumiii   
8 hours ago, Cor said:

Es wurde nichts geändert die channels passen sich den spielerzahlen im gebiet an. Neuer content = spieler verteilen sich mehr = weniger leute die ssp gehn = weniger channels.

Orly? Dann geh mal zur  " Die Sengenden Dünen  "  Die Spielerzahl ist da total weniger geworden. Das hat nix mit der Spielerzahl zutun. Da gibt es noch 6 Channels. Wenn dem so wäre. Würde es da genau auch nur 2 - 1 Channels geben. Wozu braucht dann die leere Wüste bitte noch diese 6?  Die Anzahl wird von denen bestimmt, wie viele Kanäle es in dem Gebiet sein sollen.  Und noch dazu was macht dich soo sicher? Woher beziehst du deine Infos das dieses durch die Anzahl der Spieler beeinflusst wird? Wo ist deine Quelle?

Wenn dem so wäre. Dann müssten es im SSP Bereich mehr als 6 Kanäle geben so voll wie es meist da ist... 
Noch ein Beispiel. Dorf Jadestein. Auch nur noch einen Channel. 

Edited by Kusumiii

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zedonia   
12 hours ago, Cor said:

Es wurde nichts geändert die channels passen sich den spielerzahlen im gebiet an. Neuer content = spieler verteilen sich mehr = weniger leute die ssp gehn = weniger channels.

Das ist nur zum Teil richtig. Es gibt auf der SSE aktuell 4 Channel. 3 sind eigentlich immer offen, der 4. nicht immer. Sind nicht genug Leute da, ist der eben nicht offen (ausgegraut). Man kommt auf den dann nur drauf, wenn man zur Ebene wechselt und alle anderen voll sind. Erst dann kann man auch per Channel wechseln dahin. Mehr als 4 gehen aktuell aber nicht, da können die alle auch voll sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kages   
On 13.5.2016 at 0:47 PM, KhaosThanathan said:

Das neue "Minimum" liegt derzeit eher bei 550 AP mit True Breeze und Awakened oder True Oathbreaker-Schmuck. PvE-Endcontent ist derzeit Asura und die Gruppensuchen verlangen dafür meist mehr als nur 500 AP, auch wenn es mit 500 AP machbar wäre.

Der derzeitige PvE-Endcontent ist um genau zu sein 4-Mann Asura. 6-Mann Asura lässt sich ohne Probleme mit AP unterhalb der 500 machen. Darüber hinaus hält niemand die Spieler davon ab, mit unter 500 AP random in 6-Mann Asura zu gehen. Man kommt btw. bereits mit full true pirate mit Oathbreaker Armband (das afaik fast nichts kostet) auf 500+ AP, daher wäre es sehr strange, wenn man Asura nicht schaffen würde.

Allgemein ist es doch sehr verwunderlich, dass für einige Spieler wohl eine Welt zusammenbricht und sie sich scheinbar persönlich angegriffen fühlen, wenn es Spieler gibt, die nur mit Spielern eines bestimmten AP-Niveaus in Instanzen gehen wollen. Das ist ihr gutes Recht, genau so wie es das gute Recht anderer Leute ist etwas offener bei den AP-Anforderungen zu sein. Der Wunsch nach 600+ AP bedeutet nicht, dass man 600+ AP für eine Instanz braucht, geschweige denn, dass 550 AP das bare minimum sind.

Es gibt immer die Möglichkeit koordiniert innerhalb einer Gilde eine Instanz zu laufen. Daher steht es jedem Spieler prinzipiell offen diese Instanzen zu laufen. Wenn man keiner Gilde beitreten will, sollte man sich wohl eher Gedanken machen, ob Massive Multiplayer Online -RPG's wirklich das richtige Genre für einen sind.

 

On 13.5.2016 at 0:47 PM, KhaosThanathan said:

In den SSP bekommt man mit True Pirate schon lange keinen sicheren Loot mehr, auch wenn man sich anstrengt - erst recht in der "Prime Time".

Wow, dann muss ich mit meinem Melee-Char wohl bisher alles falsch gemacht haben, denn ich habe eigentlich immer Loot bekommen, sofern ich von Beginn an auf ein Monster in den SSP's einhauen durfte (und ich habe erst Mitte der Woche meine Breeze gebaut). Mal in aller Ernsthaftigkeit: Wenn man mit einem Full Pirate Charakter in den SSP's keine Belohnungen kriegt, dann sind nicht der Charakter oder das Equip das Problem, sondern eine falsche Herangehensweise (z.B. permanentes Seitenwechseln mit einem Melee) oder die eigene Spielweise. Vielleicht sollte man dann wirklich in Betracht ziehen einen Range-Twink für die SSP's zu machen.

Versteht mich nicht falsch: Die SSP's sind definitiv ein Problem für viele Klassen, aber eher im niedrigeren AP-Sektor und eher weniger im True-Pirate-aufwärts-Sektor.

 

Edited by Kages

Share this post


Link to post
Share on other sites
Quinnya   

ich geb Kages Recht also mein assasine hat um die 370 ap und ich bekomme nen loot.

 

mehr channels würde die roten nur zum splitten bringen damit auch jeder ganz sicher sein loot bekommt und blau hätte noch immer kein platz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kages   

Das Problem ist ein ganz anderes. Nehmen wir mal an, es würden neue Channels hinzugefügt werden, dann würden sich die Spielergruppen eben NICHT aufspalten. Lasst es mich ausführen:

Nehmen wir an, dass in den SSP's ein Channel im Fraktionschat gecalled wird, so wie es derzeit üblich ist, dann füllt sich dieser innerhalb von Minuten. Das ist dann vollkommen unabhängig davon, ob in anderen Channeln ebenfalls eine Phase abläuft. Neben der Gruppendynamik stellt sich auch ein ganz anderes Problem dar. Für schlecht equippte Spieler oder Melees sind zu viele Spieler in einem Channel zwar zweifelsohne nicht optimal, aber zu wenige Spieler in einem Channel sind sogar noch schlechter, da mit längerer Kampfdauer die Wahrscheinlichkeit steigt, dass man Opfer von Gegner-AoE's wird und im Allgemeinen sinkt die Chance die Monster (insbesondere Terrors) zu killen, da der Spielersustain begrenzt ist (durch Performance und Potdelay).

Es handelt sich hier also um ein zweischneidiges Schwert. Zu viele Spieler in den SSP-Channeln sind schlecht, zu wenige sind mindestens genauso schlecht. Wir kennen inzwischen doch alle die westliche Spielerschaft und ihren Hang zum Ausnutzen von Vorteilen (z.B. Übermacht im Fraktionsgleichgewicht) und der Vermeidung von Nachteilen (möglichst häufiges safe play bzw. möglichst seltenes Eingehen von Risiken etc. etc.).

Ich finde die Ideen nicht zwangsläufig schlecht, aber man sollte bei unserer Spielerschaft nicht zu blauäugig sein.

Edited by Kages

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kages: Falsch, es liegt mitunter einfach auch an Systemmängeln und der Tatsache, dass die Bosse aufgrund von Gear, das für den aktuellen Content Overkill ist (alles über 600 AP ist einfach absolut Overkill), zu schnell fallen. Ich gehe schon mit einem R-DD in die SSP und bekomme zumindest von Grindtooth (jedenfalls sicher in der Prime Time) einfach keinen Loot, weil die Klasse, die ich spiele, schlicht nicht auf Burst-Dmg, sondern auf konstanten DPS aufgebaut ist (Summoner). Dazu kommt noch, dass der Schaden sowie die Prestige-Punkte zwischen mir und meiner Katze verteilt werden. Das passiert nicht nur mir bei 525 AP, 55% Crit und 195% Crit Dmg, sondern auch Spielern mit weitaus besserem Gear und trotz mehreren Photosynthese-Phasen. Da die SSP immer noch das Haupt-Farming-Gebiet ist, muss es auch Spielern möglich sein, dort farmen zu können. Aus diesem Grund ist es zwingend notwendig, dass mehrere Channel (und nicht nur 3 bis 4) existieren, auf die sich die Spieler verteilen können. In der Hinsicht wäre auch ein "Safe-Channel" für die unterlegene Fraktion sinnvoll. Zustimmen kann ich dir nur in dem Punkt, dass zu wenige Spieler pro Channel genauso suboptimal ist wie zu viele Spieler pro Channel. Zu bedenken ist jedoch zusätzlich noch, dass das Spiel nicht auf europäische bzw. nordamerikanische Internetverhältnisse aufgebaut ist, sondern auf einen Ping von 10 bis 20ms, der in Europa und Nordamerika keineswegs Standard ist. Dazu kommt noch der krasse Input-Lag, so dass man Resist-Skills schon nutzen muss, bevor die Terrors überhaupt daran denken, ihre AoEs zu nutzen, was so vom Spieleentwickler nicht beabsichtigt ist.

 

Zu deiner Schilderung bzgl. Asura und Co.: Gerade in einem MMORPG muss es zwingend möglich sein, dass man alles auch in Random-Gruppen machen kann. Das Problem an BnS ist mittlerweile jedoch, dass BnS im "Westen" schlicht nicht mehr als MMORPG angesehen werden kann, da Ego-Play im Generellen zu sehr forciert wird und ein erheblicher Teil der Spielerschaft das Spiel im Single-Player-Modus spielt. Die westliche Community ist in der Tat eines der größten Mankos des Spiels, welches durch die Publishertätigkeit (zu schnelle Content-Updates, starker P2W-Anteil; siehe auch dieses Video) noch angetrieben wird. Denn in der Tat befindet sich BnS derzeit aufgrund der vorbezeichneten Faktoren angesichts des Lebenszyklus' eines MMORPG nicht im Stand eines erst vier Monate alten Spiels, sondern in dem eines auslaufenden Spiels. Das belegt allein schon der sehr starke und leider auch nachvollziehbare Spielerschwund, die das Spiel aufgrund der grottenschlechten Publisherleistung erlebt hat und weiterhin erleben wird. Die Community tut hier nur ihr Übrigstes zu bei. Denn für gewöhnlich wollen die Spieler kein MMORPG spielen. Das merkt man schon daran, dass fast nie jemand in PUGs in Lage ist zu kommunizieren. Spieler sehen das Spiel viel mehr als Arbeit an und wollen anstatt durch Skill und Leistung eher durch hohe Werte, die Overkill sind, durch Dungeons getragen werden, um möglichst schnell fertig zu sein. "Effizientes Spielen" hin oder her: Es handelt sich hier immer noch um ein Spiel, das Spaß machen soll, und nicht um Arbeit, auf der man seinen täglichen Stundenplan abarbeitet. Mittlerweile sind PUGs aufgrund von Beleidigungen und/oder permanentem Geleave eine Qual. Die Gruppenfindung via Dungeon-Finder wird immer schwerer und man sucht mit "500+ AP" für 6er Asura fast ewig. Dazu kommt dann noch, dass der Fraktionschat scheinbar nur noch von Leuten bevölkert ist, die sich als Hardcore-Casher und/oder No-Lifer und/oder Attention-*cricket* inszenieren wollen. Gegenseitiger Respekt und Anstand sind mittlerweile Fremdworte. Sicherlich ist deine Schilderung durchaus valide, sie passt jedoch nur, wenn die Community erwachsen wäre, was sie in der Tat definitiv nicht ist. Das Problem ist daher nicht das Genre oder dass für Spieler "eine Welt zusammenbrechen würde", sondern die absolut kindische Community. Die Community in BnS ist bis dato die minderwertigste, die ich in den MMORPGs, die ich bislang gespielt habe, je angetroffen habe - und hier geht es nicht nur mir so. Natürlich gibt es abseits vom eigenen Klan und dem Freundeskreis auch angenehme Ausnahmen - ohne Frage -, nur sind diese leider eine Seltenheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ildary   

Ich hab bis vor 4 Tagen mit ner Piratewaffe als Meele in den SSP easy jedes Mal ne Belohnung bekommen. Zusätzlich hab ich keinerlei Probleme Asura zu laufen und / oder andere Inis, auch rnd per F8. Demnach ist das Mimimi v.a. von ranged einfach nicht nachzuvollziehen.

 

Ich stimme jedoch dem Punkt des Fraktionschats und der Erweiterung der Ch auf 4-5 zu.

 

-greetz- Ildary

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Ildary said:

Ich hab bis vor 4 Tagen mit ner Piratewaffe als Meele in den SSP easy jedes Mal ne Belohnung bekommen. Zusätzlich hab ich keinerlei Probleme Asura zu laufen und / oder andere Inis, auch rnd per F8. Demnach ist das Mimimi v.a. von ranged einfach nicht nachzuvollziehen.

 

Ich stimme jedoch dem Punkt des Fraktionschats und der Erweiterung der Ch auf 4-5 zu.

 

-greetz- Ildary

Es geht nicht um "Mimimi"-Ranged, sondern darum, dass hier eine Klasse kategorisch benachteilt wird. Die Gründe dafür hatte ich bereits aufgezählt. Es liegt daher auch nicht am Gameplay des jeweiligen Spielers, sondern schlicht an Schwächen im System. Das sollte so nicht sein. Ich gönne dir im Übrigen durchaus gute F8-Random-Gruppen, nur leider sind diese derzeit im "unteren" AP-Bereich Mangelware. Jedenfalls lande ich nur allzu häufig in Gruppen, die gar nicht erst zu Asura kommen, weil sie sich bspw. bei Iruga nicht absprechen können, dadurch katastrophal failen, dann beleidigend werden und schlussendlich die jeweilige Gruppe verlassen. Wir sollten uns mittlerweile einfach eingestehen, dass die Community im Generellen bis auf einige Ausnahmen absolut wertlos ist. Sowohl dieser als auch dieser Thread aus dem englischsprachigen Forum stellen das Problem m.E. recht gut dar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kages   

 

2 hours ago, KhaosThanathan said:

@Kages: Falsch, es liegt mitunter einfach auch an Systemmängeln und der Tatsache, dass die Bosse aufgrund von Gear, das für den aktuellen Content Overkill ist (alles über 600 AP ist einfach absolut Overkill), zu schnell fallen.

Das die Performance verbesserungswürdig ist würde ich auch niemals bezweifeln. Allerdings hätten auch gerade lower equipte Spieler bei zu wenig Spielern im Channel Probleme die Terrors zu legen (v.A. low equipte Melee's). Das ist wohl kaum zu bestreiten...

Es geht darum eine Balance aus beidem zu finden. Eben das kann (und wird höchstwahrscheinlich) auf Grund unserer Spielerschaft in die Hose gehen.
Denn dann würden 2-3 Channel komplett gefüllt sein und die anderen wären größtenteils leer (sofern die Balance nicht stimmt).

2 hours ago, KhaosThanathan said:

Zu deiner Schilderung bzgl. Asura und Co.: Gerade in einem MMORPG muss es zwingend möglich sein, dass man alles auch in Random-Gruppen machen kann.

Und das ist Unsinn... So gut wie jedes MMORPG besitzt Content, der nur mit einer Premade machbar ist. Das ist vollkommen legitim und seit Ewigkeiten Teil des Genres. So sind z.B. Endcontent-Raids in WOW (auch wenn ichs nie gespielt habe) nicht mit einer Random-Gruppe machbar. Genauso waren die Coils of Bahamut (Pre-Echo) bzw. Alexander Savage in FFXIV mit einer Random-Gruppe nicht machbar. Somatology Laboratories 3 (BioLabs3) waren in Ragnarok Online nicht ohne Koordination machbar. Shandra Manaya war in Tera (zu der Zeit, wo es Endcontent war) nicht random machbar. Die Liste kann man beliebig weiterführen.

Es muss herausfordernden Content geben, der ein gewisses Maß an Koordination erfordert. Wenn jede Instanz ohne Absprache zu laufen wäre, dann wäre keine einzige Instanz wirklich fordernd und das Spiel würde keinen Anreiz für Spieler mit raid-orientierter PvE-Spielweise bieten. Daher findet sich in allen MMO's Content, der random laufbar ist und auch Content, der premade gelaufen werden muss. Alles andere wäre auch schlecht fürs Geschäft (da bestimmte Spielertypen nicht mehr angesprochen werden würden) und darüber hinaus auch nicht im Sinne des Genres. MMO's sollen mit Gruppenkoordination gespielt werden (Multiplayer und so...). Das es immer wieder Leute gibt, die (aus welchen Gründen auch immer), nicht koordiniert spielen wollen, z.B. weil sie kein TS mögen oder keiner Gilde beitreten wollen, ist ok. Für diese Leute gibt es dann Content, der keine Gruppenkoordination benötigt. Es ist jedoch ein Trugschluss, dass diese Leute dieselben Belohnungen verdienen, wie Leute, die mehr Zeit/Koordination aufwenden.

Edited by Kages

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kages: Es geht mir bei Random-Gruppen nicht um die Gruppen, die zustande kommen, wenn man auf "LFP" klickt, sondern um solche "Random"-Gruppen, die via Dungeon Finder in der Lobby entstehen (via Fraktions-Chat kommen schon lange keine Gruppen mehr zustande, da dieser von Idioten verseucht ist und daher von einem Großteil der Spielerschaft ignoriert wird). Das dürften in deinem Sinne Premade-Gruppen sein. Dass so einige Sachen auf diese Weise trotzdessen schwerlich möglich sind liegt an der Community und daran, dass das zweite "M" in MMORPG in BnS einfach fehlt, denn: Ego-Play wird zu sehr forciert und der PvE-Anteil ist zu einfach/anspruchslos, als dass Spieler wirklich gezwungen wären, sich abzusprechen oder gar TS nutzen zu müssen. Von von vornherein unmöglichem Fraktionscontent aufgrund Balancing-Problemen müssen wir gar nicht erst sprechen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ildary   
Quote

Jedenfalls lande ich nur allzu häufig in Gruppen, die gar nicht erst zu Asura kommen, weil sie sich bspw. bei Iruga nicht absprechen können, dadurch katastrophal failen, dann beleidigend werden und schlussendlich die jeweilige Gruppe verlassen.

Und wo genau siehst du hier das Problem an den AP? das liegt lediglich an der Unfähigkeit einiger Spieler, sonst an nichts. Dass in EU AP benötigt werden um fehlenden Skill auszugleichen ist doch nichts neues. Und bitte erzähl mir nichts über die kategorische Benachteiligung eines Ranged in den SSP, völlig egal welcher Klasse, spiel mal Meele dort, dann weißte was benachteiligt bedeutet.

 

-greetz- Ildary

 

P.S.: die Com ist wirklich etwas toxisch, aber bei der Menge an unfähigen Spielern... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Ildary: Um es noch einmal klarzustellen: Es geht mir hier nicht um R-DDs, sondern um Klassen die wegen ihrer Konzeption benachteiligt sind. Bei der Geschwindigkeit, in der Grindtooth mittlerweile fällt, sind Klassen, die auf konstanten DPS ausgelegt sind, einfach im Nachteil. Dazu kommt noch das klassenspezifische Problem des Summoners, denn dieser ist in der Tat in der Art und Weise benachteiligt, dass der Schaden der Katze nicht dem Summoner selbst zugerechnet wird. Das kannst du gern an den Monstern mit 8 Prestige-Punkten testen: der Summoner wird immer nur 7 PP bekommen, weil der übrige achte PP durch die Katze in Anspruch genommen wird und im Nichts verschwindet. Im Übrigen ist es auch dezent bescheiden, dass Gruppenzusammenspiel hier nicht belohnt wird, sondern jeder selbst seinen eigenen Schaden für Belohnungen fahren muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now