Jump to content
Forums

eine frge an alle


Recommended Posts

leider nicht.

 

wurde auch schon ein paar mal im englischen Forum diskutiert aber sehr viele sind dagegen.

Sie meinen es würde nur böses Blut geben und man würde Leute auf Grund von ihrem Dmg ausschließen.

 

Ich gebe die Hoffnung nicht auf dass sich ein kleiner intelligenter IT Student der Sache annimmt und so etwas mal programmiert.

Link to comment
Share on other sites

@Vaddor sry aber bitte auf deutsch^^ 

 

btt: Ich brauch das eigentlich nicht, weil dann gibts so lustige welche dann eben wie schon erwähnt anfangen Leute wegen ihrem DPS auszuschließen und diese immer mehr Schwierigkeiten bekommen auf neuesten Stand zu kommen... Wobei es gibt sowieso keine Kickfunction also einmal drinnen nie wieder raus :D

 

Link to comment
Share on other sites

Letztendlich würde ein DMG - Meter keinen Unteschied machen. Es wird sowieso schon nach Angriffskraft ( AP ) aussortiert. Ein DMG Meter wäre nur eine spielerei. Um seinen eigenen DMG zu testen, würde ich immer raten einfach den Turm von Mushin zu benutzen. Man erkennt zwar keinen genauen Wert wieviel DMG man mehr macht, aber man kann es an der Zeit ungefähr abschätzen. Ich nehme zum Beispiel immer den Ogeriten auf Ebene 5, da man einen Buff immer nach einer fixen Zeit nehmen kann und ich schaue dann beim wievielten Buff ich ihn töte. Meiner Meinung nach ist es auch kein Argument zu sagen, dann wird eben nach DMG aussortiert und das will keiner, ob jemand dmg macht oder nicht sieht man eigentlich immer vorallem am Movement. Kein Movement = kein DMG in den meisten Fällen.

 

Link to comment
Share on other sites

1. kalool & Vaddor   really?

 

DMG Meter wäre zu pers. Zwecken echt nice aber ich kenne das aus anderen Spielen, da wird streckenweise sich aufgegeilt wenn man Platz 1 war und natürlich 10000 Ausreden rausgehauen wenn man die Person dann mal überholt hat.

 

Hater ich hör euch trapsen xD

 

PS:

Naja, ich spiele BM, wenn einer dann meint ich hab zu wenig DMG ( als Bsp. bei Be Ido) gemacht, dann kann er mich mal kreuzweise an der Klinge lecken xD

 

Soll derjenige doch gern jemand anderen mitnehmen der dann alle Adds tankt, is mir doch schnuppe :P

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, Sempra said:

1. kalool & Vaddor   really?

 

DMG Meter wäre zu pers. Zwecken echt nice aber ich kenne das aus anderen Spielen, da wird streckenweise sich aufgegeilt wenn man Platz 1 war und natürlich 10000 Ausreden rausgehauen wenn man die Person dann mal überholt hat.

 

Hater ich hör euch trapsen xD

 

PS:

Naja, ich spiele BM, wenn einer dann meint ich hab zu wenig DMG ( als Bsp. bei Be Ido) gemacht, dann kann er mich mal kreuzweise an der Klinge lecken xD

 

Soll derjenige doch gern jemand anderen mitnehmen der dann alle Adds tankt, is mir doch schnuppe :P

Vor allem wegen beido adds tanken ist der DPS meter auf alle spieler gesehen volliger mist, spieler die eine mechanik verstehen sind um einiges wertvollerer als reiner dps von iwelchen kecks. Das spiel heist ja blade and soul und nicht scarlet blade oder wow gedunsz

Link to comment
Share on other sites

Ich kann euch da leider nicht zustimmen und wenn ihr denkt, dass auf Grund von einem DPS Meter Leute ausgeschlossen werden seid ihr echt naiv.

Das Ausschließen passiert doch jetzt gerade auch, nur nicht auf Grundlage von Dmg, sondern auf Grundlage von Gear und AP.

Die Leute die andere auf Grund von solchen Sachen ausschließen sind auch genau die die anderen wegen zu schlechtem Gear oder zu wenig AP ausschließen.

Dieses "Elitedenken" habt ihr immer und werdet ihr aus den Leuten auch nicht heraus bekommen. Da ist kein DPS Meter schuld.

 

Aber seien wir doch mal ehrlich. Wenn Spieler andere auf Grund von solchen Sachen ausschließen, dann haben sie generell nicht verstanden, dass verschiedene Klassen verschiedene Aufgaben erfüllen. Das sind dann genau die, die einem SM den DMG vorhalten und nicht sehen, dass er nebenbei mit gehealt hat. In so welchen Gruppen will doch eh niemand mitgehen, denn die Spieler haben noch weniger einen Plan ;)

 

Ihr vergesst dabei aber auch die andere Seite.

Spieler die das maximale aus ihrer Rotation rausholen wollen oder so verschiedene Builds gegenüberstellen und überprüfen möchten.

Momentan sind doch alle Builds und Rotas pures Bauchgefühl.

Oder Stammgruppen die sich gegenseitig pushen um die Zeit vom letzten Run nochmal zu unterbieten. Wenn man erst einmal im Endbereich mit Endgear ist fängt man an sich selber Ziele zu stecken.

 

Auch ist nicht jede Ini oder jeder Boss gleich und da bringt es mir gar nichts, wenn ich meine Builds immer am gleichen Gegner teste und sie dann auf die Ini, in die ich gehen möchte, gar nicht passen.

Link to comment
Share on other sites

Also meien Meinugn zum DMG Meter. Ich finde es ist eigentlich notwendig jedenfalls für mich auf folgendem grund. Ich bin FM und renne mit 390 AP rum. Leider habe ich keine Ahnung wie das mit der Aggro funktioniert viele sagen mehr DPS mehr Aggro bzw wen man extra Aggro geskillt hat. Heißt beim Bosskampf der Spieler der Aggro hat hat auch zur zeit den meisten DMG verursacht und hat solange Aggro bis jemand mit dem Schaden überhohlt. Ich habe aber das problem das sogar FMs mit 450+ AP meien Aggro nicht wegb ekommen und ich in viele Labys nicht reinkomme. Die sehen aha FM 390 AP = kick. Bin ich aber drinne hab ich perma Aggro an den Bossen sogar FMs Destroyer etc mit 450+ AP schaffen es nicht meine Aggro zu halten und ich mir Gedanken mache warum. Entweder hab ich so eien gute Skillung drin das ich einfach mehr drücke oder das Aggrosystem funktioniert irgendwie nach dem Motto "Only focus little  FM  Lyn". Deswegen möchte bzw bin ich dafür das es einen DPS/DMG Meter geben sollte damit ich nachschauen kann ob ich wirklich mehr Schaden verursache oder das System einfach nicht ganz richtig funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Aggro kann aber an etwas anderem liegen. Es gibt auch noch den Wert "Threat" (weiß jetzt nicht was im deutschen da steht)

Den kannst du auf der Kette haben und Tankklassen haben es glaube auch als Skill und der Wert erhöht den "Zorn" des Monsters auf die Person.

Hat also nicht wirklich etwas damit zu tun wer den meisten DMG gemacht hat ^^ bzw nicht ausschließlich.

Link to comment
Share on other sites

3 hours ago, Elmala said:

Das mit dem Aggro kann aber an etwas anderem liegen. Es gibt auch noch den Wert "Threat" (weiß jetzt nicht was im deutschen da steht)

Den kannst du auf der Kette haben und Tankklassen haben es glaube auch als Skill und der Wert erhöht den "Zorn" des Monsters auf die Person.

Hat also nicht wirklich etwas damit zu tun wer den meisten DMG gemacht hat ^^ bzw nicht ausschließlich.

Threat ist der gröste scheis, vor allem macht es bosse im endeffekt sogar schwerer. Der fm der angst hat zu tanken sollte auf laby tables umrüsten und nötigenfalls beim/vorm aggroswitch auf ice wechseln. Hab mal etwas wie autodetonate gehört ka was damit ist..

Threat war nie wirklich effektiv den der skill erhöht deine dps kaum, habe auch gegen mushin auf V (KFM) den threat boost geskillt (3x threat dmg) und trotzdem war der dps schwächer als eine 2rF rotation.

Ich als KFM (tank oder wie ihr die klasse nennen wollt, ich sag burst dps meele dazu) sage nur wenn ich tanken will hau ich paar mal meine rotation raus und hab aggro bis ich wieder nur das blocken anfang (was auser threat kein dmg macht den man muss ja überleben um nützlich zu sein). Nein ich tue nicht immer nur blocken aber trotzdem, sobald man aggro hat wird man diese schnell wieder los, auser man ist ein fm und kloppt wie n bloder weiter dmg drauf wenn der boss einen anspringt (aber bloss nicht den anderen die schuld geben das man stirbt sonst werd ich sauer).

Link to comment
Share on other sites

52 minutes ago, YuriYuran said:

Threat ist der gröste scheis, vor allem macht es bosse im endeffekt sogar schwerer. Der fm der angst hat zu tanken sollte auf laby tables umrüsten und nötigenfalls beim/vorm aggroswitch auf ice wechseln. Hab mal etwas wie autodetonate gehört ka was damit ist..

Threat war nie wirklich effektiv den der skill erhöht deine dps kaum, habe auch gegen mushin auf V (KFM) den threat boost geskillt (3x threat dmg) und trotzdem war der dps schwächer als eine 2rF rotation.

Ich als KFM (tank oder wie ihr die klasse nennen wollt, ich sag burst dps meele dazu) sage nur wenn ich tanken will hau ich paar mal meine rotation raus und hab aggro bis ich wieder nur das blocken anfang (was auser threat kein dmg macht den man muss ja überleben um nützlich zu sein). Nein ich tue nicht immer nur blocken aber trotzdem, sobald man aggro hat wird man diese schnell wieder los, auser man ist ein fm und kloppt wie n bloder weiter dmg drauf wenn der boss einen anspringt (aber bloss nicht den anderen die schuld geben das man stirbt sonst werd ich sauer).

 

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube Threat erhöht nicht deinen DPS. Zumindestens wäre mir das neu

Es erhöht einfach die "Aggro" die der Mob auf dich an und du kannst leichter tanken. Dh auch wenn andere mehr Schaden machen hast du trotzdem Aggro ^^

Link to comment
Share on other sites

On 11.3.2016 at 7:41 PM, Elmala said:

 

ich bin mir nicht sicher aber ich glaube Threat erhöht nicht deinen DPS. Zumindestens wäre mir das neu

Es erhöht einfach die "Aggro" die der Mob auf dich an und du kannst leichter tanken. Dh auch wenn andere mehr Schaden machen hast du trotzdem Aggro ^^

Aber nicht lange. Ich kann kaum tanken und zieh den grosten dps, muss dann immer schauen das ich meine rotation dazwischen einbaue ansonsten geht mir durch das geblocke und iframe der eigene dps zu grunde. Naja aber unser fm ist auch recht high gear, ich zieh der erst nach 3-4 2rF wieder die aggro weg und ja ich habe dieses bwdrohungsskill auf mein block aber nur weil ich in dem noch nen iframe fur 1 weitere attacke kriege und die Legendary skills fur die 1 noch nicht da sind.

Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, YuriYuran said:

Aber nicht lange. Ich kann kaum tanken und zieh den grosten dps, muss dann immer schauen das ich meine rotation dazwischen einbaue ansonsten geht mir durch das geblocke und iframe der eigene dps zu grunde. Naja aber unser fm ist auch recht high gear, ich zieh der erst nach 3-4 2rF wieder die aggro weg und ja ich habe dieses bwdrohungsskill auf mein block aber nur weil ich in dem noch nen iframe fur 1 weitere attacke kriege und die Legendary skills fur die 1 noch nicht da sind.

 

und der FM hat auch nicht heimlich Threat auf seiner Kette um dich ein bisschen zu ärgern? :D

Link to comment
Share on other sites

FM specs: Full Siren ausrüstung (nicht awakened). 50% crittrate, 397atk, 49khp

 

KFM: 417atk, 52%krrate, 57hp

 

Meine crittdmg % sind zwar scheise( werden heute geuppt) doch ich mach das durch den hohen atk wert raus. Der FM tendiert etwas mehr dmg zu fahren, auf ner geringen ping zieh ich meistens aggro da meine rotation dann viel schneller von statten geht doch die optimization ist müll und überleben das wichtigste

@Elmala

Link to comment
Share on other sites

8 minutes ago, YuriYuran said:

FM specs: Full Siren ausrüstung (nicht awakened). 50% crittrate, 397atk, 49khp

 

KFM: 417atk, 52%krrate, 57hp

 

Meine crittdmg % sind zwar scheise( werden heute geuppt) doch ich mach das durch den hohen atk wert raus. Der FM tendiert etwas mehr dmg zu fahren, auf ner geringen ping zieh ich meistens aggro da meine rotation dann viel schneller von statten geht doch die optimization ist müll und überleben das wichtigste

@Elmala

 

 ja ich sehe gerade auch, dass ich Kette geschrieben habe .. ich meine natürlich Armband. Dort kann auch Threat drauf sein, das würde das Aggro halten zusätzlich erschweren. ^^

Link to comment
Share on other sites

On 11.3.2016 at 6:48 PM, YuriYuran said:

Threat ist der gröste scheis, vor allem macht es bosse im endeffekt sogar schwerer. Der fm der angst hat zu tanken sollte auf laby tables umrüsten und nötigenfalls beim/vorm aggroswitch auf ice wechseln. Hab mal etwas wie autodetonate gehört ka was damit ist..

Threat war nie wirklich effektiv den der skill erhöht deine dps kaum, habe auch gegen mushin auf V (KFM) den threat boost geskillt (3x threat dmg) und trotzdem war der dps schwächer als eine 2rF rotation.

Ich als KFM (tank oder wie ihr die klasse nennen wollt, ich sag burst dps meele dazu) sage nur wenn ich tanken will hau ich paar mal meine rotation raus und hab aggro bis ich wieder nur das blocken anfang (was auser threat kein dmg macht den man muss ja überleben um nützlich zu sein). Nein ich tue nicht immer nur blocken aber trotzdem, sobald man aggro hat wird man diese schnell wieder los, auser man ist ein fm und kloppt wie n bloder weiter dmg drauf wenn der boss einen anspringt (aber bloss nicht den anderen die schuld geben das man stirbt sonst werd ich sauer).

 

 

Threat heißt nichts anderes als Bedrohung ^^

Und den Block für Bedrohung mit nehmen ist Blödsinn für den iframe an manchen Stellen ganz gut, aber auch nur wenn du nen Range tankst.

Das einzige was du brauchst um Aggro zu erzeugen ist der Punkt in der RMT und wenns nich reicht das was du bei Beben geskillt hats wo 3xThreat DMg steht, was falsch übersetzt ist udn eigentlich 300% mehr Aggro heißt.

Alles andere ist unnötig zum tanken und es reicht egal bei wem deine 2rf combo und nen untergearter FM der dir die Aggro klaut da liegt der Fehler bei dir und nich beim FM :)

Link to comment
Share on other sites

Gut zu wissen ^^ dachte es wäre nur ein Tool um die Zensierung in China aufzuheben

Müsste man ausprobieren ob auch der EU bzw NA Client unterstützt wird, dort stand ja mal es läuft nur auf dem chinesischen, oder?  

 

Werde es mal testen, danke :)

Link to comment
Share on other sites

2 minutes ago, Devidra said:

 

Würde ich nicht nutzen, ist verboten externe Programme zu benutzen sonst wäre es Ingame vorhanden

 

nein ist es nicht ^^ ich suche dir bei Gelegenheit mal den link raus

 

Sie unterstützen es zwar nicht aber es ist nicht verboten .. das war die Aussage

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...