Vudis

Gold gegen Ncoins (ingame currency exchange)

Recommended Posts

Vudis   

Also, da ja jetzt die Funktion zum Gold gegen Ncoins Tausch (und andersherum) implementiert ist, wollt ich mal Meinungen dazu hören.

Findet ihr das war zu Früh? Dass sich der Markt noch nicht stabilisiert hat, etc.?

 

Ich persönlich hab ein bisschen Angst dass die Marktpreise sich ziemlich verändern werden in den nächsten Tagen.

Aber andererseits kann ich jetzt für ~20 Gold oder so ein Outfit kaufen, statt für 15 Euro.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ArThurAs   

Ich fand es in den anderen Versionen schon gut und hier natürlich auch. Außerdem gibt es jetzt weniger Scamgeheule.

Also von daher, Daumen hoch. Das mit Markt wird sich zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Währungsumtausch hörte sich in meinen Ohren immer schlecht an , da es droht "pay-to-win" hervorzurrufen.

 

Tatsächlich hat es sich jedoch als effektivstes Mittel gegen Goldseller erwiesen , wenn die Rate richtig eingestellt ist. Selbst WoW hat ja die "Marke" eingerichtet.

 

Es gibt nunmal immer Leute die sich an Goldseller richten , das wird man nicht ändern können. Also richtet man es im eigenen Spiel ein um es für jeden legal zu machen und als Unternehmen davon zu profitieren - völlig legitim.

 

Das große Problem kommt jedoch: Normalerweise ist das Gold ja lediglich ein Luxusgut in mmorpgs , mit dem man sich etwas im Auktionshaus ersteigert oder nunmal beim NSC einkauft. Früher oder später hat jeder Spieler das Gold zusammen. Also: Nur ein Zeitvorteil.

 

Hier jedoch gibt es kein Loot-Würfelsystem , sondern der Hochstbietende bekommt den Gegenstand. Den Zeitvorteil den man hier einbüßen muss finde ich etwas extrem , denn man muss solange Runs durch den Dungeon machen bis man durch die Verteilung des Höchstbietenden selbst genug zusammen hat um zu überbieten. Und selbst dann kann es immer noch jemanden geben der mehr gecasht hat...

 

Mein Fazit: Bestes Mittel gegen Goldseller , macht das Spiel durch sein System aber eventuell zu sehr zum "pay-to-progress"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer ingame gold kauft ist selten bescheuert. Für den Preis bekommt man das 3 fache über andere Seiten. Somit fördert es auch noch die besten Gold Seiten xd

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vudis   

Pay2Win sicherlich nicht, ich würds wohl eher Pay2IchWillKeineZeitInvestieren nennen.

Wenn jemand ~500 Euro zahlen will dafür dass er sich sein ganzes gear auf max upgraded dann bitte. Aber dann hat er auch 2 Monate nix mehr zu tun....

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 minutes ago, Necroheaven said:

Wer ingame gold kauft ist selten bescheuert. Für den Preis bekommt man das 3 fache über andere Seiten. Somit fördert es auch noch die besten Gold Seiten xd

 

Es bleibt illegal , und darum kann man immer noch sagen dass wir nun eine legale Alternative haben. Und ganz ehrlich - wer stattdessen bei Goldsellern einkauft , dem wünsche ich den schleunigsten Bann , denn Erstens sind das Raten die das Spiel kaputt machen können (alles ist in ein Verhältnis gesetzt) , und Zweitens profitieren davon nur die die bereit sind ein Verbrechen zu begehen (auch wenn sich das übertrieben anhört , aber das Unterstützen der Goldseller und der damit verbundenen sklavenartigen Arbeit ist sehrwohl ein Verbrechen , mindestens in den AGB des Spiels). Die ehrlichen Leute dürften dann weiter zugucken wie die Asia-casher sich Gold zufließen lassen.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vudis   
49 minutes ago, SpeedUp10 said:

Wo kann ich gold gegen coins eintauschen?

 

Strg+c drücken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bongobob   

Warum wäre Gold kaufen Pay2Win ? in der Arena ist es doch egal ob jemand 0 € oder 1.000.000 € gezahlt hat und wenn sich jemand sein Gear auf Max kauft welchen Nachteil hast du davon ? und auch mit Gold muss man sich noch eine Menge erfarmen und wird durch die Begrenzug an Questen doch eh gebremst

Pay to Win ist wenn man sich nur mit Echtgeld einen Sieg erkauft sagen wir einfach hier zahl mal X € dann bekommst du ein 100% DMG Buff in der Arena das ist Pay2Win,durch den Goldkauf würde man sich nur Zeit kaufen.

Aber was Pay2Win ist werden einige wohl nie verstehen

 

Und nein ich würde mir wohl auch kein Gold kaufen,warum sollte ich mir meinen eigenen Spielspaß wegkaufen,da kauf ich mir lieber ein Outfit oder vielleicht doch mal die letzten 8 Plätze im Inventar

Edited by Bongobob

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grenta   

wie kann man den nc coints gegen gold verkaufen? ich finde nur die option das man gold gegen nc coints machen kann, ich brauch gold^^ und keine nc coints

Share this post


Link to post
Share on other sites
JinRoh   
9 hours ago, Necroheaven said:

Wer ingame gold kauft ist selten bescheuert. Für den Preis bekommt man das 3 fache über andere Seiten. Somit fördert es auch noch die besten Gold Seiten xd

 

wer auf solchen seiten kauft, sollte dann aber nicht rumjammer, falls sein account gebannnt wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

grenta wenn ich das richtig verstanden hab ist direkt die erste seite der eintausch 67 ncoins gegen 1 gold nicht anders herum - finde das ganze auch sehr seltsam und verwirrend gestaltet. der zweite reiter wäre wohl ein "gebot" abzugeben für wieviel ncoins du dein gold verkaufen würdest während ein minimum und maximum angegeben ist (gestern lag es zwischen 67 und 112 coins für 1 gold) an den dritten reiter erinnere ich mich gerade leider nicht mehr.

ich darf gerne verbessert werden, denn das ist lediglich das wie ich ich es verstanden hätte (beim ncoin kauf für gold fallen wohl auch irgendwelche abzügean coins als steuer ab - darf gerne auch erklärt werden)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mihari   

Die Idee vom Währungstausch finde ich super und hat sich auch schon bei Guild Wars 2 gut bewährt :)

 

Allerdings ist der aktuelle Umtauschkurs (10 Gold = 670 NCoins) eine Katastrophe und man zahlt viel zu viel NCoins für das Gold.  Setzt man den aktuellen Kurs ins Verhältnis zu den Marktpreisen von Items (z.B. Gefäss der Reinigung ca. 40 Gold oder Steine der Verwandlung aus Mondwasser ca. 7 Gold) oder auch Items aus dem Hongmoon-Store oder auch den NCoin-Kosten für eine Premium-Abo, dann müsste der Umtauschkurs in etwa 8-10 mal höher (100 Gold = 670 bis 900 NCoins) sein. Alles drunter ist auf keinen Fall lohnenswert, da man allein durch die 45er Dailies in 60-90 Minuten sehr einfach mindestens 10 Gold am Abend bekommen kann.

 

Kurz gesagt: Den Währungstausch finde ich super! Der Währungskurs ist ein Flop für mich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

*muss hier mal noch mal anbringen, dass ich total daneben finden, dass man scheinbar nur hongmooncoins bekommt  gegen gold, während man dieses tauschmodel nun pushen will mit einem neuen gammelkiste-only-hongmooncoin-only kostüm *pfui*

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, JinRoh said:

 

wer auf solchen seiten kauft, sollte dann aber nicht rumjammer, falls sein account gebannnt wurde.

Wer auf solchen "Seiten" kauft wird sicher nicht gebannt. Zumindest nicht wenn er auf anständigen Seiten kauft. Wer auf den Seiten kauft die im Chat gespammt werden ist selbst schuld.

 

Das ändert aber nichts daran, dass der momentane Kurs gold seller noch fördert. So lange 1000 ncoins nicht ca 100 Gold sind wird man immer "illegal" mehr bekommen können. Und wer sich auch nur ein bisschen damit auskennt weis genau, dass man im seltensten Falle erwischt wird wenn man die richtigen Seiten kennt.

 

Somit ist der momentane Kurs einfach ein Witz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soko   

also das system ist an sich gut aber auch gleich scheiße

 

vorteile

  • legal an gold komen

 

nachteil

  • zu wenig gold für die ncoins
  • goldseller sind billiger ( gehe jetzt nicht von botseller aus ) <- gehe nur von vorteile und nachteil aus das soll nicht heißen das ich sowas okay finde

 

mann kann sich auch 1 juwelenhamma kaufen zahlt 160ncoins verkauft den hat man 3 gold um die

kauft mann sich das gold zahlt mann für 3 gold - 201 ncoins

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grenta   
2 hours ago, nanatsuya said:

grenta wenn ich das richtig verstanden hab ist direkt die erste seite der eintausch 67 ncoins gegen 1 gold nicht anders herum - finde das ganze auch sehr seltsam und verwirrend gestaltet. der zweite reiter wäre wohl ein "gebot" abzugeben für wieviel ncoins du dein gold verkaufen würdest während ein minimum und maximum angegeben ist (gestern lag es zwischen 67 und 112 coins für 1 gold) an den dritten reiter erinnere ich mich gerade leider nicht mehr.

ich darf gerne verbessert werden, denn das ist lediglich das wie ich ich es verstanden hätte (beim ncoin kauf für gold fallen wohl auch irgendwelche abzügean coins als steuer ab - darf gerne auch erklärt werden)

Vielen dank! Das ist wirklich etwas komisch gemacht, und nicht ganz klar. aber immerhin gibts sowas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Traudel   

Ich finde es super. Die, die wirklich Gold für ncoins kaufen wollen, können es nun legal und ohne Angst tun, und die andere Seite profitiert davon in dem man so nun sehr viel aus dem Cashshop bekommen kann, ohne auf ein extrem seltenes Abenteuer Paket zu hoffen.

Dass jemand für meine 10g tatsächlich über 600 (weiß die genaue Summe gerade nicht mehr) Coins gezahlt hat, fand ich schon ziemlich krass. So kam ich gestern auf über 1.000 Hongmoon Coins und habe mir einfach mal ein paar Sachen gegönnt. Auch gut ist, dass durch die Käufe mit Hongmoon-Münzen auch der Premium-Rank steigt.

 

So erscheinen die Preise im Store für Kostüme und vor allem Taschen nicht mehr ganz so utopisch. Aber mal abwarten wie sich die Preise entwickeln. NCSoft hat zwar die Hand drauf aber die Preise finde ich in Ordnung wenn man bedenkt, wie lang man tatsächlich für 10g spielen muss, und nicht viel Glück hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cor   

 

4 hours ago, Mihari said:

Allerdings ist der aktuelle Umtauschkurs (10 Gold = 670 NCoins) eine Katastrophe und man zahlt viel zu viel NCoins für das Gold.

 

Also ich finde den kurs klasse *auf seine 30k hm coins schielt mit denen er jetzt shopen geht*

Edited by Cor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo alle zusammen ;)

 

Ist jetzt vielleicht ne doofe frage, aber heißt das jetzt da der währungstausch aktiv ist das man nun mit den hoongmooncoins im shop einkaufen kann? 

Ich Frage das, weil ich in einen thread mal gelesen hatte das dass noch nicht geht.

 

Danke für die antworten schon mal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kaze22   
13 minutes ago, Froopyloopy said:

Hallo alle zusammen ;)

 

Ist jetzt vielleicht ne doofe frage, aber heißt das jetzt da der währungstausch aktiv ist das man nun mit den hoongmooncoins im shop einkaufen kann? 

Ich Frage das, weil ich in einen thread mal gelesen hatte das dass noch nicht geht.

 

Danke für die antworten schon mal :)

 

Seit gestern aktiv. Einfach mal Strg+C drücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok danke :) 

Ja das hab ich gelesen das es seit gestern aktiv ist, aber hätte ja sein können man trotzdem noch nicht mit den hoongmooncoins einkaufen kann. Deswegen frag ich lieber :)

Ok denn kann man jetzt hoongmooncoins sammeln und sich damit charakterplatz Erweiterung kaufen "freu" ;)

Danke für schnelle Antwort :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 minutes ago, nanatsuya said:

beachte aber dass es im hongmoonshop nicht alles gibt was man im ncoin shop erhält und andersherum :<

Hihi ja da sollte man genau schauen, aber mir zB gehts es nur um charakterplätze :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now