Luael

Liebe 45er..

Recommended Posts

Luael   

.. es ist zwar toll das durch euch die Dungeons nun schneller gehen wegen des Events, aber könntet ihr auch warten? Ihr rushed einfach durch ohne Rücksicht auf Verluste, startet Bosskämpfe wodurch die Gänge, in denen sich eure Mitstreiter noch befinden in Flammen ersticken und wenn kleine Spieler auf zb Bagua's Bieten, wartet ihr keine Minute und rushed weiter, wie auch das nette Wort "Slowpokes" welches ihr für uns verwendet. 

 

Denkt einfach daran, ihr wart auch mal unter 45 ;)

Edited by Luael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Verhalten hasse ich persönlich auch als 45er. Sollen sie doch die Inz solo machen. Das würde auch nicht wirklich langsamer gehen, als wenn man die restliche Gruppe zurücklässt.

 

Wenn ich mal in ein Mid- oder Low-Lvl Dungeon gehe, warte ich ganz bewusst vor größeren Kämpfen, dass alle da sind. Sehe keinen Grund, da so einen Stress zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AiKisugi   

das ist ja auch nicht nur daran

ich zb habe teils rechtlange ladezeiten und wenn ich dann endlich was sehe kann ich mich fast wieder um drehen und den loot ab holen Troz das ich 45er bin ;)

ich selbst warte auch bis alle da sind selbiges ist ja auch wenn du noch an kommst und nicht mher  im kill bereich bist willst aber den herzpott klicken gehts net weil die affen schon gecharcht sind

aber ich denke das wird uns hier im Deuschen channel nix bringen denn die lobby ist bekantlicher weise server uebergreifend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 minutes ago, AiKisugi said:

das ist ja auch nicht nur daran

ich zb habe teils rechtlange ladezeiten und wenn ich dann endlich was sehe kann ich mich fast wieder um drehen und den loot ab holen Troz das ich 45er bin ;)

 

Oh ja, das kenne ich nur zu gut. 

Selbst als ich noch rund Lv38 war, und 'nen Gruppendungeon für'n Kostüm gefarmt habe, waren auch immer die 'Großen' dabei, die nicht einmal daran dachten, dass man selber diese Ini schon kennt. Naja, leraning by dying, was?

 

Aber zugegebenermaßen stürze ich mich auch immer als Erster auf den Boss, wenn alle angekommen sind, und dann nur doof rumstehen und warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr mit euren Beschwerden.

Seid froh, dass es etwas zügiger geht. Freut euch das ihr schneller durch den Dungeons kommt.

Wenn ihr durchs Feuer lauft, euer Problem. Wenn ihr so lange trödelt, euer Problem.

 

Es muss nach mindestens 3-5 Runs klar sein, dass wenn 45er dabei sind, einfach mitzuhalten. Dabei müsst ihr auch nicht mehr machen als SHIFT und W zu drücken und eure Maus bewegen. Immer diese Heuler.

 

Auch wenn ich der Einzige bin, der dagegen spricht.

 

Ich war auch unter 45 und lerne dazu. Als mir das damals mal passiert war, überlege ich warum und weshalb. Ich habe es nachhinein verstanden, weshalb sie rushen und ich freue mich darüber, wenn eine Ini schnell durchgezogen wird, denn es zählt sowieso nur der Endcontent.

Edited by Shenkuzis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arohk   

Naja Das mit dem Feuer stimmt schon, einfach eine Tür einzubauen die sich schließt war wohl zu kompliziert, nein man muss die Leute die eventuell zurückfallen gleich umbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mima   

 

Mir ist das 2 mal passiert und seitdem verlass ich die Gruppe sobald sich ein 45er darin befindet.

Ich finds einfach nur mies keine Rücksicht auf Leute zu nehmen die längere Ladezeiten haben oder auf etwas bieten.

 

Für dich mag nur der Endcontent zählen Shenkuzis..aber es gibt auch Leute die wollen lernen ihre Klasse zu spielen

und meiner Meinung nach bietet sich ein Dungeon  dafür an.

Für mich bist du einfach nur ein Troll der sich später darüber aufregt das die Leute ihre Chars nicht spielen können ^^

 

Edited by Mima

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Shenkuzis

 

Wow.. ich glaube, ich muss jetzt echt noch aufzählen, an wieviel Stellen du das Ansinnen nicht verstanden hast, da du mir wie ein Typ Egospieler vorkommst, der nicht im Traum daran denken würde, >mit< der Gruppe statt gegen sie bzw. ohne sie zu spielen.

 

1.
Ich habe irgendwie in BnS noch von niemanden gehört, der sich über die Dungeon-Länge beschwert hat. Keines der Dungeons ist bisher länger als die Bastion in Tera (allererstes Dungeon dort, Anfänger-Niveau). Also zu sagen, die Kleinen mögen sich doch bitte über kürzere Runs freuen, ist einfach nur Quatsch. Dein Argument trifft nur auf High-Lvl Dungeons zu, für schnelle Dailies - aber da es hierbei nicht um diese geht > Thema verfehlt.

 

2.

Wenn man in das Dungeonfeuer läuft, ist das ebenso bei Weitem nicht das eigene Problem. Niemand redet hier vom ersten Run: "Oh Feuer? Naja eben fix durch zum Boss... ahhh AHHHH!" Die meisten Feuertode kommen zustande, weil die stressigen Rusher mit Tunnelblick auf die Bosse gehen, während andere gerade genau dort entlanglaufen, wo just in dieser Sekunde die Flammen hochschießen - zack, tot, keinerlei eigene Schuld. > Ursache Rusher

 

3.
Es trödelt so gut wie niemand mit Absicht. Allerdings habe ich selbst schon oft genug erlebt, dass man >aufgrund der Rusher< in einen Dauerbummelmodus gezwungen wird. Der erste Kampf wird initialisiert, die 1-2 Rusher machen Kleinholz und rennen sofort weiter. Noch bevor die Restgruppe aus dem Kampf kommt, sind die Rusher schon an den nächsten Mobs und pullen und pullen. Also kommen die anderen teilweise die halbe Instanz lang nicht mehr in den Sprintmodus und fallen immer weiter zurück. > Ursache Rusher
Über Faktoren wie unterschiedliche (mitunter sehr lange) Ladezeiten wurde hier ja schon was gesagt.

 

4.
Das entscheidenste Problem, welches die Rusher verursachen ist Dungeon-Inkompetenz. Low-Lvl lernen rein >gar nichts< sobald sie 45er Rusher in der Gruppe haben. Sie laufen einfach hinterher und machen Leichenbeschauung und schaffen evtl. einen Autohit auf 'nen Boss - Lernfaktor = Null. Natürlich ist dies auch bei entspannten 45ern in der Gruppe wenig anders (betreffend Kämpfe), aber aufgrund der oben genannten Punkte ist es mit Rushern deutlich schlimmer. Und über diese ehemaligen ungelernten Low-Lvl beschwert man sich dann in High-Lvl Dungeons, wenn diese keinerlei Mechaniken beherrschen oder ihren eigenen vorgelebten Egotrip durchziehen.

 

Eine kleine Aussage zum Schluss, auch wenn du sie höchstwahrscheinlich nicht annehmen wirst:
Die Rusher machen den kleinen Spielern das Dungeon-Erlebnis kaputt - nicht umgekehrt.

Edited by Schnitzelbacke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann haben sie Pech.

Kommt mit dem Feature klar oder spielt ein anderes Spiel wenn es euch nicht passt.

 

Mit eurer Aufregung ändert ihr nichts und den Rushern interessiert es nicht die Bohne. Du kannst gerne noch ein paar Argumente schreiben, aber mich interessiert es absolut nicht. Entweder man lernt es, oder lässt es sein. Die Tür steht offen.

 

Dauernt diese Beschwerden in den Foren, ich sehe nicht einmal ein Lob an BnS.

 

Haters gonna hate, ihr könnt ich gerne verpissen.

 

An NCSoft: Ihr macht eine gute Arbeit und das Spiel ist so gut wie es ist. Ich bleibe treu.

Edited by Shenkuzis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thokur   
3 hours ago, Shenkuzis said:

Kommt mit dem Feature klar oder spielt ein anderes Spiel wenn es euch nicht passt.

 

Wer sagt das es ein Feature ist. Vieleicht sind die 45'er die so durchrushen ja auch ein Bug ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Schnitzelbacke said:

@Shenkuzis

 

Wow.. ich glaube, ich muss jetzt echt noch aufzählen, an wieviel Stellen du das Ansinnen nicht verstanden hast, da du mir wie ein Typ Egospieler vorkommst, der nicht im Traum daran denken würde, >mit< der Gruppe statt gegen sie bzw. ohne sie zu spielen.

 

1.
Ich habe irgendwie in BnS noch von niemanden gehört, der sich über die Dungeon-Länge beschwert hat. Keines der Dungeons ist bisher länger als die Bastion in Tera (allererstes Dungeon dort, Anfänger-Niveau). Also zu sagen, die Kleinen mögen sich doch bitte über kürzere Runs freuen, ist einfach nur Quatsch. Dein Argument trifft nur auf High-Lvl Dungeons zu, für schnelle Dailies - aber da es hierbei nicht um diese geht > Thema verfehlt.

 

2.

Wenn man in das Dungeonfeuer läuft, ist das ebenso bei Weitem nicht das eigene Problem. Niemand redet hier vom ersten Run: "Oh Feuer? Naja eben fix durch zum Boss... ahhh AHHHH!" Die meisten Feuertode kommen zustande, weil die stressigen Rusher mit Tunnelblick auf die Bosse gehen, während andere gerade genau dort entlanglaufen, wo just in dieser Sekunde die Flammen hochschießen - zack, tot, keinerlei eigene Schuld. > Ursache Rusher

 

3.
Es trödelt so gut wie niemand mit Absicht. Allerdings habe ich selbst schon oft genug erlebt, dass man >aufgrund der Rusher< in einen Dauerbummelmodus gezwungen wird. Der erste Kampf wird initialisiert, die 1-2 Rusher machen Kleinholz und rennen sofort weiter. Noch bevor die Restgruppe aus dem Kampf kommt, sind die Rusher schon an den nächsten Mobs und pullen und pullen. Also kommen die anderen teilweise die halbe Instanz lang nicht mehr in den Sprintmodus und fallen immer weiter zurück. > Ursache Rusher
Über Faktoren wie unterschiedliche (mitunter sehr lange) Ladezeiten wurde hier ja schon was gesagt.

 

4.
Das entscheidenste Problem, welches die Rusher verursachen ist Dungeon-Inkompetenz. Low-Lvl lernen rein >gar nichts< sobald sie 45er Rusher in der Gruppe haben. Sie laufen einfach hinterher und machen Leichenbeschauung und schaffen evtl. einen Autohit auf 'nen Boss - Lernfaktor = Null. Natürlich ist dies auch bei entspannten 45ern in der Gruppe wenig anders (betreffend Kämpfe), aber aufgrund der oben genannten Punkte ist es mit Rushern deutlich schlimmer. Und über diese ehemaligen ungelernten Low-Lvl beschwert man sich dann in High-Lvl Dungeons, wenn diese keinerlei Mechaniken beherrschen oder ihren eigenen vorgelebten Egotrip durchziehen.

 

Eine kleine Aussage zum Schluss, auch wenn du sie höchstwahrscheinlich nicht annehmen wirst:
Die Rusher machen den kleinen Spielern das Dungeon-Erlebnis kaputt - nicht umgekehrt.

 

Genau so ist es und nicht anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mihari   

Ich hab selbst zwei 45er und hasse das schnelle durchrennen bei Dungeons. Ich habe selbst auch schon mehrfach solche Leute bei mir in der Gruppe gehabt und bin auch schon mehrfach am Feuer gestorben. Bei kleinen Dungeons nehme ich dass noch hin, bei längeren Instanzen geh ich dann aus Gruppe wenn es zu extrem wird.

 

Das passiert übrigens nicht nur bei Dungeons. Ich denke da an die 45Dailies im Güterdepot und auch Hafen. Da rennen sehr oft die Leute einfach schnell und vor allem wild von einem Boss zum anderen und auf andere zu warten. Ich hab da oft gute Gruppen die miteinander durchrennen und die Dailies schnell zusammen erledigen. Aber ich habe auch oft Gruppen in denen alle durcheinander rennen und dann die Dailies länger rennen, weil jeder sein eigenes Ding macht.

 

@Luael

Nicht alle 45er sind so drauf und rennen durch. Wir bei uns im Klan laufen immer in normaler Geschwindigkeit durch Dungeons. Gehen wir in kleinere Dungeons dann nehmen wir auch Rücksicht auf alle mit kleinerem Level, rezzen bei Bedarf und lassen sogar die Cutscenes ansehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Merlie   

Nur ein Gedanke zu dem Thema, warum diese "Rusher" nicht einfach solo laufen. Hauptsächlich wird es ja um das Grab der Verbannten gehen, da hier 2 Seelensteine fallen und somit auch schon vor dem Event ein Anreiz für Lvl 45iger war. Es können hier mitunter seltene Kostüme fallen, welche in der Regel auch bei höher leveligen Spielern ein hohes Interesse auslöst. Somit besteht die Chance noch einen netten Nebengewinn zu machen, wenn man die jeweiligen Kostüme a) nicht möchte oder b) schon besitzt.

Ziel ist es hier natürlich weitere 45iger in die Party zu bekommen, aber das kann man sich nun mal nicht aussuchen.

 

Ein nett gemeinter Tipp an die Betroffenen: Das Bagua/Soulshield Set aus dieser Instanz lohnt ohnehin nur bedingt. Man trägt es zu kurz und braucht min. 24 Entsiegelungsrollen. Der einzig interessante Loot ist beim letzten Boss zu finden (Waffen fürs Upgraden). Wenn also solch ein Spieler bzw. Mehrere dabei sind, sollte man sich entweder auf das Spiel einlassen und eine zügige Runde durch den Dungeon (für Daily oder eben Chance auf die Waffe) annehmen oder eben rausgehen und auch mal den Gruppenfinder nutzen, um einen Einfluss auf die Gruppenkonstellation zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ponty   

Mh.. ich sehe das ganze mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

 

Positiv:

- Schnell durch

- Weniger Wipes (Jap.. oft genug erlebt...)

- Viel Kohle (Ich hasse es zwar, wenn mir ein hoher was weg würfelt.. aber was die da teilweise raus hauen ist der Wahnsinn (Hab zwar einen 45er aber den sofort auf eis gelegt als ich so weit war weil doof)... 2 Beispiele: 1. Die Spinnendingshörner sind gefallen... gingen für über 2g weg (Ich glaube es waren 3). 2 Personen waren schon durch das "Portal". Hat sich gelohnt. 2. Einer der Jungs bot immer SOFORT 50 Silber auf alle Lila Accessoires. Auch wenn ich meine immer für höchstens 20 Kupfer bekam.. wenn er es unbedingt haben will, so freu ich mich über das verdiente Geld)

 

Negativ:

- Man hängt hinterher (Wenn man was bieten will und hat z.B. eine Schnarchnase dabei, die immer in den letzten 1-2 Sekunden DOCH nochmal bieten muss oder einfach nicht passt sondern auslaufen lässt kommt man ums Verderben nicht mehr nach)

- Feuer (Jep)

- Teilweise sehr unhöflicher Umgangston (Ein Lowie wagt es sich die Cutscene nicht abzubrechen und hält damit die Gruppe auf? -FLAME IT- Zumindest habe ich das öfter erlebt)

- Spaßbieter (You know what i mean - Nicht, dass es die nicht auch im Low-Lvl bereich gibt.. aber mit den großen ist mir das leider vermehrt aufgefallen)

 

Das ist soweit meine PERSÖNLICHE Auffassung. Vielleicht habe ich auch einfach nur Glück / Pech. Je nachdem welcher Punkt.

Ich rege mich zwar nicht darüber auf, werde das Event jedoch auch nicht vermissen, wenn es um ist.

Egal ob mit oder ohne 45er. Mit sowas (Allen Punkten ob positiv oder negativ) muss man immer rechnen. Egal welche Stufe die Mitstreiter haben.

Edited by Ponty

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fondue   

Glaub mir das wird mit lvl 45 nicht besser, wenn du RNG läufst wird es immer wieder solche Hypernervöse Leute haben die fast ne ganze Gruppe lahm legen weil sie nicht 1sek warten können bis alle im Raum sind ! Passiert sogar manchmal auch bei Klanruns bei uns ^^ wenn auch selten !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selket   

Ich begeb Schnitzelbacke und den anderen Recht...

 

Wenn ich als 45 mit einer vollen Gruppe laufen will habe ich auf die kleinen ein bisschen Rücksicht zu nehmen... Sie brauchen den Loot, und müssen alles erst kennen lernen.

 

Wenn ich Speedruns machen will geh ich alleine... ob ich nun 3 oder 4 minuten für den run brauche ist nun auch wurscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ANUBIS96   

Hallo alle zusammen. Ganz ehrlich mir gehen die Rusher gewalltig auf n Sack. Sry aber is so. Hab nen 45er/" FM und kann alles Solo rennen bis auf die Poha und Blut/Nacht. Warum mach ich es nicht? Ganz einfach erstens macht es mir in der Gruppe echt Spaß, ich quatsch auch mal gerne und mach mal nWitz etc. schau mir die Teils echt tolle Gegend an und ich gehe auch gern mal wenn ich Zeit habe gezielt in low Level-Dungeons. Nicht weil ich das Gedönse da brauch sondern weil ich weis wie verdammt schwer es sein kann ein Bestimmtes Item für nen Durchbruch zu bekommen. Schon wenn ich an die Pestwaffe denke von der Ramme krampft mein Magen wa da allen ernstes 156 mal bevor ich für meinen 2ten Char den Stab hatte. Ohne Mist das hab ich so noch nie erlebt. Naja Shit happens eben xD naja jedenfalls kann es da ne große Hilfe sein grad zu etwas schwierigen Zeiten wenn sich einfach mal ein 45er findet und mit 2 "kleineren" ihre Waffe farmt etc. was meint ihr wie sich die Leute teilweise freuen und da freu ich mich dann wieder weil Zeit hab ich genug und das Spiel rennt mir auch ne weg uuund das beste, man lernt teils echt tolle Leute kennen.

 

Und ich frag auch jedes Mal ob jemand das Video gugen will weil ich anfangs dachte das wenn ich esc drück es für alle weg is und mir das Leid tat weil villeicht jemand dann das Video verpasst hat. Und darauf zu warten das ALLE da sind is wohl selbstverständlich wenn ich als Gruppe unterwegs bin! Naja und ansonsten halte ich mich beim Kämpfen ehr zurück und lass die anderen machen es sei denn sie wollen das ich auch mit Mische. eben weil Verliese sehr schön sind um verschiedene Sachen und Skillungen auszuprobieren ohne gleich voll ins Messer zu rennnen.

 

Ich seh das Ganz entspannt und getreu dem Motto: Behandele andere Stets so wie du selbst gern behandelt werden möchtest und hab bisschen Rücksicht denn wir waren alle mal kleiner xD Is wie beim Auto fahren. Wenn so ne Luftpumpe im Ort meint mich mit 90kmh zu versägen und ich das feiern bekomme wenn der Haufen an der nächsten Ampel vor mir steht^^

Und zum Schluss ist es echt mega nervig wenn du Blutschatten etc. Unterwegs bist, alles gut läuft und einer plötzlich rusht und den Boss pullt. Alle tot und wenn das dann nochmal so 1-2 mal passiert geht das mit der Zeit auch ganz schön auf die Repwerkzeuge zumal du ja in Verliesen und co nur die Hämmer für unterwegs nehmen kannst.

Nönö da chill ich lieber und geniese das Spiel einfach. Und wenn ich dadurch bisschen länger brauch is mir das soo was von Egal...:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandu   

Ich mach meine Dungeons auch immer serverübergreifend mit Randoms und habe gegen rushen im Grunde nichts einzuwenden, vor allem wenn ich den Dungeon selber auch schon 50x gesehen habe.

 

Allerdings frage ich immer, ob das auch für alle ok ist wenn wir rushen und Räume pullen oder auch Mobgruppen/Videos skippen. Abgesehen davon frage ich auch immer ob sich Neulinge drinn befinden, die noch paar Infos zu den Bossmachniken benötigen. Sollte auch selbstverständlich sein, dass man sich bisschen austauscht - ist auch auf Englisch ohne Probleme möglich und erfordert nicht mal ne Minute an zusätzlichem Zeitaufwand, paar Worte zu tippen.

 

Natürlich hat man trotzdem immer in fast jeder Dungeon Group nen Typ, der nicht mal 2 Sek warten kann, bis man wem was zeigen kann/erklären kann. Denen guck ich besonders gern beim Sterben zu, wenn sie solo incen und erklär dem Neuling während dessen, was der Boss dem grad so reindrückt ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yashida   

@Sandu welche ini meinst du :P

wenn du die lvl 36iger meinst, respekt wenn du da was erklärst, die einzelnen boskämpfe dauern nur sekunden ;)

und poh oder die anderen 3 großen inis hier mit rein zu packen finde ich lächerlich ;) da die ein anderen anspruch haben und dort alle eh 45 sind ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
PokaSiN   
15 hours ago, Schnitzelbacke said:

@Shenkuzis

 

Wow.. ich glaube, ich muss jetzt echt noch aufzählen, an wieviel Stellen du das Ansinnen nicht verstanden hast, da du mir wie ein Typ Egospieler vorkommst, der nicht im Traum daran denken würde, >mit< der Gruppe statt gegen sie bzw. ohne sie zu spielen.

 

1.
Ich habe irgendwie in BnS noch von niemanden gehört, der sich über die Dungeon-Länge beschwert hat. Keines der Dungeons ist bisher länger als die Bastion in Tera (allererstes Dungeon dort, Anfänger-Niveau). Also zu sagen, die Kleinen mögen sich doch bitte über kürzere Runs freuen, ist einfach nur Quatsch. Dein Argument trifft nur auf High-Lvl Dungeons zu, für schnelle Dailies - aber da es hierbei nicht um diese geht > Thema verfehlt.

mach mal nen dungeon 25 mal.... und das item welches du haben willst droppt nicht oder wird von wem anders gepackt. jede minute ist dann kostbar!

15 hours ago, Schnitzelbacke said:

 

2.

Wenn man in das Dungeonfeuer läuft, ist das ebenso bei Weitem nicht das eigene Problem. Niemand redet hier vom ersten Run: "Oh Feuer? Naja eben fix durch zum Boss... ahhh AHHHH!" Die meisten Feuertode kommen zustande, weil die stressigen Rusher mit Tunnelblick auf die Bosse gehen, während andere gerade genau dort entlanglaufen, wo just in dieser Sekunde die Flammen hochschießen - zack, tot, keinerlei eigene Schuld. > Ursache Rusher

ich machs mit einem klanmitglied genauso, ich rushe durch und mach daraus nen wettrennen wer als erster am boss ist. er regt sich immer so schön auf^^ mittlerweile steht er vor den flammen wenn er sieht das ich schneller bin, bzw wenn er schneller ist sterbe ich nie komischerweise.

15 hours ago, Schnitzelbacke said:

 

3.
Es trödelt so gut wie niemand mit Absicht. Allerdings habe ich selbst schon oft genug erlebt, dass man >aufgrund der Rusher< in einen Dauerbummelmodus gezwungen wird. Der erste Kampf wird initialisiert, die 1-2 Rusher machen Kleinholz und rennen sofort weiter. Noch bevor die Restgruppe aus dem Kampf kommt, sind die Rusher schon an den nächsten Mobs und pullen und pullen. Also kommen die anderen teilweise die halbe Instanz lang nicht mehr in den Sprintmodus und fallen immer weiter zurück. > Ursache Rusher
Über Faktoren wie unterschiedliche (mitunter sehr lange) Ladezeiten wurde hier ja schon was gesagt.

ich sehe immer wieder in der serverübergreifenden dungeons folgendes szenario: die erste gruppe wird angegriffen, die 2 gruppe wird angegriffen usw... ich persönlich lauf dann einfach durch die durch bis zum boss und kill da alles aufeinmal. die meisten kommen dann nicht mehr hinterher, und warum? weil sie trödeln (zumindest in meinen augen) mittlerweile ghibts für jede ini nen skip oder pull guide! und ja es ändert sich auch nicht mit lvl 45, das hat nichts mit lowies zu tun sondern mit gesunden menschneverstand, denn wie vorher schon gesagt, jede minute ist kostbar wenn man ne ini 3hundertdrölfzig mal laufen muss/will.

15 hours ago, Schnitzelbacke said:

 

4.
Das entscheidenste Problem, welches die Rusher verursachen ist Dungeon-Inkompetenz. Low-Lvl lernen rein >gar nichts< sobald sie 45er Rusher in der Gruppe haben. Sie laufen einfach hinterher und machen Leichenbeschauung und schaffen evtl. einen Autohit auf 'nen Boss - Lernfaktor = Null. Natürlich ist dies auch bei entspannten 45ern in der Gruppe wenig anders (betreffend Kämpfe), aber aufgrund der oben genannten Punkte ist es mit Rushern deutlich schlimmer. Und über diese ehemaligen ungelernten Low-Lvl beschwert man sich dann in High-Lvl Dungeons, wenn diese keinerlei Mechaniken beherrschen oder ihren eigenen vorgelebten Egotrip durchziehen.

 

Eine kleine Aussage zum Schluss, auch wenn du sie höchstwahrscheinlich nicht annehmen wirst:
Die Rusher machen den kleinen Spielern das Dungeon-Erlebnis kaputt - nicht umgekehrt.

das ist nekomplett andere meinung als ich vertrete, aber nun gut, irgendwann wirst dus auch lernen (das ist meine meinung)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flusn   

Es sind nicht nur die 45er...ebenfalls auch drunter die meinen ihr *piep* vergleichen zu müssen weil sie im leben scheinbar nichts erreichen. Ich habe kein Problem damit wenn es mal etwas schneller geht aber es ist nicht zu viel verlangt mal bei den Bossen kurz zu warten. Ich selbst bin 45 und habe trotzdem das Problem durch lange Ladezeiten sterben zu müssen weil die Idioten nicht warten koennen. An alle die meinen die Bosse alleine legen zu müssen, geht einfach allein in die Inis! Vergleicht eure *piep* woanders ;op  

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SharxX   

Also ich bin zwar 45+ allerdings ist es auch mir gestern passiert , hab etwas im Hintergrund installiert und hatte deswegen eine etwas längere Ladezeit , zack join ich rein und mein "Team" ist bereits weit vorne und ich nur noch am brennen.

 

Ich spiele ein Spiel weil es spass macht und nicht um in unter Minute "x" irgendwo durch zu hetzen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bibo   

naja finde so leute einfach nur erbärmlich wenn siue doch so "pro" sind wieso laufen sie die Low inis nicht solo durch?

Share this post


Link to post
Share on other sites