DerDani

Members
  • Content count

    21
  • Joined

  • Last visited

About DerDani

  1. Hallo @Baskerville und @Sunshine! Sollten dieses Seelenabzeichen des Kriegsgesangs dann nicht auch beim Erfolgshändler gegen ein legendäres Seelenabzeichen zu haben sein?
  2. Lootsystem von Legendären Items anpassen!

    Aus den Dungeons nicht, ABER manche kann man in PvP oder PvE Pfad uppen (Höllenfürst Items, beides möglich). die meisten legy Items gibts aber auch im Eintausch für die dementsprechenden Kerne beim Erfolgshändler.. Ist natürlich klar, dass man dafür einige Zeit braucht, diese zu sammeln. Biete doch einfach soweit mit, was es dir Wert ist und dann fertig.. Machen auch die Leute im oberen Segment, die zB Geisterschuppen etc in den Dungeons farmen. Ich biete auch nur bis zu einem gewissen Wert mit, wenns mir zu teuer wird, lass ich es einfach und biete beim nächsten Run wieder mit. Das spart nicht nur Gold, sondern man verdient am Ende vielleicht mehr, als man bezahlt hat. Mach dir nicht zu viel Stress beim farmen und geh das ganze emotionslos an, dann kannst du nur gewinnen :)
  3. Soulfighter Hongmoon Training LvL35

    Du sollst hier beide KDs machen. Am Anfang aber noch nicht, erst wenn beide CC Balken aufgehen (dann schnell beide machen)
  4. Hi @Lilihh ! Ich als Main WL denke, dass die raumzeitliche Waffe besser geeignet ist (30% CD Reduktion auf Seele stehlen). Ich würde, wenn alles zusammengefarmt ist, auf Rabe 9 über PvE Pfad (Raumzeitlich) gehen, dann wieder über PvE Pfad auf Heiliger Berg 9. Raidwaffen sind lieber gesehen als die PvE Waffen, wenn du Dungeons und Raids auch machst.
  5. Hi, ich helfe dir gerne. kannst mich ingame in der FL adden. Dann können wir das gerne durchgehen. Dann treffen wir uns zb auf meinem Discord Server, wenn du möchtest, und besprechen alles. https://discord.gg/KMCyTny DerDani
  6. Gedanken als Wiederkehrer

    Das könnte vielleicht daran liegen, dass es jetzt vielleicht im großen und ganzen zuwenige gibt, die pvp machen. Egal in welchem Modus. Wenn ich so daran denke, wie lange ich an den wenigen Tagen auf ein Match gewartet hab.... (6v6) Da kann man zur Zeit bzw seit Anbeginn vermutlich schwer sein Equip zusammenfarmen.. Man könnte wahrscheinlich jetzt hinterher behaupten, dass der PvP Modus schlecht durchdacht war, oder dass die Mischung aus PvP und PvE immer das Ziel war... Ich denke, das die Lösung hier etwas schwierig werden könnte..
  7. Spieler helfen Spielern

    Hallo @Noctis Dragomir! Obwohl ich schon einige Posts gesehen habe, wurde diese Frage noch nicht gestellt: Was hat dein Char für Ausrüstung? Diese Frage ist relevant für jeden Raid und jede der höheren Dungeons. Also mach mal bitte einen Link zu deinem Charakter. Ansonsten ist alles nur Spekulation... :/ Beispiel: https://bnstree.com/character/eu/DerDani Du möchtest die Quests abschließen, verstehe. Gehts dabei nur um TT (Mausoleum)? Oder andere Raids auch? Zum Thema TT: Kennst du von jedem Boss die Mechanik und die Pattern? Wie auch schon vorherige Leute geschrieben haben, gibts zwar einige, aber nicht soo viele, die eben mal "Brainafk" TT laufen. Nicht mal bei VT ist das möglich, außer jeder der mitspielenden hat schon über 20 runs (geschätzte Zahl, behaupte ich einfach mal) und kennt jeden Moment da drinnen und kann dementsprechend fast jede Position übernehmen. Ich habe in den letzten Wochen 2-3 Mal nen offenen VT Lernraid "veranstaltet". Da waren auch Leute dabei, denen ich die Mechanik erklären "musste/konnte". War aber schon im vorherein mein Ziel, dass 2-3 Neulinge dabei sind (der Rest bestand aus routinierten Spielern). Das Ding mit dem VT erklären dauert auch seine Zeit. Ist nicht ohne... Hatte aber beim Raidaufbau nicht wenige Anfragen von Spielern, die frisch aus der Story kamen und mitlaufen wollten. Es haben sich sogar einige beschwert, dass ich sie abgelehnt habe, weil sie ja das auch lernen wollten und selbige wollten nicht verstehen, dass man ohne einen gewissen DPS auch keinen Erfolg verzeichnen wird, was das lernen nicht sinnvoll macht.. Was wir hier im Forum machen könnten, ist eine Equipliste zu erstellen, die die Mindestanforderungen für die höheren Dungeons und besonders die Raids enthalten. Aber ich weiß jetzt schon, dass sich die Leute sich nicht einig sein werden. Und das ist nicht mal böse gemeint. Dennoch könnten wir konstruktiv einen neuen Thread erstellen, wo erfahrene Spieler nach eigener Erfahrung eine empfohlene Auflistung macht. Also jeder seine, ohne gleich mal darüber zu diskutieren, warum und wieso. Viele Leute sind im Forum unterwegs, gar nicht so wenige bemühen sich, konstruktiv zu helfen. Also machen wir das Beste draus! DerDani
  8. Hallo, erstmals spreche ich @ KoiKoiChan auch meinen Dank an diesen Guide aus: Sehr gut gemacht :) Wie sehr sich die Verbesserung bei mir ausgewirkt haben, kann ich zwar nicht mit vielen Zahlen belegen aber man kann eindeutig eine Verbesserung spüren. Hatte ich vorher im Raid bei ausgeblendeten Spielern meist so um die 20-25 fps, bin ich jetzt bei 30-35 fps (mit eingeblendeten Spielern aber!! :D ) Ich hab mich aber durch ein paar andere Guides geklickt, und hab mir dort noch ein paar Kleinigkeiten herausgesucht. In Verbindung zu den Grafikkarteneinstellungen verwende ich zusätzliche Software "Nvidia Inspector". Da kann man noch etwas mehr Feintuning an der Grafikkarte unternehmen. Link: https://nvidiaprofileinspector.com/downloads/ Für alle, die eine NVIDIA Graka verwenden, hab ich ein Profil erstellt. Das kann man sich auf meinem spontan erstellten Discord-Server https://discord.gg/KMCyTny herunterladen und über NVIDIA Profile Inspector importieren. Wer den fertigen Einstellungen nicht traut (Man könnte ja doch einiges damit kaputt machen), da habe ich alles in Screenshots verpackt und die könnt ihr dann vergleichen. http://eventview.eu/pics/show_736499 Eines muss klar sein: Jeder PC ist anders mit Hardware bestückt. Das sind meine Einstellungen, mit denen ich zufrieden alles in BnS mache. Ich habe dabei noch folgendes geändert: Alle "Blade and Soul" Profile gelöscht. Es sind nämlich mehrere in der Liste hinterlegt. Man findet sie einfach, indem man "Blade and Soul" in die Suche eintippt. Im Suchfeld "Client.exe" eingegeben. Das hab ich mit den Einstellungen auch dann für Blade and Soul in Verwendung. Dazu hab ich oben zusätzlich die Client.exe zum Profil hinzugefügt, aber mit dem Unterschied, dass ich anstelle nur der Datei selbst auch den "absoluten Pfadnamen" hinzugefügt habe (wenn Datei gefunden, dann rechts unten VOR dem hinzufügen "Application Absolute Path" ausgewählt). Nachdem alles fertig ist, auf den Button "Apply changes" klicken fertig Diese Einstellungen überschreiben auch die Programmeinstellungen von BnS in der NVIDIA Systemsteuerung, da dort einige Einstellungen nicht vorhanden sind, die ich beim Nvidia Profile Inspector aber umgestellt habe. Meine Hardware: Ryzen 5 1600X @4,00 Ghz 16GB DDR4 @ 3000 Mhz 500 GB M.2 SSD 500GB SSD NVIDIA Geforce GTX 1080 Monitor: 1080p 75 Hz
  9. Gedanken als Wiederkehrer

    Hallo Merlin! An erster Stelle mal: welcome back! Zum Thema "Wie komme ich zu Mondsteinkristalle" : - Arena (wenn schon kein BG -> das ist nicht Equip - abhängig), 3 Siege sollten doch machbar sein. Selbst nach einem steigt man schon in den silber rang auf), die Erfüllung der roten quest bringt dir grüne Bohnen, die man mindestens mit silber rang eintauschen sollte. - Becken des Himmels. Nicht nur die Peaches farmen, die droprate con seltenen Schatztruhen gar nicht so übel. Kristalle sind zwar nicht garantiert, aber die Masse machts - Naksun farmen ist eher eine subjektive sache, da die 10er stacks so gut wie nicht mehr existieren - purple train laufen ist immer gut, denn gold kann braucht man immer. Auch wenns nicht mehr überall so viel gibt.. -solo instanzen bis zum letzten boss erledigten, soweit möglich. Die sind aber in erster Linie wegen der goldbelohnung interessant. -MSP: täglich mindestens 1-3 laufen, da truhe 1-3 sich ohne Schlüssel öffnen lässt. +13 Gold gibt's auch noch dazu. Wenn ich das jetzt richtig im Kopf habe, dann sollte bei 1-6 genügend Schlüssel für truhe 4-6 vorhanden sein. - HmCoins: gold eintauschen zum richtigen Zeitpunkt kann auch lukrativ werden. Damit kommt man im F10 an alles mögliche ran, auch Mondsteinkristalle. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, ob es das wert ist oder nicht. - Dailys & weeklys, nicht nur mit 1 Charakter, jeder weitere lohnt sich auch. Von allen genannten Möglichkeiten wird man zwar nicht überfüllt, aber wenn man sich bei einigen Dingen nen täglichen Plan dazu macht, dann kommt auf Dauer gesehen schon so einiges zusammen.
  10. Neuer NC Launcher

    hab das gleiche Problem, taucht sogar ohne Firewall auf... :/
  11. Neuer NC Launcher

    Hallo, ich habe mir den neuen Launcher heute heruntergeladen und wollte eben "BnS_Launcher_Setup.exe" ausführen. Leider tut sich nichts.. auch nicht mit Admin- Rechten :/ nur die Sicherheitsbenachrichtigung von Windows, ob ich das Programm wirklich ausführen möchte. (Hab auf JA geklickt, welch Überraschung^^) Info: Ich nutze Win10 64 bit. Update: Zuerst alle möglichen Windows Vorschläge abgearbeitet. Nach nochmaligem Download hats der Setup dann zum Glück endlich installiert.. :)
  12. Awakening vs PvP

    Ich spiele zwar nicht übermäßig PvP, behaupte aber, dass man seine Klasse im PvP erst richtig ansehen muss und herumprobieren, damit man da am meisten profitiert.. (Das soll jetzt nicht heißen, dass das keiner macht.) Im PvE Sektor hab ich mal 2 Tage gebraucht, um HALBWEGS mal mit meinem WL Main klar zu kommen. Hat gedauert, aber isso.. bei PvP BG + 1v1, 3v3 behaupte ich mal, dass es noch feinerem "Skill-Tuning" bedarf.. Lasst euch noch bisschen Zeit, probiert weiter. Der Patch ist frisch, und keiner hat da auf Anhieb das richtige Rezept für die richtige Skillung schon vorbereitet..
  13. Dungen bosse schwerer

    Hi, Kenchin btw o/ Ich wollte Ähnliches dazu schreiben. Hab gestern einem Streamer zugesehen der mit nem durchschnittlichem DPS von ca. 350k denn Boss Solo gelegt hat.. Die Rechnung bei 6 Leuten brauch ich also nicht wiederholen. Geht mit Story Equip locker. Selbiger DPS reicht auch für den Schwebenden Altar aus, als auch Instanzen bis Enklave. Was noch keiner erwähnt hat, ist dass die Goldbelohnung bei beiden Dungeons um ca. 10g angehoben wurde. Da sollte man sich also nicht wundern, dass dementsprechend was verändert wurde... Wichtig ist mir meistens, dass die Leute über Geistes- und/oder Seelenabzeichen verfügen, das sich alles frisch nach der Story erfarmen lässt. Für mich ist das ein Zeichen, das der-/diejenige das auch ernsthaft laufen will.. Manchmal kann man ja auf dem Server lesen, wie Leute frisch nach der Story (HM12/13 oder so) lokal für Theater, oder ähnlich anspruchsvolleres suchen, ohne sich zu überlegen, ob das überhaupt in ihrem Möglichkeitsbereich liegt.. Man könnte ja mal solo reinlaufen, und sehen, wie man mit den kleinen Ads klar kommt, denn wenn die einen schon killen.. was wird dann wohl der 1. Boss machen..? Wolfengel hats oben auch schon erwähnt. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.. In diesem Sinne An alle Neulinge im Spiel, egal welcher Fraktion angehörig: Nehmt euch den Mut zusammen und fragt im Fraktionschat nach Mechaniken zu bestimmten Dungeons oder Raids bzw weeklys. Es gibt sicher Leute, die sich die Zeit nehmen wollen. Aber macht das bevor ihr sie betreten wollt.. Denkt bitte auch daran, dass die Fragen auch vielleicht an mehreren Tageszeiten gestellt werden müssen, weil die Leute ja auch ihre eigenen Raids, Weeklys usw laufen (wollen), weil ja keiner 24/7 online ist.
  14. Diese Leute gibts immer, die nach 1 Versuch weg sind... Bist du in nem Klan oder klanlos? Falls du klanlos bist, wirds solo um einiges schwieriger, voran zu kommen. Es gibt im Forum einige, die Neueinsteiger und auch Fortgeschrittene in einen Discord (oder auch) TS einladen, um Tipps zu geben. Einfach mal durchblättern. Wenn du nicht bereit bist, das zu machen, dann lass es.. Dir muss dann aber bewusst sein, dass dir an diversen Itemplätzen was fehlen wird. Was ist eigentlich dein persönliches Ziel im Spiel, was Raids betrifft? In welcher Ini droppt denn nix? Bzw was erwartest du denn, was alles droppen soll? Materialkisten gibts ja nach jeder Ini.. Wie oben beschrieben: wenn du nicht willst... So läuft das grinden nun mal.. oder hast du dir das Zeug bis jetzt erkauft? zu den 100k: über die kommt man locker drüber mit halbvoller BT Ausrüstung, dann musst du auch weniger mech machen. dazu bräucht ich noch ne Antwort betreffend Klan. Wenn man in keinem ist, dann einem joinen oder selber aufbauen. Dass niemand einem hilft ist garantiert nicht so.
  15. So, ich sag auch mal meine Meinung dazu: Ja, es gibt auch öfters mal auf dps ausgerichtete Gruppen. Die sind sicher in jedem MMO zu finden.. Fakt ist nunmal: Je höher die Dungeons sind, umso härter wirds... Dazu zählt: Boss-HP Verteidigung des Bosses Schwierigkeitsgrad der Mechanik (ja/nein, schwierig oder leicht) Schaden durch erlittene Treffer des Bosses (Single Hit und DoT, Debuffs) Die Gruppen bzw Gruppenleader müssen ja die random dazukommenden Spieler nach Ausrüstung einschätzen (können). Ist ja sinnlos, wenn ein nicht angemessen equippter Spieler in der Gruppe ist, der bei jedem Boss nach wenigen Hits nur noch Teil der Bodendekoration ist.. Da kann man schon an einigen Items lesen, ob der Charakter schon angemessen ausgerüstet ist. Es kommt immer wieder vor, dass Leute in ne Party für zB Ruinen der Schatzkammer mit mehr als 4 fünfeckigen Juwelen in der Waffe, ohne Seelen- und Geistesabzeichen (da ist nicht mal von den legendären die Rede.. wirklich OHNE)ZMir hat das damals zu Spielbeginn keinen Spaß gemacht, als ich schon nach kurzer Zeit da lag und dann den anderen beim kämpfen zusehen musste, nur weil ich die Pattern der Bosse nicht kannte etc. Ja die Solo Dungeons verlangen nun mal einiges Gear.. aber nicht zwingend High End. Meister Hong ist zB mit nem durchschnittlichen dps von 100k zu besiegen. ABER das bedeutet auch gleichzeitig, dass man die Attack-Pattern genau kennen muss und wie man mit seiner Klasse darauf reagiert. Mein Main ist ein Paktierer, mit dem ich seit Spielbeginn am laufen bin. Vor einiger Zeit war Yunsang in Mushins Tower 20. Stock der erste anspruchsvolle Solo Dungeon (bis 19. wars für jeden schnell oder weniger schnell machbar). Ich habe bei dem ebenfalls Stunden verbracht.. Auch hier gabs und gibts bei den Gegnern in den vorherigen Stockwerken die Gebetsperlen (fürs 1. legy Armband und anderes) Yunsang wurde mit Dunkelgeistwaffe besiegt. Nach Yunsang kam die Insel der Gesetzlosen: Insgesamt 5 Gegner (Bomani, Maksun, Slashmi, Yura(glaub ich, ich verwechsel die immer^^) und dann der Finalgegner -> Yeoharan Bei jedem können Fragmente oder sogar die Handschuhe für eine ganze Münze droppen. War ich auch Stunden drinnen. Hab sie mit Rabenwaffe besiegt. Nach Yeoharan kam der Tempel des Gedenkens ins Spiel: Insgesamt 4 Gegner, der letzte ist unser alter Meister Hong. Ich habs mir da auch einfach gemacht und mir das 2. legy Armband ausschließlich mit Gegner 1-3 erfarmt. Ja, Meister Hong war/ist echt nicht leicht, aber nicht unmöglich. Irgendwann wollte ich aber auch den Erfolg von Meister Hong bekommen. Hat mich insgesamt mindestens 6-7 Stunden Nerven gekostet, aber mit der Erkenntnis: schwierig, aber machbar. Hab ihn mit Heiliger Berg Waffe besiegt. Aktuell ist jetzt das Vermächtnis der Bestien.. Ich war bis jetzt 2-3mal drinnen, kam bis zu Mao(Endgegner), die mich dann gnadenlos zerlegt hat. Ich bin sicher, wenn ich mich hinsetze und ein paar Stunden meiner Zeit opfere, dann wird für sie das gleiche gelten wie für alle Gegner davor. Dabei möchte ich anmerken, dass ich auch Gegner 1+2 einige Anläufe gebraucht habe, bis er lag. Wie oben im Zitat stand, "keiner wird gezwungen" ist richtig. aber jeder der mit seinem Charakter stärker werden will und diese Items ebenfalls haben möchte, muss sich da nun mal zusammensetzen. Da gebe ich vollkommen Recht. Jeder bekommt Material aus den Kisten. Und wenn man mal keine Gruppe findet, dann kann man einiges auch im Becken des Himmels über die Pfirsiche erfarmen. Manche haben auch noch ihren Unmut ausgedrückt, es werde keine Mechanik auf F8 erklärt. Stimmt meistens aber nicht immer. Es gibt fast immer jemanden im Spiel, den man über Dungeons fragen kann.. kann auch auf dem Server sein. Wer würde sich bei 3 Dungeons auf eine Dauer von 1,5 Stunden mit randoms einstellen und jede dabei zu erklären inkl. wipes einstecken.. Dafür gibt es Klans. Und wenns der eigene nicht weiß oder will, dann kann man auch Freunde im Freundesklan fragen. Kommunikation ist alles! Viele müssen sich ihre Ausrüstung und Erfahrung erkämpfen.. So ist BnS nunmal.. Es wird ständig leichter gemacht, um an Zeugs zu kommen. Jeder der heute frisch beginnt, braucht nicht mal die hälfte der Zeit wie die Leute, die vor 1,5-2 Jahren begonnen haben..