Jurorin Namsoyoo

Members
  • Content count

    108
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Jurorin Namsoyoo


  1. Es liegt ein Fehler beim downloaden vom Spiel vor.

    Als ich das Spiel wieder von der Website runtergeladen (besser gesagt den Clienten), den instaliert und ihn mit Desktop verknüpft hab. Gibt es das Problem, dass beim downloaden der NCLauncher fehlt. Ohne die Verknüpfung des NCLauncher mit dem Clienten, kann man das Spiel nicht installieren. Ich hab zwar das Glück gehabt, das ich auf meinem Laptop B&S irgendwann mal installiert hatte und den NCLauncher somit einfach kopieren, verschieben und somit per Hand verknüpfen konnte, jedoch für jeden der B&S spielen möchte, kann es ein nerviges Unterfangen sein, wenn man den Support erst deswegen kontaktieren muss.

     

    Bitte lösen sie das Problem und verbessern sie das Updatesystem.


  2. Hallo,

     

    Es gibt wahrscheinlich kein anderen Ort im Spiel als auf den PvP-Schlachtfeldern, wo die Gearunterschiede für jeden merklich spürbar sind. Aus diesem Grund und um einige Vorschläge wieder aufzugreifen. Möchte ich gerne die einzelne Ideen, Vorschläge, Bedenken der Foren in die nächste Runde schicken.

     

    Da Gearanpassung im jetzigen PvP-Schlachtfeld aus zeitlichen Gründen und wegen der Spieleranzahl,.., nur begrenzt sinnvoll ist:

     

    - Weil sich die Wartezeit erhöhen würde, wenn die Spieler an einen Tag auf zwei verschiedene Spielbereiche verteilen

    - Weil das Eroberungsprinzip nicht ganz dazu passt

    - Weil die PvP-Ausrüstung stark an Bedeutung verliert, viele Spieler würden sich außerdem auf dem Arm genommen fühlen #Gold und Zeit verschwendet

    - Weil bei "Blade and Soul" die Fähigkeiten der Klassen nicht auf gleichwertige gerechte Anpassung der Werte auf große Gruppenkämpfe bei 6vs6 ausgelegt sind #(Gedanken: Heilung von mehreren Beschwörern,.. bei den Werten von der Arena; (volle Heilung, buffs und Gruppenfähigkeiten)

    - Weil die Entwickler immer die Zeitlich-, und Arbeitsgünstigere Alternative nehmen

    - Weil für Wöchentliche Quest´s höchstens ein Gewinn notwendig ist und es jeder in der Woche mindestens einmal schafft zu gewinnen. #Wir sollten froh sein, das überhaupt eine Wöchentliche Quest eingeführt wurde. Besser als nichts, ist es auf jeden Fall

    - Weil die Preise von Mondsteine, gleich den Seelensteine runtergehen könnten #Einnahmequelle verloren, wütende Spieler^^

     

    Das würde mal grob dagegen sprechen.

     

    Was mir aber persönlich gerade momentan einfällt ist:

     

    - Man erhöht die Rangpunkte bei Siegen und verringert sie bei Niederlagen, weil viele Raben-Gear Nutzer gammeln im Silber/Kupfer Bereich rum, wegen dem Verhältnis:

    • Ein dc = 30-50 Punkte Abzug?; eine Niederlage sind knapp 2-3 Siege wert (1 Niederlage, ca. 23 Punkte Abzug und ein Sieg 5-11 Punkte dazu(War bei mir knapp so)
    • Man verringert die Monatlichen Belohnungen, erhöht aber die Ausbeute bei den Boxen: Wahrscheinlichkeit auf Seelengebundesteine (für die Seele) und (nicht versiegelte) Gefahrtenverbesserungssteine

    Das würde dazu führen das kleinere Spieler, weniger größeren ausgesetzt sind.


  3. 4 hours ago, Glokly said:

    Erinnert mich zu sehr an die Spielmechanik von paladins. Und mal im ernst. wofür eine Trennung wenn doch laut deiner Aussage eh jeder rein kann wo er will? Das ergibt absolut keinen sinn. Denk noch mal über deinen Vorschlag nach, denn so wie du ihn wieder gibst, ist es nichts anderes als wie aktuell auch, nur, dass man zwei quartiere hat die keine Regeln oder sonstiges haben....  also... Bullshit o.o

    Du gehst mir auf den Zeiger. Am liebsten würde ich dich in die Arena werfen und mit dir ein nettes, freundliches Gespräch bei ein Tässchen Kaffee führen. Kannst du dich genauer ausdrücken, bei "dass man zwei quartiere hat die keine Regeln oder sonstiges haben"?, Ich kann mir hierbei schon selbst was denken, jedoch weis ich mit Bestimmtheit das du wieder ganz was anderes meinst.

    On 15.8.2017 at 6:15 PM, Discoklaus said:

    weil das ein MMO is (ALSO EIN FARMSPIEL)

    Ein MMO kann ein Farmspiel sein, muss es aber nicht. Gute Spiele zeichnen sich normalerweise so aus, das man nicht gleich draufkommt das man reichlich Zeit investieren muss. Da sollte zwar auch das farmen dazu gehören, jedoch für jeden in einen angemessenen abwechslungsreichen Umfang.

    18 hours ago, Glokly said:

    p2w hier, p2w da. Ich kann es einfach nicht mehr hören. NUR weil ihr es einfach nicht auf die Kette bekommt euer Zeug zu farmen ist das Spiel für euch gleich p2w? wie traurig seid ihr denn?

    Fast jedes Online-Spiel ist p2w, wenn es hauptsächlich nur noch ums farmen geht. Sitzt bei einem der Geldbeutel locker, könnte er hier(B&S) in wenigen Tagen sein Gear auf max. bringen und das soll nicht p2w sein? Es ist natürlich nur eine Frage der Zeit bis ein Free-to-play Spieler, auf das gleiche endgear kommt. ;)

    Und komm hier mir nicht gleich damit, das casher das Spiel finanzieren. Wenn "normale" Spieler das Spiel nicht in Ordnung finden, geht dem Spiel der Nachwuchs aus und Schluss endlich dem Bach runter. Cashen in einen angemessenen Umfang(für Kleidung etc.) ist okey, aber so übertrieben das vieles nur deshalb in die Länge gezogen wird, um nur abzulenken wie wenig "Inhalt" geboten wird, auch wieder nicht.

     

    #Anpassung des Schlachtfelds

    Das kann man wirklich machen und es wäre für die eine Spielerschaft auch nicht vergehrt. Dan gibt es auch keine Auseinandersetzungen mehr, wenn Spieler mit untauglichen Gear ins Schlachtfeld gehen.(Um zum Beispiel: Mondsteine/Seelensteine/PvP-Bagua(Kampfpunkte)/Infernokugel(Für PvP-Waffe) zu farmen) Ich würde gerne, aber deine Meinung vorher wissen, wie man die möglichen Probleme, die ich dir geschickt hab, die man bei der Anpassung von Werten an Hand der Arena hat; lösen kann. :)


  4. Das sind nur hauptsächlich kurzgefasste Aufzählungen, wie man das PvE interessanter machen könnte. Mag einer genaueres über einzelne Punkte erfahren, schaut er sich bei dem entsprechenden Seiten um. Da die Vorschläge auf ein sehr komplexes und weitgefächertes Thema aufbauen. Sind lange Texte, wie man sie normalerweise erwartet, einfach ungeeignet. Es wäre doch mal eine Überlegung Wert, bevor man anwortet sich einzelne Sachen vorher anschaut, .. ;^)

     

    Ich will nicht behaupten das es nichts zu tun gibt, aber das hier wird sehr in die Länge gezogen und bieten kaum spielerische Freiheiten.


  5. zum Bespiel sowas: https://community.blackdesertonline.com/index.php?threads/gilden-screenshot-wettbewerb.44666/#post-333348

    da gehen die Spieler aufeinander zu, haben Spaß und unabhängig davon, macht man auch kostenlos Werbung für B&S,

    oder man baut Sehenswürdigkeiten ein, wie man das so indirekt von Guildwars2 kennt. Geheime Orte, wo man das oder jenes bekommen/entdecken kann, Klanquest, ..,

    oder man konzentiert sich auf das wirkliche PvE-Gebiet. Hier kann man zum Beispiel viel vom Spiel vom oberen Link abkupfern. Zwang bei Open-World-PvP würde ich aber nur bedingt empfehlen, da kann man schnell auf Abneigung stoßen. Auch wenn vieles jetzt unrealistisch bei dem Spiel klingen mag und wahrscheinlich nichts davon umgesetzt wird, wäre ich auch dafür das man leichter in die Kontaktpunkte zwischen den Spielern ausbaut. Vieles läuft über ts oder discord, außerhalb eiso. Und viele Spieler kommen davon nur wenig mit, wenn sie ins Spiel zuerst reingehen und können nur dan bedingt mitmischen. Da man in Korea in der Sache schon was unternommen hat, ist es deshalb nur eine Frage der Zeit bis bei uns was ankommt. ;)


  6. Hallo,

     

    das was Rot makiert ist, sehe ich bei den meisten Items. Ich glaub nicht das es beabsichtigt ist:

    Screenshot_170819_000.jpg


  7. Man kann alles im einfachen Modus, außer den letzten beiden Schlachtfelder ohne viel Zeit oder/und echtes Geld zu investieren, laufen. Das gilt unteranderem auch für BlackTower. #Mit der "billigsten" Ausrüstung(wenn alle es im schlimmsten Fall es haben) wäre es jetzt sogar machbar. Hierbei kann man reichlich Aufwertungsgold/Zeit sparen, wenn man den Schmuck bei dem "richtigen" Team umsonst bekommt. *Betonung liegt auf: Man könnte*


  8. Hallo,

     

    bei der Waffe steht es eindeutig das diese eine Abklingzeit von 25 sec. besitzt. Da ich es bei jmd. anderes bei seiner Effektleiste gesehen hab, das die Abklingzeit 35sec. beträgt nach oder bei den 10 sec. Wirkzeit. (Leider ist er nicht auf dem Schlachtfeld für ein geeignetes screenshot stehen geblieben) Wundert mich das etwas. Bei den Klassenfähigkeiten wird die Wirkzeit auch nicht auf die Ablinkzeit drauf addiert und bei den anderen Stufen wäre die Ablinkzeit auch immer 35 sec. Außerdem im Vergleich zur Sturm-Waffe hat diese auch keine merklichen besseren Effekte, was das Gold hierbei ansonsten rechtfertigen könnte:

    Screenshot_170816_005.jpg

    Screenshot_170810_022.jpg

    Screenshot_170816_003.jpg


  9. Sry, aber es betrifft nicht nur Anfänger, sondern auch Spieler die ein "ordentliches" Gear haben!!!

    Hab gerade ein Match beendet, wo ein BD fast über 60k Grundschaden gemacht hat. Nicht nur bei mir, sondern auch andere die knapp 200k Leben besitzen. Da kann man sich auch nicht mit Strategie, Fähigkeiten oder im Team.. verteidigen. Nach ca. 3-6 direkten Treffern ist man tot und Werte, wie "crit.verteidigung" oder  "Verteidigung" bringen nichts, wenn der Gegner da auch eine ordentliche Portion "Durchdringen" und das Gear auf max. hat.

    Abrobo... es kommt jetzt schon öfters vor, das manche einfach gehen.. einfach weil sie glauben das es nicht schaffbar ist oder einfach weil sie keine Lust haben..

    Für die Spieler im Team kotzt es schon an.. Einfach mal schaun wie viele die rabenwaffe besitzen oder nicht und das mit dem gegnerischen Team vergleichen, huhu.. das nennt man ein wirkliches "geniales Schlachtfeld".


  10. Es gibt so gesehen 3 Möglichkeiten, wie man zu Elemente kommt.

     

    1. Man geht ins Schlachtfeld und/oder in die Arena -/- SSE(Seelensteinebene), verkauft die Seelensteine bzw. auch die Mondsteine und tauscht das Gold in die Elemente um

    2. Manchmal(selten) erscheint beim Hongmoon Markt auch günstigere Elemente zum kaufen

    3. Bei so welchen Events, wo man durch die Truhen alles mögliche bekommt

     

    Das waren eigentlich die besten Möglichkeiten vom Preis/-Leistungsverhältniss.

    P.s Die Seelensteinebene empfehle ich nicht, die ist schon meistens überfarmt.


  11. 36 minutes ago, Glokly said:

    Was haben deine letzten Zwei Zitate mit dem Thma hier zu tun? Das verstehe ich jetzt absolut nicht, denn mit eurem Grundproblem betreffend ClanPvP hat das null zu tun o.O 

    Aber joa... musst du wissen ^^

     

    letzten endes kannst du bokig in deinem Strampler strampeln wie du willst. An meiner Hauptaussage wird das trotz dem nie etwas ändern.

    Willst du ein Apfel von einem Baum, kletter ihn hinauf und pflücke ihn. Ansonsten schüttel einfach mal kräftig den Baum.

    Willst du die gleiche Chance haben wie Leute die besser sind als du, schau was sie machen und mach es nach, oder sogar besser, denn sie haben auch nichts geschenkt bekommen.

    Willst du mit dem Fahrrad deinen Freunden hinterher aber hast nie Fahrrad fahren gelernt? Such dir hilfe und lerne das Fahren mit dem Fahrrad.

    Aber verlange nicht, nur weil du dich nicht in der Lage fühlst an ein Glas Wasser zu kommen, dass man es dir immer und immer wieder runter reicht. Irgend wann ist dieser jemand einfach nicht mehr da und dann musst du sehen wo du bleibst. Entweder du wächst oder lässt dich (schwach und klein wie du bist) am Bach von einem Rudel wölfen fressen.

     

    Du siehst: Egal wie du es drehst und wendest: Wenn du dir den arsch nicht für eine Sache, die dir wichtig ist aufreißt, wirst du es nie schaffen.

     

    Und ja ich weiß, dass NCSoft wohl irgendwann eurer unfähigkeit nachgeben werden muss. Denn wie man sieht seid ihr einfachabsolut schwach. Ihr bekommt echt gar nichts gebacken und seid die reinsten Versager xD

    Wie bitte?? XD

    Hast du schonmal was von Soziale kompetenz gehört? Als ich den Teil mit den Rudel gelesen hab, dachte ich mir ich lese nicht richtig.

     


  12. 7 hours ago, Glokly said:

    Ja es gibt "eine" richtige lösung: Hört auf rum zu weinen, TRAINIERT und gebt euch mühe BESSER zu werden. Aber das habt ihr anscheinend noch nicht gechekt. Dann herzlichen Glückwunsch: Ihr habt ne falsche Erziehung genossen!

    Glückwunsch, Für deine ach so bereichernde Denkweise, weil ach so alles "Perfekt" ist. Dank deiner Einstellung geht das Spiel dem Bach runter, Vielen Dank. Wir liegen natürlich alle falsch, weil wir nicht so denken, wie du! Siehe:

    On 15.6.2017 at 4:58 PM, Bronn said:

    Natürlich gab es dabei stärkere und schwächere Klassen, das ist, wie angesprochen, die Natur der Sache.

    On 12.7.2017 at 6:49 PM, Bronn said:

    Nach Diskussion eures Feedbacks zur Verfügbarkeit von Seelengebundenen Steinen und zum neuen Aufwertungspfad für Seelen mit dem Entwicklerteam waren wir uns einig, dass Änderungen erforderlich sind.

    Von offiziele Seite sogar.


  13. Vieleicht solltest du nochmal die Überschrift und den Inhalt vom ersten Beitrag lesen. Es wird beklagt das höhrere Klans, kleinere meistens auch schwächer Klans abfarmen. Warum soll ich mich auch beklagen, wenn es eine mögliche Lösung für das Problem gibt, die vieleicht viele zufrieden stellen kann? Soll es ein Privileg sein, das höhrere Spieler als einziger unterandem Verkaufsruns für "Whale" anbieten? Soll es so weiter gehen, nachdem Prinzip "Is, wie es is"? Das hilft wirklich keinen und ist eines der schlechtesten Konzepte. Natürlich kann man sagen das es vom Highend Content stammt, keine Frage. Aber es ist jeden überlassen, ob er es kauft oder nicht. Man spielt das Spiel, weil es Spaß macht, nicht wegen dem ständigen wetteifern. Gäbe es sowas wie Toleranz im Spiel. Sowas; wo es nicht nach der Anzahl an ap geht, die man hat. Nicht danach, ob man damit schnell Verliese hinter sich bringt, würde ich meinen Vorschlag zurücknehmen. Aber aus natürlich menschlichen Gründen, haben wir so eine ungünstige Lage. Weshalb bezeichnest du Farmen oder Cashen als hart, wenn es einfach nur Zeitaufwendig und meistens langweilig ist? Bezeichnest du die Verliese als abwechslungsreich, wo man sagen kann. Es ist in Ordnung, etwas mehr Zeit zu investieren, um überhaupt beim Schlachtfeld angemessen teilzunehmen? Sollen alle Neulinge die jetzt da sind oder neu dazu kommen, so Zeitaufwenig farmen, wie du? Es ist jeden überlassen seine Meinung hierbei zu äußern, jedoch sollte man in einem angemessenen Rahmen etwas machen, wo man Alternativen bekommt. Wir reden hier über einem Zeitraum, wo es mal angemessen war etwas in der Zeit zu farmen, aber ich erlebe niemanden der zum Beispiel 2k seelengebundene Steine für die Seele farmt, wenn die nur noch so selten droppen. Es gab eine Zeit, wo die fast nichts wert waren, aber der Zug ist abgefahren.


  14. Eiso ich glaub es kann jeder anders machen. Aus diesem Grund gibt es keine richtigen Standarts.

     

    Da man mit der Anwort nicht viel anfangen kann, habe ich mich mal informiert und bin auf folgenden Schluss gekommen. Der Göttliche Drache(Armband) eignet sich gut, weil im Vergleich zum blauen, mehr Ap-% drauf ist und Morgentliche Pracht kaum eine Abklingzeit besitzt. Bei den Abzeichen kann man "Abzeichen der Sturtzflut", wegen der Fotosy. oder das andere Abzeichen "Seelenabzeichen des Meisterstücks" wegen den Dornenfelder(die auch gut Schaden machen, wenn man die Bagua berücksichtigt) nehmen. Für Erde wäre es am besten?


  15. 1 hour ago, nyn said:

    Legendären/Heldenhaften Schmuck in der rohen Form auf dem Markt handelbar machen könnte man sich überlegen. Jedoch würde der Markt einstürzen.

    Ich möchte mein Anregung, deswegen noch ausbessern. Man kann beim Kriegsstahlschmied (Beruf-> 4 Stufe) es so machen, dass man deswegen erst Truhen anfertigen muss. Diese Truhen kosten je nachdem welche : den Schmuck selbst, ein paar Seelensteine, Mondsteine, seelengebundene Steine, ... . Aus den Truhen kann man den Schmuck anschließend rausnehmen. Oder auf welchen "Gefährdungs-" Bereich beziehst du dich? Das alles weniger Wert wird, das ist unwahrscheinlich. Das mehr Gold vorhanden ist, das ist auch unwahrscheinlich (siehe BT-Verkaufsruns). Der "Reichtum" wird hierbei nur verlagert. Zu gunsten der weniger reichen Spieler. Und diese können anschließend das Gold in ihr Gear investieren(führt zur besseren Balance im Schlachtfeld). Bitte, wenn ihr eine Lücke sieht, macht mich darauf aufmerksam !! :)

    1 hour ago, nyn said:

    3.) Man erstellt ein eigenes Privates Match und kloppt sich egal wie das Gear ist. Wie in einigen Shootern.

    Ich weis nicht, ob B&S so weit ist, aber "Luftschiffkämpfe" auf dem Schlachtfeld wäre eine gerechte Sache. Je nachdem, wie man die Regeln formuliert und es umsetzt, oder?


  16. Es war natürlich eine Untertreibung. Ich hatte seit Monaten keinen einzigen mehr in den Händen gehabt. Da man die Steine nur für die Seele braucht und die Seele selbst teuer war. Habe ich mir nicht die Mühe gemacht, sie gezielt zu farmen. Warum sollte man auch knapp 2k Steine farmen? Ab und an, hatte ich den einen oder anderen Boss der sie droppen sollte, gelegt, aber wahrscheinlich hatte ich einfach hierbei kein Glück gehabt.

     

    Mondsteine und Seelensteine hätte ich aber genug. Vieleicht könnte man eine Option erwägen die Steine mit Hilfe von Verwandlung erhältlich zu machen. Dan ist man nicht direkt vom schlechten Zufallskonzept abhängig. ...hierbei ist es eine Überlegung Wert, die ingame Berufe zum ausbalancieren mit einzuspannen.