Karkirel

Members
  • Content count

    6
  • Joined

  • Last visited

About Karkirel

  1. Hallo, kleiner Nachtrag nochmal: Im Januar ist ein neues Firmware-Update gekommen, dass dieses Problem (zumindest bei mir) behoben hat. war jetzt mehre Stunden in der F8-Lobby ohne einen Disconnect. Also wer das Problem hat kann es mit einen Update auf den Stand 010137.3.0.003.4 (Speedport Smart 3) oder höher beheben. Thema hat sich damit erledigt, selbst ohne Routerwechsel. Gruß
  2. Hallo, ja ich weiß inzwischen auch, dass es am Router liegt. Ich habe bei mir den Speedport Smart 3 stehen. Der hat eine sehr unausgereifte Firmware. Hab ein bisschen im Telekom-Forum gestöbert. Tickets die im Telekom-Forum zu Disconnects / Timeouts für dieses Router-Modell eröffnet wurden sind immer damit beantwortet worden, dass man einen anderen Router hergenommen hat, wie zum Beispiel die Fritzbox 7590. Also kann man also Zusammenfassung zu diesen Problem hier zwei Lösungen ziehen: 1. Auf neue Firmware-Updates warten, und auf Nachbesserung hoffen 2. Auf einen anderen Router umsteigen, falls man nicht warten will. Wenn man beim Speedport bleiben will empfiehlt sich der Smart 2 (Firmware ist ausgereifter, aber nur eine Vermutung, dass es dann geht, laut Foren-Einträgen bei der Telekom), oder eben eine FritzBox, wenn man eine 50k+ Leitung hat, sollte man aber darauf achten, dass der Router auch die Geschwindigkeit verarbeiten kann. Hoffe damit ist anderen hier auch geholfen, die über das Problem stolpern. Gruß
  3. Hallo, also nachdem ich den ganzen Abend gespielt hab kann ich sagen, dass ich zwar immer noch DCs hab mit der neuen Leitung hatte aber im Laufe des abends 2 bei ca. 3 h in der F8-Lobby. Ich denke immer noch, dass es ein kurzer Ping-Peak ist, der das ganze verursacht, weil beide DCs waren als die Stammzeit auf den Server war. Vielleicht komm ich am Wocheende dazu, Einstellungen am Router zu testen, da ich mir inzwischen zu sehr sicher bin, dass der Router irgend ein Packet blockiert oder irgendwas im Router den DC verursacht. Weil die Verbindung scheint stabil zu sein, in PC bezogene Dinge wie Virenschutz kann man inzwischen denke ich auch komplett ausschließen, nachdem es ja mit der Tetheringmethode funktioniert. Gruß EDIT vom 24.11.: Hab jetz ein bisschen was am Router probiert -Versucht den Port freizugeben, kein Erfolg, war aber auch zu erwarten, wenn es Probleme mit den Port gäbe würde gar keine Verbindung zu Stande kommen. -Firmware aktualisiert, kein Erfolg. Firmware war noch nicht in auf der aktuellsten Version die im November erst raus gekommen ist. -Lan-Buchsen gewechselt, kein Erfolg. Wäre auch unlogisch gewesen, aber man weiß ja nie. -Systemmeldungsprotokoll überwacht. Ich dachte, dass der Disconnect vielleicht eine Systemmeldung im Router erzeugt. Aber auch Fehlanzeige. Könnte mir höchstens noch vorstellen auf ne alte Firmware ein Downgrade zu machen. Ist mir fürs erste aber zu viel Aufwand, für des, das alles andere ja geht, egal ob auf andere Internetanwendungen, andere Spiele oder auf BnS selbst bezogen. Ist halt nur die F8-Lobby, die immer wieder die Verbindung verliert. Von meiner Seite werde ich den Kampf jetz auch einstellen. Mir sind die Ideen ausgegangen und auch die Lust weiter zu suchen. Dann muss ich halt manche Dungeons am Tag doppelt laufen und hoffen, dass ich im PvP keinen Abbruch bekomme. Schnell genug einloggen kann ich mich ja dank SSD und guten PC ja wieder
  4. Hallo, ich hab auch einen kleinen Erfolg zu verzeichnen. Wie ich schon geschrieben hab sollte bei mir ja das Internet umgestellt werden. Jetzt hab ich das schnellere Internet, und die Disconnects sind zwar nicht weg, aber in geringeren Intervallen. Also denke ich, dass der Ping auch eine Rolle spielt. Heute Nachmittag ist alles einwandfrei gelaufen, aber jetzt wo langsam sich mehr Spieler einloggen scheinen die DCs wieder häufiger aufzutreten. Ob ein Zusammenhang besteht, kann ich aber nicht 100%ig sagen, da heute der erste Tag ist wo ich auf der neuen Leitung spiele. Auch habe ich die beiden Datein geändert, wie du in deinen Post geschrieben hast und Teste das ganze jetzt mal mit den veränderten Einstellungen. Auch wenn ich das schon einen starken Eingriff finde wenn man schon System-Datein verändern muss nur für ein Computerspiel :/ Ich werde mich nochmal melden. Gruß
  5. Hallo, bei mir wird demnächst auch die Leitung umgestellt. Ich werde mich danach melden, ob sich etwas geändert hat. Würde es an sich zwar unlogisch finden, dass auf der einen Seite der normale Spielserver keine Probleme hat, der F8-Server aber schon, und das als einziges. Sonst hab ich ja auch keine Probleme egal ob andere Spiele, surfen oder was auch sonst mit dem Internet zusammenhängt. Eben nur der F8-Server. Aber der Verdacht drängt sich dann fast auf, dass der Internetanbieter / Router Probleme mit dem Routing hat. Vor allem da das Problem ja scheinbar das gleiche ist und bei mir die gleichen Lösungsansätze auch nicht zu Erfolg geführt haben. Vielleicht kannst du ja wenn du am Wochenende bei deinen Kumpel bist und der einen anderen ISP und/oder Router hat einfach auf nen Laptop oder so BnS laufen lassen und den Charakter in der Lobby abstellen. Man merkt ja ob man einen DC hatte, wenn das Spiel nach einer bestimmten Zeit einfach geschlossen ist. Zumindest ist es bei mir so, dass wenn ich auf der normalen Welt afk rumstehe das Spiel immer noch offen ist, höchstens, dass ich in der Charakterauswahl bin. Aber wenn ich in der F8-Lobby rumstehe bekomme ich früher oder später immer einen DC und das Spiel schließt sich. Gruß
  6. Hallo, ich kann dir leider nicht weiterhelfen, aber ich denke du hast mir schon mal mit den Lösungsansätzen geholfen. Ich habe das gleich Problem, wenn ich 3 Stunden raiden gehe ist alles in Ordnung, aber sobald ich mich in den Dungeon-Browser (F8) begebe hab ich regelmäßig DCs, besonders ärgerlich wenn man grad am Endboss ist und dann weder Quest noch Loot abbekommt. Der Zeitraum den du beschreibst deckt sich mit meinen ziemlich genau. Also ein Monat in etwa. Dürfte ich dich nach deinen ISP fragen? Ich bin bei der Telekom und benutze einen Speedport, eventuell verursacht ja der Router die Probleme? Bei mir kommt folgende Fehlermeldung, hast du genau die gleiche?: https://puu.sh/C58Pz/90dd29ef7d.png Gruß Karkirel aka Dipola